Führung

Pompeji: Archäologischer Park mit Einlass ohne Anstehen

Pompeji: Archäologischer Park mit Einlass ohne Anstehen

Hohe Nachfrage
Hohe Nachfrage

Ab 23 € pro Person

Überspring die Warteschlange vor Pompeji und genieße eine Tour durch eine der wichtigsten archäologischen Stätten Italiens. Folge historischen Straßen und verspüre die Atmosphäre der römischen Stadt, die noch heute vorherrscht.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Jetzt reservieren, später zahlen
Reserviere jetzt kostenlos deinen Platz und bezahle erst später. Mehr erfahren
Dauer 2 Stunden
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Kein Anstehen an der Kasse
Guide
Englisch, Italienisch

Dein Erlebnis

Highlights
  • Erkunde eine der wichtigsten archäologischen Stätten in Italien
  • Wandele über altrömische Straßen, um die Atmosphäre der kaiserlichen Stadt zu verspüren
  • Geh vorbei an den langen Schlangen und mach eine Tour durch die Ruinen von Pompeji
Beschreibung

Bei dieser 2-stündigen Tour überspringst du die langen Warteschlangen vor dem Ticketverkauf und erkundest direkt die Überbleibsel der römischen Stadt. Sieh antike Ruinen von Häusern, die durch den Ausbruch des Vesuvs im Jahr 79 n. Chr. zerstört wurden. Erkunde diese einzigartige Stadt, die unter Bergen von Vulkanasche begraben liegt. Dein Guide führt dich zu Häusern und alltäglichen Objekten, die nach den Ausgrabungen noch immer fast intakt waren. Erlebe diese römische Stadt, die noch heute fast wie damals aussieht. Highlights sind beispielsweise das römische Amphitheater, das kleine Theater und die öffentliche Turnhalle. Sieh die Orte, an denen sich die Römer vergnügten und Bankette veranstalteten, und stoße auf förmlich in der Zeit stillstehende Fresken und Abdrücke von Einwohnern und deren Haustieren.

Inbegriffen
  • Ticket ohne Anstehen für den Archäologischen Park von Pompeji
  • Guide
  • 2-stündiger Rundgang
  • Hotelabholung und Rücktransfer
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
  • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt
Anforderungen an Reisende
  • Du musst dich vor Ort einer Fiebermessung unterziehen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Treffpunkt

Dein Guide erwartet dich am Tempio Travel Info Point im Bahnhof Circumvesuviana, um deinen Voucher gegen ein Ticket einzulösen. Es gibt kostenlose Parkplätze an der Osteria Nonna Cherubina, Via Andolfi 46, 80045 Pompeji.

In Google Maps öffnen ⟶
Wichtige Informationen

Bitte mitbringen

  • Reisepass oder Lichtbildausweis
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,5 /5

basierend auf 1336 Bewertungen

Übersicht

  • Guide
    4,7/5
  • Preis-Leistung
    4,2/5
  • Service
    4,3/5
  • Organisation
    4,1/5

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

Führung selbst ok, drumherum chaotisch

Auch wenn die Führung zunächst nicht ganz meinen Erwartungen entsprach (ich hatte vermutet, dass es mehr in die interessanten Häuser mit den Wandgemälden etc. gegangen wäre, ich konnte vor Ort aber nachvollziehen, dass das wg. der Menge der Leute nicht möglich gewesen wäre), war sie dennoch ok und hat interessante Basisinformationen zum Leben zur damaligen Zeit, dem Aufbau der Stadt und den Umständen zum Zeitpunkt des Vulkanausbruchs geliefert. Ich war nur davon ausgegangen, dass in dem Preis für diesen Rundgang auch der Eintritt bereits inkludiert war. Ansonsten würde ich den verlangten Preis, die 39€ als zu hoch ansehen. Leider wurden wir von unserem Guide sozusagen genötigt, nochmals ein Eintrittsticket zu bezahlen. Aufgrund des Gruppenzwangs und des beginnenden Rumorens anderer Teilnehmer hat man sich dann darauf eingelassen. Das Anstehen in der Schlange an der Kasse, auch wenn es Guide übernommen hat, weil auch andere Teilnehmer betroffen waren, führte wiederum zu Verzögerungen..

Weiterlesen

10. Mai 2018

Schöne Führung, Skip the line aber nicht notwendig

Nach einer gewissen italienischen Zeitverzögerung ging es mit unserer Führerin los zum EIngang. Sie sagte uns jeder könne sich sein Ticket selber kaufen, nur wenn es eine Schlange gäbe würde sie den Eintritt kassieren und uns dann an der Schlange vorbei Tickets besorgen. Es gab keinerlei Schlange, trotzdem kaufte sie zwei Gruppentickets für uns, womit sicherlich einige Euros in die eigene Tasche wandern. Die Führung an sich war unterhaltsam und informativ, meiner Meinung nach eine runde Sache. Wer noch mehr Zeit hat kann natürlich bis zur Schließzeit im Gelände bleiben und noch zahllose andere Gebäude besichtigen, es war aber für eine zwei stündige Tour eine gelungene Auswahl. Wer mehr auf Audioguides oder virtuelle Guides etc. steht kann sich das ganze also sparen denn eine Schlange gab es, wie hier schon öfter geschrieben, trotz Hochsaison keine. Von 30 Mann den vollen Eintritt nehmen und dann 2 Gruppentickets kaufen finde ich nur Abzocke.

Weiterlesen

28. September 2017

Interessanter Rundgang

Da unser Bus Verspätung hatte, schafften wir unseren 11.00 Uhr Rundgang nicht mehr rechtzeitig. Zu unserem Glück gab es keine Probleme mit dem selben Ticken & ohne Aufpreis an der nächste Tour (1h später) teilzunehmen. Wir hatten einen schönen Rundgang, mit einem lustigen & sympatischem Guide. Dieser hat uns viele Informationen mitgeteilt und Fragen ausführlich beantwortet. Nach der Tour, haben wir auf eigener Faust noch einiges entdecken können. Sehr empfehlenswert!

Weiterlesen

11. August 2017

Produkt-ID: 35202