Datum hinzufügen

Erlebnisse
Polen

Unsere Empfehlungen für Polen

Von Krakau aus: Auschwitz-Birkenau Führung & Abholung Optionen

1. Von Krakau aus: Auschwitz-Birkenau Führung & Abholung Optionen

Besuche das ehemalige Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau und gedenke der Opfer des Nationalsozialismus. Profitiere von einem Transfer ab Krakau und einer Tour durch diese historische Erinnerungsstätte. Lass dich direkt an deiner Unterkunft in Krakau abholen und fahre in einem klimatisierten Fahrzeug nach Oświęcim (Auschwitz). Unternimm eine 3,5-stündige geführte Tour durch die Gedenkstätte und das Staatliche Museum Auschwitz-Birkenau, das ehemalige Konzentrationslager der Nationalsozialisten.  Erfahre mehr über das Schicksal der 1,3 Millionen Juden und der Arbeiter aus Polen, Frankreich und Italien, die hier während des Zweiten Weltkriegs ermordet wurden. Besichtige das Tor mit dem berüchtigten Schriftzug "Arbeit macht frei" und erfahre mehr über die Entstehung des Lagers und den Alltag der Häftlinge. Besuche die erhaltenen Kasernengebäude, Gaskammern und Selektionsrampen. Sieh Original-Fotoaufnahmen und persönliche Gegenstände von Gefangenen.

Von Krakau aus: Auschwitz-Birkenau Geführte Tour & Abholoptionen

2. Von Krakau aus: Auschwitz-Birkenau Geführte Tour & Abholoptionen

Besuche Auschwitz auf einer Tagestour ab Krakau. Erfahre mehr über die Geschichte der Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau bei einer Führung mit einem zertifizierten Historiker und Guide. Auschwitz-Birkenau wurde 1940 von Nazideutschland errichtet und war das größte von den Nazis betriebene Konzentrationslager. Es wurde zur letzten Ruhestätte für Millionen von Menschen, hauptsächlich Juden und Polen, die in Gaskammern ermordet wurden. Gehe durch das Tor mit der Aufschrift "Arbeit macht frei" und betritt Auschwitz I, wo dein Guide dir das denkmalgeschützte Gelände zeigt und die Geschichte der Stätte erklärt.   Besuche anschließend das zweite Lager in Birkenau, wo im Rahmen der nationalsozialistischen "Endlösung der Judenfrage" Massenmorde stattfanden.

Krakau: Auschwitz-Birkenau und Salzbergwerk - geführte Tour

3. Krakau: Auschwitz-Birkenau und Salzbergwerk - geführte Tour

Besuche auf dieser Tour von Krakau aus die Gedenkstätten Auschwitz und Birkenau und setze deinen Ausflug dann mit einem Besuch der Salzminen fort. Diese 11-stündige Tour beginnt am Morgen an einem Treffpunkt oder mit einer bequemen Abholung in Krakau. Von hier aus wirst du in einem komfortablen Bus transportiert. Während der Tour wirst du von deinem erfahrenen Reiseleiter begleitet. Nach der Ankunft im Museum Auschwitz-Birkenau beginnst du deine Tour mit einem professionellen Guide, der dich in die Geschichte der Gedenkstätten einführt. Der nächste Punkt der Reise ist das Salzbergwerk Wieliczka, wo dir ein einheimischer Führer alles über die Geschichte des Bergwerks erzählen wird. Du wirst erstaunliche Kammern, originale Skulpturen und authentische Arbeitsplätze der Bergleute sehen. Auf der ganztägigen Tour wird eine Mittagspause eingelegt, aber es wird empfohlen, dass du Snacks mitbringst. Die Tour endet am Abend gegen 20:00 Uhr.

Krakau: Führung durch das Salzbergwerk Wieliczka

4. Krakau: Führung durch das Salzbergwerk Wieliczka

Entdecke mit dieser Eintrittskarte das zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörende Salzbergwerk Wieliczka. Erlebe die Highlights dieses riesigen Salzminenkomplexes bei einer geführten Tour. Erreiche eine Tiefe von 135 Meter unter der Oberfläche des Bergwerks.  Wähle zwischen einer Tour mit oder ohne Transfer ab Krakau. Zudem hast du die Möglichkeit, eine Tour mit einem privaten Transferservice zu wählen. Umgehe die langen Warteschlangen mit einem Ticket ohne Anstehen für diese beliebte Attraktion.  Entdecke bei dieser Tour die Wunder eines Salzbergwerks. Die Tour beginnt mit einem Abstieg über die Treppe bis zu einer Tiefe von 64 Meter. Erlebe das Mikroklima des Bergwerks, das sich positiv auf Besucher auswirken soll, die unter Asthma und Allergien leiden. Lass dich durch eine Reihe von Kammern führen und sieh unterirdische Seen, Schreine und aus Salz gehauene Denkmäler. Durchquere zahlreiche Stollen und Galerien, in denen die Spuren des Bergbaus erhalten geblieben sind. Bewundere außerdem Beispiele für sakrale Kunst und thematische Kompositionen in Bezug auf die Geschichte des Bergwerks und die dazugehörigen Legenden. Wieliczka beheimatet auch das weltweit größte Bergbaumuseum mit einer Sammlung von einzigartigen Bergbaumaschinen aus dem Mittelalter. Die Tour endet auf einer Ebene, die 135 m unter der Oberfläche liegt. Kehre mit dem Aufzug nach oben zurück.

Von Krakau aus: Auschwitz Birkenau Tour mit Transport

5. Von Krakau aus: Auschwitz Birkenau Tour mit Transport

Besuche Aushwitz Birkenau mit einem Reiseführer. Erlebe das größte von den Nazis auf polnischem Boden errichtete Lager, das als Konzentrations- und Vernichtungslager diente. Werde in Krakau abgeholt und fahre zum Auschwitz Museum. Nachdem du am Museum angekommen bist, holst du dir mit Hilfe deines Reiseleiters eine Eintrittskarte. Dann beginnst du deine selbstgeführte Tour mit dem gemieteten Reiseführer. Nutze die Freiheit der Tour in deinem eigenen Tempo und auf dem Weg deiner Wahl Nach dem Besuch des Museums geht es weiter zum zweiten Lager in Birkenau, in dem die Massentötungen stattfanden. Nutzen Sie die Hilfe eines Tourassistenten, der Ihnen von der Abholung bis zur Rückfahrt zur Verfügung steht.

Krakau: Zakopane und Thermalbäder Tour mit Abholung vom Hotel

6. Krakau: Zakopane und Thermalbäder Tour mit Abholung vom Hotel

Genieße unvergessliche Erinnerungen in Zakopane. Dieses bezaubernde Reiseziel für Naturliebhaber bietet eine perfekte Mischung aus traditioneller Hochlandarchitektur, pulsierendem Straßenleben im Stadtzentrum und Outdoor-Abenteuern. Deine Tour beginnt mit der Abholung von deinem Hotel oder Apartment in Krakau (oder vom nächstgelegenen Ort, falls die Anreise mit dem Auto unmöglich oder schwierig ist). Der Transport von Krakau nach Zakopane dauert etwa 1,5 - 2 Stunden, je nach Straßenverhältnissen. Der erste Punkt der Tour ist das kleine Dorf Chocholow. Es ist bekannt für seine gut erhaltenen Beispiele traditioneller Holzarchitektur und bietet den Besuchern einen Einblick in das reiche kulturelle Erbe der Region. Mach dich bereit für einen Spaziergang und nimm deine Kamera mit, damit du viele tolle Fotos von diesem Ort machen kannst. Der zweite Halt auf der Tour ist eine Schäferhütte (Käserei). Hier hast du die Möglichkeit, traditionellen geräucherten Schafskäse namens Oscypek und einen Schuss polnischen Wodka zu probieren - ein außergewöhnliches Geschmackserlebnis. Der nächste Halt ist die Stadt Zakopane, wo du 2,5 Stunden Zeit zur freien Verfügung hast. Dort angekommen, fährst du mit der Standseilbahn, die dich auf den Gipfel des Gubalowka bringt. Der Aussichtspunkt ist bekannt für seinen atemberaubenden Panoramablick auf das Tatra-Gebirge. Dort findest du auch zahlreiche Cafés, Restaurants, Souvenirläden und eine Schwergewichtsrutsche (im Sommer geöffnet, nicht im Tourpreis enthalten). Nach dem Abstieg lohnt sich ein Spaziergang durch die charmanten Straßen und ein Mittagessen in einem der örtlichen Restaurants (nicht im Tourpreis enthalten). Krupowki ist die Hauptfußgängerzone in Zakopane. Diese lebendige und pulsierende Straße ist das Herz der Stadt und dient als Drehscheibe für Einheimische und Besucher. Die Straße ist gesäumt von einer Vielzahl von Restaurants, Geschäften und Marktständen. Besucher können hier eine große Auswahl an Waren finden, darunter traditionelles Kunsthandwerk aus dem Hochland, Souvenirs, lokale Lebensmittel und Kleidung. Der letzte Punkt der Reise ist der Hot Springs Complex. Vor Ort erhältst du eine Uhr, die dir Zugang zu Umkleidekabine und Spind gewährt. Das Ticket für 2,5 Stunden Eintritt in die Chocholow-Therme beinhaltet Themenbereiche für Kinder und Erwachsene, damit jeder seine Zeit gut genießen kann. Die Besucher haben Zugang zu Außen- und Innenbecken sowie zu Wasserrutschen und Whirlpools (der FKK-Bereich ist nicht enthalten). Im Innenbereich gibt es außerdem eine Poolbar, an der du Getränke bestellen kannst (Getränke und Essen sind nicht im Preis des Tickets enthalten). Nach der Tour bringt dich dein Fahrer zurück nach Krakau, Polen.

Von Krakau aus: Auschwitz-Birkenau Tour mit einem lizenzierten Führer

7. Von Krakau aus: Auschwitz-Birkenau Tour mit einem lizenzierten Führer

Entdecke ein Stück Geschichte mit einem Besuch der Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau. Erfahre von deinem Guide mehr über die tragische Geschichte des größten Holocaust-Gedenkstätte. Lass dich bequem abholen an deiner Unterkunft in Krakau und steige in einen komfortablen Bus für die 1,5-stündige Fahrt zum Komplex Auschwitz-Birkenau, einer historischen Stätte, die als wichtiges Holocaust-Mahnmal dient.  Erkunde das Museum in den Außenbezirken von Oświęcim, etwa 60 Kilometer westlich von Krakau. Ein Guide begrüßt dich nach deiner Ankunft, nimmt dich mit auf eine geführte Tour durch die Stätte und erzählt dir von der unmenschlichen Geschichte dieses Ortes. Finde bei einer respektvollen Tour mit einem lizenzierten Guide heraus, wie Auschwitz-Birkenau sowohl zu einem Symbol für menschliches Leid als auch zu einem Zeugnis für körperliche und emotionale Erschöpfung wurde. Schreite durch das Tor mit der Aufschrift „Arbeit Macht Frei“, um Auschwitz 1 zu betreten, wo dein Guide dich durch den noch erhaltenen Bereich führt und dir die Geschichte des Ortes näherbringt. Verbringe etwa 1 Stunde in Birkenau, wo die Massentötungen als Teil der „Endlösung der Judenfrage“ stattfanden. Im Anschluss an deinen Besuch kannst du während der Fahrt nach Krakau über das Erlebte nachdenken. 

Krakau: Zakopane Tour mit Thermalbädern und Abholung vom Hotel

8. Krakau: Zakopane Tour mit Thermalbädern und Abholung vom Hotel

Genieße die Aussicht auf das Tatra-Gebirge auf diesem beliebten Tagesausflug nach Zakopane. Erlebe die heißen Quellbecken und warmen Wasserrutschen der besten Thermalbäder, fahre mit der Standseilbahn auf den Berg Gubałówka, schlendere die Krupowki-Straße entlang und probiere lokalen Käse und Wodka im Dorf Chocholow Deine Tour beginnt mit der Abholung von deinem Hotel. Auf der Fahrt nach Zakopane haben wir zwei tolle Stopps geplant. Chochołów - eines der schönsten Dörfer in Südpolen, in dem du die ältesten von Einheimischen bewohnten Häuser finden wirst. Du wirst die Gelegenheit haben, etwas über die Geschichte zu erfahren und wunderschöne Fotos zu machen. Wenn wir an unserem Ziel - Zakopane - ankommen, erklärt dir dein Reiseleiter, wie du die Standseilbahn benutzen kannst, und versorgt dich mit allen notwendigen Tickets, damit du Zeit sparst und die Warteschlangen an den Kassen umgehst. Jeder Tourist verbringt seine freie Zeit im Zentrum von Zakopane auf seine eigene Weise. Manche probieren köstliche einheimische Gewürze oder machen gemütliche Spaziergänge und bewundern die Aussicht auf die Berge, andere kaufen Souvenirs, während andere die Minuten zählen, bis sie die letzte Attraktion erleben - die heißen Thermalbecken, in denen sie sich dieser glückseligen Entspannung hingeben können. Die Thermalbecken in Chochołów sind eine der größten Anlagen dieser Art in Polen. Die gesundheitlichen Eigenschaften des Wassers wirken sich positiv auf die Haut und das allgemeine Wohlbefinden aus. An den Poolbars kannst du dich bei einem Getränk entspannen. Auch Familien, die mit Kindern reisen, kommen auf ihre Kosten, denn jede Eintrittskarte, die wir in den Chocholow Termal Bädern anbieten, gewährt Zugang zu allen Bereichen (außer der Sauna). Vergiss nicht, dein Handy mitzunehmen und unvergessliche Momente festzuhalten! Wir sehen uns an Bord! Wähle eine der am häufigsten gebuchten und am besten bewerteten Touren ab Krakau. Tausende von Menschen haben uns bereits ihr Vertrauen geschenkt.

Salzbergwerk Wieliczka: Skip-the-Line-Ticket und geführte Tour

9. Salzbergwerk Wieliczka: Skip-the-Line-Ticket und geführte Tour

Buchen Sie Ihr Ticket ohne Anstehen zum Salzbergwerg Wieliczka und treffen Sie ihren ortskundigen Guide direkt am Eingang. Folgen Sie ihm durch die unterirdische historische Stadt und erfahren Sie mehr über den großen gesundheitlichen Nutzen des Salzbergwerks. Das besondere Klima und die mit Spurenelementen gefüllte Luft können wahre Wunder bewirken. Das Salzbergwerk Wieliczka stammt aus dem Mittelalter und erzählt eine Geschichte von etwa 9 Jahrhunderten des Salzabbaus. Die Touristenroute durch das Bergwerk verläuft 135 Meter im Untergrund und ist durch Treppen oder mit dem Aufzug erreichbar.

Krakau: Oskar Schindlers Fabrik Eintrittskarte

10. Krakau: Oskar Schindlers Fabrik Eintrittskarte

Erfahre eine der inspirierendsten Geschichten aus dem Zweiten Weltkrieg mit einem Ticket für Oskar Schindlers ehemalige Emaillefabrik in Krakau. Erhalte einen Einblick in den Mann, der den Kinohit "Schindlers Liste" inspiriert hat und erfahre, wie ein Mitglied der Nazipartei mehr als 1.200 Juden half, dem Holocaust zu entkommen. Erfahre, wie der Alltag im von den Nazis besetzten Krakau aussah und untersuche die persönlichen Dramen der Bürger. Das Museum befindet sich in der ehemaligen Emaille-Fabrik von Oskar Schindler, einem deutschen Geschäftsmann, der während des Zweiten Weltkriegs über tausend polnische Juden rettete. Die immersive Ausstellung des Museums führt die Besucher/innen durch die Kriegsgeschichte Krakaus und berichtet über die Einrichtung und Auflösung des Krakauer Ghettos. Die Dauerausstellung des Museums bietet ein umfassendes Erlebnis und nimmt die Besucher/innen mit auf eine chronologische Reise durch die Kriegsereignisse, die sich in Krakau abspielten. Die Erzählung beginnt mit dem Einmarsch in Polen im Jahr 1939, der Besetzung und der Errichtung des Krakauer Ghettos. Es geht um das Leben der jüdischen Bevölkerung, die bedrückenden Bedingungen, denen sie ausgesetzt waren, und die letztendliche Auflösung des Ghettos.

Alle Aktivitäten

847 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Städte in Polen

Weitere Sightseeing-Optionen in Polen

Möchten Sie alle Aktivitäten in Polen entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Polen: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 107.113 Bewertungen

Unser Guide war super nett und hat uns eine sehr informative Tour geboten. Da er sehr gut Deutsch spricht, waren die Audioguides gar nicht notwendig - war natürlich viel schöner war, denn so konnten wir ihm auch direkt Fragen stellen. Wir hatten den Bus für uns fünf allein, wodurch der Guide ganz auf uns eingehen konnte. Auch der Abholservice beim Hotel bzw. Frühstückscafé war super bequem! Es gab später sogar Glühwein im komfortablen E-Bus! (Allerdings haben wir dankend verzichtet, da ein Kind bei uns mit von der Partie war.) Die Tour lohnt sich auf alle Fälle, um die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, die man dann nach der Rundfahrt noch genauer besichtigen kann, auf informative Weise kennenzulernen. Die zwei Stunden vergingen jedenfalls wie im Fluge. Eine ganz eindeutige Empfehlung! Danke!

Gerade in heutigen Zeiten ist der Besuch der Gedenkstätten gegen das Vergessen wichtig. die Führung war sehr informativ und gut organisiert. Da sich die Startzeit ändern kann, kann ich nicht empfehlen, die An- und Abfahrt selbst zu organisieren. ich habe durch gut Glück für den Rückweg noch einen Platz im Gruppenbus bekommen und wäre sonst länger gestrandet. Auch wenn man sonst eher auf eigene Faust unterwegs ist (wie ich), empfehle ich stark das Gesamtpaket inkl. Transfer.

Unsere Beginnzeit hat sich auf 12 Uhr verschoben, was nachträglich sogar besser für uns war. Die Führungen war sehr informativ und lehrreich. Die Gruppengröße war angenehm und wir hatten genügend Zeit bei beiden Stationen (auch die Pausen waren optimal). Ich kann die Tour nur wärmstens empfehlen.

Er ist auf unsere persönliche Fragen eingegangen und er hat unsere Wünsche in die Führung aufgenommen. Zudem waren seine Restaurants Empfehlungen sehr gut. Wir würden diese Tour jeden empfehlen, der Danzig erleben will.

Super Möglichkeit um neue Leute kennenzulernen und Spaß zu haben!