Erlebnisse in
Plettenberg Bay

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Top-Aktivitäten

Unsere Empfehlungen für Plettenberg Bay

Plettenberg Bay: Schwimmen mit Robben

1. Plettenberg Bay: Schwimmen mit Robben

Schwimmen Sie mit Robben in Plettenberg Bay. Freuen Sie sich auf ein lustiges und verspieltes Erlebnis. Begeben Sie sich ins Büro des Veranstalters, um die Unterlagen zu erledigen und Ihre Ausrüstung abzuholen. Gehen Sie mit Ihrer Gruppe in Central Beach an Bord des Bootes "Robberg Express". Fahren Sie in Richtung Robberg Nature Reserve und Meeresschutzgebiet, in dem etwa 6.000 Kap-Pelzrobben leben.   Steigen Sie in Begleitung eines qualifizierten Tauchmeisters ins Wasser und erleben Sie 30 Minuten lang erstaunliche Tierinteraktion zwischen verspielten, neugierigen Pelzrobben. Erleben Sie die ultimative Begegnung mit Wildtieren in ihrer natürlichen Umgebung, ohne ihr natürliches Verhalten zu verändern.

Plettenberg Bay: Canyoning-Abenteuer

2. Plettenberg Bay: Canyoning-Abenteuer

Beginnen Sie Ihre Tour am Basislager, schnappen Sie sich Ihre Neoprenanzüge, Ihr Geschirr, Ihre Schwimmwesten und Ihre Helme und machen Sie sich bereit für ein unvergessliches Abenteuer. Sobald Ihre Gruppe bereit ist, unternehmen Sie eine kurze Fahrt vom Basislager zum Ausgangspunkt Ihrer Canyoning-Tour. Versuchen Sie sich zunächst beim Abseilen in eine 25 Meter tiefe Schlucht. Wagen Sie sich dann an Ihren ersten Sprung in den Fluss und planschen Sie im kühlen Nass. Weiter geht es mit ein paar abenteuerlichen Klippensprüngen. Der höchste Sprung erfolgt aus etwa 7 Metern Höhe und der niedrigste aus 1 Meter über dem Wasserspiegel. Es gibt also zahlreiche Möglichkeiten, auch wenn Sie sich nicht aus größerer Höhe trauen. Schwimmen und wandern Sie weiter den Fluss hinunter zu einem riesigen Wasserfall, über dem sich saisonal sogar eine Seilrutsche befindet. Es geht weiter den Fluss hinunter bis zu Ihrem nächsten Abenteuer, einer 55 Meter langen Seilrutsche, die über einen Wasserfall und in den Fluss darunter führt. Nach Ihrem Abenteuer werden Sie am Abholpunkt abgeholt und zum Basislager zurückgebracht. Dort können Sie eine heiße Dusche genießen und Ihre Bilder von der Tour abholen.

Plettenberg Bay: Walbeobachtungs-Bootstour

3. Plettenberg Bay: Walbeobachtungs-Bootstour

Beginnen Sie Ihr 2-stündiges Abenteuer mit einem actionreichen Start am Strand und gleiten Sie mit einem 400-PS-Schnellboot über das Meer. Das speziell angefertigte Boot wurde entwickelt, um über das Wasser zu düsen, ohne Kompromisse bei Sicherheit oder Komfort einzugehen. Erfahrene Guides und Skipper nehmen Sie mit in die Welt der Wale - denn die Tiere tummeln sich in den Monaten Juni bis November direkt vor der Küste. Halten Sie Ausschau nach Südkapern oder Buckelwalen in der Bucht, die entlang der Küste wandern. Genießen Sie unvergessliche Momente, entdecken Sie mit etwas Glück sogar ein paar Mütter mit Kälbern und genießen Sie den Blick auf die Bucht. Sehen Sie riesige Robbenkolonien und zahlreiche Vögel, die auf dem Meer und an der Küste leben. Auch Haie, große Fische, Pinguine und Oktopusse können Sie in Ihrem natürlichen Lebensraum beobachten.

Plettenberg Bay Game Reserve: Pirschfahrt

4. Plettenberg Bay Game Reserve: Pirschfahrt

Kommen Sie zum Safari Center am Plettenberg Bay Game Reserve und nehmen Sie teil an einer magischen 2-stündigen Pirschfahrt durch das Reservat. Genießen Sie die Tour mit einem fachkundigen Ranger, der Sie mit spannenden Fakten zu den Tieren und dem Reservat unterhält. Halten Sie während der Safari Ausschau nach vier Tierarten der afrikanischen „Big Five“ sowie nach Elefanten, Büffeln, Nashörnern und Leoparden. Entdecken Sie unterschiedliche Antilopenarten, Vögel und vieles mehr. Zum Abschluss der Tour kehren Sie zurück zum Safari Center, wo Ihr Abenteuer endet.

Plettenberg Bay: Reit-Safari im Wildtierreservat

5. Plettenberg Bay: Reit-Safari im Wildtierreservat

Entdecken Sie die Tierwelt des afrikanischen Busches auf einer 2-stündigen Reit-Safari in einem 2.200 Hektar großen Reservat an den Füßen der Tsitsikamma-Berge. Während Sie durch das Reservat reiten, lauschen Sie Ihrem kompetenten Ranger-Guide und erfahren interessante Fakten.  Sehen Sie 4 der berühmten Big 5. Dabei können Sie Elefanten, Büffel, Nashörner und Löwen entdecken. Sehen Sie außerdem zahlreiche weitere Tiere wie Antilopen, Giraffen, Zebras, Nilpferde und Krokodile. Die Vogelwelt im Wildtierreservat ist ebenfalls sehr facettenreich. Entdecken Sie zusätzlich kleinere Böcke und andere Wildtiere , die in diesen geschützten Bereich der Garden Route leben.

Plettenberg Bay: Geführte Seekajaktour

6. Plettenberg Bay: Geführte Seekajaktour

Nach einer gründlichen Einweisung in Kajaktechniken und Sicherheit paddeln Sie vom Central Beach und zurück. Die Richtung hängt von Wind, Wellen und Paddelfähigkeiten ab. Der sachkundige Führer erklärt Ihnen die Wunder des Ozeans, während Sie die Aussicht auf die Tsitsikamma-Berge und das Robberg-Naturschutzgebiet genießen. Genießen Sie die Beobachtung von Seehunden, Tümmlern und Buckeldelfinen, Walen (Juli - Oktober), Kormoranen und anderen Seevögeln und Meeressäugern. Zu jeder Jahreszeit ist dies ein Erlebnis, das Anfänger und erfahrene Kajakfahrer nicht verpassen sollten.

Plettenberg Bay: Delfine & Meeresbewohner – Fair-Trade-Tour

7. Plettenberg Bay: Delfine & Meeresbewohner – Fair-Trade-Tour

Kommen Sie in der Marina in Plettenberg Bay an, wo Sie an Bord gehen werden. Lassen Sie sich vor der Abfahrt mit Schwimmwesten (und Ponchos, falls nötig) ausstatten und hören Sie sich eine kurze Sicherheitseinweisung an. Sobald die Passagiere ihr Boot bestiegen haben, beginnen Sie die Reise mit einem aufregenden Strandstart durch die Brandung. Während die Routen je nach Wetter, Tierverteilung und Seebedingungen variieren können, verläuft die typische Tour wie folgt: Zunächst fahren Sie nach Osten, vorbei am Vogelschutzgebiet, und machen sich auf den Weg entlang des Keurbooms Beach in Richtung Arch Rock. Entlang dieser Strecke  treffen Sie auf Grosse Tümmler und die seltenen Buckeldelfine des Indopazifiks sowie auf einige Haiarten. Von Arch Rock aus überqueren Sie die Bucht, in der Sie möglicherweise pelagische Seevögel sehen, die normalerweise etwa 7 km vom Ufer entfernt sind. Halten Sie die Augen nach Bryde-Walen und auch nach gewöhnlichen Delfinen offen.. Nachdem Sie die Robberg-Halbinsel passiert haben, wagen Sie sich auf die wilde Seite hinaus, wo Sie gelegentlich Gruppen von Walen und Delfinen sehen. Danach fahren Sie wieder zurück in das Innere von Robberg, um die einzigartige Geologie aus einer ungewöhnlichen Perspektive zu sehen. Beobachten Sie auch die wachsende Kap-Pelzrobbenkolonie. Zu bestimmten Zeiten des Jahres ist es auch möglich, zahlreiche Weiße Haie zu sehen, die das Gebiet frequentieren. Fahren Sie schließlich entlang des Robberg Beach zurück, während Sie sich einen kurzen Abriss der Geschichte der Region anhören. Nachdem Sie am Beacon Island Hotel vorbeigefahren sind, das an der Stelle einer ursprünglichen Walfangstation errichtet wurde, schließen Sie die Tour mit einer aufregenden Landung im James-Bond-Stil am Central Beach ab.

1-stündige Wildkatzen-Erlebnis-Tour

8. 1-stündige Wildkatzen-Erlebnis-Tour

Bei dieser 1-stündigen Tour kommst du den einheimischen Wildkatzen aus Südafrika ganz nahe. Freu dich auf Servals, Karakals, Geparde, Löwen und Leoparden. Sieh andere Tiere wie Erdmännchen, Marabus, und viele mehr. Freu dich auf diese einzigartige Gelegenheit, die beeindruckende Tierwelt zu erleben. Währenddessen erfährst du von deinem informativen Guide mehr zu den Schutzmaßnahmen, die in dieser Region getroffen werden.  Folge deinem Guide durch die Lebensräume der verschiedenen Katzenarten. Er erzählt dir zu jeder Gattung interessante Fakten. Von einem erhöhten Fußweg aus erlebst du die Wildkatzen hautnah und kannst sie fotografieren. Bei dieser Tour besuchst du außerdem den Pinguin-Pool. Hier kannst du die Tiere beim Spielen beobachten und erfährst gleichzeitig mehr über Meeresschutz und Wildtier-Rehabilitation.

Plettenberg Bay: Monkeyland, Birds of Eden, Jukani Wildlife

9. Plettenberg Bay: Monkeyland, Birds of Eden, Jukani Wildlife

Besuchen Sie mit Ihrem Ticket eines von 3 Naturschutzgebieten: Erkunden Sie Monkeyland, das weltweit erste und größte Schutzgebiet mit über 550 freilebenden Primaten aus 11 verschiedenen Arten. Folgen Sie einem professionellen Guide auf eine spannende 1-stündige Führung durch den 12 Hektar großen Park. Im Schutzzentrum Birds of Eden entdecken Sie die weltgrößte Freiluftvoliere mit einer Kuppel mit über 200 Arten und fast 3.500 freilebenden Vögeln. Unternehmen Sie eine selbstgeführte Tour oder buchen Sie vor Ort kostenfrei einen Guide, der Ihnen das Gelände zeigt. Das Jakani Wildlife Sanctuary ist das erste Schutzgebiet seiner Art mit Gehegen, die speziell für die Bedürfnisse und die Persönlichkeit der Tiere gebaut wurden. Entdecken Sie Raubkatzen sowie andere Raubtiere und Wildtiere bei einer Tour mit einem professionellen und fachkundigen Guide. Gehen Sie an den Gehegen vorbei und erfahren Sie von Ihrem Guide Wissenswertes über die Tiere, die Sie sehen.

Plettenberg Bay: Bootsausflug zur Seebärenkolonie

10. Plettenberg Bay: Bootsausflug zur Seebärenkolonie

Besuch den Naturpark Robberg Marine Protected Area und siehe eine Kolonie von 6.000 Südafrikanischen Seebären. Komm zum Büro in der Hopwood Street, füll die notwendigen Formulare aus und begib dich zum Boot. Geh am Central Beach an Bord des Robberg Express und schipper durch die Brandung hinaus zur Seebärenkolonie. Genieße unterwegs die herrliche Aussicht auf die Sandstände und Felsformationen an der Küste.   Die erfahrenen Guides an Bord beantworten gern alle deine Fragen und machen großartige Fotos von deinem Erlebnis. Beobachte, wie sich die Seebären in der Sonne räkeln, schwimmen und miteinander spielen. Mit etwas Glück kommt sogar der eine oder andere zum Boot hinaus, um dich zu begrüßen.

Häufig gestellte Fragen über Plettenberg Bay

Was muss man in Plettenberg Bay unbedingt gesehen haben?

Was kann man in Plettenberg Bay unternehmen trotz Corona?

Sightseeing in Plettenberg Bay

Möchten Sie alle Aktivitäten in Plettenberg Bay entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Plettenberg Bay: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7 / 5

basierend auf 144 Bewertungen

Sehr tolle Tour Darren und Steph sind super Guides die alles ausführlich erklärt haben und die Sicherheit stand immer an höchster Stelle. Dennoch war die Tour sehr lustig und sie waren immer für einen Spaß zuhaben. Super Tour einfach nur zum weiterempfehlen ein absolutes muss auf der Garden Route. Und danach nebenan im peppermill mit einem craft Beer den Tag ausklingen lassen.

Es war eine super Abenteuer und eine einmalige Erfahrung. Die beiden Guides Darell und Steph haben uns super durch den Canyon geführt und wir hatten eine Menge Spaß mit ihnen. Wir haben uns während der gesamten Tour sehr sicher gefühlt. Alles in allem muss man sagen, dass es ein Ausflug war der sich zu 100% gelohnt hat. Ich würde es jedem weiter empfehlen.

Wir hatten sehr nette und tolle Guides. Sie haben den Fokus sehr auf die Sicherheit gelegt und trotzdem ging der Spaß nie unter. Sie waren gut gelaunt und waren leidenschaftlich dabei! Wir konnten uns abseilen, schwimmen, von Klippen springen und die Zeit zwischen Wasserfällen und Buchten genießen. Ich kann es jedem empfehlen!

Es war ein super einzigartiges Erlebnis. Die beiden Guides haben uns super geführt und die Sicherheit stand immer an erster Stelle. Für uns das erste aber nicht das letzte Mal!

Der Führer gab sehr viele interessante Informationen über die Tiere.