Datum hinzufügen

Erlebnisse
Plaza de España

Plaza de España: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Palma de Mallorca: Stadtbesichtigung Hop-On/Hop-Off-Bustour

1. Palma de Mallorca: Stadtbesichtigung Hop-On/Hop-Off-Bustour

Entdecke die Highlights von Palma de Mallorca auf einer Stadtrundfahrt mit dem offenen Bus und steige an einer der 16 Haltestellen aus, um die Sehenswürdigkeiten der Stadt in deinem eigenen Tempo zu erkunden. Hol dir ein 24-Stunden-Ticket und richte deine Bustour nach deinem eigenen Zeitplan. Erlebe eine reiche Mischung aus Geschichte, Kultur und Nachtleben. Die Erkundung des Zentrums besteht aus engen Gassen zwischen hohen Mauern und alten Gebäuden. Steig an Attraktionen wie dem Palau de La Almudaina aus, einem Königspalast, der seit der arabischen Eroberung steht und noch immer die königliche Familie beherbergt. Erkunde den einzigartigen Teil der Stadt, der als Pueblo Espanyol oder Spanisches Dorf bekannt ist und eine Sammlung vieler verschiedener Architekturen beherbergt, die die unterschiedlichen Stile des Landes repräsentieren. Besuche auch die Plaza de Espana, einen landschaftlich reizvollen Teil der Insel, wo du die Schönheit der Stadt von der Terrasse aus bewundern oder aussteigen kannst, um einen Eindruck von der lokalen Kultur zu bekommen. Wähle die Option "Essential Experience", wenn du mit deinem 24-Stunden-Busticket auch Eintrittskarten für das Schloss Bellver oder das Pueblo Espanyol erhalten möchtest. Busroute: 1. Antoni Maura 2. Placa Mercat 3. Ramblas 4. Plaza de España 5. Avenida Alexandre Rosselló 6. Porta des Camp 7. Passeig Maritim 8. Pueblo Espanyol 9. Schloss Bellver (wenn Option gewählt) 10. Plaza Gomila 13. Avenida Joan Miro 14. Estacio Maritima 14b. Passeig Maritim 15. Avenida Gabriel Roca 17. Avenida Jaume III 18. Moll Comercial

Palma de Mallorca: Stadtbesichtigung Hop-On/Hop-Off-Bustour

2. Palma de Mallorca: Stadtbesichtigung Hop-On/Hop-Off-Bustour

Entdecke Palma de Mallorca und alles, was sie zu bieten hat, mit den Hop-on-Hop-off-Erlebnistickets. Sieh dir alle Sehenswürdigkeiten in einem offenen Bus an und besuche das Museo Es Baluard und das Schloss Bellver oder das Spanische Dorf mit Tickets, die in der Tour enthalten sind. Stopps an 16 Punkten in der Stadt sorgen dafür, dass du nichts verpasst. Besuche Attraktionen wie den Palau de La Almudaina, einen königlichen Palast, der seit der arabischen Eroberung steht, und den Poble Espanyol, in dem verschiedene Arten von Architektur zu sehen sind, die die unterschiedlichen Stile des Landes repräsentieren. Wähle das ultimative Erlebnis und besuche die Kathedrale von Palma, eines der symbolträchtigsten Gebäude im Mittelmeerraum. Beginne die Bustour an Haltestelle 1, Antoni Maura, um das beste Erlebnis zu haben. Du kannst aber auch an jeder anderen Haltestelle entlang der Route einsteigen. Busroute: 1. Antoni Maura 2. Placa Mercat 3. Ramblas 4. Plaza de España 5. Avenida Alexandre Rosselló 6. Porta des Camp 7. Passeig Maritim 8. Poble Espanyol 9. Burg Bellver 10. Plaza Gomila 13. Avenida Joan Miro 14. Estacio Maritima 14b. Passeig Maritim 15. Avenida Gabriel Roca 17. Avenida Jaume III 18. Moll Comercial

Palma: Stadterkundungsspiel und Tour

3. Palma: Stadterkundungsspiel und Tour

Verbinde die Aufregung einer Stadtbesichtigung mit einem Erkundungsspielspaß auf dieser selbstgeführten Smartphone-Walking-Tour in Palma. Finde die Sehenswürdigkeiten ganz einfach mit der Navigationsfunktion der App. Lade die App herunter und beginne das Spiel, indem du zum ersten Ort gehst. Nutze Beobachtung, Logik, Vorstellungskraft und Teamwork, um das Rätsel an jedem Ort zu lösen, denn die Rätsel sind immer schwer. Du kannst die App jederzeit unterbrechen, um eine Pause zu machen, einen Kaffee zu trinken oder eine der Sehenswürdigkeiten zu besichtigen. Spiele das Spiel in deinem eigenen Tempo. Beginne deine Tour mit dem vielfotografierten Zug nach Sóller! Besuche die Plaza España, einen zentralen Punkt Mallorcas, und auch die Plaza Mayor wird dir einen Vorgeschmack auf die Geschichte geben, denn ihre vielfältige Nutzung zeigt das lange Leben dieses Ortes. Mach ein Foto in der Kirche der Heiligen Eulalia, einer der ältesten katholischen Kirchen Mallorcas, und lass dich von der vielleicht einzigartigen Innenarchitektur der Kirche San Francisco de Palma verzaubern. Besuche die Kirche von Monti Sion, eine der ältesten Kirchen der Stadt. Außerdem kommst du an der Kathedrale Santa Maria de Palma vorbei, dem Wahrzeichen der sonnigen Stadt am Meer. Bewundere La Plaza de la Reina, einen der wichtigsten und meistbesuchten Plätze im unteren Teil Palmas. Das Rathaus von Palma de Mallorca mit seinem einzigartigen Stil wird dich und deine Kamera in seinen Bann ziehen! Schau dir den Parc de Sa Feixina an und entspanne dich dort für ein letztes Foto nach dieser einzigartigen Tour!

Palma de Mallorca: Selbstgeführte Audiotour

4. Palma de Mallorca: Selbstgeführte Audiotour

Erlebe Palma de Mallorca mit einer selbstgeführten Audiotour auf deinem Handy, die von einem anerkannten Experten erstellt wurde. Höre dir faszinierende Geschichten an, die auf einem preisgekrönten Storytelling-Konzept basieren, und gewinne großartige Einblicke in die ikonischsten Wahrzeichen von Palma de Mallorca. Beginne deine Tour an der Plaza de España, dem zentralen Verkehrsknotenpunkt, und lerne die lokale Gastronomie auf dem Mercat de l'Olivar kennen. Mach dich mit Palmas kulturellem Herz, der Plaza Mayor, vertraut und lass dich vom historischen Gran Hotel an der Plaza de Weyler faszinieren. Dies ist eine einmalige Gelegenheit, die Stadtrundfahrt durch Palma de Mallorca in deinem eigenen Tempo mit einer fesselnden Audiotour auf deinem Handy zu erleben.

Palma: Gassen der Altstadt Selbstgeführter Entdeckungsspaziergang

5. Palma: Gassen der Altstadt Selbstgeführter Entdeckungsspaziergang

Diese Tour ist nur auf Deutsch verfügbar. Lerne Palma de Mallorca auf eine entspannte Art und Weise kennen. Starte die selbstgeführte Tour und verbringe eine abwechslungsreiche Zeit in dieser schönen Stadt. Die Tour beginnt am ruhigen Garten zwischen dem Passeig del Born und der Kathedrale. Von dort aus geht es weiter zum Königspalast La Almudaina und der beeindruckenden Kathedrale "La Seu". Nach einem Spaziergang durch die Altstadt erreichst du die arabischen Bäder und das Kloster "Convento de Santa Clara". Weiter geht es zur Kirche "Basílica Sant Francesc" und einer Tapas-Bar, einem echten Geheimtipp. Nach einem kurzen Halt am Stadtpalast "Can Dameto de la Quartera" und dem Café "Ca'n Joan de s'Aigo" erreichst du die Pfarrkirche am Plaça de Santa Eulàlia. Ein besonderer Baum, die "Olivera de Cort", und die Plaça Major sind weitere Stationen, bevor du den Mercat de l'Olivar erreichst, die größte Markthalle Palmas. Die Tour endet an der Plaça d'Espanya, dem zentralen Verkehrsknotenpunkt der Stadt. An den Haltestellen der Tour gibt es unterhaltsame Aufgaben zu lösen und lustige Fragen zu beantworten. Wer weiß zum Beispiel, was ... aber nein, das verraten wir dir noch nicht! Die Tour ist eine tolle Möglichkeit, mit der Familie, mit Freunden oder auf eigene Faust etwas Neues zu entdecken. Es ist, als würde dir ein guter Freund Palma de Mallorca zeigen. Viele Anekdoten werden deinen Spaziergang durch die Stadt bereichern. Du kannst die Tour jederzeit und so oft wie du willst im Browser deines Smartphones starten. Vor Ort oder sogar bequem vom Sofa aus. Genieße deine Zeit in Palma de Mallorca! *** Gut zu wissen *** Du erhältst den Link zum Starten der Tour direkt nach der Buchung in einer E-Mail.

Weitere Sightseeing-Optionen in Plaza de España

Möchten Sie alle Aktivitäten in Plaza de España entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Plaza de España: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.1 / 5

basierend auf 1.337 Bewertungen

Tolle Möglichkeit, um sich einen Überblick über Palma zu verschaffen. Dank Audioguide im Bus ist es kurzweilig und informativ. Beim Upgrade lohnt sich der Eintritt ins Pueblo Español eher, als im Castell Bellver (Eintritt Kastell 4€, Pueblo hingegen 10€). Wenn man bei beiden aussteigt, ist man ca 3 bis 4 h unterwegs. Top Empfehlung!

In Ordnung. Wir haben es im Regen gemacht. Dadurch waren einige Sitzplätze nass, die Plätze in den Gängen hingegen trocken. Wenige Leute im November, was sehr schön ist, wir hatten eine Auswahl an Orten. Ein schöner Überblick mit angenehmen Besichtigungspausen und angepasstem Audioguide.

Für unsere Besichtigungstouren nutzen wir gerne den Bus. Das Einzige, was mir gefehlt hat, waren Informationen zu den Öffnungen, da am 1. November auch in Palma ein Feiertag war und einige Attraktionen für kürzere Zeit geöffnet waren.

Ich konnte das WLAN-Passwort nicht finden. Es war eine tolle Erfahrung und ich werde es Familie und Freunden empfehlen, wenn sie in naher Zukunft Mallorca besuchen.

Es war eine echt tolle Tour... Echt weiter zu empfehlen. Immer wieder gerne.