Playa de Palma

Playa de Palma: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Palma de Mallorca: 24 oder 48 Stunden Hop-On/Hop-Off-Bustour

1. Palma de Mallorca: 24 oder 48 Stunden Hop-On/Hop-Off-Bustour

Entdecke die Highlights von Palma de Mallorca auf einer Stadtrundfahrt im Open-Top-Bus und steige an jeder beliebigen der 18 Haltestellen aus, um die Attraktionen der Stadt in deinem eigenen Tempo zu erkunden. Die Hauptstadt der Insel bietet eine reiche Mischung an Geschichte, Kultur und Nachtleben, und im faszinierenden Zentrum schlängeln sich die engen Straßen zwischen den hohen Mauern alter Gebäude. Steige aus an Dutzenden von Attraktionen, wie dem Palau de La Almudaina, einem königlichen Palast, der aus der Zeit der arabischen Eroberung stammt und immer noch Wohnsitz der königlichen Familie ist. Erkunde einen wahrlich einzigartigen Stadtteil, das Poble Espanyol. Hier erwartet dich Architektur in den verschiedensten Stilrichtungen, die auch im gesamten Land zu finden sind. Entdecke außerdem die reizvolle Plaza de Espana und bestaune das Denkmal vom offenen Busdeck aus. Oder steige hier aus, um die Kultur vor Ort mit allen Sinnen zu erleben. Wenn du die entsprechende Option wählst, kannst du außerdem eine entspannte Bootstour erleben und die Wahrzeichen vom Wasser aus sehen. Du würdest gern ein Denkmal aus dem 14. Jahrhundert von innen bewundern? Dann buche die Option, die das Castell de Bellver beinhaltet. Busstrecke: 1. Antoni Maura 2. Placa Mercat 3. Ramblas 4. Plaza de España 5. Avenida Alexandre Rosselló 6. Porta des Camp 7. Passeig Maritim 8. Poble Espanyol 9. Castell de Bellver 10. Plaza Gomila 11. Valparaiso 12. Fundació Joan Miró 12B. Marivent 13. Avenida Joan Miro 14. Estacio Maritima 14b. Passeig Maritim 15. 15. Avenida de Gabriel Roca 16. Es Baluard 17. Avenida Jaume III 18. Moll Comercial

Ab Mallorca: Drachenhöhlen-Tagesausflug mit Hoteltransfers

2. Ab Mallorca: Drachenhöhlen-Tagesausflug mit Hoteltransfers

Entdecke die natürlichen Wunder und den Zauber der Drachenhöhlen in Manacor. Erfahre von deinem Guide Spannendes über die Geschichte und die Entstehung der Höhlen und finde bei einem abschließenden Stopp mehr über die Perlenzucht von Manacor heraus. Nach der Abholung geht es direkt zu den Höhlen, die vor Millionen von Jahren durch den Wasserdruck des Mittelmeers entstanden sind. Die Drachenhöhlen bestehen aus 4 separaten, riesigen Höhlen voller beeindruckender Stalagmiten und Stalaktiten. Bestaune auch die faszinierendste Attraktion der Höhlen: den 177 Meter langen unterirdischen See Llac Martel. Freue dich außerdem auf eine Lichtshow im Höhleninneren, die mit den Melodien eines kleinen Orchesters synchronisiert ist. Mach zum krönenden Abschluss deiner Tour einen Abstecher zu einer Ausstellung über die Perlenzucht in Manacor. Erfahre mehr über den Herstellungsprozess dieser klassischen Schmuckstücke. Oder entscheide dich für die Tagestour und erkunde auch die Höhlen von Hams. Sie sind berühmt für ihre mysteriösen angelhakenförmigen Stalaktiten und Stalagmiten, deren genauer Ursprung bis heute unerforscht ist. Beschließe die Tagestour mit einem Besuch des bezaubernden Ortes Porto Cristo an der Ostküste Mallorcas.

Mallorca: Inseltour mit Boots- und Zugfahrt ab dem Süden

3. Mallorca: Inseltour mit Boots- und Zugfahrt ab dem Süden

Entdecke Mallorca auf vielfältige Weise bei diesem Tagesausflug ab dem Süden der Insel. Lass dich abholen von einem komfortablen und klimatisierten Bus, fahr mit der berühmten Straßenbahn Tren de Soller und genieß eine Bootsfahrt zur Bucht Sa Calobra. Freu dich auf eine bequeme Abholung von deinem Hotel überall in Arenal, Can Pastilla, Palma, Costa den Blanes, Cala Major, Portals, Palmanova, Magalluf, Santa Ponsa, Paguera oder Camp de Mar. Unternimm eine Fahrt mit der legendären elektrischen Holzeisenbahn der Insel. Die Bahn ist der perfekte Aussichtspunkt auf die schönsten Landschaften des Tramuntana-Gebirges, einer UNESCO-Welterbestätte. Geh anschließend an Bord zu einer Bootsfahrt in die Bucht Sa Calobra. Leg eine Mittagspause ein und genieß etwas Zeit zur freien Verfügung. Besuch auch den Torrent de Pareis, die enge Mündung eines Sturzbachs zwischen 2 Klippen. 

Mallorca: Quad / ATV Tour

4. Mallorca: Quad / ATV Tour

Freu dich auf ein ganz besonderes Erlebnis und erkunde Gegend rund um Palma bei einer fantastischen Quad-Tour. Erlebe vier Streckenabschnitte und leg im Sommer eine Pause ein, um zu schnorcheln und zu schwimmen, oder im Winter, um den Panoramablick von den Klippen zu genießen. Sieh das schöne Mallorca anders. Nach einer entsprechenden Einführung und Sicherheitsunterweisung, bist du bereit für dein Abenteuer. Fahr mit deinem Quad durch Schlamm und Wasser und düse über steinige Pfade und durch Sanddünen. Erlebe eine Strecke durch einen Wald und meistere extreme Steigungen. Oben angekommen, wirst du mit einem herrlichen Ausblick belohnt. Fahr danach weiter entlang der Küste, bis du eine abgelegene Bucht erreichst. Genieße Klippenspringen, Schnorcheln und Schwimmen im Sommer. In den kühleren Monaten kannst du an einer Klippe anhalten und den Panorama-Ausblick genießen. Schlängele und treibe übers flache Gelände zum Ende der Offroad-Tour.

Ab Palma: Bootstour in der Bucht von Palma mit Schnorcheln

5. Ab Palma: Bootstour in der Bucht von Palma mit Schnorcheln

Hol das Beste aus deinem Aufenthalt in Palma heraus und erkunde die Küste bei einem Bootsausflug mit coolen Beats und kalten Getränken. Wähle je nach Bedarf zwischen einer Abfahrt am Morgen oder am frühen Nachmittag. Deine Tour beginnt an der Barca Samba, wo du an Bord des Bootes gehst, bevor du die herrliche Aussicht über die Bucht von Palma, die Kathedrale von Palma und das Tramuntana-Gebirge genießt, während das Boot den Hafen durchquert.  Nach einer Stunde wird der Anker in der ersten schönen Bucht im Süden der Insel geworfen, wo du ins kühle Wasser springen und schwimmen oder schnorcheln kannst. Genieße ein großes mediterranes Mittagsbuffet mit einer traditionellen Paella. Zögere nicht, Live-Sport im Satellitenfernsehen zu sehen, und höre dem Resident-DJ zu, der einige internationale Beats auflegt. Anschließend fährst du zurück zum Hafen und genießt das wunderschöne Panorama von Palma.

Palma: Kulinarische Tapas-Tour durch die Altstadt

6. Palma: Kulinarische Tapas-Tour durch die Altstadt

Entdecke die Hauptstadt der Mittelmeerinsel Mallorca und bewunder nicht nur die Highlights der Stadt, sondern begib dich auch auf einen Streifzug durch die schönsten Tapas Bars. Beginne deine Tour bei der imposanten Kathedrale von Palma und erfahre alles über die wichtigste Sehenswürdigkeit der Stadt. Folge deinem Guide anschließend durch die Stadt und wirf einen Blick auf den Almudaina-Palast, die Seehandelsbörse La Lonja sowie auf das Consolat de Mar, den Regierungssitz der Balearen. Probiere anschließend drei fantasievolle und leckere Pinchos in einer der typischen Bars der Altstadt zur Stärkung für den weiteren Weg. Geh von der historischen Festung Es Baluard bis zur Prachtstraße Born, streife die Plaça Mercat und das Grand Hotel. Kehre danach in urige Tapas Bars ein und verkoste eine Auswahl an warmen Tapas. Folge dem weiteren Weg zum historischen Rathaus und zum neu-gotischen Gebäude des Inselrates, bevor du die Vielfalt der süßen Verführungen im dritten und letzten Lokal genießt.

Ab Palma: Tramuntana-Tour mit dem Roten Blitz & Bus

7. Ab Palma: Tramuntana-Tour mit dem Roten Blitz & Bus

Erleb eine Fahrt mit der historischen Eisenbahn, dem "Roten Blitz", zwischen Palma und Sóller. Fahr durch malerische Landschaften, an Orangenhainen und Mandelbaum-Feldern vorbei, durch den idyllischen Ort Bunyola. In Sóller besuchst du die eindrucksvollen Modernisme-Häusern. Nach diesem kulturellen Erlebnis bieten sich kulinarische Freuden an. Probier das leckere Orangencreme-Eis in der weltberühmten Kooperative "Fet-a-Sóller". Du kannst auch die historische Straßenbahn von Sóller nach Port de Sóller nehmen, die vor Ort zu bezahlen ist. Nach der etwa 25-minütigen Strecke fährst du entlang an der schönen Strandpromenade und beendest deine Zugfahrt im Zentrum der kleinen Stadt. Spazier durch das idyllische Hafenstädtchen, kehre in ein gemütliches Restaurant ein und genieß ein köstliches Tapas-Essen. Fahr mit dem komfortablen Minibus über die Tramuntana-Panoramastraße bis hin zur Künstlersiedlung Deia. Erklimme den höchsten Punkt der Stadt und genieß den sensationellen Ausblick auf das Tramuntana-Gebirge, malerische Täler, die Küste und das Meer.Meer. Nach einem angenehmen Rundgang gönnst du dir Erfrischungen im Garten des 5-Sterne-Luxushotels "La Residencia". Im Hotel findest du echte Schätze: Über 300 Originalbilder von Künstlern wie Miro und Picasso schmücken die Wände und der Garten ist mit Skulpturen verziert. Fahre an einem mächtigen Steineichenwald vorbei nach Valldemossa und spaziere durch die idyllische Kleinstadt. Besuch das herausragende Museum des Malers Josep Coll Bardolet und gelangst schließlich zur berühmten Kartäuserklause, wo Chopin gelebt und gewirkt hat. Erkunde den charmanten Ort auf eigene Faust, schlendere inmitten der wunderschönen Häuser und sieh mediterrane Gärten voller Orangen- und Zitronenbäume. 

Palma de Mallorca: Altstadt-Führung

8. Palma de Mallorca: Altstadt-Führung

Erlebe einen spannenden und interessanten Rundgang durch Palmas beeindruckende Altstadt. Geh auf eine Reise in die Vergangenheit und entdecke Palma, wie es zu der Zeit war, als das Mittelmeer das wichtigste Wirtschaftsgebiet der Welt darstellte. Nimm teil an einer gemeinsamen Führung mit einem deutschsprachigen Guide oder an einer privaten Führung, die in 3 Sprachen (Englisch, Französisch und Deutsch) angeboten wird. Höre Geschichten über die großen Baumeister und Architekten, wie Pere Morey, Guillem Sagrera (Kathedrale) oder die Schüler von Antoni Gaudí (Paläste und Herrenhäuser). Sieh architektonische Meisterwerke und bedeutende kulturelle Stätten und entdecke versteckte "Schätze" der Inselhauptstadt, wie z.B. die kunstvollen Innenhöfe, die im Spanischen "Patios" genannt werden. Sichtbare Zeugnisse einer großen Vergangenheit sind die Seehandelsbörse La Lonja in der Nähe der Kathedrale, die Kathedrale selbst, aber auch viele Profanbauten, Paläste, Gärten, Plätze und Monumente. Auch das jüdische Viertel, das Regierungsgebäude, der Bischofspalast und die Stadtmauer sind Teil der Tour und geben Anlass für spannende Geschichten. Beim Besuch der Markthalle mit ihrem quirligen Ambiente kannst du auch einen Blick auf die kulinarische Vielfalt der Mittelmeerküche erhaschen.

Mallorca: Meereshöhlen-Tour per Kajak

9. Mallorca: Meereshöhlen-Tour per Kajak

Nimm an einer einzigartigen Aktivität teil und besuche natürliche Höhlen mit dem Kajak. Blicke durch das klare Wasser bis auf den Meeresboden und bestaune verschiedene Meerestiere, einschließlich farbenfroher Seesterne. Fahre entlang der Küste, wo es verschiedene Höhlen gibt, darunter eine beliebte Höhle mit einer intensiven grünlichen Farbe, die durch die Reflexionen der Sonne verursacht wird. Erfahrene Tauchlehrer begleiten dich in das wunderschöne türkisfarbene Wasser, wo du schnorcheln und schwimmen kannst. Genieße einen entspannten Snack abseits der Touristenpfade an einem Ort, der nur vom Meer aus zu erreichen ist. Lass deinem Abenteuergeist und deiner Liebe zur Natur freien Lauf und erlebe Mallorca aus einer anderen Perspektive.

Palma de Mallorca: Fahrradtour & Tapas in der Altstadt

10. Palma de Mallorca: Fahrradtour & Tapas in der Altstadt

Entdecke die schöne Altstadt von Palma de Mallorca bei dieser 3-stündigen Fahrradtour aus einer ganz anderen Perspektive. Radle zu den wichtigsten Monumenten und Gebäuden der Stadt und lass dich unterwegs zu versteckten Ecken und Schätzen leiten. Fahr zur Kathedrale von Mallorca und sieh die Patina der alten Stadtmauer an. Tauch in La Lonja in das geschäftige Treiben eines der beliebtesten Stadtviertel für das Nachtleben ein. Besuche den Königspalast La Almudaina, der ursprünglich als arabische Festung gebaut wurde. Besuche das Rathaus von Palma (Ayuntamiento de Palma de Mallorca) und die Sehenswürdigkeiten auf der Plaza Mayor, dem wahren Herzen der Innenstadt von Palma. Fahr die Promenade der Rambla von Palma entlang und zum von Bäumen gesäumten Paseo del Born. Erlebe hier die Café-Kultur der Stadt. Genieß anschließend leckere Tapas in einem spanischen Restaurant. Probiere typisch mallorquinische Gerichte, die als mundgerechte Snacks serviert werden.

  • Eintrittskarten
  • Führungen
  • Transfers
  • Wasseraktivitäten
  • Tagesausflüge
22 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
Seite 1 von 2

Sightseeing in Playa de Palma

Möchten Sie alle Aktivitäten in Playa de Palma entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Playa de Palma: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 7.574 Bewertungen

super Erlebnis! Automatik Quad also auch für Anfänger geeignet. sehr abwechslungsreiche Tour mit schnellen, langsamen, Straßen und Offroad. am Ende noch kurz von einer 6 Meter Klippe springen. alles was man im Urlaub möchte.

Schöne Tour mit netten Guide und einem fantastischen Erlebnis Eindrücken von den Drachenhöhlen

Sehr schöne Tour, leider gibt es nicht wirklich viel was man sehen und hören muss/will.

Tolles Ausflug, wunderschöne Aussichten und kompetenten Fahrer und Reiseführer.

sehr lange Fahrt, aber es hat sich gelohnt. Vielen Dank!