Datum wählen

Place de la Bastille

Place de la Bastille: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Paris: Fahrradtour zu versteckten Ecken und Winkeln

1. Paris: Fahrradtour zu versteckten Ecken und Winkeln

Beginne deine 3-stündige Radtour vor dem Rathaus. Genieße eine gemütliche Radtour durch die historischen Viertel von Paris in einer kleinen Gruppe. Deine 2 erfahrenen ortskundigen Guides zeigen dir verwinkelte Ecken des alten Paris und überraschen dich mit spannenden Anekdoten aus der Geschichte der Stadt. Bewundere die Île de la Cité und fahre in Richtung der St. Louis Insel, die seit dem 17. Jahrhundert weitgehend unverändert geblieben ist. Überquere die Seine und erkunde das mittelalterliche Marais, berühmt für seine jüdischen und schwulen Viertel. Fahre vorbei an mittelalterlichen Häusern und angesagten Orten und erreiche den ersten Königsplatz und seine prächtigen Gebäude. Überquere den Bastille-Platz und erfahre mehr über das legendäre Gefängnis und den berühmten Sturm auf die Bastille. Entfliehe dem Stadtverkehr, radel über fahrradfreundliche Wege entlang der Seine und freu dich auf ein erfrischendes Getränk am Flussufer. Entdecke als nächstes das linke Ufer. Von der ältesten Gesellschaft der Welt, die 1154 Jahre alt ist, fährst du in Richtung des literarischen Saint Germain des Prés. Entdecke Cafés und Kunstgalerien, die bei Touristen und Einwohnern gleichermaßen beliebt sind. Erfahre, wie sich die Könige, Königinnen, Revolutionäre und Napoléon in ein Ballett einmischten, das in Odéon und Luxemburg blutig endete. Nach einer Pause im bevorzugten Garten des linken Ufers erreichst du die Universität Sorbonne und das Quartier Latin mit seinen antiken Ruinen aus dem Römischen Reich und den gefährlichsten Gassen des Mittelalters. Nimm an dieser Tour am besten zu Beginn deines Aufenthalts in Paris teil. So entdeckst du einige versteckte Highlights, die du bestimmt erneut besuchen möchtest.

Paris abseits der Touristenpfade: Tour im klassischen 2CV

2. Paris abseits der Touristenpfade: Tour im klassischen 2CV

Erleben Sie einige der versteckten Viertel von Paris und sehen Sie die wichtigsten Highlights der Stadt, während Sie in einem klassischen Citroën 2CV Cabrio durch die Straßen der "Stadt der Lichter" fahren. Sehen Sie die großen Boulevards mit bekannten Gebäuden und Denkmälern und besuchen Sie historische Gegenden wie das Viertel Marais mit seinem dörflichen Charme. Außerdem sehen Sie auf dieser einzigartigen, 2-stündigen Tour die Place des Vosges, den ältesten "Königlichen Platz" von Paris. Fahren Sie zur Arena von Lutetia, dem Ort mit den wichtigsten Ruinen der gallisch-römischen Ära in Paris. Die Steine an dieser Stätte gehen zurück bis ins Jahr 200 n. Chr. Während der Tour sehen Sie: • Place des Vosges • Passage Sully • Le Village Saint-Paul • Le Marais • Port de l'Arsenal • Bastille • Große Pariser Moschee • Butte aux Cailles • Cité Florale • Arena von Lutetia • Institut du Monde Arabe • Place Dauphine

Paris: Bootsfahrt auf der Seine mit Kommentar

3. Paris: Bootsfahrt auf der Seine mit Kommentar

Erkunde die französische Hauptstadt auf einer Sightseeing-Kreuzfahrt auf der Seine und weiter auf dem Canal Saint-Martin. Sieh dir die Wahrzeichen von Paris an, darunter Notre Dame und das Hotel du Nord, bevor du in das unterirdische Gewölbe fährst. Beginne deinen Tag in Paris mit einer der bezauberndsten Attraktionen der Stadt und mach eine Kreuzfahrt auf dem Canal Saint-Martin und der Seine. Komm im Zentrum des Parc de la Villette an Bord und schipper sanft den Kanal zur erhöhten Brücke der Rue de Crimée entlang, durch das Bassin de la Villette, und fahr in den wunderbaren Rotonde bei Ledoux. Das Abenteuer beginnt mit der ersten Schleuse am Centre Récollets, wo du das Hotel du Nord erspähen kannst. Entdeck den wahren Canal Saint Martin, voller Poesie, mit romantischen Pfaden und Fußgängerbrücken, gesäumt von Kastanienbäumen und von Anglern bevölkert. Danach wird das Boot in die Dunkelheit einfahren, wenn du durch einen 1,5 Kilometer langen Tunnel segelst; ein mysteriöses, unterirdisches Verlies, mit Lichtlöchern durchsiebt. Wenn du den Tunnel bei Arsenal Port verlässt, wirst du wieder von Magie und Schönheit empfangen und siehst die Julisäule auf dem Place de la Bastille vor dir. Hier betrittst du die Seine. Von hier aus unternimmst du eine kurze Schifffahrt auf der Seine, vorbei an der Île Saint-Louis und der Île de la Cité, um deine Tour kurz nach Mittag am Musée d'Orsay zu beenden.

Paris: Gourmet-Tour durch Le Marais mit ortskundigem Guide

4. Paris: Gourmet-Tour durch Le Marais mit ortskundigem Guide

Entdecken Sie mit einem ortskundigen Guide Le Marais bei einer kulinarischen Tour. Sehen Sie die beliebtesten Restaurants der Bewohner des Viertels, während Sie köstliche Speisen und Weine probieren. Sie beginnen Ihre Paris-Tour vor dem Centre Pompidou, Europas größtem Museum für moderne Kunst, das sich in einem beeindruckenden zeitgenössischen Gebäude befindet. Weiter geht es zur Kathedrale Notre-Dame und von dort aus zum Hôtel de Ville (Rathaus), auf dem Platz, auf dem einst öffentliche Hinrichtungen durchgeführt wurden. Sehen Sie eine bekannte Bäckerei, in der das beste Baguette der Stadt verkauft wird. Machen Sie sich auf den Weg zur Rue Saint-Croix-de-la-Bretonnerie, eine der ältesten Straßen des Viertels. Dort befindet sich das Zentrum der französischen Schwulenszene.  Probieren Sie bei einem Stopp köstliche Macarons, die von einem der berühmtesten Konditoren von Paris hergestellt wurden, und besuchen Sie das Herz der jüdischen Gemeinde. Entdecken Sie eine belebte Fußgängerzone mit Falafelständen und jüdisch beeinflussten Delis. Besuchen Sie ein Wein- und Alkoholgeschäft und probieren Sie berühmte französische Spirituosen wie Cognac, Armagnac, Absinth und Old Plum Brandy. Freuen Sie sich auf eine Kostprobe in einer Fleischerei und genießen Sie Köstlichkeiten wie Pâté, Rillettes und einen der besten Schinken Frankreichs. Zum Abschluss gehen Sie zur Place de la Bastille und sehen auf dem Weg das Haus des französischen Schriftstellers Victor Hugo. In der Umgebung befinden sich viele Bars und Restaurants, die Sie auf eigene Faust erkunden können.

Paris: 2-stündiger Rundgang Französische Revolution

5. Paris: 2-stündiger Rundgang Französische Revolution

Entdecken Sie die faszinierende Geschichte der Französischen Revolution und erfahren Sie bei diesem zweistündigen Rundgang, was zu diesem historischen Ereignis führte. Sehen Sie einige der interessantesten historischen Orte und Bauwerke in der Stadt der Liebe. Die französische Revolution begann am 14. Juli 1789, als die Bürger die Bastille stürmten. Das Gefängnis existiert heute nicht mehr und an seiner Stelle steht ein Opernhaus und eine Säule, die die Pariser Kommune ehrt. Auch wenn sie den ehemaligen Standort des Gefängnisses nicht selbst besuchen, können Sie an einer lebhaften Diskussion darüber teilnehmen. Besuchen Sie das Hôtel des Invalides, das von der französischen Armee als Munitionsdepot genutzt wurde. Erfahren Sie, wie die Revolutionäre das Depot einnehmen und über 30.000 Waffen erbeuten konnten. König Ludwig XVI. wurde am 21. Januar 1793 auf dem heutigen Place de la Concorde enthauptet. Befreit von all seinen Titeln wurde er als einfacher Bürger Louis Capet vor einer großen Menschenmenge hingerichtet. 2-stündiger Stadtrundgang Unterwegs haben Sie genug Zeit, um ausführlich über die Terrorherrschaft der 1790er zu diskutieren.

Paris: 4-stündige Kulinarische Fahrradtour

6. Paris: 4-stündige Kulinarische Fahrradtour

Entdecken Sie bei dieser Fahrradtour durch Paris die Köstlichkeiten der Stadt der Liebe. Ausgehend vom lebendigen Beaubourgviertel mit seinen Straßenkünstlern geht es durch das hippe Marais bis zum Bastilleplatz und den Handwerkshöfen des Faubourg Saint Antoine. Beginnen Sie Ihre kulinarische Reise auf einem typisch französischen Markt. Genießen Sie Kaffee und ein Croissant und kosten Sie regionale Käsesorten und Wurstspezialitäten. Es geht weiter nach Osten, vorbei am Bercy-Park in Richtung Seine. Erfahren Sie mehr über die moderne Architektur der Nationalbibliothek und des Instituts der Arabischen Welt. Genießen Sie im Garten Tino Rossi neben Skulpturen zeitgenössischer Bildhauer auch die fantastische Aussicht auf die Seine und die berühmten Stadtinseln mit der Kathedrale Notre-Dame.

Paris: Amphibien-Minibus & Canal Saint-Martin-Tunnelfahrt

7. Paris: Amphibien-Minibus & Canal Saint-Martin-Tunnelfahrt

Kommen Sie an Bord und erleben Sie die Seine in Paris bei einer rasanten Fahrt auf dem Speedboat und schippern Sie anschließend gemütlich über den Canal Saint-Martin. Auf dieser 90-minütigen Kombitour starten Sie vom Port de la Gare und fahren mit mehr als 60 km/h auf dem Fluss hinunter zum östlichen Flussbecken von Paris. Anschließend geht es bei einer Fahrt durch die Tunnel des Canal Saint-Martin etwas gemächlicher zu. Dies ist eine perfekte Tour auf der Seine für Gruppen bis zu zehn Personen, für Freunde, Familie oder Arbeitskollegen. Genießen Sie wenn Sie möchten anschließend ein Abendessen in einem der bezaubernden schwimmenden Restaurants auf dem Fluss

Paris: Crêpes und Eiffelturm Private Highlights Tour

8. Paris: Crêpes und Eiffelturm Private Highlights Tour

Besuche die Sehenswürdigkeiten von Paris und lerne seine verborgenen Geheimnisse bei einem geführten und privaten Rundgang kennen. Finde die emblematischsten Orte der Stadt und lerne die romantische Geschichte kennen. Beobachte die Einheimischen in Saint-Germain-des-Pres und probiere süße lokale Crêpes. Erklimme die Spitze des Eiffelturms und sieh dir alles an. Besuche das Louvre-Museum und schlendere durch die wunderschönen Tuilerien-Gärten. Erfahre von der Tragödie am Place de la Concrode, wo Marie Antoinette enthauptet wurde und wo die Champs-Elysees beginnen. Erhole dich und beobachte das Leben in Saint-Germain-des-Prés, dem böhmischsten Viertel der Stadt. Probiere Pariser Crêpes, während du in einer Bar mit den typischen runden Tischen sitzt. Besuche die charmante Ville Saint Paul im Marais-Viertel und gehe zum eleganten und sehenswerten Place des Vosges. Wage dich auf die wunderschöne "Ile de la Cité" mit ihrer berühmten Kathedrale Notre Dame am Ufer der Seine. Entferne dich von den Touristenströmen und verliere dich in den kuriosen und farbenfrohen Straßen, die dir nur dein lokaler Guide zeigen kann. Bevor dieser fantastische Tag zu Ende geht, besorgt dir dein privater Gastgeber noch Tickets für die Besichtigung des berühmtesten Monuments der Welt: den Eiffelturm.

Paris: Privat 3h Craft Beer, Wein und französische Speisen

9. Paris: Privat 3h Craft Beer, Wein und französische Speisen

Nimm an dieser privaten Tour teil und erlebe den perfekten Tag in Paris. Erlebe ein kulinarisches Abenteuer bei dieser 3-stündigen Paris-Tour und besuche legendäre Weinbars, Bistros und Brasserien. Folge deinem Foodie-Guide durch die Stadt und genieße typisch französisches Essen, Wein und Craft-Biere. Die besten Dinge, die man in Paris unternehmen kann, haben nicht selten mit Essen und Wein zu tun. Probiere einige der berühmtesten Spezialitäten der Stadt, von Schnecken über Käse bis hin zu Wurstwaren, immer gepaart mit Wein oder Bier. Wähle das, was am besten zu deinen Speisen passt. Beginne diese Tour am Place de la Bastille, dem Ort, an dem sich einst das ehemalige Bastille-Gefängnis befand und an dem die Französische Revolution begann. Erfahre mehr über den bedeutenden Teil der französischen Geschichte, der das Land noch heute definiert.Von hier aus folgst du deinem Guide zu deiner ersten Station, einem historischen Bistro, das genau so aussieht wie vor einem Jahrhundert. Hier probierst du deinen ersten Bissen, einige berühmte französische Schnecken, zusammen mit einem Glas Wein. Deine Tour führt dich weiter nach Faubourg Saint-Antoine, einem ehemaligen Viertel der Arbeiterklasse, das bekannt ist für seine Möbelhandwerker, die Arbeiter-Atmosphäre und die revolutionäre Stimmung. Von dort aus begibst du dich zu einer der typischsten Weinbars von Paris.In diesem freundlichen Weinparadies werden Einwohner und Besucher mit der gleichen Leidenschaft empfangen. Mit etwas Glück findest du noch ein paar alte Fässer, an denen die Bewohner der Gegend ihre leeren Flaschen für ein paar Euro auffüllen können. Erfahre hier allerlei Wissenswertes über die lange Geschichte des Weins in Frankreich, natürlich bei einem Glas Wein. Dazu passen perfekt einige der besten Wurstgerichte Frankreichs: köstliche Pasteten, Rillettes und geräucherter Schinken. Besuchen von hier aus einen der ältesten Märkte von Paris - den Marché d’Aligre. Nimm dir einen Moment Zeit, um diesen einzigartigen Markt auf eigene Faust zu erkunden, und die Vielfalt an köstlichen französischen Produkte zu erleben. Triff deinen Guide dann wieder an einem Käse-Stand und hol dir eine schöne französische Käseplatte. Nach einer kurzen Erklärung zu den verschiedenen Käsesorten besuchst du eine berühmte Bierbar, in der über 300 verschiedene Biere serviert werden. Probiere drei verschiedene Biersorten aus Frankreich, die perfekt zum Käse passen. Auch wenn Wein und Käse eine bewährte Kombination sind, wirst du feststellen, dass Bier und Käse ebenso gut zusammen passen. Überzeuge dich davon, wie gut französischer Käse und Pariser Craft-Biere zusammenpassen. Wenn du immer noch in der Stimmung bist, kehre zurück zur Place de la Bastille mit einer wunderschönen, aber völlig unbekannten, ehemaligen Hochbahnlinie, die in einen Park umgewandelt wurde. Die Route bietet einen herrlichen Blick auf das Viertel. Kehre am Ende deiner Tour mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück zum Place de la Bastille, es sei denn, du möchtest dich noch länger im pulsierenden Aligre-Viertel aufhalten.  

Paris: Radtour der Französischen Revolution

10. Paris: Radtour der Französischen Revolution

Entdecken Sie Paris auf dieser Radtour durch die Linse der Französischen Revolution. Erfahren Sie mehr über den Terror, die Guillotine, den Tag der Bastille und vieles mehr, während Sie durch diese faszinierende und turbulente Zeit der französischen Geschichte fahren. Fahren Sie entlang der malerischen Ufer der Seine und erfahren Sie mehr über Marie Antoinette, König Louis XVI, Robespierre und andere wichtige Persönlichkeiten des revolutionären Frankreichs. Sehen Sie die alten revolutionären Cafés und den Ort, an dem die erste Guillotine gebaut und getestet wurde. Machen Sie sich auf dieser einzigartigen Radtour durch Paris mit dem revolutionären Geist der Franzosen vertraut.

Sightseeing in Place de la Bastille

Möchten Sie alle Aktivitäten in Place de la Bastille entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Place de la Bastille: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 1.884 Bewertungen

Die Tour mit Guide Frederic war wunderschön. Tolle Ecken, viele interessante Erklärungen von einem echt netten Guide, der viel Rücksicht auf seine Gäste nimmt. Wirklich für jedermann ohne Stress geeignet. War ein tolles Erlebnis, unbedingt zum Wiederholen.

Eine sehenswerte, interessante Tour für jedes Fitnesslevel geeignet. Der Guide konnte perfekt deutsch und war sehr sympathisch, die Räder waren super! Diese Tour würde ich jedem empfehlen, der in Paris ankommt!

Hat uns super gut gefallen! Unbedingt zu empfehlen! Clemes hat das großartig gemacht! Spannend, interessant & kurzweilig & auch für unsere Teenager unterhaltsam! Das beste an unserem Paris Aufenthalt!

Eine besondere Fahrt mit sehr viel Informationen und Spaß, Zeit mehr als ausreichend gefüllt, Paris von einer besonderen Seite kennengelernt

Kurzweilige Tour durch Paris mit umfangreichen Informationen.