Datum hinzufügen

Erlebnisse
Picton

Unsere Empfehlungen für Picton

Queen Charlotte Track: Kreuzfahrt und selbstgeführte Wanderung ab Picton

1. Queen Charlotte Track: Kreuzfahrt und selbstgeführte Wanderung ab Picton

Fahre durch den Queen Charlotte Sound und wandere einen Teil des Queen Charlotte Tracks, der zu den zehn besten Küstenwanderwegen Neuseelands zählt. Dein selbstgesteuertes Abenteuer beginnt mit einer Fahrt von Picton nach Norden zur historischen Ship Cove. Hier erfährst du von deinem Skipper mehr über die Gegend und hältst Ausschau nach wilden Meerestieren. Du kannst zwischen den folgenden zwei Wanderungen wählen: Furneaux Lodge zur Punga Cove Deine erste Wanderung führt dich von der Furneaux Lodge zur Punga Cove, eine 12,7 Kilometer lange Wanderung. An der historischen Ship Cove kannst du 30 Minuten an Land gehen, bevor du wieder an Bord gehst und zur Furneaux Lodge fährst, wo du einen Kaffee trinken oder sogar brunchen kannst. Beginne deine selbstgeführte Wanderung entlang des Queen Charlotte Tracks, wo du erfährst, dass diese Gegend reich an Geschichte ist und der Küstenlinie um das Endeavour Inlet durch den sich regenerierenden einheimischen Busch bis zum Punga Cove Resort folgt. Ship Cove zur Furneaux Lodge Diese Wanderung bietet dir die Möglichkeit, von Ship Cove zur Furneaux Lodge zu wandern, eine Strecke von 17 Kilometern. Du kommst in Ship Cove an, wo du deine selbstgeführte Wanderung auf dem Queen Charlotte Track beginnst. Du kannst dich vom Strand entfernen, während du durch einheimischen Wald wanderst, der sich unter einem hohen Baumdach regeneriert. Wenn du den Tawa Saddle erreichst, hast du einen atemberaubenden Blick auf den Sund. Der Weg fällt dann in die Resolution Bay ab und folgt einem alten Reitweg ins Endeavour Inlet zur Furneaux Lodge. Nach deiner Wanderung hast du Zeit, dich zu entspannen, bevor du an Bord deines Kreuzfahrtschiffes gehst, das dich nach Picton zurückbringt (geschätzte Ankunftszeit: 17:30-18:00 Uhr). Beim Einchecken wird dir das Reservierungsteam die genaue Abholzeit bestätigen.

Ab Picton: Postboot-Tour auf dem Queen Charlotte Sound

2. Ab Picton: Postboot-Tour auf dem Queen Charlotte Sound

Steige an Bord des einzigen offiziell lizenzierten Bootes des New Zealand Post Rural Delivery Service im Queen Charlotte Sound und freue dich auf eine unterhaltsame Tour der besonderen Art. Hilf dem freundlichen Skipper von Mail Day, der Post, Lebensmittel und Fracht an die Bewohner liefert, die am Queen Charlotte Sound leben. Die Post am Queen Charlotte Sound wird seit über 150 Jahren per Boot ausgeliefert. Bewundere die herrliche Landschaft des Marlborough Sounds und erhalte einen authentischen Einblick in den Alltag der Einwohner, die in dieser abgelegenen Region leben. Die Tour findet von Montag bis Samstag statt, aber kein Tag gleicht dem anderen. Die Route ändert sich täglich, um Post in verschiedene Bereiche auszuliefern. Während deiner Bootstour versorgt dich dein Skipper mit interessanten und informativen Fakten zur Geschichte der Marlborough Sounds und den Menschen, die dort lebten und heute lebten. Stelle ruhig Fragen und halte deine Kamera bereit, falls du auf wilde Tiere triffst.

Marlborough Sounds und Ship Cove Kreuzfahrt ab Picton

3. Marlborough Sounds und Ship Cove Kreuzfahrt ab Picton

Fahre auf einer morgendlichen Bootstour vom Hafen von Picton aus durch die herrlichen Wasserstraßen der Marlborough Sounds. Fahre durch den Queen Charlotte Sound bis zur historischen Ship Cove. Genieße es, den Live-Kommentaren zu den historischen und natürlichen Wahrzeichen der Region zu lauschen. Halte Ausschau nach Meeresbewohnern wie dem kleinen blauen Pinguin und dem Hector-Delfin, der als der seltenste Meeresdelfin der Welt gilt. Nach etwa einer Stunde Fahrt geht dein Boot in der Ship Cove vor Anker. Geh an Land und entdecke die Bucht, die von Kapitän James Cook am 15. Januar 1770 benannt wurde. Die Endeavour ankerte hier, um ihre Vorräte aufzufüllen, und der Ort wurde zu einem Lieblingsankerplatz von Kapitän Cook. Tauche in den Bach ein, in dem Kapitän Cook sein eigenes Bier für seine Mannschaft gebraut hat, und teile den Strand mit den ansässigen Wildtieren. Lass dich neben dem Kapitän-Cook-Denkmal fotografieren, das an seine Besuche in dieser Gegend erinnert. Oder entspanne dich einfach und genieße die ruhige Umgebung.

Wellington und Picton: Interislander Fähre

4. Wellington und Picton: Interislander Fähre

Seit über 6o Jahren teilt Interislander die atemberaubende Landschaft des Wellington Harbour und der atemberaubenden Marlborough Sounds mit über 800.000 Passagieren pro Jahr. Die Überfahrt zwischen den Nord- und Südinseln von Aotearoa Neuseeland dauert nur etwas mehr als drei Stunden und wird als eine der schönsten Fährfahrten der Welt bezeichnet und ist ein Muss für jeden, der unser atemberaubendes Land erkundet. An Bord kannst du eine Mahlzeit oder einen Drink in unserer Bar genießen, über die Decks schlendern, einen Film ansehen oder in unserer Premium Lounge entspannen. Unsere drei geräumigen und komfortablen Interislander-Fähren - Kaitaki, Aratere und Kaiarahi - überqueren die Cookstraße zu regelmäßigen Zeiten, 7 Tage die Woche und das ganze Jahr über.

Marlborough: Besichtigung und Verkostung von Weingütern

5. Marlborough: Besichtigung und Verkostung von Weingütern

Diese Halbtagestour beginnt mit der Abholung von den Treffpunkten in Blenheim und führt dann in die hügelige Landschaft von Marlborough. Sip ist ideal, um auf unterhaltsame und entspannte Weise eine Einführung in die unglaubliche Weinregion Marlborough zu bekommen. Besuche einige der besten Kellereien der Region und probiere eine Auswahl der besten Weine. Während du probierst, erfährst du mehr über die einzelnen Weine und ihre Herstellung, die Menschen, die sie herstellen, und die Geschichte der Weingüter. Am Ende eines schönen Nachmittags wirst du gegen 17:00-17:30 Uhr zurückgebracht.

Picton: Queen Charlotte Sounds Sightseeing Cruise

6. Picton: Queen Charlotte Sounds Sightseeing Cruise

Willkommen in den Queen Charlotte Sounds / Tōtaranui den Hauptklängen der Marlborough Sounds, einem Netzwerk aus vom Meer umspülten Tälern. Die Queen Charlotte Sounds wurden von Kapitän Cook nach der Ehefrau von König Georg III, Charlotte, benannt. Wenn du von Picton aus den Hauptteil der Queen Charlotte Sounds durchquerst, kommst du in Double Cove an, einem geschützten Ort mit Ferienhäusern, Kormoranen (Vögeln) und Fischen. Genieße die Fahrt um die Bucht und beobachte die herrlichen Grundstücke am Wasser und die wilden Tiere, die sich in der Bucht tummeln. Double Cove ist ein verbotenes Fischereigebiet, in dem zahme Fische leben, die regelmäßig gefüttert werden, darunter blaue Dorsche, Heringe, Meeräschen und die witzigen Stockenten, die nie weit weg sind. Von Double Cove aus nimmt dich dein Schiff mit auf eine Entdeckungstour. Das Fahrtgebiet ist von einem sich seit Jahren regenerierenden Buchenwald umgeben. Auf dieser Fahrt kannst du in einem begrenzten Zeitrahmen das Beste der Marlborough Sounds sehen. Dein Skipper wird dir unterwegs gerne alle Fragen beantworten, damit du das Beste, was Marlborough zu bieten hat, mitnehmen kannst.

Picton: Kaipupu Sanctuary mit Wassertaxi Transport

7. Picton: Kaipupu Sanctuary mit Wassertaxi Transport

Bei einem gemütlichen Spaziergang durch das Kaipupu Sanctuary kannst du den Gesang der Vögel, den einheimischen Wald und die atemberaubende Aussicht auf die inneren Queen Charlotte Sounds genießen. Nimm dir etwa 2 Stunden Zeit, um die Gegend in deinem eigenen Tempo zu erkunden und lass dich bequem mit dem Wassertaxi zum Wanderweg und zurück bringen. Nur 10 Minuten mit dem Wassertaxi von Picton Habour entfernt, ist das Kaipupu Sanctuary ein großartiger Ort, um Neuseelands einzigartige Artenvielfalt zu erkunden. Das Kaipupu Sanctuary liegt im Herzen von Picton Harbor und ist ein von der Gemeinde betriebenes Naturschutzprojekt, das den Besuchern die Möglichkeit bietet, die Wunder der Natur zu erleben. Der 2,7 km lange Rundweg führt dich durch sich erholenden einheimischen Busch, altgewachsenen Wald und eine Renaturierungszone. In den buschbewachsenen Hügeln leben viele der einzigartigen einheimischen Vögel und Insekten Neuseelands und im Herbst und Winter kann man oft neuseeländische Pelzrobben beim Faulenzen am Steg beobachten. Mit einem raubtierfreien Zaun, der das Gebiet umgibt, ist das Schutzgebiet ein Zufluchtsort für die einheimische Tierwelt. Freiwillige Helferinnen und Helfer sorgen mit Schädlingsfallen dafür, dass Ratten, Hermeline und Opossums, die sich am Zaun herumtreiben, schnell entfernt werden. Die Unkrautplage, die einst die nachwachsenden Wälder erstickte, ist deutlich zurückgegangen und ein umfangreiches Bildungsprogramm hat Hunderte von Kindern aus der Umgebung dazu gebracht, das Schutzgebiet zu besuchen.

Marlborough: Ganztägige Wein- und Meeresfrüchte-Tour mit Kreuzfahrt

8. Marlborough: Ganztägige Wein- und Meeresfrüchte-Tour mit Kreuzfahrt

Erlebe das Beste des wunderschönen Marlborough auf dieser Ganztagestour. Am Morgen wirst du in Blenheim abgeholt und fährst direkt zu deinem ersten von zwei Weingütern. Probiere preisgekrönte Marlborough-Weine der Reserve-Klasse, sprich mit angesehenen Winzern und erkunde die wunderschönen Marlborough-Weinberge an beiden Orten. Danach fährst du nach Picton, um vor der Abfahrt an Bord des Katamarans ein köstliches BBQ-Mittagessen zu genießen, und lehnst dich zurück, um am Nachmittag eine entspannende Meeresfrüchte-Kreuzfahrt zu unternehmen, bei der du frische lokale Meeresfrüchte und Sauvignon Blanc aus Marlborough genießen kannst, während du durch die atemberaubenden Marlborough Sounds fährst. Entspanne dich und genieße die natürliche Schönheit des Queen Charlotte Sounds, während du an Bord eines luxuriösen Bootes fährst, und lerne etwas über die lokale Geschichte. Besuche eine Lachs- und eine Muschelfarm und erlebe die Marlborough Meereszucht aus erster Hand. An Bord gibt es eine Bar mit Schanklizenz, die eine Auswahl an Marlborough-Weinen sowie Bier, Saft und Wasser in Flaschen anbietet. Außerdem gibt es eine Reihe von kleinen Snacks wie Chips und Erdnüsse zu kaufen. Genieße die Innen- und Außenbereiche des Bootes und genieße die Aussicht auf die bewaldeten Hügel und das klare blaue Wasser aus verschiedenen Perspektiven.

Marlborough Ganztägige Weintour

9. Marlborough Ganztägige Weintour

Du wirst um 10.00 Uhr von deinem Hotel in Blenheim abgeholt. Entspanne dich im luxuriösen Minibus, während dein Reiseleiter die rätselhafte Geschichte von Marlborough und seinen weltberühmten Weinen beschreibt. Jede Kellertür im Wairau Valley ist einzigartig und spiegelt die seltenen Bedingungen wider, die ihre Weine so besonders machen. Die leuchtenden Sauvignon Blancs, die köstlichen Pinot Noirs und die tropischen Aromatics haben zahlreiche internationale Weinpreise gewonnen. Nicht einmal die Franzosen können mit der Qualität des Sauvignon Blanc mithalten. Auf deiner Tour durch die Weinberge wirst du eine Reihe von international bekannten Kellereien besuchen, um dir die Vielfalt der Weine zu verdeutlichen. Begleite deinen Reiseleiter auf einem Spaziergang durch die Weinberge und erfahre mehr über die einzigartigen Bedingungen, unter denen diese atemberaubenden Weine entstehen, und über die Herausforderungen, die unsere Winzer meistern müssen, um stets preisgekrönte Aromen und Texturen zu erzeugen. Rieche den Wein in den Fassräumen, während er in den Eichenfässern reift. Zum Mittagessen (auf eigene Kosten) kehrst du in einem herrlichen Weinrestaurant ein, wo du die Köstlichkeiten von Marlborough genießen kannst, von einfachen Käseplatten bis hin zu Königslachs und Muscheln oder anderen regionalen Spezialitäten. Während dein Essen zubereitet wird, kannst du dich in den Verkostungsraum begeben und mit den Kellermeistern über die angebotenen Weine sprechen. Nach dem Mittagessen kannst du die Weine an anderen Kellertüren weiter genießen. Unser letzter Halt ist die örtliche Schokoladenfabrik, in der du exquisite, handgemachte Gourmet-Schokoladen probieren und den Mitarbeitern dabei zusehen kannst, wie sie die Kunst des Chocolatiers beherrschen. Deine Tour endet mit der sicheren Rückfahrt zu deinem Hotel in Blenheim oder deinem Schiff in Picton.

Picton und Marlborough Sounds: Meeresfrüchte-Odyssee-Kreuzfahrt

10. Picton und Marlborough Sounds: Meeresfrüchte-Odyssee-Kreuzfahrt

Gehe in der Picton Marina an Bord des Schiffes und fahre durch die unberührten Gewässer der Marlborough Sounds. Genieße frische, vor Ort gefangene Meeresfrüchte wie Regal-Lachs und Grünschalenmuscheln, die perfekt mit einem Glas Marlborough Sauvignon Blanc kombiniert werden können. Entspanne dich und genieße die natürliche Schönheit des Queen Charlotte Sounds, während du an Bord unserer luxuriösen Barkasse fährst, und erfahre mehr über die lokale Geschichte und die Meereszuchtindustrie. An Bord gibt es eine Bar mit Schanklizenz, die eine große Auswahl an Marlborough-Weinen sowie Biere, Säfte und Wasser in Flaschen anbietet. Eine Reihe von kleinen Snacks, darunter Chips und Erdnüsse, stehen zum Kauf bereit. Genieße die Innen- und Außenbereiche des Schiffes und genieße die Aussicht auf die bewaldeten Hügel und das klare blaue Wasser aus verschiedenen Perspektiven. Anschließend fährst du zurück zur Picton Marina, wo du voraussichtlich um 16:30 Uhr ankommst. Es besteht auch die Möglichkeit, vor der Fahrt um 12:30 Uhr ein BBQ-Mittagessen für $25,00 extra zu buchen. Bitte rufe 03 577 9997 an, um deinen Platz zu reservieren.

Alle Aktivitäten

26 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Weitere Sightseeing-Optionen in Picton

Möchten Sie alle Aktivitäten in Picton entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Picton: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7
(446 Bewertungen)

Toller Spaziergang und tolle Bootsfahrt hin (und zurück). Der Fahrer gab uns auf dem Weg nach draußen einige erstaunliche Kommentare und erzählte uns von der Geschichte und den aktuellen Problemen, mit denen die Sounds konfrontiert waren (Kiefernbefall). Alles in allem ein toller Tag, tolles Preis-Leistungs-Verhältnis und wir hatten eine tolle Reise. Das gesamte Personal (einschließlich der Dame, die uns eingecheckt hat) war äußerst freundlich und professionell. Würde dieses Unternehmen zu 100 % weiterempfehlen.

Der Tag war sehr gut organisiert – das Boot legte an jedem Ende pünktlich ab. Der Spaziergang war sehr schön, mit tollen Ausblicken von jedem der beiden Sättel. Die Strecke ist gut gepflegt und leicht zu folgen. Unterwegs sanftes Auf und Ab. Während ich auf die Rückkehr des Bootes wartete, hatte ich ein schönes Mittagessen in der Furneaux Lodge mit toller Aussicht über den Sund. Für den 17 km langen Weg von Ships Cove zur Furneaux Lodge habe ich etwas mehr als 4 Stunden gebraucht.

Egoistischer Reiseleiter, Spaziergang auf einem schönen Teil des wunderschönen Queen Charlotte Tracks. Die Transfertour auf dem Boot war angenehm.

Sehr schöne Bootsfahrt und Weg mit immer wieder tollen Ausblicken. Ein gelungener Tag!😊

Auch wenn es etwas mehr Sonne bräuchte…. Super Fahrt… Danke