Datum wählen

Piazza del Popolo

Piazza del Popolo: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Rom: 3-stündiger Rundgang am Abend

1. Rom: 3-stündiger Rundgang am Abend

Bei diesem dreistündigen Rundgang triffst du den Guide auf der Piazza del Popolo mit ihren wunderschönen Kirchen, Brunnen und Denkmälern. Begib dich zur Terrasse von Pincio und bestaune den Sonnenuntergang über Rom und genieße die atemberaubende Aussicht auf die Stadt. Besuche die berühmte Piazza di Spagna und Berninis Fontana della Barcaccia. Es geht weiter zum beeindruckenden Trevibrunnen, dem größten Barockbrunnen Roms. Einer Legende nach kehrt man eines Tages nach Rom zurück, wenn man eine Münze über die linke Schulter in den Brunnen wirft. Besuche die Piazza della Rotonda und bestaune das historische Pantheon von außen. Das Pantheon wurde 27 vor Christus erbaut und ist den römischen Göttern geweiht. Im siebten Jahrhundert wurde es in eine Kirche umgewandelt für Maria und die Märtyrer. Es ist außerdem die Ruhestätte einiger wichtiger Renaissancekünstler, wie zum Beispiel Raffael. Bestaune Berninis prächtigen Vierströmebrunnen in der Mitte der Piazza Navona. Auf dem Platz befinden sich weitere wichtige Skulpturen und architektonische Bauwerke, wie die Kirche Sant'Agnese in Agone von Borromini, der Palazzo Pamphilj, der Neptunbrunnen am nördlichen Ende und die Fontana del Moro am südlichen Ende. Beende deinen Rundgang auf dem Campo de' Fiori, auf dem einst Wettrennen und Hinrichtungen stattfanden. In der Mitte des Platzes siehst du die Statue von Giordano Bruno. Heute ist der Campo de' Fiori am Morgen ein geschäftiger Marktplatz und nach Sonnenuntergang ein Zentrum des Nachtlebens. Er ist der perfekte Ort, um deinen Abend in der ewigen Stadt nach Ende der Führung zu verbringen.

Rom: 24 Stunden Hop-On/Hop-Off-Flusskreuzfahrt

2. Rom: 24 Stunden Hop-On/Hop-Off-Flusskreuzfahrt

Erleben Sie die Sehenswürdigkeiten von Rom mit einem 24-Stunden-Ticket für die Hop-On/Hop-Off-Flusskreuzfahrt auf dem Tiber. Entspannen Sie sich auf dem offenen Oberdeck oder im komfortablen Unterdeck, während Sie an den Brücken vorbei gleiten und den Kommentaren über die Geschichte der Stadt lauschen. Von der Brücke Nenni bis zur Tiberinsel erstreckt sich die Fahrt auf einer Länge von ca. 6 Kilometern. Ihr Ticket gilt für jede beliebige Abfahrtszeit an folgenden 4 Haltestellen:  1. Isola Tiberina: Lungotevere Degli Anguillara Engelsbrücke (Lungotevere tor di Nona) Justizpalast (Lungotevere Marzio) 4. Piazza del Popolo: Lungotevere In Augusta Diese Tour führt Sie zu den schönsten Orten Roms wie der Piazza del Popolo, die Engelsburg, Vatikanstadt und mehr. Steigen Sie an der Isola Tiberina aus, um zur Piazza Venezia, zur Piazza Di Spagna und zur Bocca della Verità hinüber zu laufen. Vom Pier an der Engelsburg sind es nur wenige Schritte zum Petersdom und zu den Vatikanischen Museen in der Vatikanstadt. Die Kommentare erfolgen zweisprachig: Auf Englisch und Französisch, Spanisch, Italienisch, Deutsch oder Chinesisch, je nach der Mehrheit der Gäste an Bord.

Rom: Stadtzentrum & Villa Borghese per Segway

3. Rom: Stadtzentrum & Villa Borghese per Segway

Erkunde Rom auf einer geführten Segway-Tour zu Sehenswürdigkeiten wie der Piazza di Pietra. Gleite durch die Villa Borghese und erklimm den Pincian-Hügel, ohne ins Schwitzen zu geraten. Fahr mit Leichtigkeit durch das Viertel Campo Marzio.  Erfahre beim Treffen mit deinem Guideauf der Piazza del Popolo, wie man einen Segway bedient, und fahr dann zum Gelände der prächtigen Villa Borghese, sobald jeder sicher auf diesem leicht zu fahrenden, selbstbalancierenden Fahrzeug ist. Entdecke die antiken Denkmäler im drittgrößten Park Roms und sieh die legendäre Galleria Borghese, Heimat für eine Schatzkammer an Kunstwerken von den berühmtesten Malern Italiens.  Weiter geht's zum See, bevor du zur Piazza di Siena fährst. Erklimm den Pinicio für eine atemberaubende Aussicht auf die Stadt. Danach fährst du wieder hinunter in das belebte Stadtzentrum und siehst einige der wichtigsten Plätze und Gassen im Viertel Campo Marzio.  Bewunder das beeindruckende Pantheon und wirf einen genaueren Blick auf die Kolonnaden des Hadrianstempels auf der Piazza di Pietra. Sieh Berninis wundervolle Fontana della Barcaccia auf der Piazza di Spagna am Fuß der Spanischen Treppe.

Rom entdecken Tour mit dem Segway

4. Rom entdecken Tour mit dem Segway

Deine Tour startet an der Piazza del Popolo am Fuße der Panoramaterrasse des Pincio (Pincianischer Hügel), wo du eine kurze Einführungsschulung in die Benutzung der Segways erhältst, um sicherzustellen, dass du sicher fahren kannst, bevor du dich auf eine Entdeckungstour zu den schönsten Plätzen Roms begibst. Du wirst die Piazza della Rotonda mit dem Pantheon und den vielen Cafés rund um die 13 Obelisken der Stadt sehen, die Piazza Navona mit Berninis kolossaler Fontana dei Quattro Fiumi (Brunnen der vier Flüsse) und den Campo dei Fiori mit seinem berühmten täglichen Markt. Dann gehst du über die Sant'Angelo-Brücke zur imposanten Engelsburg und zur Via della Conciliazione, wo du die prächtige Kuppel des Petersdoms bewundern kannst, und endest auf der Piazza San Pietro mit ihrem herrlichen Säulengang. Auf dem Rückweg zur Piazza del Popolo kommst du am Museum Ara Pacis mit dem Mausoleum des Augustus vorbei.

Rom: Stadtrundfahrt mit Guide

5. Rom: Stadtrundfahrt mit Guide

Genieße einen fantastischen Spaziergang durch die Plätze Roms mit der Unterstützung eines unserer Guides, der dir die Geschichte und die Geheimnisse der berühmtesten Ecken der Stadt erzählt. Erkunde die Piazza del Popolo, die Piazza di Spagna, die Spanische Treppe, die Piazza Navona, die Piazza dei Santi Apostoli, das Pantheon, die Piazza di Pietra, den Trevi-Brunnen und die Piazza della Rotonda. Unsere Touren finden auch bei Regen statt, aber wir sorgen dafür, dass die Tour sicher abläuft. Die Dauer unserer Touren kann aus Gründen, auf die wir keinen Einfluss haben, länger sein als geplant.

Rom: Private Stadtrundfahrt mit elektrischem Tuk Tuk und Transfer

6. Rom: Private Stadtrundfahrt mit elektrischem Tuk Tuk und Transfer

Mach eine Reise in die Vergangenheit und entdecke, wie das antike Rom war, besuche das Kolosseum, den Circus Maximus und das Pantheon. Genieße die Schönheiten der Ewigen Stadt, ihre Plätze, ihre Gassen und ihre Statuen. Bewundere die Stadt von der Spitze ihrer Terrassen und entdecke Rom in seiner ganzen Pracht. Entdecke den Charme der Vatikanstadt, mit dem Petersdom und seinem majestätischen Platz. Genieße ein gutes Eis oder einen ausgezeichneten Kaffee.

Rom: 3-stündige Stadtführung im Golfwagen

7. Rom: 3-stündige Stadtführung im Golfwagen

Erkunden Sie Rom mittels eines außergewöhnlichen Transportmittels und sehen Sie mehr von der Stadt, als Sie je zu Fuß schaffen könnten. Auf dieser 3-stündigen Stadtführung fahren Sie durch die Straßen in einem für den Straßendverkehr zugelassenen Golfwagen, der es Ihnen ermöglicht, alle Sehenswürdigkeiten der Ewigen Stadt leicht und bequem zu erreichen. Sie entdecken sogar einige der mehr versteckten Schätze wie die Hügel Aventin und Caelius, die normalerweise nicht Teil von Rundgängen sind. Ihre Tour beginnt auf der Piazza del Popolo, vor den "Zwillings"-Kirchen Santa Maria in Montesanto und Santa Maria dei Miracoli. Von hier aus machen Sie sich auf den Weg, Roms historisches Zentrum zu erkunden, wobei Sie solche berühmten Bauwerke wie den barocken Trevi-Brunnen sehen. Der Legende nach brauchen Sie nur eine Münze in den Brunnen zu werfen und Sie werden garantiert eines Tages nach Rom zurückkehren. Sie passieren auch die Piazza Barberini und die Piazza Colonna, die nach der Mark-Aurel-Säule aus Marmor benannt wurde. Mitten im Zentrum liegt die Piazza Venezia, die vom Monumento Vittorio Emanuele II, dem Denkmal für ein vereinigtes Italien, dominiert wird. Danach fahren Sie zu den weniger bekannten Juwelen der Stadt wie zum Hügel Caelius, Sitz der wunderschönen Villa Celimontana mit ihrer Gartenanlage, und die antiken Basiliken Santo Stefano Rotondo und Santi Giovanni e Paolo. Danach erkunden Sie den Hügel Aventin, wo der souveräne Malteserorden zu Hause ist und wo Sie den städtischen Rosengarten und einen duftenden Orangenhain finden. Diese Tour wird nach Ihren Wünschen gestaltet und der Reiseplan ist nur ein Vorschlag. Ziel ist es, Ihnen eine Idee davon zu geben, was Sie mit einem Golfwagen alles erkunden können und wieviele Sehenswürdigkeiten innerhalb des Zeitrahmens der Tour und mit der Piazza del Popolo als Startpunkt abgedeckt werden können.

Rom: Weihnachtskrippen und Engelsausflug

8. Rom: Weihnachtskrippen und Engelsausflug

Diese Tour soll die Magie der Weihnachtszeit in Rom veranschaulichen und ein besseres Verständnis für die Bedeutung des Urlaubs vermitteln. Erfahren Sie mehr über lokale Weihnachtstraditionen und -legenden, während Sie einige der am schönsten dekorierten Orte der Stadt besuchen. Die Tour beginnt auf der Piazza del Popoli, wo Sie die Weihnachtskrippe der Zwillingskirchen bewundern können. Von hier aus überqueren Sie die Piazza di Spagna und gelangen zur Kirche Santa Maria in der Via, wo Sie mehr über das wundersame Weihwasser erfahren können. Setzen Sie die Tour zur Piazza Venezia fort und bewundern Sie die atemberaubenden Dekorationen, während Sie historische Anekdoten über Weihnachten in Rom hören. Bestaunen Sie als nächstes die majestätische Kirche Santa Maria in Aracoeli und das Heilige Kind, eine im Jordan getaufte Skulptur, die als Mittelpunkt der Weihnachtskrippe dient. Halten Sie an der Piazza Navona an und überqueren Sie die Brücke der Engel, bevor Sie die Tour im Zentrum der katholischen Welt, der Piazza San Pietro, beenden.

Rom: E-Bike-Tour am Morgen

9. Rom: E-Bike-Tour am Morgen

Die morgendlichen E-Bike-Touren werden von erfahrenen und ortskundigen Guides geleitet, die mit Ihnen durch die Ewige Stadt fahren. Ihre Guides erläutern Ihnen die Verwendung der 3D-Brille und versorgen Sie mit Informationen zur Geschichte und zu den Besonderheiten der einzelnen Denkmäler. Erleben Sie das Kolosseum wie nie zuvor und bahnen Sie sich Ihren Weg durch die interaktive 3D-zertifizierte Rekonstruktion, die durch den Erzählungen Ihres Guides und epische Hintergrundmusik ergänzt wird. Erkunden Sie die Stadt genau wie die römischen Kaiser vor 2.000 Jahren. Genießen Sie ein wirklich bewegendes und multisensorisches Familienerlebnis für alle Altersgruppen.  Die Tour folgt einer sorgfältig ausgewählten Route mit Zwischenstopps an den beliebtesten Sehenswürdigkeiten Roms. Auch längst zerstörte oder vergangene Gebäude können Sie bei dieser Tour erleben. Entdecken Sie unter anderem eine 3D-Nachbildung des Circus Maximus und der Schule der Gladiatoren und mehr. Ihr Guide begleitet Sie bei Ihrer interaktiven Reise und erzählt Ihnen spannende Geschichten über alles, was Sie durch Ihre 3D-Brille sehen. Unterwegs erwarten Sie Sehenswürdigkeiten wie das Kolosseum, der Konstantinsbogen und das Forum Romanum, die Piazza Venezia, das Pantheon von Trajan, die Piazza Navona, der Campo de’ Fiori, Trastevere und der Kapitolinische Hügel.

Verwunschenes Rom: Stadt-Erkundungsspiel

10. Verwunschenes Rom: Stadt-Erkundungsspiel

Nachdem Sie die Tour gebucht haben, erhalten Sie einen Code, mit dem Sie in der App auf die Rätsel zugreifen können (die App kann kostenlos heruntergeladen werden). Erfahren Sie unterwegs mehr über die Geschichte des produktivsten Henkers in Rom, entdecken Sie die Kirche der verketteten Geister und sehen Sie die Frau, die dazu verdammt war, ihre Hände zu verlieren. Hören Sie schaurige Geschichten über ehemalige Bewohner von Rom an den 10 verschiedenen Orten, die Sie besuchen. Die Quest kann zu jeder Stunde gespielt werden, es wird jedoch empfohlen, sie nachts zu probieren, um das volle Spukerlebnis zu genießen. Das Spiel dauert 1 bis 2 Stunden, aber es gibt kein Zeitlimit. Sie können das Spiel flexibel auf eigene Faust durchführen. Sie legen während der Tour etwa 3,5 Kilometer zu Fuß zurück. Jeder Hinweis führt Sie von einem Ort zum anderen und gibt Ihnen genaue Anweisungen, so dass Sie keine Karte oder GPS benötigen. Wenn Sie ein Rätsel lösen, wird Ihnen die geheime Geschichte des jeweiligen Ortes offenbart. Sie benötigen keinen Guide. Laden Sie einfach die App herunter, gehen Sie zum Ausgangspunkt (Piazza del Popolo) und erleben Sie ein Stadterkundungsabenteuer der besonderen Art. Wenn Sie eine große Gruppe sind, kann eine Person durch Auswahl der entsprechenden Teilnehmerzahl den Zugang für die gesamte Gruppe buchen. Alle Teilnehmer der Gruppe erhalten auf Ihrem Smartphone Zugang zum Spiel. Alternativ kann jede Person ihr eigenes Ticket kaufen. Sie können das Spiel entweder als Gruppe spielen und die Rätsel unterwegs gemeinsam lösen oder Sie können kleinere Gruppen/Teams bilden und gegeneinander antreten. Wenn Sie möchten, kann jeder Teilnehmer das Spiel auch alleine absolvieren. Treffen Sie Ihre Gruppe am Ende wieder und erzählen Sie einander, was Sie erlebt haben.

Sightseeing in Piazza del Popolo

Möchten Sie alle Aktivitäten in Piazza del Popolo entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Piazza del Popolo: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7 / 5

basierend auf 2.115 Bewertungen

Sehr toller Abendspaziergang. Muss man machen, weil Rom am Abend, bzw. in der Nacht eine andere Stadt ist. Man klappert praktisch alle Sehenwürdigkeiten in der Innenstadt ab: Spanische Treppe, Trevibrunnen, Pantheon. Man muss dazu sagen: es ist weniger ein Spaziergang, sondern viel Stehen, weil doch sehr sehr viel erklärt wird. Das Stehen kann dann in der dritten Stunde doch sehr anstrengend sein. Wichtig ist auch, den vollständigen Namen des Treffpunktes in Google einzugeben: wir haben die falsche "Sant Maria" Basilika gewählt und haben dadurch prompt 1h der Führung verpasst. In Rom heißen fast alle Kirchen " Santa Maria".. deshalb hier gut aufpassen!! Unsere Führerin war wie bei allen anderen englisch sprachigen Führern ausgezeichnet und hatte sehr sehr viel Fachwissen. Diese 3 h sind Geschichtsstunden und wie gesagt, haben eigentlich mit einem Spaziergang nichts zu tun.

Es ist eine ganz andere Art von Tour, auch für Anfänger - man kann sich schnell durch die Stadt bewegen und es macht gleichzeitig Spaß. Der Park ist wunderschön und natürlich für eine Segwaytour wie gemacht. Dass dieser am Anfang besucht wird ist dahingehend sinnvoll, da man mit dem Segway sich besser vertraut machen kann bevor man in die Stadt fährt. Nachdem wir Anfang August die Tour hatten, war sehr wenig Verkehr. Der Tourguide gab uns einige Informationen über die Umgebung und einzelne Monumente. Er gab uns beim Vorbeifahren auch Lokalempfehlungen.

Sehr schöne Tour, sehr lustiger und gesprächiger Guide. Schöne Infos und zwei wirklich gute kulinarische Tipps. Segways sind ein bisschen in die Jahre gekommen. An manchen Stellen sehr viel Verkehr, Guide aber sehr umsichtig und rücksichtsvoll.

Die Führung ging sogar 3,5 h und der Guide Diana war super ambitioniert, freundlich und hat die gesamte Walking Tour so viele Informationen gegeben! Die Tour ist sehr empfehlenswert!

Sehr netter Guide. Es war sehr informativ und es hat viel Spaß gemacht. Sehr empfehlenswert!