Phuket
Quads & ATV

Gib dein Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Phuket: altri luoghi da visitare

Vuoi scoprire tutte le attività disponibili a Phuket? Clicca qui per la lista completa.

Phuket: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 47 Bewertungen

Die Anfahrt, von Kata aus, mit dem Minibus, ist ca. 1,5 Stunden. Der kam pünktlich und war in Ordnung. Die Quads waren einfachste Ausführung (ohne Schaltung und ohne Rückwärtsgang) und für dieses Vorhaben vollkommen ausreichend. Über die Umweltbelastung und den, an den Quads, austretenden Flüssigkeiten, sollte man in diesem Zusammenhang besser nicht nachdenken. Nach einer Einweisung in Fahrzeuge und zwei Einführungsrunden ging es dann richtig los. Die Gruppe, bei uns, wurde aufgeteilt, so dass wir zu sechst mit zwei Guides fuhren. Nach einer Stunde harter Fahrt :), gab es eine kurze Pause. Im Camp gab es Früchte, Wasser und Schatten. Der verborgene Strand ist schon interessant, zumindest als Raucherpause :). An zwei Actionpoints wurden Fotos gemacht, die am Ende, für die gewohnten 100 bht (200 bht mit Rahmen) erworben werden konnten.

Die lange Fahrt, mit Hotel u Gäste suchen die nicht da waren, war etwas mühsam. Stand um 7.07 bereit, Abholung zwischen 7.15 -7.30. Bus kam um 7.45 und erst um 9.30 war ich(einziger Passagier) beim Quad Sammelplatz. Kann ja mal passieren aber es war sehr lang mit warten u suchen. Dafür war die Quadfahrt super u hat viel Spass gemacht. Late als Vorfahrer war toll u rücksichtsvoll u konnte meine Foto u Videoaufnahmen machen! Innigen Dank für dieses Extra!

Wir wurden vom Hotel abgeholt und wieder zurück gebracht. Als wir ankamen wurden wir herzlich empfangen und sogleich mit Wasser und Früchten versorgt. Nach dem Papierkram wurden wir ausgerüstet ( vorsichtig es sind nur Fahrradhelme fals jemand das stören sollte. Danach gab es eine kleine Instruktion und danach ging es los. Zuerst etwas einfacher danach ein wenig anspruchsvoller. Es hat riesig Spass gemacht und wir können es nur empfehlen. Gerne wieder.

tolles Erlebnis, super netter Guide! Es wird super Rücksicht auf das jeweilige Können genommen. Badesachen werden nur benötigt, wenn man Flying Fox in Anspruch nehmen mochte.

Leider mussten wir fast eine Stunde auf den Abholdienst warten, der Guide beim hat auf mich "Haasenfuss" sehr viel Rücksicht genommen. Ein gelungener Nachmittag.