Phuket
Boote & Yachten

Gib dein Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Other Sightseeing Options in Phuket

Want to discover all there is to do in Phuket? Click here for a full list.

Phuket: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8 / 5

basierend auf 6 Bewertungen

Die Tour startet sehr früh am Morgen aber sie ist es absolut wert im Urlaub früh aufzustehen! Im Dunkeln wandert man ca. 30 Minuten zu einem Aussichtspunkt um von dort den Sonnenaufgang über der Phan-Nga Bucht anzuschauen. Ein Traum! Oben angekommen hat uns unser quirliger Guide Angie mit Kaffee und einem kleinen Frühstück versorgt. Anschließend geht es mit einem traditionellen Longtailboat zum Nationalpark der James Bond Insel. Auch ist man einer der ersten Besucher und kann die Ruhe an diesem beeindruckenden Ort genießen. Anschließend ging es zu einer Höhle, zu einer Insel mit Wandmalerei und zu einer Kajaktour. Absolut empfehlenswert und ein großes Dankeschön an Angie!

Tour war super gelungen. Guide war sehr nett und bemüht. Transport per Taxi als auch mit den Longbooten war reibungslos. Jeder Tourteilnehmer hat Wasser vom Fahrer für unterwegs bekommen. Die Zeiträume an den einzelnen Stationen waren ebenfalls genau richtig. Der einzige Kritikpunkt: Beim Kanufahren (was eig. unser Highlight der Tour war) war der Fahrer mit unserem freiwilligen Trinkgeld nicht einverstanden. Er wollte mehr Geld haben, weil er ein Foto von uns gemacht hat. Ziemlich frech. Als wir ihm anschließend ca. 50 Baht mehr Kleingeld geben wollten, hat er dies abgelehnt. Er wollte wohl nur Scheine.

Wir buchten ab Karon. Die Busfahrt war ziemlich lang (3h). Wir machten einen Stopp auf einer Tankstelle und fuhren weiter zu den Affen und dem Buddha in der Höhle. Die Affen waren eine kleine Enttäuschung da dort nur ein pasr herum liefen und das keine richtige Affeninsel ist. Danach ging es weiter mit dem Boot.. das war ganz gut auch das Kayak fahren machte spass. James Bond Island war nicht so überfüllt wie hier beschrieben. Das Mittagessen war mega. Nancy (Guide) gab nur die nötigsten infos aber ja Für den Preis ist es gut..

Ansich war es ein schöner Trip. Die Riffe waren leider nicht so schön wie wir es gerne gehabt hätten, dafür kann natürlich die Crew nichts. Ein wenig ärgerlich war das beim letzten halt nicht klar kommuniziert wurde wann wir abfahren, so hatten wir fast das boarding verpasst.

Super Tour um noch ein bisschen "richtiges" Thailand kennen zu lernen. Die Radstrecke ist super ausgesucht und bietet eine gute Mischung. Die Guides geben sehr viel Wissen weiter und geben jederzeit ein sicheres Gefühl.