Datum hinzufügen

Philadelphia City Hall

Philadelphia City Hall

Philadelphia City Hall: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Philadelphia: Doppeldecker Hop-on Hop-off Sightseeing Tour

1. Philadelphia: Doppeldecker Hop-on Hop-off Sightseeing Tour

Erlebe die Ursprünge von Amerika bei einer Tour mit dem Hop-On-Hop-Off-Bus. Entdecke die Stadt, in der Amerikas Gründerväter ihre Unabhängigkeit erklärt und die Verfassung und die Bill of Rights der USA unterzeichnet haben. Genieße unterwegs einen atemberaubenden Blick auf historische Wahrzeichen wie die Christ Church Burial Grounds, die Elfreth's Alley, das Betsy Ross House und die Independence Hall.   Beginne deine Erkundungstour am Bourse Building, gegenüber von der Independence Hall und der Liberty Bell. Erfahre Wissenswertes über die Stadt mittels einem mehrsprachigen Audiokommentar, während du die Aussicht vom offenen Deck genießt. Sieh das Friendship Gate in Chinatown und lass dich verzaubern von der Architektur des Rathauses.   Besuch die verschiedenen Museen am Benjamin Franklin Parkway, einschließlich der weltweit größten Sammlung postimpressionistischer Kunst in der Barnes Foundation. Bestaune die Skyline von Philadelphia und erlebe den Blick aus der Vogelperspektive vom One Liberty Observation Deck. Fahr durch das charmante Viertel Society Hill und beende deine Tour mit einer Fahrt entlang des Flusses Delaware. Haltestellen:  • Bourse Building  • Betsy Ross House  • National Constitution Center  • Chinatown  • Reading Terminal Market  • Love Park  • Cathedral Basilica  • Logan Circle  • Rodin Museum  • Eastern State Penitentiary  • Sonderveranstaltungen - The Perelman Building  • Stufen von Rocky und Statue  • Westeingang zum Philadelphia Museum of Art und Boat House Row  • Civil War Memorial  • Please Touch Museum  • Philadelphia Zoo  • Franklin Institute  • Mutter Museum  • One Liberty Observation Deck  • Avenue of the Arts  • Society Hill, Antique Row  • Mother Bethel A.M.E Church  • Headhouse Square  • Mahnmale für die Gefallenen der Vietnam- und Koreakriege  • Penn's Landing  • Museum of the American Revolution  • Christ Church  • The Liberty Bell

Philadelphia: Flavors of Philly Food Tour

2. Philadelphia: Flavors of Philly Food Tour

Entdecke auf diesem 2,5-stündigen Rundgang die beliebtesten Orte und Gerichte in Philadelphia. Auf deinem Weg durch die Stadt hältst du an 5 Stationen und erfährst dabei von deinem fachkundigen Guide mehr über die Geschichte und Kultur der Stadt. Du solltest hungrig sein, denn es geht nicht nur um eine Verkostung, sondern auch um eine Mahlzeit mit Philly-Klassikern wie Cheesesteaks und Cheese Whiz Fries, Tomatenkuchen, weichen Brezeln und 2 süßen Leckereien aus dem weltberühmten Reading Terminal Market. Erfahre mehr über die Geschichte des Essens in Philadelphia, indem du uns erzählst, wie einige dieser kultigen Gerichte entstanden sind, und nimm ein paar Insider-Tipps mit, wo du am besten wie ein Philadelphianer essen kannst. Dieses einzigartige Verkostungserlebnis bringt dich dorthin, wo die Einheimischen wirklich essen - in unauffällige, schnörkellose, unabhängige Lokale, die die einzigartige, unprätentiöse Atmosphäre der Stadt teilen. Neben einer erstklassigen Stadtbesichtigung besuchst du eine authentische Pizzeria, eine Brezelbäckerei, den historischen Reading Terminal Market und vieles mehr. Diese Tour wird mit einer ordentlichen Portion Humor, der Geschichte Philadelphias und einer Portion wunderschöner Architektur serviert, zu der auch ein Blick auf die City Hall, das zweitgrößte städtische Gebäude des Landes, gehört. Die Tour endet im Reading Terminal Market und du gehst mit einem umfassenden Wissen über die Stadt und weiteren Tipps, wie du wie ein echter Philadelphianer essen kannst.

Von NYC aus: Philadelphia und Washington DC 2-Tages-Tour

3. Von NYC aus: Philadelphia und Washington DC 2-Tages-Tour

Tag 1: New York - Philadelphia - Washington DC Verlasse New York und fahr durch New Jersey und Pennsylvania nach Philadelphia, die Stadt der Nächstenliebe. Im historischen Herzen Philadelphias besuchst die berühmte Liberty Bell, eines der Symbole der Freiheit in Amerika, den Constitution Square, die Constitution Hall und die Congress Hall. Schlendere durch Elfreth's Alley, die älteste durchgehend bewohnte Straße Amerikas. Weiter geht es mit einer Panoramatour durch Philadelphia, die das Finanzviertel, den Benjamin Franklin Parkway, das historische Philadelphia und vieles mehr umfasst. Bei der Abreise aus Philadelphia siehst du die berühmten Rocky Steps und fährst dann weiter in Richtung Osten nach Lancaster County, der Heimat der Amischen. Genieße eine authentische Fahrt mit dem Amish Buggy durch das Farmland der Amische. Erfahre, wie die Amisch-Kultur Jahrhunderte ohne die Vorteile der Technologie überlebt hat und wie ihre Dörfer bis heute ohne die zentralen Strom- und Abwassersysteme auskommen, die für die moderne Zivilisation selbstverständlich sind. Entdecke, wie die Amische sich angepasst haben und mit Hilfe von Technologie Bauernhöfe geschaffen haben, die sich selbst versorgen und erneuerbare Energiequellen nutzen. Nach der Fahrt besuchst du den Marktplatz, wo du handgefertigte Kunstwerke und Produkte kaufen kannst. Am späten Nachmittag fährst du weiter in Richtung Osten und kommst abends an in Washington DC. Tag 2: Washington DC – New York Dieser Tag beginnt mit einem Besuch des Thomas Jefferson Memorials im Tidal Basin, umgeben von den berühmten, blühenden japanischen Kirschbäumen. Besuche danach den Nationalfriedhof Arlington und sieh den Wachwechsel. Die nächste Station ist Capitol Hill. Bewundere das Kapitol, in dem der Kongress seinen Sitz hat, sowie den Senat und das Weiße Haus, um so mehr über die US-amerikanische Regierung zu erfahren. Weiter geht es zum Smithsonian National Museum of Natural History (während das Air and Space Museum wegen Renovierungsarbeiten geschlossen ist), bevor du das Lincoln-, Korea- und Vietnam-Memorial besuchst. Am Nachmittag geht es Richtung Norden zurück nach New York.

NYC: Niagarafälle, Philadelphia, Washington DC 4-Tages-Tour

4. NYC: Niagarafälle, Philadelphia, Washington DC 4-Tages-Tour

Besuche die amerikanische und die kanadische Seite der Niagarafälle. Halte an einem Outlet zum Einkaufen und fahre weiter zur historischen Stadt der Nächstenliebe, Philadelphia. Bewundere die Liberty Bell und den Independence Hall Square. Besichtige außerdem die amerikanische Hauptstadt Washington, D.C. und die United States Mint, die nationale Münzanstalt. Weiter geht es nach Lancaster, wo du mehr über die Amischen erfährst. Tag 1: New York – Finger Lakes – Niagarafälle Verlasse Big Apple und fahre in Richtung Norden durch den Delaware Water Gap zum Watkins Glen State Park im Herzen der Region der Finger Lakes. Unternimm einen Spaziergang durch den Watkins Glen Canyon und sieh herrliche Wasserfälle. Unterwegs kannst du einen Blick auf Seneca Lake werfen, dann geht es weiter zu den Niagarafällen, wo du am späten Nachmittag ankommst. Besichtige die amerikanische und kanadische Seite der Fälle, einschließlich der American Falls, Horseshoe Falls, Goat Island und Sister Island. Bestaune nachts die bunt beleuchteten Wasserfälle. Übernachtung: Ramada – Wyndham Tag 2: Niagarafälle - New Jersey Schon beim Verlassen des Hotels hörst du die Niagarafälle rauschen. Besichtige sie aus nächster Nähe von den Horseshoe Falls und erlebe die Macht des Stroms an Bord der "Maid of the Mist" (Mai - Oktober). Besichtige von November bis April das Wasserkraftwerk Power Vista und die Cave of the Winds. Fahre mittags weiter nach Süden in den Bundesstaat New York. Unterwegs in Richtung New York kannst du in einer großen Outlet-Mall mit Markengeschäften ausgiebig auf Schnäppchenjag gehen. Übernachtung: New Jersey - La Quinta Inns & Suites Tag 3: New Jersey - Philadelphia - Washington, D.C. Begib dich an Tag 3 in die Stadt der Bruderliebe und besichtige zunächst das historische Zentrum Philadelphias. Sieh die berühmte Liberty Bell, den Constitution Square und die Constitution Hall, eins der wichtigsten Symbole für die Freiheit Amerikas. Schlendere danach durch Elfreth's Alley, die älteste bewohnte Straße Amerikas, und genieße eine Panoramatour von Philadelphia inklusive dem Bankenviertel, Benjamin Franklins Parkway und vieles mehr. Von Philadelphia aus geht es direkt zu den berühmten "Rocky Steps" und dann weiter nördlich in die ländliche Lancaster-Gegend zu den Amischen. Fahre in einer authentischen Kutsche der Amischen, besuche einen Markplatz mit handgefertigten Waren und lerne mehr über das Leben ohne die Annehmlichkeiten der modernen Welt wie Elektrizität, fließendes Wasser und Telefon. Übernachtung: Fairfield Inn & Suiten, Alexandria Tag 4: Washington, D.C. – New York Beginne den Tag mit einem Besuch des Thomas Jefferson Memorial im Tidal Basin, umgeben von den berühmten blühenden japanischen Kirschbäumen. Besuche danach den Nationalfriedhof Arlington und sieh den Wachwechsel.  Besichtige ebenfalls die Grabstätte der Kennedy-Familie, bevor es weiter zum Kapitol geht. Bewundere das Kapitol, in dem der Kongress seinen Sitz hat, sowie den Senat und das Weiße Haus, um so mehr über die US-amerikanische Regierung zu erfahren. Passiere das Air and Space Museum, bevor du den Lincoln, Martin Luther King, Korea und Vietnam Memorials einen Besuch abstattest.  Am Nachmittag geht es Richtung Norden zurück nach New York.

Philadelphia: Doppeldecker-Sightseeing-Bus-Tour

5. Philadelphia: Doppeldecker-Sightseeing-Bus-Tour

Steigen Sie in den Hop-On/Hop-Off-Doppeldecker-Sightseeing-Bus und entdecke die Sehenswürdigkeiten von Philadelphia in deinem eigenen Tempo. Profitiere vom Service eines Guides an Bord und nutze die häufigen Abfahrten an jedem Tag der Woche. Erfahre mehr über die Geschichte der Stadt und ihre kulturellen Sehenswürdigkeiten und finde heraus, wo man unterwegs am besten essen und einkaufen kann. Begib dich auf die Spuren von "Rocky" und erklimme die Stufen zum Philadelphia Museum of Art. Genieße ein authentisches Cheesesteak oder folge den Spuren der Gründerväter zu dem Ort, an dem sie die Unabhängigkeitserklärung unterzeichnet haben. Lehn dich zurück und genieße die 90-minütige Fahrt durch Philadelphia mit fast 30 Sehenswürdigkeiten. Freu dich auf folgende Sehenswürdigkeiten: • Independence Visitor Center (nordöstliche Ecke von 5th Street und Market Street) • Betsy Ross House  • U.S. Mint and Ben Franklin’s Grave  • National Constitution Center  • Chinatown (nordöstliche Ecke von Arch Street und 10th Street) • Reading Terminal Market/Convention Center  • City Hall und Love Park • Cathedral Basilica of Saints Peter and Paul/Sister Cities  • Barnes Foundation (21st Street und Ben Franklin Parkway)  • Rodin Museum • Eastern State Penitentiary • Perelman Building of the Philadelphia Museum of Art • Philadelphia Zoo  • Please Touch Museum/Memorial Hall/Fairmount Park • Rocky Steps • Philadelphia Museum of Art • Franklin Institute/Logan Circle • The Bellevue/Rittenhouse Square • Academy of Music/Broad Street • Antiques Row (10th and Pine Street) • South Street/Headhouse Square • Vietnam Veterans Memorial • Hilton Philadelphia at Penn's Landing/Columbus Boulevard • Penn's Landing/Waterfront • Old City/Christ Church • Museum of American Jewish History

Philadelphia: Go City Explorer Pass mit 3 bis 7 Attraktionen

6. Philadelphia: Go City Explorer Pass mit 3 bis 7 Attraktionen

Der Explorer Pass von Go City ist ein Multi-Attraktions-Pass, der den Eintritt zu 3, 4, 5 oder 7 Philadelphia-Attraktionen deiner Wahl beinhaltet. Es stehen 30 Attraktionen und Touren zur Auswahl und du kannst bis zu 50 %* gegenüber dem Kauf einzelner Tickets für die Attraktionen sparen. Kaufe einfach einen Pass für die Anzahl der Attraktionen, die du besuchen möchtest. Du musst dich nicht vor deiner Reise entscheiden, welche Attraktionen du besuchen möchtest. Wähle einfach nach Lust und Laune aus den enthaltenen Optionen. Mit dem Besuch deiner ersten Attraktion wird dein Pass aktiviert. Dann hast du 60 Tage Zeit, ihn zu nutzen. Zeige deinen Pass vor, um Einlass zu erhalten und bezahle nichts am Eingang. Alle Informationen, die du brauchst, einschließlich der Beschreibungen der Attraktionen und Öffnungszeiten, findest du im PDF-Führer oder in der Go City App. Wähle aus den folgenden Attraktionen: - Hop-On/Hop-Off-Bustour Big Bus Philadelphia Tour - Eastern State Penitentiary - Franklin Institute Wissenschaftsmuseum - Abenteuer-Aquarium - Philadelphia Zoo - Philadelphia Museum of Art - Philadelphia Food & Cheesesteak Tour - National Constitution Center - Betsy Ross Haus - Barnes Stiftung - Akademie der Naturwissenschaften - Battleship New Jersey Museum und Gedenkstätte - Geistertour durch Philadelphia - Independence Seaport Museum - Christ Church Burial Ground Tour - Weitzman National Museum of American Jewish History - Dark Philly Nachttour für Erwachsene - Nationales Freiheitsmuseum - Longwood Gärten - Afroamerikanisches Museum - Rodin Museum - LEGOLAND Discovery Center Philadelphia - Penn Museum - Brandywine Museum of Art - Red Rum Theater: Eine Murder Mystery Show - RiverLink Fähre - Revolution und Gründerväter-Tour - Philadelphia Film & Fernsehen Tour - South Philly Italian Market Tour - Philadelphia Street Art Tour - 20,00 $ Essensgutschrift im The Cauldron Bitte beachte, dass sich die Attraktionen und Touren jederzeit ändern können. In deinem digitalen Reiseführer findest du ein aktuelles Programm mit Öffnungszeiten und Anweisungen, wie du mit deinem Pass Zugang zu jeder Attraktion erhältst, bevor du losfährst. *Die Ersparnisse basieren auf den Routen auf der Go City Website.

Philadelphia: Nächtliche Bustour mit offenem Verdeck

7. Philadelphia: Nächtliche Bustour mit offenem Verdeck

Sieh dir die schillernden Lichter der Stadt von oben in einem Doppeldeckerbus an. Diese wunderschöne Stadt ist alt und weise, und die Gebäude sind von einer reichen Geschichte geprägt. Fahre an Philadelphias ikonischsten Gebäuden vorbei, wie z.B. dem Comcast Technology Center, dem neuesten Bauwerk in der Skyline. Entdecke die Stadt, wenn sie nachts erleuchtet ist. Vom offenen Oberdeck des Busses hast du einen spektakulären Blick auf die funkelnden Lichter und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie das Philadelphia Museum of Arts, das Bellvue Hotel und das Kimmel Center. Bei dieser nächtlichen Bustour handelt es sich nicht um eine Hop-On-Hop-Off-Aktivität. Steig einfach ein, lehn dich zurück und entspann dich während der aufregenden Fahrt, die eine Stunde und 15 Minuten dauert.

Philadelphia: Selbstgeführte Audio-Tour zu Fuß

8. Philadelphia: Selbstgeführte Audio-Tour zu Fuß

Lade dir zunächst die Action Tour Guide App herunter, die dir als persönlicher Reiseführer, Audiotour und Karte dient. Hinweis: Diese über 3 Meilen lange Tour deckt das Wesentliche von Philadelphia in 1-2 Stunden ab. Begib dich auf eine Zeitreise in das historische Philadelphia zu Zeiten von George Washington. Folge dieser selbstgeführten Tour, die von örtlichen Reiseleitern entwickelt und von professionellen Sprechern gesprochen wurde. Halte auf der Tour an, um zu wandern, historische Häuser zu besichtigen und die Aussicht auf Wasserfälle zu bewundern. Beginne am Rathaus und mache dich auf den Weg in den historischen Bezirk, während du die Auslöser des Krieges erkundest. In der berühmten Independence Hall erfährst du, wie die Unabhängigkeitserklärung verfasst, debattiert und unterschrieben wurde. Von dort aus erkundest du George Washingtons Erbe als Politiker, General und Präsident. Danach geht es zur Freiheitsglocke und der Geschichte hinter ihrem berühmten Knacken und ihrem Status als Symbol der Abolitionisten. Dann erkundest du das Leben, die Museen und die Häuser von revolutionären Persönlichkeiten wie Ben Franklin, Benedict Arnold, Thomas Jefferson und Crispus Attacus. Setze deine Reise fort und besuche das berühmte African American Museum, den Franklin Square, das National Constitution Center und die Mint. Im historischen Betsy Ross House siehst du den Geburtsort der amerikanischen Flagge und in der malerischen Elfreth's Alley kannst du dich in eine malerische, kopfsteingepflasterte Zeit zurückversetzen. Schließlich kommst du an der Kirche von George Washington vorbei und erreichst das Museum der Amerikanischen Revolution.

Philadelphia: Kleingruppentour mit Freiheitsglocke und Käsesteak

9. Philadelphia: Kleingruppentour mit Freiheitsglocke und Käsesteak

Deine Tour beginnt damit, dass dich dein örtlicher Reiseleiter direkt von deinem Hotel in der Innenstadt von Philadelphia abholt. Auf dem Weg zur Independence Hall kommst du an wichtigen historischen Sehenswürdigkeiten wie dem Betsy Ross House, der Ben Franklin Burial, der First Bank und dem Ben Franklin House vorbei. In der Independence Hall, die als Geburtsstätte Amerikas bekannt ist und vor allem für ihre Rolle bei der amerikanischen Unabhängigkeit berühmt ist, wirst du in die Vergangenheit zurückversetzt. Dort kannst du auch die historische Freiheitsglocke besichtigen. Die Freiheitsglocke ist leicht an ihrem Riss zu erkennen und steht auch heute noch für die Botschaft der Freiheit. Abolitionisten, Frauenrechtlerinnen, Bürgerrechtler und andere haben diese Glocke als Symbol für den Kampf um Gleichheit benutzt. In der Independence Hall hast du auch die Möglichkeit, die Second Bank zu besuchen, die eine Sammlung von über 100 Porträts beherbergt, von denen viele von dem Künstler Charles Willson Peale aus dem 18. Bewundere die neugriechische Architektur und die Gesichter der Anführer der Revolutionszeit. Du kannst nicht nach Philadelphia fahren, ohne bei den Rocky Steps vorbeizuschauen. Täglich strömen unzählige Menschen an den Fuß der Treppe des Philadelphia Museum of Art, um ein Foto mit der Rocky-Statue zu machen, die ursprünglich für eine Szene in Rocky III geschaffen wurde und jetzt ein echtes Denkmal für den beliebten fiktiven Helden ist. Die große Treppe hinaufzulaufen, den berühmten Gruß mit zwei erhobenen Armen nachzuahmen und die Aussicht auf die Stadt zu genießen, ist ein Muss, wenn du in Philadelphia bist. Außerdem hast du die Möglichkeit, den Washington Monument Fountain und das Oval zu besichtigen, während du dort bist. Vergiss nicht, Fotos zu machen! Die Eastern State Penitentiary Historic Site - das erste echte "Zuchthaus" - wird dich begeistern. Was einst das berühmteste und teuerste Gefängnis der Welt war, ist heute eine Ruine, eine gespenstische Welt aus verfallenden Zellenblöcken und leeren Wachtürmen. Einst waren hier viele der berüchtigtsten Verbrecher Amerikas inhaftiert, darunter der Bankräuber "Slick Willie" Sutton und Al Capone. Dieser Halt wird dein Interesse wecken. Dein Reiseleiter nimmt dich mit auf eine malerische Stadtrundfahrt, die dich an Sehenswürdigkeiten wie dem Rodin Museum, der Barnes Foundation, dem Franklin Institute, der Basilika St. Peter und Paul, dem Love Park und dem Rathaus vorbeiführt. Was wäre eine Reise nach Philadelphia ohne ein Philly Cheese Steak Sandwich zu probieren? Du wirst am Reading Terminal Market anhalten, um diesen leckeren Snack zu essen. Dieser Markt ist einer der größten und ältesten öffentlichen Märkte Amerikas und befindet sich seit 1893 in einem denkmalgeschützten Gebäude. Neben dem Philly Cheese Steak bietet der Markt eine unglaubliche Auswahl an lokal angebauten und exotischen Produkten, Fleisch und Geflügel aus der Region, die besten Meeresfrüchte, Käse, Backwaren und Süßigkeiten sowie die größte Auswahl an Restaurants unter einem Dach. Nach einem erlebnisreichen Tag bringt dich dein Reiseleiter zu deinem Hotel in der Innenstadt von Philadelphia zurück, wo du dich entspannen und deine Erinnerungen an den Tag Revue passieren lassen kannst.

Von New York aus: Tagesausflug nach Philadelphia und zur Amish Community

10. Von New York aus: Tagesausflug nach Philadelphia und zur Amish Community

Entdecke die Highlights von Philadelphia und besuche die Amish Community auf einer geführten Tour ab New York. Erkunde eine der ältesten Städte Amerikas und erfahre mehr über ihre historische Bedeutung. Dein Erlebnis beginnt mit der Abholung von ausgewählten Hotels in New York. Nach einem zweistündigen Transfer kommst du in Philadelphia an und besuchst die Freiheitsglocke. Betritt die Independence Hall und sieh dir an, wo die Unabhängigkeitserklärung und die Verfassung entstanden sind. Komme an der Kongresshalle und dem Christ Church Friedhof vorbei, wo sich das Grab von Benjamin Franklin befindet. Besuche das Haus von Betsy Ross, die die erste US-Flagge entworfen hat. Spaziere die Elfreth's Alley entlang, die älteste Straße des Landes, die von 32 georgianischen Häusern gesäumt wird. Besuche den Parque del Amor im Stadtzentrum und betritt das Rathaus. Passiere das Staatsgefängnis, in dem berühmte Gefangene wie Al Capone und Willie Sutton inhaftiert waren. Halte am Philadelphia Museum of Art, um die Treppe zu sehen, auf der Rocky gefilmt wurde, bevor du nach New York zurückkehrst. Nach dem Besuch in Philadelphia fahren wir nach Landcaster, um die Amish Community und ein Amish Village zu besuchen.

23 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Philadelphia City Hall: Top-Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Weitere Sightseeing-Optionen in Philadelphia City Hall

Möchten Sie alle Aktivitäten in Philadelphia City Hall entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Philadelphia City Hall: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 591 Bewertungen

Die 4-Tages-Tour war sehr gut organisiert und durchgeplant - es war für jeden etwas dabei (Landschaft, Geschichte, Shoppingcenter, etc.). Die Route wurde wie beschrieben eingehalten. Unser Guide Brian - Sprachtalent und Opernsänger - war super und hilfsbereit. Die Hotels waren gut, jedoch immer etwas außerhalb der Städte. Die Frühstücksangebote waren okay, im ersten Hotel leider nicht. Hinweise: - Die erste Übernachtung findet in Kananda statt. Für die Einreise benötigten wir kein ETA. - Der Bus/Van fährt in New York von der 42 Street ab. Man sollte draußen, mittig warten. - Falls man den Anbieter vorab kontaktieren möchte, sollte man Zeit und Geduld mitbringen. Wir haben leider keine Antwort auf unsere Frage erhalten.

Unser Führer Nick O'Keeffe war außergewöhnlich kompetent, sehr angenehm und kompetent. Es war eine tolle Erfahrung und ich würde die Reise wärmstens empfehlen. Unser Fahrer William (ich glaube, sein Name war) war zuvorkommend und sehr angenehm. Jeder Teil der Reise war angenehm, Philadelphia, die Amish-Landschaft und WashingtonDC. Crowne Plaza ist ein tolles Hotel für unsere Nacht in Washington DC

Sehr schöner Führer! Sehr enthusiastisch erzählt. Schöne Strecke. Man sieht in kurzer Zeit viel von der Stadt.

Es war eine wirklich unglaubliche Erfahrung und hat uns geholfen zu erkennen, wo wir erkunden sollten!

Alles war perfekt. Guide Carlo, Busfahrer, Hotel. 👍👍👍 Ich werde die Tour weiter empfehlen.