Pfund Molkerei

Pfund Molkerei: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Dresden: Tagesticket für den Hop-On/Hop-Off-Bus

1. Dresden: Tagesticket für den Hop-On/Hop-Off-Bus

Erkunden Sie Dresden, die Hauptstadt von Sachsen, an Bord eines Doppeldecker-Busses und steigen Sie beliebig oft ein und aus an den 22 Haltestellen und Sehenswürdigkeiten. Profitieren Sie von verschiedenen Aktivitäten und Vorteilen, die in Ihrem Ticket enthalten sind. Erleben Sie eine Flussrundfahrt am Abend, einen Nachtwächter-Rundgang und eine Tour speziell für Kinder. Erhalten Sie Zutritt zu einigen Sehenswürdigkeiten. Beginnen Sie Ihre Rundfahrt an der Haupthaltestelle Postplatz/Zwinger oder an jeder anderen beliebigen Haltestelle. Entscheiden Sie selbst, ob Sie im Bus bleiben und eine 90-minütige Stadtrundfahrt erleben entlang der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Dresden. Alternativ steigen Sie an jeder beliebigen Haltestelle aus und besichtigen die jeweilige Attraktion. Besuchen Sie einen der schönsten Milchläden der Welt, Pfunds Molkerei. Begeben Sie sich auf eine Führung durch den Zwinger, ein barocker Gebäudekomplex mit Gärten. Entdecken Sie eines der wichtigsten Gebäude seiner Zeit. Bewundern Sie ein weiteres Highlight der Stadt, den Fürstenzug. Bestaunen Sie das mächtige Bild eines Reiterzugs auf 23.000 Keramikfliesen, das als größtes Porzellanbild der Welt gilt. Erfahren Sie interessante Dinge über die berühmte Dresdner Frauenkirche auf einem Outdoor-Rundgang. Genießen Sie die beeindruckende Aussicht auf das historische Dresden und die Elbe vom offenen Dach des Busses. Schießen Sie traumhafte Fotos als Erinnerung an Ihre Tour.

Dresden: Große Stadtrundfahrt im roten Doppeldeckerbus

2. Dresden: Große Stadtrundfahrt im roten Doppeldeckerbus

Erlebe die vielen faszinierenden Seiten von Dresden bei einer Stadtrundfahrt im original roten Doppeldeckerbus. Besuche die berühmte Pfunds-Molkerei und bewundere Sehenswürdigkeiten wie die Brücke Blaues Wunder.  Steig ein in den fröhlich-bunten Bus und erkunde Dresdens Highlights. Lass dich bequem chauffieren in einem komfortablen Bus mit viel Platz zum Ausstrecken. Besichtige die sorgfältig restaurierte barocke Neustadt und Europas größtes Viertel aus dem späten 19. Jahrhundert, die Äußere Neustadt. Kehre ein in die vielleicht schönste Molkerei der Welt – Pfunds – und nimm dir Zeit für einen kleinen Imbiss. Freu dich auf den Großen Garten und die Villenviertel Blasewitz und Loschwitz im Ostteil der Stadt. Fang die Brücke Blaues Wunder mit deiner Kamera ein und teile die Fotos mit Freunden und Familie. Schwelge im Anblick der herrlichen Architektur am Elbeufer, darunter das Schloss Albrechtsberg, die Gondel- und die Standseilbahn.

Dresden: Hop-On/Hop-Off-Tour zu 22 Sehenswürdigkeiten

3. Dresden: Hop-On/Hop-Off-Tour zu 22 Sehenswürdigkeiten

Erlebe Dresden – die Landeshauptstadt des schönen Bundeslandes Sachsen, die auch liebevoll „Elbflorenz“ genannt wird. Dies kam ursprünglich durch seine reichen Kunstsammlungen und die Lage zur Elbe, schließlich aber auch durch die barocke und mediterrane Architektur, die die Stadt zu einem wahren Juwel macht. Erkunde das historische Dresden mit einem exklusiven Doppeldeckerbus und hüpf an 22 Stationen beliebig aus dem Fahrzeug, um die dort gelegenen Sehenswürdigkeiten zu bestaunen. Deine Reise beginnt am Theaterplatz in der Nähe der Augustusbrücke. Entscheide selbst, ob du an einer 90-minütigen Stadtrundfahrt teilnehmen möchtest, die dich ohne Pause und Halt entlang der bedeutendsten Monumente führt. Alternativ kannst du eine sogenannte Hop-On/Hop-Off-Tour wählen. Besonderheit dieser Option ist, dass du an allen Sehenswürdigkeiten einfach beliebig aus dem Bus springen und sich das jeweilige Juwel genauer betrachten kannst. Dein Ticket enthält mehrere Aktivitäten sowie die Eintrittsgebühren zu verschiedenen Monumenten. Lausche interessanten Erläuterungen zur berühmten Dresdener Frauenkirche, die du während einer Außenbesichtigung kennenlernst. Besuche die schönen Milchläden der Pfunds Molkerei. Erfreu dich weiterhin an einer Führung durch den Dresdner Zwinger – einem barocken Gebäudekomplex mit Gartenanlagen und eines der bedeutendsten Bauwerke seiner Zeit. Einen weiteren Höhepunkt deines Ausfluges bildet der Besuch des Fürstenzuges – ein monumentales Bild eines Reiterzuges, aufgetragen auf gut 23.000 Porzellanfliesen. Der Koloss gilt somit als größtes Porzellanbild der Welt. An sonnigen Tagen kannst du dich auf ein offenes Verdeck und frische Luft freuen. Genieße beeindruckende Blicke auf das historische Dresden und die Elbe. Diese Position bietet dir gleichzeitig fantastische Gelegenheiten für traumhafte Erinnerungsfotos.

Dresden: Fahrradtour auf Deutsch

4. Dresden: Fahrradtour auf Deutsch

Entdecke Dresden auf aktive Art und Weise und freue dich auf eine perfekte Mischung aus Kultur und Natur. Lern vom Rad aus die Highlights Dresdens sowie neue Orte abseits der bekannten Pfade kennen. Diese Tour folgt einer der schönsten Radrouten Deutschlands und ist der ideale Start für neue Besucher und Dresden-Enthusiasten. Erlebe beidseitig der Elbe die historische Altstadt, blühende Gärten und das Szene- und Gründerzeitviertel der Neustadt. Auf ruhigen Straßen und einem ausgedehnten Radnetz geht es ohne große Höhenunterschiede durch die einzigartige Elbtallandschaft. Dein fachkundiger Guide versorgt dich mit wertvollen Insider-Tipps und macht deine Tour zu einem besonderen Erlebnis.  Die Route führt dich entlang der Frauenkirche, dem Hygienemuseum, dem Palais im Großen Garten und der VW-Manufaktur zur Waldschlösschenbrücke, wo du den Blick auf die beeindruckenden Elbschlösser genießen kannst. Nach einer kurzen Toiletten-Pause geht es weiter zu Pfunds Molkerei und dem Szeneviertel Dresdens, der Äußeren Neustadt. Wirf einen Blick auf das Barockviertel, den Japanischen Palais und den Theaterplatz mit der berühmten Semperoper und dem Zwinger.

Dresden Neustadt: Schnitzeljagd-Box auf Deutsch

5. Dresden Neustadt: Schnitzeljagd-Box auf Deutsch

Nehmen Sie Teil an einem Stadtspiel durch Dresden und entdecken Sie die Stadt mit Spaß und guter Laune Das Stadtspiel funktioniert wie folgt: In der Box finden Sie mehrere verschlossene und nummerierte Umschläge. In diesen verbergen sich kleine Aufgaben, die es zu lösen gilt. Geführt von den eindeutigen Wegbeschreibungen machen Sie sich zu Fuß auf den Weg durch die Dresdner Neustadt. Lösen Sie die Rätsel und lassen Sie sich auf diese Weise zur nächsten Station führen. Als Lösung erhalten Sie eine Zahl, die Ihnen verrät, welchen Briefumschlag Sie als nächsten öffnen. Sie wissen vorher nicht, in welcher Reihenfolge die Aufgaben der Schnitzeljagd-Stadtführung zu lösen sind. Zu jeder Sehenswürdigkeit erhalten Sie detaillierte Hintergrundinformationen zur Geschichte, heutiger Nutzung und zu vielem mehr. Sie entscheiden selbst, wann Sie mit Ihrer Schnitzeljagd-Stadtführung Dresden starten und auch, wie lange Sie an einem Ort verweilen möchten. Lassen Sie sich treiben auf einer rätselhaften und außergewöhnlichen Tour. Sie können bei Ihrem Stadtspiel jederzeit eine Pause einlegen oder auch Ihre Schnitzeljagd an einem anderen Tag Ihrer Wahl fortsetzten – ganz wie es Ihnen beliebt. Auf Ihrem Weg liegen zahlreiche Cafés und Restaurants, die zum Verweilen einladen, wenn Sie fußmüde geworden sind oder eine Denkpause brauchen. Erleben Sie das Szene- und Kulturviertel mit der Schnitzeljagd-Stadtführung auf eine außergewöhnliche Art und Weise. Ein Erlebnis für die ganze Familie. Welche Sehenswürdigkeiten erwarten Sie? Die „Route Neustadt" des Stadtspiels Dresden führt Sie durch die Stadtviertel der inneren und äußeren Neustadt, die genau gegenüber der wunderschönen Altstadt Dresdens liegen. In der inneren Neustadt können Sie Sehenswürdigkeiten wie den Goldenen Reiter und das Barockviertel rund um die Königstraße entdecken. Auch ein Aufstieg auf den Turm der Dreikönigskirche lohnt sich. Von hier aus haben Sie einen wunderbaren Blick auf die Dresdner Altstadt. Aber auch die äußere Neustadt ist einen Besuch wert. Vor allem bekannt als Szeneviertel mit seinen unzähligen vielen Kneipen, befindet sich hier auch der wohl schönste Milchladen der Welt: die Pfunds Molkerei. Auch die Kunsthofpassage mit ihren einmaligen, nach Themen gestalteten Innenhöfen wird Sie in ihren Bann ziehen. Außerdem gibt es eine Vielzahl an kleinen und außergewöhnlichen Läden während des Stadtspiels zu entdecken. Erleben Sie die etwas andere Lebensart der Bewohner der Dresdner Neustadt und lassen Sie sich vom Flair des Viertels verzaubern. Viele Cafés, Kneipen und Restaurants laden Sie bei Ihrer Schnitzeljagd-Stadtführung Dresden zum Verweilen ein. Legen Sie jederzeit, wann es Ihnen beliebt, eine Pause ein. Start- und Endpunkt der „Route Neustadt", der originellen Stadtführung nach Art einer Schnitzeljagd, ist der Albertplatz. Die „Route Neustadt" des Stadtspiels Dresden ist von allen Routen am besten für Kinderwagen und Rollstühle geeignet. Alle Sehenswürdigkeiten dieser Route die Schnitzeljagd-Stadtführung Dresden erreichen Sie barrierefrei. Sie benötigen keinen Termin für Ihre Schnitzeljagd-Stadtführung. Bestellen Sie einfach die Stadtspiel-Box und lassen Sie sie sich zuschicken oder holen sie innerhalb der Öffnungszeiten, nach vorheriger Absprache, ab, und dann kann es schon losgehen.

Dresden: Gruppenrundgang Neustadt & Erich Kaestner

6. Dresden: Gruppenrundgang Neustadt & Erich Kaestner

Start am Pferdedenkmal Goldener Reiter am Neustädter Markt. Entdecken Sie die barocke und brüllende Neustadt der Stadt und erfahren Sie mehr über das Leben von Erich Kästner, der 1899 in Dresden geboren wurde. Sehen Sie die Kirche, in der er getauft wurde, das Haus, in dem er geboren wurde, und die geheimen Ecken und Orte, an denen er seine Kindheit verbrachte. Erleben Sie das lebhafte Viertel Albertplatz bei einem Spaziergang durch die hübschen Gassen und versteckten Innenhöfe. Lernen Sie während des Spaziergangs entsprechende Kaestner-Zitate und Gedichte kennen. Besuchen Sie Pfunds Molkerei, das schönste Molkereigeschäft der Welt. Sie können die Tour mit einem Besuch des Erich-Kästner-Museums beenden, um Ihr Verständnis seines Lebens zu vertiefen.

Ab Berlin: Geführte Rundfahrt durch Dresden

7. Ab Berlin: Geführte Rundfahrt durch Dresden

Starten Sie Ihre Stadtrundfahrt durch Dresden bequem von Ihrer Unterkunft in Berlin aus. Ihr freundlicher und informativer Reiseleiter/Fahrer holt Sie hier zu Beginn des Tages ab und sorgt dafür, dass Sie den Ärger mit den öffentlichen Verkehrsmitteln überspringen. Die Entfernung vom Berliner Stadtzentrum beträgt ca. 190 km, wodurch die Fahrt nach Dresden zu einer entspannten und landschaftlich reizvollen 2-2,5-stündigen Fahrt wird. Lehnen Sie sich während Ihrer Fahrt in einem modernen, klimatisierten Fahrzeug zurück und entspannen Sie sich und lassen Sie Ihren Fahrer/Reiseleiter die ganze Arbeit für Sie erledigen. Bei Ihrer Ankunft in Dresden zeigt Ihnen Ihr Reiseleiter alle wichtigen Sehenswürdigkeiten der Stadt und versorgt Sie gleichzeitig mit faszinierenden historischen Informationen. Zu den Sehenswürdigkeiten zählen Semperoper, Schloss, Frauenkirche, Zwinger, Türkischer Brunnen, Brühlsche Terrasse, Dom, Pfunds Molkerei, Goldene Reiter und Fürstenparade. Optional sind weitere Stunden möglich und zusätzlich kann die Führung mit einem Besuch der Porzellanmanufaktur Meißen kombiniert werden. Genießen Sie einen entspannten Ausklang Ihres Abenteuertages mit einem Lift zurück in die Berliner City, direkt vor die Haustüre Ihrer Unterkunft.

Sightseeing in Pfund Molkerei

Möchten Sie alle Aktivitäten in Pfund Molkerei entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Pfund Molkerei: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 2.287 Bewertungen

Kurzweiliger Trip mit sehr netten und kompetenten Reiseführer und angenehm fahrenden Busfahrer. Für Alt und Jung eine gelungene Fahrt

Durch die Tour bekommt man einen guten Überblick und kann danach besser planen was man sich genauer ansehen möchte.

Gute Zielauswahl und vor allem akustisch verständliche Kommentare.

Tickets wurden genauestens kontrolliert vor Beginn der Fahrt

Super alles erklärt. Ganz toll war die Stadtrundfahrt.