Datum hinzufügen

Erlebnisse
Petrópolis

Petrópolis

Unsere Empfehlungen für Petrópolis

Von Rio de Janeiro aus: Petrópolis Tagesausflug mit optionalem Mittagessen

1. Von Rio de Janeiro aus: Petrópolis Tagesausflug mit optionalem Mittagessen

Nachdem du in Rio abgeholt wurdest, kannst du dich auf der zweistündigen Fahrt in die Berge nach Petrópolis, das 823 Meter über dem Meeresspiegel liegt, entspannen. Das historische Petrópolis ist berühmt für die Zeit, in der Brasilien eine Monarchie war und von Dom Pedro II. regiert wurde. Beginne deine Tour mit einem Halt an der Casa do Alemão. Das Restaurant liegt am Eingang der Stadt und ist berühmt für deutsche Wurst und Kroketten. Als nächstes kannst du die Gärten vor dem Quitandinha-Palast bewundern. Setze die Tour am Kaiserpalast fort. Erkunde das Innere des Palastes und sieh dir die Originalmöbel, Gemälde, Kleider und Schmuckstücke an, die die königliche Familie in ihrem ehemaligen Sommerhaus benutzte. Als Nächstes kannst du die neugotische Architektur der Kathedrale des Heiligen Petrus von Alcantara bewundern. Mach Fotos im Kristallpalast, der einst als Privatgarten der Prinzessin diente. Danach kannst du eine Pause einlegen und in einem Buffetrestaurant zu Mittag essen (falls du die Option gewählt hast). Andernfalls kannst du deine freie Zeit zum Bummeln nutzen. Sieh dir das Santos-Dumont-Haus, das ehemalige Wohnhaus des berühmten brasilianischen Erfinders und Fliegers, von außen an. Besuche die Bohemia-Brauerei (wenn du die Option gewählt hast) und lerne die Techniken der Bierherstellung in der Region kennen. Halte an der Casa de Chocolate Katz, bevor du nach Rio de Janeiro zurückkehrst.

Ab Rio de Janeiro: Tagestour ins kaiserliche Petrópolis

2. Ab Rio de Janeiro: Tagestour ins kaiserliche Petrópolis

Besuchen Sie Petrópolis, den Ort, an dem einst die brasilianische Kaiserfamilie und viele andere Persönlichkeiten aus der feinen Gesellschaft ihren Sommerurlaub verbrachten. Bestaunen Sie die gut erhaltenen Villen und Paläste, in denen sie verweilten und die heute Menschen aus der ganzen Welt in ihren Bann ziehen.   Lassen Sie sich ganz bequem an Ihrer Unterkunft abholen zwischen 8:00 und 9:00 Uhr. Fahren Sie etwa 1 Stunde lang im komfortablen und klimatisierten Bus nach Petrópolis. Genießen Sie unterwegs die wunderschöne Aussicht auf die Berge und Grünflächen des Nationalparks Serra dos Órgãos. Beginnen Sie Ihre Führung durch die Stadt mit einer Besichtigung des Palácio Quitandinha, der einst das größte Casino-Hotel Lateinamerikas beherbergte. Machen Sie Fotos am Palast und setzen Sie Ihre Tour fort mit einem Besuch des Kaisermuseums, der ehemaligen Sommerresidenz des brasilianischen Kaisers Peter II. Bewundern Sie bedeutende Artefakte aus dem Besitz der kaiserlichen Familie, darunter Juwelen und die Diamantenkrone des Kaisers. Hören Sie von Ihrem Guide Wissenswertes über die Geschichte des brasilianischen Kaiserreiches und über das Alltagsleben der kaiserlichen Familie.     Legen Sie eine Pause ein und stärken Sie sich mit einem Mittagessen. Anschließend erwartet Sie die Kathedrale von Petrópolis. Das herrliche gotische Gebäude ist das Mausoleum der Kaiserfamilie. Schlendern Sie durch die Stadt und sehen Sie deutsche Ingenieurskunst und Architektur. Halten Sie am Palácio de Cristal, ehemals kultureller Veranstaltungsort der kaiserlichen Familie. Krönen Sie Ihre Tour mit einem Besuch der Blumenuhr und des Museu Casa de Santos Dumont. Kehren Sie gegen 19:00 Uhr zurück nach Rio. Verleihen Sie Ihrer Tour das besondere Etwas und besuchen Sie optional eine Bierfabrik, in der das älteste Bier Brasiliens hergestellt wird. Erfahren Sie Wissenswertes rund um die Geschichte des Bieres bei einer 1-stündigen Führung mit Verkostungen.

Rio: Petrópolis Geführte kulturelle Stadtführung mit Abholung

3. Rio: Petrópolis Geführte kulturelle Stadtführung mit Abholung

Lehn dich zurück und entspanne dich während der zweistündigen Fahrt von Rio de Janeiro in die malerischen Hügel, die dich nach Petrópolis führen, das 823 Meter über dem Meeresspiegel liegt. Diese historische Stadt ist mit der brasilianischen Monarchie unter der Herrschaft von Dom Pedro II. verbunden. Beginne deine Tour mit einem köstlichen Halt in der Casa do Alemão, einem renommierten Restaurant am Eingang der Stadt, das für seine köstlichen deutschen Würste und Kroketten bekannt ist. Anschließend kannst du dich von den malerischen Gärten rund um den Quitandinha-Palast verzaubern lassen. Setze deine Erkundungstour im Kaiserpalast fort, der einst die Sommerresidenz der königlichen Familie war. Tritt ein und tauche ein in die Pracht der Innenräume des Palastes und bestaune die Originalmöbel, Gemälde, Kleidung und Schmuckstücke, die einst von den königlichen Bewohnern geschätzt wurden. Erfreue dich an der beeindruckenden neugotischen Architektur der Kathedrale St. Peter von Alcantara. Mache unvergessliche Fotos im Kristallpalast, der als Privatgarten der Prinzessin diente. Lege eine wohlverdiente Pause ein und gönne dir ein köstliches Mittagessen in einem Buffetrestaurant (wenn du diese Option wählst) oder nutze deine freie Zeit, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Sieh dir das Santos-Dumont-Haus, den ehemaligen Wohnsitz des berühmten brasilianischen Erfinders und Fliegers, von außen an. Schließe deine Tour mit einem Besuch in der Bohemia-Brauerei ab (wenn du diese Option wählst), wo du die Gelegenheit hast, etwas über die für die Region typischen Bierherstellungstechniken zu erfahren. Bevor du nach Rio de Janeiro zurückkehrst, kannst du noch einen letzten Stopp in der Casa de Chocolate Katz einlegen, einem Schokoladenladen, der deinen süßen Hunger stillt. Diese umfassende Stadttour durch Petrópolis verspricht eine reizvolle Mischung aus Geschichte, Gastronomie und kultureller Erkundung und wird für alle zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Petrópolis: Private Tour mit Museumsticket

4. Petrópolis: Private Tour mit Museumsticket

Besichtige Petrópolis, die Kaiserstadt, auf dieser Tour mit einem professionellen Guide. Während du die Paläste und andere Sehenswürdigkeiten von Petrópolis erkundest, erfährst du mehr über die Geschichte und Kultur der Stadt. Diese Tour beinhaltet eine Eintrittskarte für das Kaiserliche Museum von Petrópolis. Nach der Abholung hältst du zunächst am Palacio Quintadinha und anschließend an der Kathedrale von Petrópolis, der Mutterkirche von Petrópolis. Auf der Tour besuchst du das Kaiserliche Museum von Petrópolis, einen der Orte, die du unbedingt besuchen solltest, um alles über die brasilianische Monarchie zu erfahren. Das Museum ist im Kaiserpalast von Petrópolis untergebracht, der ehemaligen Sommerresidenz von Kaiser Pedro II. Im weiteren Verlauf der Tour besuchst du das Haus von Santos Dumont, eine malerische Residenz, die heute ein Museum ist. Erfahre mehr über Dumonts Geschichte, bevor du zum Kristallpalast fährst. Im Kristallpalast kannst du das vormontierte Bauwerk bestaunen, das im Auftrag des Grafen d'Eu in den Werkstätten der Saint-Souver Lés Arras Corporation in Frankreich errichtet wurde. Das Bauwerk ist vom Crystal Palace in London und dem Crystal Palace in Porto inspiriert. Diese Sehenswürdigkeiten und noch viel mehr kannst du auf dieser Tour durch Petrópolis sehen.

Von Rio aus: Heiligtum Vale do Amor und Wasserfall-Tour

5. Von Rio aus: Heiligtum Vale do Amor und Wasserfall-Tour

Nachdem du in Rio de Janeiro in den Jeep gestiegen bist, fährst du 2 Stunden bis zum Vale do Amor, das in den Bergen von Petrópolis liegt. Dieses Schutzgebiet ist ein ruhiger, landschaftlich reizvoller Ort, an dem du verschiedene Vogelarten beobachten kannst. Nach deiner Ankunft kannst du an einer Führung teilnehmen, bei der dir die Geschichte des Baus des Schutzgebiets erklärt wird. Hier erfährst du, wie die Gärten nach Themen rund um Mutter Natur und das Göttliche angelegt wurden. Nachher kannst du die freie Zeit nutzen, um zu meditieren, Yoga zu machen oder einfach in der friedlichen Umgebung zu entspannen. Danach kannst du zum Wasserfall gehen, wo du in einem tiefen Becken tauchen und schwimmen kannst, während du von der Natur umgeben bist. Schließlich genießt du ein Mittagessen in einem lokalen Restaurant, bevor du nach Rio zurückkehrst.

Petrópolis: Schönheiten des brasilianischen Reiches

6. Petrópolis: Schönheiten des brasilianischen Reiches

Petrópolis ist eine historische brasilianische Stadt. Sie liegt eine Autostunde von Rio de Janeiro entfernt. Dort gibt es das kaiserliche Museum, in dem die kaiserliche Familie den Sommer verbracht hat, weil wir frisches Wetter haben. Willst du etwas über die brasilianische Geschichte erfahren? Dann ist diese Tour genau das Richtige für dich! Bezahlung der Tour: R$ 330 pro Person. - Vollständige Bezahlung der Reservierung: R$ 150 pro Person (Get Your Guide Website/App). - Der zusätzliche Teil der Zahlung für die Tour erfolgt direkt beim Reiseleiter und beträgt R$ 180,00 pro Person. Für Kinder gilt der halbe Preis (03 - 10 Jahre alt). Abreise: São Conrado: + R$ 30,00 Barra da Tijuca: + R$ 30,00 ***Zahlung per Kredit-/Debitkarte, aber es fallen 5% mehr an Steuern an.

Von Rio de Janeiro: Privater Transfer nach Petrópolis

7. Von Rio de Janeiro: Privater Transfer nach Petrópolis

Willkommen im Paradies! Fahre von Rio de Janeiro aus mit einem privaten und sicheren Transferservice nach Petrópolis. Wähle aus täglichen Abfahrten. Entspanne dich während deiner Reise! Mit einem Fahrer, der nur für dich da ist, steigst du in ein privates Fahrzeug, das direkt von deinem Hotel, deiner Unterkunft oder dem Flughafen in Rio de Janeiro abfährt. Nachdem der Fahrer die Stadt verlassen hat, fährst du in 1,5 Stunden zu deiner Adresse in Petrópolis.

Von Rio aus: Tagesausflug zum Bauernhof und zur Natur von Brejal

8. Von Rio aus: Tagesausflug zum Bauernhof und zur Natur von Brejal

Besuche das ländliche Brasilien bei einem Tagesausflug nach Brejal, eine 2-stündige Fahrt von Rio de Janeiro entfernt. Sieh dir an, woher die meisten Vorräte von Rio kommen und probiere sogar die frisch geernteten Waren. Nach deinem Transfer von Rio erkundest du 5 Farmen und Plantagen in einem offenen Geländewagen. Sieh dir den Anbau von Kräutern, Gemüse, Obst und Blumen aus nächster Nähe an und unterhalte dich mit den Menschen, die dort arbeiten. Außerdem kannst du traditionelle Bonsai-Kulturen, ein wunderschönes Gestüt mit Pferden und Reitchampions, eine bezaubernde Kapelle und ein Lagerhaus mit komplett nachhaltiger Produktion erkunden. Das Mittagessen mit frischen, lokalen Zutaten ist ebenfalls inbegriffen. Zu den weiteren optionalen Aktivitäten, die du vor Ort bezahlen kannst, gehören Reiten, Wandern und Mountainbiking. Ein schöner Wasserfall und ein natürlicher Pool laden zum Schwimmen ein.

Von Rio aus: Petrópolis - Teresópolis 3-tägige Trekking-Expedition

9. Von Rio aus: Petrópolis - Teresópolis 3-tägige Trekking-Expedition

Das Erlebnis beginnt in Rio de Janeiro mit der Abholung vom Hotel, gefolgt von einer Einweisung in die Expedition. Entdecke die wunderbare Bergregion um Rio auf einer dreitägigen, 32 Kilometer langen Wanderung mit einer Übernachtung im Zelt. Tag 1: Rio de Janeiro Stadt - Petrópolis Hauptquartier - Açu Castles Camp (8 Kilometer) Du triffst dich mit dem Guide am Eingang des Parks, wo du deine Trekking-Reise in die Serra dos Órgãos beginnen wirst. Der erste Tag der Überquerung von Petrópolis Teresópolis ist der anspruchsvollste. Während des 7 Kilometer langen Aufstiegs zur Berghütte Castelos do Açu legst du etwa 1.100 Höhenmeter zurück. Der Weg zum Berg Açu führt durch einen dichten Wald mit einem starken Anstieg zum Aussichtspunkt Pedra do Queijo. Dann wird der Weg etwas weniger steil, bis du den Aussichtspunkt Ajax erreichst, der über eine natürliche Wasserversorgung verfügt. Nach Ajax folgt der schwierigste Abschnitt des Aufstiegs zu den Açu-Burgen: der Isabeloca-Berg. Dieser Aufstieg ist nach einer angeblichen Passage von Prinzessin Isabel an diesem Ort benannt. Die Aussicht von der Spitze der Açu-Burgen bildet einen magischen Abschluss des ersten Tages. Von dort aus kann man ganz Rio de Janeiro und die Guanabara-Bucht sehen, sowie die gesamte Bergkette der Serra dos Órgãos und den Tijucas-Wald. Tag 2: Açu Castles Camp - Pedra do Sino Camp (10 Kilometer) Der zweite Tag ist zweifelsohne der schönste des Petrópolis Teresópolis Trekkings. Die gesamte Strecke führt auf eine Höhe von 2.000 Metern. Nachdem du die Açu-Burgen verlassen hast, durchquerst du ein Tal und kletterst dann auf den Gipfel des Morro do Marco. Nachdem du diesen Hügel hinabgestiegen bist, gelangst du ins Luva-Tal und steigst dann zum Gipfel des Morro da Luva auf. Der Weg folgt einem weiteren Abschnitt mit Felsgipfeln, wo die Navigation kompliziert ist, bis du den Abschnitt erreichst, der The Elevator genannt wird. Der Elevator ist eine Leiter aus Stahlstäben, die an einem steilen Stein befestigt ist und den Zugang zum Gipfel des Morro do Dinossauro ermöglicht. Oben auf dem Morro do Dinossauro angekommen, hast du den ersten tollen Blick auf die Steine Pedra do Garrafão und Pedra do Sino. Von dort aus beginnst du den Abstieg zum Vale das Antas, während der Weg weiter zum Gipfel des Morro da Baleia führt, wo du die Felswand des Pedra do Sino, den Garrafão und den Pfadkanal, in dem sich der Durchgang "Cavalinho" befindet, sehen kannst. Auf dem Gipfel des Pedra do Sino, Serra dos Órgãos, hast du einen unglaublichen 360-Grad-Blick über mehrere Bergketten der Region und die Stadt Rio de Janeiro. Tag 3: Pedra do Sino Camp - Teresópolis Headquarters - Rio de Janeiro City drop-off (12 Kilometer) Der dritte Tag ist der am wenigsten anspruchsvolle des Trekkings. Der Weg führt über etwa 9 Kilometer bis zum Ende des Trekkings. Während des Abstiegs überquerst du zwei Wasserfälle, wobei das Highlight der 16 Meter hohe Véu da Noiva von Teresopolis ist, der zu bestimmten Zeiten des Jahres trocken ist. Anschließend kannst du die Schönheit und den Charme des Teresópolis-Parks entdecken.

12 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Häufig gestellte Fragen über Petrópolis

Was muss man in Petrópolis unbedingt gesehen haben?

Weitere Sightseeing-Optionen in Petrópolis

Möchten Sie alle Aktivitäten in Petrópolis entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Petrópolis: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.1 / 5

basierend auf 56 Bewertungen

Sehr schöner Tag, entspannt, aber informativ. Gute Simmung. Rundum gelungen! Toller guide Rafael