Petersdom

Diese prächtige Basilika, Zentrum der katholischen Welt, wurde auf der Grabstätte des Apostels Petrus errichtet.

Petersdom: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Rom: Vatikanische Museen, Sixtinischen Kapelle und Petersdom

1. Rom: Vatikanische Museen, Sixtinischen Kapelle und Petersdom

Freu dich auf einen geführten Rundgang durch die Vatikanstadt und entdecke einige der beliebtesten Sehenswürdigkeiten Roms. Folge deinem Guide durch die Vatikanischen Museen, die Sixtinische Kapelle und den Petersdom und bewundere die kunstvollen Innenräume und die berühmten Kunstwerke, die dich hier erwarten. Triff deinen freundlichen Guide in der Nähe des Eingangs zu den Vatikanischen Museen und folge ihm auf dem Weg zu den interessantesten Galerien des Museums. Besuche die Rotunde, die Galerie der Wandteppiche und die Galerie der Landkarten. Bewundere die verschnörkelten Decken in jedem Raum und wirf einen Blick auf die antiken Statuen, Fresken und Wandteppiche, die die Wände schmücken. Danach ist es Zeit für einen Besuch in der Sixtinischen Kapelle, wo du die kunstvollen Fresken bestaunen kannst, die die gesamte Decke und die Wände bedecken. Die Sixtinische Kapelle wurde von Michaelangelo zwischen 1508 und 1512 gemalt und gilt als echter Meilenstein der Kunst der Hochrenaissance. Von der Erschaffung Adams bis zum Jüngsten Gericht widmete Michelangelo einige seiner besten Jahre der Sixtinischen Kapelle und arbeitete Tag und Nacht – er schlief sogar in der Kapelle – um die Päpste von Rom zufrieden zu stellen. Der Künstler drückte seine Frustration auch durch versteckte Bedeutungen in seinen Werken aus, die inzwischen entschlüsselt worden sind. Höre gespannt zu, während dein Guide dir diese Scherze Michelangelos erklärt. Runde dein Erlebnis ab mit einem Besuch im Petersdom. Die Kathedrale gilt nicht umsonst als eines der berühmtesten Werke der Renaissance-Architektur und trägt den Titel der größten Kirche der Welt. Folge deinem Guide durch die Innenräume dieses prächtigen Bauwerks und entdecke die zahlreichen Meisterwerke der Renaissance- und Barockkunst, die die Kathedrale füllen. Bewundere die berühmte Pietà von Michelangelo und den kunstvollen Baldachin des Petersdoms von Bernini. Deine Erkundungstour endet schließlich in der Kathedrale. Von hier aus kannst du auf eigene Faust über den Petersplatz schlendern oder die nahe gelegene Engelsburg besuchen. 

Rom: Vatikanische Museen & Sixtinische Kapelle mit Petersdom

2. Rom: Vatikanische Museen & Sixtinische Kapelle mit Petersdom

Entdecke die Kunstsammlung in den Vatikanischen Museen bei einer Führung mit einem Kunsthistoriker. Optional kannst du die Burg Gandolfo besichtigen und die Warteschlange zum Petersdom überspringen, wenn du den Petersdom vor der Mittagspause besuchst. Bahne dir deinen Weg durch die Galerien und bewundere die Meisterwerke von Michelangelo in der Sixtinischen Kapelle.  Triff deinen Guide, einen Kunsthistoriker, der dich mit spannenden Informationen über die Meisterwerke versorgt, die du siehst. Höre faszinierende Fakten und Geschichten, während du die Galerie der Landkarten, die Galerie der Wandteppiche und die Galerie der Kandelaber besuchst. Zum Abschluss der Tour kannst du die Sixtinische Kapelle mit den Fresken von Michelangelo bewundern. Lass dich verzaubern von Michelangelos berühmtestem Kunstwerk: Das Jüngste Gericht. Bei Führungen vor 14:30 Uhr kannst du die Warteschlange im Petersdom überspringen. Mach das Beste aus deinem Erlebnis und nutzen den zusätzlichen Eintritt zur Burg Gandolfo (falls du die entsprechende Option gewählt hast).

Petersdom: Tour mit Kuppelaufstieg

3. Petersdom: Tour mit Kuppelaufstieg

Bewundere den majestätischen Petersdoms in seiner ganzen Pracht in Begleitung eines kunsthistorischen Guides. Steig hinauf zur Spitze der Kuppel, um einen spektakulären Panoramablick über die ganze Stadt zu erhalten, und erfahre mehr über die künstlerische und architektonische Bedeutung des Doms. Triff deinen Guide, einen studierten Kunsthistoriker, auf dem Petersplatz und schlendert gemeinsam über die Piazza in die Vatikanstadt. Im Dom nimmst du den Aufzug für den ersten Teil des Weges nach oben und steigst dann die restlichen 171 Stufen zu Fuß hinauf. Du gehst in gemächlichem Tempo nach oben und legst mehrmals zwischendurch Pausen ein. Ganz oben kannst du einen atemberaubenden 360-Grad-Blick auf die Vatikanstadt genießen, der sich bis nach Rom und seine sieben Hügel erstreckt. Mach so viele Fotos, wie du möchtest, denn von hier oben aus kannst du unglaublich weit sehen. Kehre ins Erdgeschoss zurück und mach eine Pause, bevor du den Petersdom betrittst. Bestaune diesen Triumph der Architektur, wo sich die Skulpturen Berninis und die Kunst Michelangelos über den heiligen Papstgräbern und der Nekropole von St. Peter erheben. 

Rom: Tour vom Petersdom zu den Vatikanischen Grotten

4. Rom: Tour vom Petersdom zu den Vatikanischen Grotten

Triff deinen Guide auf dem Petersplatz und beginne die Tour mit dem Aufstieg zur Kuppel des Doms. Genieße einen exklusiven Blick auf die beeindruckenden Mosaiken des Domes und gehe dann weiter zum obersten Balkon. Bewundere von hier aus den Panoramablick über die Stadt und entdecke das Kolosseum, das Pantheon und andere Wahrzeichen. Steige in die Basilika hinab und bewundere ihr beeindruckendes Inneres und erfahre, warum der Bau 150 Jahre dauerte. Bestaune den farbenfrohen Marmor, die goldenen Decken und die kunstvollen Mosaike. Erfahre mehr über die berühmten Werke von Künstlern der Renaissance und des Neoklassizismus, die hier untergebracht sind.  Fahre als nächstes zu den historischen Grotten der Basilika und besuche das Petrusgrab. Berühre die alten Mauern der ursprünglichen Basilika aus dem 4. Jahrhundert und bewundere die atemberaubenden Fresken. Beende die Tour auf dem Petersplatz und genieße die majestätische Architektur. 

Rom: Petersdom-Führung mit Aufstieg zur Kuppel

5. Rom: Petersdom-Führung mit Aufstieg zur Kuppel

Nimm teil an einer privaten oder einer Gruppen-Führung durch den Petersdom und erlebe diese ikonische Attraktion. Beginne deinem Rundgang, indem du die Treppe zur Spitze der Kuppel hinaufsteigst. Sieh dir die Innenmosaiken der Kuppel aus nächster Nähe an, während dein Guide Geschichten über die Geschichte dieser Kirche im Renaissance-Stil erzählt. Setze deinen Aufstieg bis zur Spitze der Kuppel fort und erreiche die Aussichtsplattform. Bestaune die beeindruckende Aussicht auf den Petersplatz und die Vatikanischen Gärten von oben. Überblicke Rom aus einer Höhe von 136 Metern und entdecke das Kolosseum, das Pantheon, die Engelsburg und viele andere historische Stätten. Von hier aus steigst du direkt in den Dom hinab, ohne in der langen Warteschlange anstehen zu müssen. Bewundere das prächtige Interieur und erfahre, warum der Wiederaufbau der Kirche 150 Jahre dauerte. Entdecke den bunten Marmor, die goldenen Decken und die beeindruckende Pietà von Michelangelo.

Rom: Geführte Tour durch den Petersdom

6. Rom: Geführte Tour durch den Petersdom

Erkunde den Petersdom, eine Kirche im Renaissance-Stil, deren Kuppel die Skyline von Rom dominiert. Entdecke, weshalb der amerikanische Philosoph Ralph Waldo Emerson diesen Ort einst als „eine Zierde der Erde .... das Erhabene des Schönen“ beschrieb. Bestaune das mit Marmor, Reliefs, architektonischen Skulpturen und Vergoldungen üppig verzierte Innere. Entdecke die unterirdische Beichtkapelle und bestaune die geschwungenen Marmortreppen. Nach der Tour kannst du den Online-Rom-Stadtführer nutzen, eine selbstgeführte Audiotour mit Geschichten von ortskundigen Experten, die im Erlebnis enthalten ist. Erfahre mehr über die Sehenswürdigkeiten der Stadt, versteckte Juwelen, öffentliche Verkehrsmittel, WLAN-Zugangspunkte und die besten Fotostopps

Petersdom: Offizieller Audioguide

7. Petersdom: Offizieller Audioguide

Erkunde eine der berühmtesten und großartigsten Sehenswürdigkeiten Roms! Entdecke, weshalb der amerikanische Philosoph Ralph Waldo Emerson diesen Ort einst als "eine Zierde der Erde .... das Erhabene des Schönen" beschrieb. Der Petersdom im Vatikan ist der wichtigste Tempel des Christentums und wurde im Renaissancestil erbaut, wobei eine zentrale Kuppel die Skyline von Rom dominiert. Wenn du die Kirche betrittst, wirst du feststellen, dass ihr Inneres viel größer ist als das jeder anderen Kathedrale. Mit einem offiziellen Audioguide der Basilika kannst du deinen Besuch an jedem Punkt der Kirche beginnen, ohne die durch die Anwesenheit eines Guides vorgegebene Reihenfolge einhalten zu müssen. Du kannst dich zum Beispiel dafür entscheiden, im Herzen der Basilika unter dem Hochaltar und dem Bernini-Baldachin zu beginnen, wo du die „Confession“ oder „Confession Chapel“ entdeckst, in Anlehnung an das Glaubensbekenntnis des heiligen Petrus, der zu seinem Martyrium und seiner Begräbnisstätte führte. Du kannst wählen, ob du mit der Pietà, dem Meisterwerk von Michelangelo Buonarroti, oder mit der Bronzestatue des Heiligen Petrus (die von allen Pilgern im Laufe der Jahrhunderte so verehrt wurde) enden willst.

Rom: Vatikanische Museen & Sixtinische Kapelle Tour

8. Rom: Vatikanische Museen & Sixtinische Kapelle Tour

Nimm teil an einer faszinierenden Führung durch die umfangreiche päpstliche Sammlung von Statuen, Artefakten und Gemälden einiger der bedeutendsten Künstler der Welt in den endlosen Gängen der Vatikanischen Museen.  Sieh dir die Werke historischer Kartographen in der Galerie der Karten an, bewundere die Galerie der Kandelaber und vieles mehr. Betritt die Sixtinische Kapelle und bewundere das berühmte Meisterwerk Michelangelos. Danach erkundest du den Petersdom auf eigene Faust und ohne Führung. Zu den Highlights gehören Berninis Hochaltar und die beeindruckende „La Pieta“ von Michelangelo.

Tour durch Vatikanisches Museum, Sixtinische Kapelle und Petersdom

9. Tour durch Vatikanisches Museum, Sixtinische Kapelle und Petersdom

Umgehe die Warteschlangen für die wichtigsten Monumente der Vatikanstadt auf dieser geführten Tour durch die Vatikanischen Museen, die Sixtinische Kapelle und den Petersdom. Dein örtlicher Guide wird dich zu den interessantesten Galerien innerhalb der Museen führen: die Rotunde, die Galerie der Wandteppiche und die Galerie der Landkarten. Jeder dieser Räume verfügt über reich verzierte Decken mit Wänden, die mit antiken Statuen, Fresken und Wandteppichen geschmückt sind. Natürlich ist das größte Juwel der vatikanischen Sammlung kein Gemälde an einer Wand, sondern eine ganze Decke und Wand, die vom größten Genie der Renaissance - Michelangelo Buonarotti - vollständig mit Fresken bemalt wurden. Von der Erschaffung Adams bis zum Jüngsten Gericht widmete Michelangelo einige seiner besten Jahre der Sixtinischen Kapelle und arbeitete Tag und Nacht - er schlief sogar in der Kapelle - um die Päpste von Rom zufrieden zu stellen. Er drückte auch seine Frustration mit seinen Arbeitgebern über versteckte Bedeutungen in seiner Arbeit aus. Heute sind diese aufgedeckt und verstanden worden. Lass dich von deinem Guide in Michelangelos private Witze einweihen. Beende deine Tour am Petersdom, dem weltweit beeindruckendsten Werk der Renaissance-Architektur und der größten Kathedrale der Welt. Bewundere die berühmte Pietà von Michelangelo und den kunstvollen Baldachin des Petersdoms von Gian Lorenzo Bernini.

Rom: Sightseeing-Tour im Hop-On/Hop-Off-Bus mit Audioguide

10. Rom: Sightseeing-Tour im Hop-On/Hop-Off-Bus mit Audioguide

Erkunde die Ewige Stadt mit einem 24-, 48- oder 72-Stunden-Ticket für den Hop-On/Hop-Off-Sightseeing-Bus. Fahr an den Wahrzeichen der Stadt vorbei, steige an einer der acht Haltestellen aus und nimm den nächsten Bus, wenn du weiterfahren möchtest. Bleib flexibel und sieh dir all die erstaunlichen Sehenswürdigkeiten in Rom an. Legenden erzählen von Romulus und Remus und den 7 Hügeln von Rom. Heute beherbergt die Stadt eine der größten Kirchen der Welt, die Basilika San Pietro im Vatikan, die man über eine wunderbare elliptische Piazza erreicht. Zu den weiteren berühmten Sehenswürdigkeiten gehören das prächtige Kolosseum, der filmreife Trevi-Brunnen und die romantische Spanische Treppe. Entdecke auch die lebendigen Cafés und idyllischen Trattorias, die Rom so unvergleichlich machen. Unternimm in 100 Minuten eine komplette Stadtrundfahrt. Unterwegs kannst du aber auch an jedem der folgenden Haltepunkte aussteigen: Haltestellen: Halt 1: Terminal A Largo di Villa Peretti oder Terminal B Largo di Villa Peretti Halt 2: Santa Maria Maggiore Halt 3: Kolosseum Halt 4: Circus Maximus Halt 5: Piazza Venezia Halt 6: Vatikan  Halt 7: Trevibrunnen  Halt 8: Piazza Barberini

  • Eintrittskarten
  • Führungen
  • Private Touren
  • Tagesausflüge
  • Hop-On/Hop-Off-Touren
190 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
Seite 1 von 12

Sightseeing in Petersdom

Möchten Sie alle Aktivitäten in Petersdom entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Petersdom: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 108.340 Bewertungen

Wie vorab mitgeteilt, wurden wir mit dem Shuttle vom Schiff zu einem kleinen Bussbahnhof gebracht! Dort warteten schon die Get your Guide Mitarbeiter auf uns und haben uns in Empfang genommen und zu den bereit stehenden Bussen geleitet! Wunderbar organisiert und pünktlicher Hin- und Rücktransport, hat alles bestens geklappt!

Very interesting tour through Vatikan Museum, Sixtin Chappel and The Dome. The guide was very knowledgeable and explained especially the history of the Museum Palace, the decoration and a few selected exhibits. Although it was crowded, we learned a lot and enjoyed the time.

Klarer, leicht zu findener Treffpunkt. Gute, interessante, freundliche Führung. Gutes Zeitmanagement und sehr gute Plätze für uns gefunden

Sehr guter Ablauf, gut organisiert mit minimaler zeitlicher Verzögerung bei der Abfahrt morgens.

Gut organisiert, besser wenn man früher startet, je später, desto mehr Menschenmassen..