Erlebnisse Peru

Unsere Empfehlungen für Peru

Machu Picchu Ruinen und Berg Machu Picchu: Tickets

1. Machu Picchu Ruinen und Berg Machu Picchu: Tickets

Erkunde die magische „Verlorene Stadt der Inkas“ hoch oben in den Anden. Dieses offizielle Ticket ermöglicht es dir, die Ruinen von Machu Picchu auf eigene Faust zu erkunden und auf den Berg zu wandern.  Sei eine der 800 Personen, die pro Tag den Berg Machu Picchu betreten dürfen, aufgeteilt in 2 Gruppen. Die erste Gruppe kann den Berg von 07:00 bis 08:00 Uhr und die zweite Gruppe von 09:00 bis 10:00 Uhr erkunden.  Die Aufstiegszeit ist abhängig von der körperlichen Verfassung der Teilnehmer und kann 2-3 Stunden betragen. Von der Spitze des Berges Machu Picchu aus hast du einen fantastischen Blick auf die umliegenden Gipfel, Täler und den gewundenen Fluss Urubamba.

Von Cusco aus: Ganztägige Gruppentour nach Machu Picchu

2. Von Cusco aus: Ganztägige Gruppentour nach Machu Picchu

Reise von Cusco aus und lerne die majestätische Inkastadt kennen: Machu Picchu und die alte Zivilisation, die dort lebte. Entdecke die Geheimnisse, die in ihr verborgen sind. Mach eine Reise in die Vergangenheit, während du die Straßen dieser Ruinen in den peruanischen Anden erkundest. Beginne mit der Abholung von deinem Hotel in Cusco am frühen Morgen und dem Transfer zum Bahnhof. Steig ein und genieße die Annehmlichkeiten, die dir der Zug auf der Fahrt nach Machu Picchu bietet. Wähle zwischen einem Standardzug oder einem Vistadome-Zug, der dir einen Panoramablick bietet. Genieße die dynamischen Landschaften der peruanischen Anden. Komme in Aguas Calientes an und nimm einen Bus zum Eingang der Zitadelle von Machu Picchu. Erfahre mehr über die Geschichte dieses wunderbaren Ortes. Abhängig von der Option, die du wählst, genießt du eine geführte Tour auf dem Rundweg 5. Besuche Qolqas, die landwirtschaftliche Zone, den Wasserweg, die Trockengrube, den Sonnentempel, das Inka-Haus, die Wasserquellen, die drei Hüllen, den Pisonay-Platz und das archäologische Reservat. Nimm den Bus zurück nach Aguas Calientes und hol dir Empfehlungen für das Mittagessen. Steig in den Zug zurück zum Bahnhof von Ollantaytambo oder Poroy, wo der Transport auf dich wartet, der dich zu deinem Hotel in Cusco bringt.

Ab Nazca: Flug über die Nazca-Linien

3. Ab Nazca: Flug über die Nazca-Linien

Lass dich bequem abholen an deinem Hotel oder am Busbahnhof in Nazca und entspanne während der Fahrt zum Flugplatz von Nazca. Triff deinen Guide, begib dich zum Check-In und warte dann auf deinen Flug. Erhalte eine kurze Einweisung darüber, was dich während der Tour erwartet, und nimm teil an einer Sicherheitseinweisung. Der Flug dauert genau 35 min und du siehst 12 der spektakulären Figuren auf der steinigen Oberfläche der Nazca-Wüste. Halte Ausschau nach Darstellungen von Tieren und stilisierten Pflanzen in einem riesigen Labyrinth von Linien, Trapezen und Dreiecken, die vor fast 2000 Jahren auf der Oberfläche hinterlassen wurden. Die Nazca-Linien sind nur einige der unglaublichen Überreste einer alten Kultur. Einige der Figuren sind über 500 m lang und können daher nur aus der Luft wirklich in Gänze angesehen werden. Dein Flug erreicht dazu eine Höhe von etwa 450 m. Nach diesem besonderen Erlebnis geht es zurück zum Flugplatz, von dort aus kehrst du mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück zu deinem Hotel in Nazca.

Cusco: Tour zum Regenbogen-Berg mit Mahlzeiten

4. Cusco: Tour zum Regenbogen-Berg mit Mahlzeiten

Dein professioneller Guide holt dich zwischen 4:00 und 4:30 Uhr morgens von deiner Unterkunft in Cusco ab.Nach einer 2-stündigen Fahrt kommst du in Cusipata an, wo du zum Frühstück anhältst und Wasser und Snacks für die Wanderung kaufen kannst. Nach dem Frühstück fährst du eine weitere Stunde zum Ausgangspunkt deiner Wanderung auf 4,850 Metern über dem Meeresspiegel. Von dort aus startest du deine 3,5-Kilometer lange Wanderung zum Regenbogen-Berg und überquerst dabei flaches und bergiges Gelände. Genieße während der Wanderung die atemberaubende Aussicht und entdecke mit etwas Glück wilde Alpakas, Lamas und Vicuñas. Wenn du den höchsten Punkt auf 5.010 Metern erreicht hast, kannst du eine wohl verdiente Pause einlegen. Bei gutem Wetter kannst du die atemberaubende Aussicht auf den Regenbogen-Berg genießen. Eine weitere Stunde lang geht es bergab zum Startpunkt. Anschließend fährst du zurück nach Cusipata, wo ein lokales Mittagessen auf dich wartet. Nach dem Buffet-Mittagessen fahren Sie zurück nach Cusco, wo Sie zwischen 16:00 und 17:00 Uhr an der Plaza de Armas ankommen.

Von Ica oder Huacachina: Dune Buggy bei Sunset & Sandboarding

5. Von Ica oder Huacachina: Dune Buggy bei Sunset & Sandboarding

Entdecken Sie Huacachina, die einzige Oase in Peru, auf wirklich aufregende Weise. Fahren Sie mit einem 4x4-Buggy über die Sanddünen, bevor Sie an einer Sandboard-Sitzung teilnehmen. Beginnen Sie mit der Abholung von Ica oder Huacachina. Gehen Sie in die Oase und lassen Sie das Adrenalin bei einer Fahrt mit dem Dünenbuggy steigen. Fühlen Sie sich wie auf einer Achterbahn, wenn Sie Dünen mit einer Höhe von bis zu 30 Metern auf und ab fahren. Machen Sie Halt, um Fotos von der Wüstenlandschaft und dem kleinen See zu machen, der von Palmen umgeben ist. Versuchen Sie als nächstes, die gleichen Dünen zu sandboarden. Diese Erfahrung ist für alle Schwierigkeitsgrade geeignet, da Sie die besten Techniken von Ihrem Fahrer lernen. Anschließend besuchen Sie einen der Höhepunkte von Huacachinha, den Sonnenuntergang über der Wüste. Genießen Sie die unglaubliche Aussicht auf den Sonnenuntergang und finden Sie mit Hilfe Ihres Fahrers den besten Ort, um Fotos zu machen. Wählen Sie die private Option, wenn Sie die Tour an die Vorlieben Ihrer Gruppe anpassen möchten. Wählen Sie eine andere Route, erkunden Sie andere Gebiete und passen Sie die Startzeit an.

Paracas: Morgendliche Bootstour zu den Islas Ballestas

6. Paracas: Morgendliche Bootstour zu den Islas Ballestas

Dein Abenteuer entlang der Küste von Paracas beginnt am Morgen an der Marina und führt dich dann auf die offenen blauen Gewässer des Ozeans. Die erste Station der Tour ist der berühmte El Candelabro, auch bekannt als der "Kerzenleuchter von Paracas", ein prähistorischer Geoglyph an der Nordseite der Paracas -Halbinsel in der Pisco -Bucht. Bestaune die beeindruckende Figur, die in der Landschaft verewigt wurde, und erfahre mehr über die Geschichte des Geoglyphs von deinem Guide. Als nächstes segelt das Boot zu den Islas Ballestas , einer Gruppe artenreicher kleiner Inseln, auf denen sich eine Vielzahl geschützter und gefährdeter Tiere und Vögel befindet. Vom Boot aus kannst du diese wunderschönen Inseln bewundern und ihre vielen Meereslebewesen kennenlernen, darunter die neugierigen Humboldt-Pinguine, die verspielten Seelöwen und die üppig bunten Vögel. Es ist Besuchern nicht gestattet an Land zu gehen, da es sich um ein Naturschutzgebiet handelt. Jedoch kannst du vom Boot aus gemütlich und in aller Ruhe alles beobachten, was die Inseln zu bieten haben.

Ab Paracas: Malerische Bootstour zu den Islas Ballestas

7. Ab Paracas: Malerische Bootstour zu den Islas Ballestas

Lassen Sie sich bequem von Ihrem Hotel in Paracas oder Pisco abholen und fahren Sie zum Marina Turistica, wo Ihr Boot auf Sie wartet. Freuen Sie sich auf ein aufregendes Insel-Abenteuer. Gehen Sie an Bord eines Speedboats und treffen Sie Ihren spanisch- und englischsprachigen Guide, bevor es auf das Meer und in Richtung der Islas Ballestas geht. Halten Sie auf dem Weg an der Paracas-Halbinsel und sehen Sie den Paracas-Kandelaber, eine rätselhafte Geoglyphe auf einer Seite der Insel. Zweck und Erschaffer sind bis heute ein Geheimnis. Fahren Sie weiter in Richtung des Meeresschutzgebiets der Islas Ballestas. Genießen Sie den Blick auf das felsige Ufer, an dem sich zahlreiche Robben sonnen und Pinguine in den trüben Gewässern jagen. Erblicken Sie auch andere schöne Tierarten, wie majestätische Pelikane und bunte Blaufußtölpel. Die Islas Ballestas bieten einen geschützten Lebensraum für die weite Vielfalt von Vögeln und Meeresbewohnern, die hier beheimatet sind. Es ist ein wahrer Naturschatz Perus, und eine Schnellboottour um ihre Ufer ist die beste Art, die Inseln und alles, was sie zu bieten haben, aus nächster Nähe zu erleben.

Ab Arequipa: 2 Tage Colca Canyon Tour mit Transfer nach Puno

8. Ab Arequipa: 2 Tage Colca Canyon Tour mit Transfer nach Puno

Erlebe die Natur in den Anden und halte Ausschau nach Kondoren, Lamas und Alpakas in ihrem natürlichen Lebensraum. Bewunder unterwegs die majestätische Landschaft und die abgelegenen Städte. Tag 1: Lass dich von deinem Hotel in Arequipa abholen und fahr durch das Heilige Tal. Halte Ausschau nach Lamas, Alpakas und Vicuñas in den atemberaubenden Bergen des Urubamba-Tals. Vom höchsten Punkt der Patapampa-Route aus hast du einen atemberaubenden Blick auf die Vulkane Misti, Chachani, Pichu Pichu und Ampato. Dann geht es weiter nach Chivay (Eingangsort des Colca Canyons) für ein Mittagessen in einem örtlichen Restaurant. Du wirst abgesetzt an deinem Hotel in Chivay Town. Genieße am Nachmittag Zeit zur freien Verfügung. Tag 2: Verlasse Chivay am frühen Morgen und fahr zum wunderschönen Aussichtspunkt Cruz del Condor. Sieh die schönen Dörfer Coporaque und Maca und genieße die Natur bei einer kurzen Wanderung vor deiner Ankunft in Cruz del Condor, wo du die majestätischen Vögel für eine Stunde beobachten kannst. Der komplette Ausflug wird von einem professionellen Guide begleitet. Auf dem Rückweg isst du in Chivay zu Mittag, bevor du um 19:30 Uhr in Puno ankommst.

Paracas: Tour zu den Islas Ballestas & dem Nationalreservat

9. Paracas: Tour zu den Islas Ballestas & dem Nationalreservat

Lassen Sie sich bequem von Ihrem Hotel in Paracas oder Pisco abholen und fahren Sie zum Marina Turistica, wo Ihr Boot auf Sie wartet. Gehen Sie an Bord eines Speedboats und treffen Sie Ihren spanisch- und englischsprachigen Guide, bevor es auf das Meer und in Richtung der Islas Ballestas geht. Halten Sie auf dem Weg an der Paracas-Halbinsel und sehen Sie den Paracas-Kandelaber, eine rätselhafte Geoglyphe auf einer Seite der Insel. Zweck und Erschaffer sind bis heute ein Geheimnis. Fahren Sie weiter in Richtung des Meeresschutzgebiets der Islas Ballestas. Genießen Sie den Blick auf das felsige Ufer, an dem sich zahlreiche Robben sonnen und Pinguine in den trüben Gewässern jagen. Erblicken Sie auch andere schöne Tierarten, wie majestätische Pelikane und bunte Blaufußtölpel. Machen Sie sich dann auf den Weg zurück in den Marina Turistica und fahren Sie von dort aus zum Paracas-Nationalreservat. Erkunden Sie die fast außerirdisch wirkende Landschaft des Nationalreservats und seine weiten Wüsten und hohen Sandsteinfelsen direkt neben dem hellen, blauen Ozean. Genießen Sie eine Fahrt durch das Reservat und werfen Sie einen Blick auf „La Catedral“, eine große Felsformation, die zerklüftet wurde durch ein katastrophales Erdbeben. Besuchen Sie zwei atemberaubende und wirklich einzigartige, kastanienbraune Sandstrände, den Playa Roja und den Bahía de Lagunillas. Entdecken Sie auf dieser Tour einige der erstaunlichsten, natürlichen Formationen der Welt und beeindruckende Flora und Fauna. Lassen Sie sich zum Abschluss wieder bequem zu Ihrem Hotel zurückfahren.

Machu Picchu und Huayna Picchu: Eintrittskarte

10. Machu Picchu und Huayna Picchu: Eintrittskarte

Entdeck die Sehenswürdigkeiten der Verlorenen Zitadelle von Machu Picchu und gehöre zu den 400 Menschen, die pro Tag den Huayna Picchu besteigen dürfen. Entdecke die Stätte auf eigene Faust und sieh Iden Sonnentempel, die terrassenförmig angelegten Felder des Landwirtschaftssektors, den Intihuatana-Stein und schieße einzigartige Erinnerungsfotos von der Sternwarte mit der verlorenen Zitadelle im Hintergrund. Die Wanderung zum Huanya Picchu erfolgt im 2 Gruppen: um 7:00 oder 10:00 Uhr. Bitte finde dich pünktlich am Treffpunkt ein, damit du im angegebenen Zeitfenster den Berg hinauf wandern kannst. Genieß die atemberaubende Aussicht am Huayna Picchu und bestaune diese berühmte, historische Stadt hautnah.

Sightseeing in Peru

Möchten Sie alle Aktivitäten in Peru entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Peru: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 7.819 Bewertungen

It was an awesome experience with TreXperience. I had the adventure of a lifetime doing the Salkantay trek and we‘ve always been supported by the two excellent tour guides, Pepe and Roger. So competently and supportive always helped out when we had individual issues or concern. Also the food and the cooking crew were just amazing if you consider you camp at 4.200 meter. They provided delicious and tasteful fresh meals so we don’t even needed extra snacks or bars. Just highly recommend it and we definitely would do it again, only with this travel agency! Don't forget sunblocker and bugspray ;-)

The guide, Joel, knew so much and explained everything so well. You will see every sight you are promised in the description. I can highly recommend this tour.

Really nice staff, chilled drive to the isla and Great experience to swim near the sea Lions. Really would recommend as its an unique memory!

Great trip. Well organized and a lot of fun to cycle in Lima. Thanks a lot!!!

Great views of Lima and covering lots of ground in short time.