Erlebnisse
Përmet

Alle Aktivitäten

Unsere besten Empfehlungen für Aktivitäten in Përmet

Përmet: Vjosa River Rafting Tour

Përmet: Vjosa River Rafting Tour

Erlebe die Stromschnellen der Klasse 3 des Vjosa-Flusses bei einer geführten Rafting-Tour ab Përmet. Gemeinsam mit einem professionellen Guide fährst du den Fluss hinunter und bewunderst dabei die wunderschöne Landschaft. Triff dich in der Albania Rafting Base 7 Minuten von Përmet entfernt mit deinen zertifizierten, professionellen Rafting-Guides und rüste dich mit deiner gesamten Ausrüstung aus, darunter ein Neoprenanzug, eine Schwimmweste, ein Thermo-Sweatshirt und ein Helm. Du wirst in einem Minivan vom Rafting-Zentrum zum Startpunkt gebracht. Du erhältst von deinen Guides Anweisungen, wie du als Team zusammenarbeitest, um die Stromschnellen sicher und mühelos zu bezwingen. Dann beginnt dein Abenteuer auf dem Fluss Vjosa. Plätschere durch das rauschende Wasser und spüre den Adrenalinrausch, wenn du durch die Strömungen navigierst. In den ruhigeren Abschnitten des Flusses kannst du die üppige Schönheit der Flussufer bewundern. Nach der Fahrt kannst du wieder in den Bus einsteigen und dich auf der Rückfahrt zur Albania Rafting Base entspannen.

Permet: Quad-Abenteuer mit dem ATV 4x4 im Vjosa-Nationalpark

Permet: Quad-Abenteuer mit dem ATV 4x4 im Vjosa-Nationalpark

Geschichte & Kultur: Besuche die Kirche von Leusa Dein Abenteuer beginnt mit einer kurzen Sicherheitseinweisung, damit alle auf die bevorstehende Reise vorbereitet sind. Dann macht sich die Gruppe auf den Weg und ist gespannt auf die Sehenswürdigkeiten und Erlebnisse, die sie erwarten. Der erste Halt auf deiner Route ist die malerische Leusa-Kirche. Während du mit deinem Quad durch die Landschaft fährst, kommst du durch alte albanische Dörfer, in denen die Zeit stillzustehen scheint. Die orthodoxe Kirche von Leusa ist ein Zeugnis der reichen Geschichte und des kulturellen Erbes der Region und bietet mit ihrer traditionellen Architektur und der ruhigen Umgebung einen Einblick in die Vergangenheit. Von dort aus geht es weiter in die wilde Schönheit des Vjosa Nationalparks. Majestätische Berge erheben sich am Horizont, während sich kristallklare Flüsse durch die Landschaft schlängeln, in denen es von Leben wimmelt. Der Park beherbergt eine vielfältige Flora und Fauna, und es ist nicht ungewöhnlich, dass du auf den Wegen des Parks Rehe, Adler und sogar Luchse siehst. Wenn du den Park mit deinem Quad erkundest, wirst du von den schönsten Sehenswürdigkeiten und Geräuschen der Natur umgeben sein und Erinnerungen schaffen, die ein Leben lang halten. Nachdem du in die Naturwunder des Vjosa Nationalparks eingetaucht bist, ist es an der Zeit, in den Benje Thermalbädern zu entspannen. Eingebettet in üppiges Grün, bieten diese warmen Naturpools die perfekte Erholung von deinen Abenteuern. Egal, ob du in das wohltuende Wasser eintauchst oder einfach nur die friedliche Atmosphäre genießt, die Benje-Thermalbäder sind eine Oase der Ruhe, in der du dich erholen und verjüngen kannst.

Von Tirana aus, 5 Tage Tour: Perlen Südalbaniens, Riviera

Von Tirana aus, 5 Tage Tour: Perlen Südalbaniens, Riviera

Tag 1 Wir beginnen unsere Reise in Tirana. Wir fahren weiter in die Stadt Permet, die in ganz Albanien für ihre Gastfreundschaft und ausgezeichnete Küche bekannt ist. Sie ist auch bekannt als die "Stadt der Rosen". Die Tagestour nach Përmet beinhaltet einen entspannenden Besuch in den heißen Thermalbecken von Përmet. Danach tauchst du in die hölzernen Pfade des Redhit Hotova Nationalparks ein, um die Langarica-Schlucht, die Këlcyra-Schlucht und einige Punkte von historischem und künstlerischem Interesse wie die Brücken aus der osmanischen Zeit (Ura e Katit ) und orthodoxe Klöster zu besuchen. Tag 2 Nach dem Frühstück beginnen wir unsere Reise in Gjirokastra. Auch bekannt als "Die steinerne Stadt" und Teil des UNESCO-Welterbes. Der Ursprung der Stadt beginnt mit der Burg von Gjirokastra, die im IV. Jahrhundert n. Chr. erbaut wurde und als eine der am besten erhaltenen mittelalterlichen Städte auf dem Balkan gilt. Bevor du die Burg von Gjirokastra betrittst, musst du an dem mittelalterlichen Basar vorbei. Die stimmungsvolle Altstadt fällt kaskadenartig einen Hügel hinunter und ist voller wunderschöner, enger, steinverzierter Gassen. Tag 3 Nach dem Frühstück machen wir uns auf den Weg nach Vlora. Die Stadt ist bekannt als die "Stadt der Flagge", denn hier wurde am 28. November 1912 die Unabhängigkeit Albaniens ausgerufen. Wir werden den Flaggenplatz und das Unabhängigkeitsdenkmal besuchen. Mach einen Spaziergang durch das Muradie-Viertel und besuche die Hauptmoschee von Vlora. Nach der Erkundung der Stadt fährst du zum "Lungomare", einer Promenade am Meer. Freier Nachmittag. Tag 4 Nach dem Frühstück nehmen wir in Vlora das Boot, das uns auf die Insel und die Halbinsel bringt. Während der Bootsfahrt werden verschiedene Aktivitäten angeboten. Ankunft auf der Karaburun-Halbinsel. Halte für etwa 3 Stunden an, um das kristallblaue Wasser zu genießen. Nachdem du den Strand genossen hast, ist es Zeit für das Mittagessen. Danach machen wir uns auf den Weg zur Haxhi Ali Höhle, der illyrischen Höhle. Dann fahren wir zur Insel Sazan, die in der Mitte des Golfs von Vlora liegt und die größte Insel Albaniens ist. Die Insel Sazan ist auch heute noch ein Militärstützpunkt mit mehreren aktiven Bunkern, in denen sich Räume und Lebensmittelvorräte befinden. Wir kehren zum Schiff zurück, um zum Hafen von Vlora zu fahren. Dort genießen wir den Sonnenuntergang auf dem Weg zurück zu unserer Unterkunft. Tag 5 Nach dem Frühstück besuchen wir die letzte Stadt, die wir besuchen werden: Berat. Sie ist bekannt als die Stadt der 1001 Fenster und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Ein Spaziergang durch die engen Steinstraßen bietet einen fantastischen Blick auf die mittelalterlichen alten Häuser mit Fenstern, die übereinander zu stehen scheinen. Berat hat alles: eine wunderschöne mittelalterliche Burg, alte Kirchen und Moscheen, eine lebendige Unterstadt mit prächtigen alten Häusern an steilen Hängen, eine alte Steinbrücke, großartige Museen und Überreste aus der kommunistischen Ära in Albanien. Berat ist auch als Geburtsort von Onufri bekannt, dem berühmten Maler von Kirchen auf dem ganzen Balkan. Danach besuchen wir das Viertel Gorica. Auf dem Rückweg nach Tirana fahren wir am Belsh-See vorbei, der eine malerische Aussicht bietet.

Tour zu den Thermalbädern von Permet

Tour zu den Thermalbädern von Permet

Auf der Permet-Tagestour, die in Saranda beginnt, steht ein entspannender Besuch der heißen Permet-Thermalbecken auf dem Programm. Nach der Badezeit tauchst du in die bewaldeten Pfade des Redhi I Hotovës Nationalparks ein, um die Langarica-Schlucht, die Kelcyra-Schlucht und einige Punkte von historischem und künstlerischem Interesse, wie Brücken aus der osmanischen Zeit (Kati-Brücke) und orthodoxe Klöster, zu besuchen. Du wirst die Stadt Tepelene entdecken, die für die hohe Qualität ihres kalten Quellwassers bekannt ist. Diese Reise ist nicht komplett ohne das traditionelle Essen, das du während des Tages genießen kannst.

Besuche die Thermalbäder von Permet und die Burg Tepelena

Besuche die Thermalbäder von Permet und die Burg Tepelena

In der Nähe der Grenze zu Griechenland und Nordmazedonien gibt es eine kleine albanische Stadt namens Permet. Diese Stadt ist berühmt für ihre wunderbare Natur in Kombination mit einer reichen Kultur. Permet ist auch als "Stadt der Rosen" bekannt, was auf die vielen Rosen und die vielen Blumen zurückzuführen ist. Sie ist auch als "Stadt des Flusses" bekannt, da der zweitgrößte Fluss die Stadt durchquert und eine große Schlucht bildet. Auf der Permet-Tagestour, die in Saranda beginnt, steht ein entspannender Besuch in den heißen Thermalbecken von Permet auf dem Programm. Nach dem Thermalbad tauchst du in die bewaldeten Pfade des Redhi I Hotovës Nationalparks ein, um die Langarica-Schlucht, die Kelcyra-Schlucht und einige historisch und künstlerisch interessante Punkte wie Brücken aus der osmanischen Zeit (Kati-Brücke) und orthodoxe Klöster zu besuchen. Du wirst die Stadt Tepelene entdecken, die für die hohe Qualität ihres kalten Quellwassers bekannt ist. Diese Reise ist nicht komplett ohne das traditionelle Essen, das du während des Tages genießen kannst.

Përmet: Erstaunliches Reiterlebnis im Vjosa NP

Përmet: Erstaunliches Reiterlebnis im Vjosa NP

Funky Guest House and Adventures lädt dich ein, mit uns an diesem fantastischen Pferde-Trekking teilzunehmen. Wir arbeiten auf beiden Seiten des Vjosa-Flusses, der der letzte wilde Fluss in Europa und jetzt ein Nationalpark ist. Der Park bietet eine atemberaubende Landschaft, eine vielfältige Tierwelt und die Möglichkeit, die Natur auf dem Rücken der Pferde zu erkunden. Egal, ob du ein Anfänger oder ein erfahrener Reiter bist, es ist eine tolle Möglichkeit, in die Schönheit des Parks einzutauchen und die Landschaft aus einer einzigartigen Perspektive zu erleben. Eines der meistbesuchten Reiseziele im Süden Albaniens. Ein perfekter Ort, der für seine traditionelle Küche, Gastfreundschaft, charakteristische Dörfer wie Benja, Ogdunani, Leuse und Badlonje mit ihren Steinhäusern, Kopfsteinpflastern, Kaltwasserquellen und alten Kirchen mit erstaunlichen Malereien bekannt ist. Auf diesen Wegen durchquerst du wunderschöne Landschaften, besuchst alte Dörfer, Kirchen, Täler und Quellen, wo wir eine kurze Pause mit Snacks, Obst und lokalem Wein einlegen werden. Die Wege sind wunderschön, denn du kommst an herrlichen Hügeln, atemberaubenden Aussichten, schönen Schluchten und alten Ruinen vorbei, triffst vielleicht auf Schaf- oder Ziegenherden und triffst tolle Menschen. Wir werden während dieser amüsanten Erfahrung eine Menge Fotos und Videos machen und sie an dich weitergeben, damit du ein schönes Album hast.

Der Fluss Vjosa: Elektrofahrrad-Tour in Permet

Der Fluss Vjosa: Elektrofahrrad-Tour in Permet

Permet ist eine Mountainbike-Route, die für ihre atemberaubende Landschaft und ihre besonderen Abschnitte bekannt ist und ein fesselndes Fahrradabenteuer bietet. Diese bemerkenswerte Reise mit dem Elektrofahrrad besteht aus drei verschiedenen Abschnitten, von denen jeder die natürliche Schönheit und den historischen Charme der Region zeigt. Triff dich mit unserem E-Bike Vjosa Team in unserer Abenteuerbasis, die nur 10 Minuten vom Stadtzentrum Permets entfernt liegt. Ausreichend kostenlose Parkplätze erwarten dich bei deiner Ankunft. Mit unseren hochwertigen Elektrofahrrädern aus dem Jahr 2024, die speziell für die Berge entwickelt wurden und in verschiedenen Größen (S, M, L, XL, XXL) erhältlich sind, kannst du ein außergewöhnliches Raderlebnis genießen. Nachdem du dein bevorzugtes Elektrofahrrad und deinen Helm ausgewählt hast, gibt dir unser lokaler Radreiseführer aus Permet umfassende Anweisungen und einen aufschlussreichen Vortrag über die Route. Er wird dich während der gesamten Fahrt begleiten und dich mit fesselnden Geschichten und historischen Anekdoten aus der Region erfreuen. Du kannst dir sicher sein, dass unsere Betreuer deine Expedition aus der Ferne verfolgen und dir bei Bedarf zur Seite stehen werden. Begib dich auf eine aufregende 5-stündige Reise über eine Gesamtstrecke von 35 km, die durch einen allmählichen Anstieg von 371 Metern und einen Abstieg von 350 Metern gekennzeichnet ist, wobei der höchste Punkt 485 Meter und der niedrigste 230 Meter erreicht. Während der gesamten Radexpedition kannst du den Geschmack frisch gepflückter Früchte genießen und gleichzeitig unseren nachhaltigen Ethos unterstützen, indem wir die Verwendung von persönlichen Thermoskannen für Wasser fördern und so den Plastikverbrauch minimieren. Außerdem gibt es in dem malerischen Dorf Kaludh entlang der Route günstige Trinkwasservorräte. Dank der durchgängigen Mobilfunkabdeckung entlang des Radweges bleibst du während der gesamten Tour in Verbindung. Zum Abschluss dieses belebenden Abenteuers genießt du ein festliches Mittagessen mit lokalen Produkten, die direkt aus Permet bezogen werden, und beendest deine Reise mit einem kulinarischen Erlebnis (ca. 1,5 h). Erlebe mit uns einen unvergesslichen Tag der Erkundung, des kulturellen Eintauchens und des umweltbewussten Abenteuers im Herzen der atemberaubenden Landschaften von Permet, der bleibende Erinnerungen schaffen wird.

Von Tirana aus: 2-Tages-Trip zum Rafting und Wandern auf dem Vjosa-Fluss

Von Tirana aus: 2-Tages-Trip zum Rafting und Wandern auf dem Vjosa-Fluss

Begib dich auf eine Reise durch die wilde Landschaft von Permet, im landschaftlich reizvollen Süden Albaniens. Lass dich in Tirana abholen und erkunde die Gipfel, Täler und versteckten Juwelen entlang des Vjosa-Flusses. Mach eine Rafting-Tour in den wilden Gewässern, genieße die lokale Küche und verbringe die Nacht in einem Hotel, während du in die Kultur eintauchst. Nach deiner Ankunft in Permet kannst du direkt zum Fluss gehen und eine kurze Raftingstunde nehmen, bevor du dich auf die Vjosa wagst. Mach dich bereit für einen Adrenalinstoß, während du durch die wilden Bäche und Schluchten fährst. Erhole dich bei einem Picknick am Flussufer und bewundere die üppige grüne Aussicht auf die geschätzte Region. Genieße das Abendessen im Hotel und nimm dir etwas Zeit, um durch die rustikalen Straßen zu schlendern, bevor du dich zur Nachtruhe begibst. Am 2. Tag stehst du früh auf, um die weniger bekannten Orte in Permet zu besichtigen, gefolgt von einer malerischen Wanderung. Besuche die Dörfer Lipe und Leuse mit ihren griechisch-orthodoxen Kirchen und Klöstern aus dem 14. Jahrhundert. Erhole dich auf deiner Rückfahrt nach Tirana und schwelge in Erinnerungen an deine Tour durch dieses ungezähmte Paradies.

Von Sarandë aus: Tagesausflug nach Permet mit Thermalbadbesuch

Von Sarandë aus: Tagesausflug nach Permet mit Thermalbadbesuch

In der Nähe der Grenze zu Griechenland und Nordmazedonien gibt es eine kleine albanische Stadt namens Permet. Diese Stadt ist berühmt für ihre wunderbare Natur in Kombination mit einer reichen Kultur. Permet ist auch als "Stadt der Rosen" bekannt, was auf die vielen Rosen und Blumen hinweist. Sie ist auch als "Stadt des Flusses" bekannt, da der zweitgrößte Fluss die Stadt durchquert und eine große Schlucht bildet. Auf der Permet-Tagestour, die in Saranda beginnt, steht ein entspannender Besuch der heißen Permet-Thermalbecken auf dem Programm. Nach dem Thermalbad tauchst du in die bewaldeten Pfade des Redhi I Hotovës Nationalparks ein, um die Langarica-Schlucht, die Kelcyra-Schlucht und einige historisch und künstlerisch interessante Punkte wie Brücken aus der osmanischen Zeit (Kati-Brücke) und orthodoxe Klöster zu besuchen. Du wirst die Stadt Tepelene entdecken, die für die hohe Qualität ihres kalten Quellwassers bekannt ist. Diese Reise ist nicht komplett ohne das traditionelle Essen, das du während des Tages genießen kannst.

Vjosa Rafting Erlebnis mit Transfer von Durres

Vjosa Rafting Erlebnis mit Transfer von Durres

Der Fluss Vjosa, genannt "Der letzte wilde Fluss" in Europa. Auf seiner 270 km langen Strecke fließt die kristallklare Vjosa ungestört durch ein wunderschönes Tal, Stromschnellen, Inseln und Kurven, die den Rafting-Trip zu einem adrenalingeladenen Spaß machen. Die Fahrt zum Startpunkt der Aktivität wird mit einem komfortablen Minivan für kleine Gruppen organisiert, der um 6.30 Uhr in Durres abfährt. Nach etwa 3 Stunden triffst du auf das professionelle Team, das dich durch dieses aufregende Abenteuer führen wird. Zunächst bringen sie dich zum Startpunkt des Raftings, wo du Zeit hast, die richtige Kleidung und Ausrüstung anzuziehen und eine Einweisung zu erhalten. Das Rafting dauert ca. 2 Stunden, und nach deiner Rückkehr bringen wir dich zum Mittagessen in ein traditionelles Restaurant. Nach einem langen, aber lohnenden Tag fährst du dann zurück nach Durres. Du musst angezogen sein: Badesachen; Sportkleidung; Turnschuhe Du musst Folgendes dabei haben: Kleidung zum Wechseln (Unterwäsche); Turnschuhe zum Wechseln; Handtuch

Häufig gestellte Fragen über Përmet

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Përmet

Mehr Reisetipps

Weitere Sightseeing-Optionen in Përmet

Möchten Sie alle Aktivitäten in Përmet entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.