Datum hinzufügen

Pergamonmuseum

Pergamonmuseum

Pergamonmuseum: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Berlin: Sightseeing-Bootsfahrt ab Berliner Hauptbahnhof

1. Berlin: Sightseeing-Bootsfahrt ab Berliner Hauptbahnhof

Erkunde Berlin vom Wasser aus bei dieser fantastischen Sightseeing-Bootsfahrt. Beginne deine Bootsfahrt an der Moltke-Brücke/am Hauptbahnhof und entdecke einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Berlins aus einer neuen Perspektive. Bewundere, wie große Teile der alten und neuen Architektur der Stadt mit Blick auf das Wasser erbaut wurden, während du am Ufer der Spree entlangschipperst. Fühl dich wie ein waschechter Berliner, während du die Hauptstadt vom Oberdeck des Panorama-Schiffs aus kennenlernst. Während der Tour kommst du an zahlreichen Sehenswürdigkeiten vorbei, darunter das Nikolaiviertel, der Fernsehturm, der Berliner Dom, die Alte Nationalgalerie, das Neue und Alte Museum, das Pergamonmuseum, das Bodemuseum, der Tränenpalast, der Bahnhof Friedrichstraße, die Presse- und Informationsstelle der Bundesregierung, das ARD-Hauptstadtfernsehstudio, das Reichstagsgebäude, das Paul-Löbe-Haus, das Marie-Elisabeth-Lüders-Haus, die Moltke-Brücke, die Schweizer Botschaft, das Bundeskanzleramt und das Haus der Kulturen der Welt.

Berlin: "Pergamonmuseum. Das Panorama" - Ausstellungsticket

2. Berlin: "Pergamonmuseum. Das Panorama" - Ausstellungsticket

Reise in diesem temporären Ausstellungsgebäude am Pergamon zurück in das Jahr 129 n. Chr. Entdecke die antike Stadt Pergamon an der Westküste Kleinasiens.  Entdecke völlig neue und überarbeitete Rekonstruktionen der Stadt zur Zeit des Hochrömischen Reiches unter der Herrschaft von Kaiser Hadrian (117–138 n. Chr.). Dieses 360-Grad-Panorama des berühmten iranischen Architekten Yadegar Asisi enthält 40 neue Szenen, die er in das Bild eingewebt hat. Geh weiter und nähere dich 80 der wichtigsten Werke der Antikensammlung aus Pergamon, darunter das größte Stück des Telephos-Frieses vom Pergamonaltar. Nur für eine bestimmte Zeit kannst du den Pergamonaltar auf der Akropolis in seinem ursprünglichen architektonischen Kontext erleben. Alle bemerkenswerten Skulpturen der Stadt sind zu sehen, darunter der Schöne Kopf, der riesige Kopf des Herakles, Porträtskulpturen des Königs, die Archaistische Tänzerin aus dem Palast, die Prometheus-Gruppe und die Athene mit Kreuzbandschild. Diese Ausstellung ist dank der Kombination aus archäologischer Forschung und modernen künstlerischen Visionen für die ganze Familie geeignet.

Berlin: Sightseeing Bootstour auf der Spree mit einer elektrischen Motoryacht

3. Berlin: Sightseeing Bootstour auf der Spree mit einer elektrischen Motoryacht

Vorschlag der Crew: Wenn diese Aktivität ausverkauft ist, schau dir eine unserer anderen Touren an. Erkunde die Wahrzeichen entlang der Spree in Berlin an Bord einer vollelektrischen Motoryacht namens Fitzgerald. Unterwegs hast du die Möglichkeit, Erfrischungen wie gekühlte Getränke, Kaffeespezialitäten und Snacks von einer Crew zu kaufen, die sich gerne um dein Wohlbefinden kümmert. Begrüßt wirst du an Bord des Schiffes von einer uniformierten Crew an der Anlegestelle, die sich direkt neben dem Berliner Dom befindet. Entscheide dich, ob du auf den bequemen Loungemöbeln auf dem Sonnendeck, in einem kühlen Schattenbereich auf dem Achterdeck oder in der ersten Reihe auf dem Vordeck sitzen möchtest. Bei Regen kannst du dich in den geräumigen Salon zurückziehen. Kreuzfahrt durch das Regierungsviertel, während du spannenden Kommentaren lauschst. Passiere das neue Berliner Schloss, das Nikolaiviertel, den Tränenpalast, den Reichstag und das Bundeskanzleramt. Besuche das Haus der Kulturen der Welt und das Schloss Bellevue vom Wasser aus, bevor du die Moabiter Brücke erreichst. Drehe um und kehre zum Ausgangspunkt zurück, während du chillige Loungemusik hörst.

Berlin: Sightseeing im Hop-On/Hop-Off-Bus

4. Berlin: Sightseeing im Hop-On/Hop-Off-Bus

Verschaffe dir einen perfekten Überblick über Berlin – bei einer Big Bus Hop-On/Hop-Off-Tour. Steige in einen offenen Doppeldeckerbus, lehne dich entspannt zurück und lausche dem aufschlussreichen Audiokommentar über die deutsche Hauptstadt – die beste Art, alle berühmten Gedenkstätten, Denkmäler und Museen Berlins zu sehen. Es erwartet dich eine fesselnde Reise durch die reiche Geschichte der Stadt, bei der du auch in das pulsierende Leben der modernen Gegenwart eintauchen kannst. Steige ganz nach Belieben ein und aus und erkunde die berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt, etwa das Brandenburger Tor, den Checkpoint Charlie, den Reichstag, die Museumsinsel, den Berliner Dom und die East Side Gallery, wo die Berliner Mauer noch immer an die Teilung Berlins in Ost und West während des Kalten Krieges erinnert. Die komplette Sightseeing-Tour durch Berlin dauert 2 Stunden. Viele Gäste entscheiden sich für eine vollständige Runde, um die Stadt zu sehen. Bei der zweiten Runde überlegen sie dann, wo sie aussteigen. Aber es liegt ganz bei dir, wie du deinen Tag und deinen Besuch planst. Die Busse kommen den ganzen Tag über alle 20 bis 30 Minuten. Du kannst also an der Museumsinsel aussteigen, um das Pergamonmuseum oder die vier anderen unglaublichen Museen und Galerien zu besuchen. Und ein paar Stunden später steigst du wieder in den Bus, um deine Reise fortzusetzen. Besuche eines der interaktivsten Museen der Welt, das DDR-Museum, und erhalte spannende Einblicke in den Alltag in der ehemaligen DDR. Tauche bei einem 90-minütigen Rundgang ein in die bewegende und faszinierende Vergangenheit der Stadt (falls Option gewählt) – vom Dritten Reich und dem Zweiten Weltkrieg über den Kalten Krieg bis hin zum Fall der Berliner Mauer. Außerdem kannst du das berühmteste Streetfood-Gericht Berlins probieren: die Currywurst. Fast 1 Milliarde dieser mit Curry-Ketchup gewürzten Würste aus Schweinefleisch werden jährlich verkauft – ein absolutes Muss bei jedem Berlin-Besuch. Runde dein Berlin-Erlebnis ab mit einer optionalen 75-minütigen Bustour am Abend – inklusive englisch- und deutschsprachigem Live-Guide. Dabei kannst du die East Side Gallery, die Berliner Szeneviertel Kreuzberg, Mitte und Prenzlauer Berg sowie die Gedenkstätte Berliner Mauer bestaunen.

Berliner Museumsinsel: Museumsinsel+Panorama Alle Ausstellung

5. Berliner Museumsinsel: Museumsinsel+Panorama Alle Ausstellung

Das Museumsinsel-Ticket gilt für einen Tag in allen Häusern der Museumsinsel (Altes Museum, Neues Museum, Bodemuseum, Das Panorama, Alte Nationalgalerie). Ab dem 24.10. brauchen Gäste mit diesem Ticket kein Zeitfenster-Ticket in den Museen (erforderlich für Neues Museum, Panorama, Alte Nationalagalerie). Ausnahme: Sonderausstellung Secessionen (hier bleibt das Zeitfensterticket bestehen). Wenn du alle Museen besuchst, kannst du mehr über die griechische und römische Kultur, Geschichte, ägyptische Schätze und Kunst aus verschiedenen Epochen erfahren. Wenn du ägyptische und nubische Kunst sehen möchtest, solltest du ins Neue Museum gehen, das vor allem für die berühmte Büste der Nofretete bekannt ist. Das Bode-Museum bietet Skulpturen aus dem Mittelalter bis zur frühen Renaissance und eine Sammlung byzantinischer Artefakte. Wenn du antike griechische und römische dekorative Kunst sehen möchtest, solltest du das Alte Museum besuchen, das eine ständige Sammlung von antiken griechischen und römischen Vasen und Statuen enthält. Von außen gilt es als eines der beeindruckendsten neoklassizistischen Gebäude Berlins.

Berlin WelcomeCard: Museumsinsel & öffentlicher Nahverkehr

6. Berlin WelcomeCard: Museumsinsel & öffentlicher Nahverkehr

Die Berlin WelcomeCard Museumsinsel ermöglicht es dir, mehr von Berlin für weniger Geld zu sehen. Sie ist dein Ticket zu den wichtigsten Attraktionen der deutschen Hauptstadt mit vielen touristischen Highlights, darunter Sightseeing-Touren, Attraktionen, Theater, Restaurants und mehr, und bietet Ermäßigungen von bis zu 50 %. Außerdem ist ein kostenloser Reiseführer enthalten, der dir mit Tourvorschlägen und praktischen Insidertipps hilft, das Beste aus deinem Aufenthalt zu machen. Entscheide dich für den kostenlosen Transport innerhalb der Zonen A und B (Berlin) oder A, B und C (für Berlin und Potsdam), wenn du deine Berlin WelcomeCard Museumsinsel Option wählst. Die Berliner Museumsinsel liegt im Stadtzentrum auf einer Insel in der Spree und besteht aus 5 international anerkannten Museen: dem Pergamonmuseum - Das Panorama, dem Alten Museum, dem Neuen Museum, der Alten Nationalgalerie und dem Bode-Museum. Zusammen bilden sie ein weltberühmtes und einzigartiges architektonisches Ensemble, das 1999 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde. Mit diesem Ticket hast du freien Zugang zu ihnen allen (ein Besuch pro Tag und Museum). Schau dir im Alten Museum die antiken Sammlungen der Staatlichen Museen zu Berlin an und begib dich im Neuen Museum zurück ins alte Ägypten. Das Bode-Museum beherbergt byzantinische Kunst und orientalische Skulpturen, während du im Pergamonmuseum prächtige Beispiele islamischer Kunst sehen kannst.

Berlin: Sightseeing Tour im klassischen Volkswagen T1 Samba Bus

7. Berlin: Sightseeing Tour im klassischen Volkswagen T1 Samba Bus

Entdecke bei dieser Tour alle bedeutenden Sehenswürdigkeiten aus der fast 800-jährigen Stadtgeschichte Berlins. Gelange durch die geschickte Streckenführung auch durch kleine, aber interessante Nebenstraßen, sodass dich dein sympathischer Chauffeur in nur zwei Stunden über die verschiedenen Zeiten Berlins umfassend informieren kann. Dabei lernst du auch fast vergessene Orte und große Visionen kennen, die mit Berlin verbunden waren, und fährst zum Ursprung der Stadt. Ein Foto-Booklet, das genau auf die einzelnen Orte der Tour zugeschnitten ist, gibt dir während der Fahrt einen spannenden Eindruck von der Vergangenheit und dem Inneren der verschiedenen Sehenswürdigkeiten und rundet so das Gesamtbild ab. Die Route führt dich unter anderem an die folgenden Orte: • Berliner Dom • Am Lustgarten • Altes Museum • Alte Nationalgalerie • Neues Museum • Pergamonmuseum • Bode-Museum • Staatsbibliothek • Maxim-Gorki-Theater • Deutsches Historisches Museum • Neue Wache • Kommandantenhaus • Kronprinzenpalais • Prinzessinnenpalais • Humboldt-Universität • Staatsoper • Bebelplatz • Altes Palais • Unter den Linden • Pariser Platz • Brandenburger Tor • Reichstag • Regierungsviertel • Bundeskanzleramt • Hauptbahnhof • Moltkebrücke • Kongresshalle Berlin • Schloss Bellevue • Siegessäule • Skandinavische Botschaften • Zoologischer Garten • Theater des Westens • Savignyplatz • Kurfürstendamm • Gedächtniskirche • Tauentzienstraße • KaDeWe • Botschaftsviertel • Philharmonie • Kulturforum • Potsdamer Platz • Berliner Mauer • Niederkirchnerstraße • Anhalter Bahnhof • Holocaust-Mahnmal • Führerbunker • Neue Reichskanzlei • Friedrichstraße • Checkpoint Charlie • Gendarmenmarkt • Berliner Schloss • Jungfernbrücke • Galgenhaus • Rotes Rathaus • Berliner Fernsehturm • Neptunbrunnen • Marienkirche

Berlin: Abendliche Yachttour mit Aperitif und optionalem Abendessen

8. Berlin: Abendliche Yachttour mit Aperitif und optionalem Abendessen

Begib dich auf eine bezaubernde Abendfahrt mit schöner Musik auf der Spree und bewundere die Wahrzeichen Berlins, wenn die Dunkelheit hereinbricht. Die Tour beginnt an unserer Anlegestelle "FLAGSHIP.BERLIN", direkt am Berliner Dom. Dort wirst du von unserer uniformierten Crew an Bord begrüßt. Anschließend hast du freie Platzwahl: Auf dem Sonnendeck erwarten dich bequeme Loungemöbel, auf dem Achterdeck gibt es kühle Schattenplätze, während du Berlin von der ersten Reihe auf dem Vorderdeck aus entdeckst. Sollte es regnen, bietet der Salon genügend Platz. Genieße die Sehenswürdigkeiten mit einem Aperitif aus Sekt, einem Longdrink oder einem alkoholfreien Getränk aus unserer Speisekarte in der Hand. An bestimmten Terminen hast du die Möglichkeit, ein 4-Gänge-Menü einzuschließen. Tauche ein in die Ruhe der Spree, während das Wasser sanft gegen das Boot plätschert, und beobachte, wie eine lebendige und farbenfrohe Atmosphäre an den Ufern aufkommt. Wenn du dich für das Abendessen entscheidest, genießt du deinen Aperitif auf einer Einwegfahrt an Bord der FITZGERALD zu deinem Ziel - dem Patio Restaurant Schiff, wo du mit einem köstlichen 4-Gänge-Menü verwöhnt wirst. Bitte beachte, dass es sich hierbei nicht um eine geführte Sightseeing-Tour handelt, sondern um eine entspannte Tour, mit der du deinen Abend in Berlin beginnen kannst.

Berlin: Selbstgeführte Schnitzeljagd für Familien und Schulklassen

9. Berlin: Selbstgeführte Schnitzeljagd für Familien und Schulklassen

Erkunde das aufregende Berlin auf eigene Faust bei dieser Schnitzeljagd-Tour, die Familien, Schulklassen und Ausflüglern die Möglichkeit bietet, Berlin auf ganz besondere Weise kennenzulernen. Die kompakte Version der Berliner Stadtschnitzeljagd führt dich zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten dieser pulsierenden Stadt. Deine einzigartige Schnitzeljagd durch Berlin beginnt an der Weltzeituhr am Alexanderplatz. Weiter geht es zum Fernsehturm, dessen Aussichtsplattform einen wunderbaren Blick auf die Berliner City bietet (ein Ticket ist nicht im Preis inbegriffen). Der Berliner Dom wartet ebenso mit einer Aufgabe und bietet außerdem die Möglichkeit einer Pause. Die Schnitzeljagd-Stadtführung Berlin kann je nach Lust und Laune unterbrochen werden. Vielleicht möchtest du dir z. B. den Berliner Dom genauer anschauen oder das Pergamonmuseum auf der Museumsinsel besuchen. Weiter geht es dann zur Neuen Wache, zur Humboldt-Universität und zu dem wohl schönsten Platz in Berlin, dem Gendarmenmarkt mit dem Französischen und dem Deutschen Dom. Natürlich gibt es auch Rätsel zum Pariser Platz mit dem Brandenburger Tor. Der Endpunkt ist schließlich der Potsdamer Platz mit dem Sony-Center. Und so funktioniert das Stadtspiel (Ver-) Führung Berlin: In der Stadtspiel-Box befinden sich 9 verschlossene und nummerierte Briefumschläge. In diesen verbergen sich kleine Aufgaben, die es zu lösen gilt. Geführt von klaren und eindeutigen Wegbeschreibungen führt der Weg durch Berlin. Entschlüssel die Rätsel und folge den Spuren zur nächsten Station. Zu jeder Sehenswürdigkeit erhältst du außerdem detaillierte Hintergrundinformationen zur Geschichte und heutigen Nutzung, die man unter anderem auch für die Nachbereitung im Schulunterricht nutzen kann.

Berlin: Museumsinsel Selbstgeführte Audio-Tour

10. Berlin: Museumsinsel Selbstgeführte Audio-Tour

Schlendere über die einzigartige und monumentale Museumsinsel und entdecke den Ort, an dem Berlin geboren wurde, den ältesten Kiez der Stadt und den wunderschönen Berliner Dom. Entdecke die reiche Architekturgeschichte und die Geschichten hinter den Gebäuden, die weltberühmte Kunstsammlungen beherbergen. Lass dich verwöhnen und lerne eine der schönsten Gegenden der deutschen Hauptstadt kennen. Erkunde die vielen Highlights der Tour, darunter das Nikolaiviertel, das Marx-Engels-Forum, die Bauakademie, die Friedrichswerdersche Kirche, die Museumsinsel, den Berliner Dom, die Alte Nationalgalerie, das Pergamonmuseum und die Neue Synagoge.

25 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Pergamonmuseum: Top-Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Weitere Sightseeing-Optionen in Pergamonmuseum

Möchten Sie alle Aktivitäten in Pergamonmuseum entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Pergamonmuseum: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 4.358 Bewertungen

Ein wirklich eindrucksvolles realistisch wirkendes Wandbild. Ein paar Stellen waren etwas zu stark beleuchtet aber die Geräusche und die Tag/Nacht Effekte waren sehr stimmungsvoll. Die vorangehende Ausstellung ist eine wichtige und gut arrangierte thematische Einstimmung auf das 360 Grad Bild.

Sightseeing auf die entspannte Art. Unsere Kinder ( 10 und 13 ) fanden es auch toll.

Viel Museum für einen tollen Preis. Leider hatte das Pergamonmuseum zu.

Ein super Panorama für Pergamon, die griechische. Stadt des Altertums

Mega-beeindruckend. Wir konnten immer wieder Neues entdecken.