Datum wählen

Père Lachaise

Père Lachaise: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Paris: Geisterfriedhof Père Lachaise - Geführte Tour

1. Paris: Geisterfriedhof Père Lachaise - Geführte Tour

Entdecke den Friedhof Père-Lachaise, den größten und bekanntesten Friedhof von Paris, auf dem sich fantastische paranormale Phänomene abspielen. Höre Geschichten über die hier begrabenen Berühmtheiten, erfahre mehr über die lange Geschichte des Friedhofs und entdecke faszinierende Geschichten über Geister, die auf dem Gelände umherstreifen. Wandere mit deinem Guide durch die Gräber und entdecke die Ruhestätten berühmter Persönlichkeiten wie Frédéric Chopin, Edith Piaf, Marcel Proust, Oscar Wilde und Jim Morrison. Erfahre mehr über das Leben der Berühmtheiten und der zahlreichen Pariser, die auf dem Friedhof Père-Lachaise ruhen. Mit über einer Million Menschen, die auf dem Friedhof bestattet wurden, ist es keine Überraschung, dass er einer der meistgesuchten Orte in Paris ist. Erfahre mehr über die lange Geschichte des Friedhofs, die seltsamen Kulte, die mit ihm verbunden sind, und gehe den Spukberichten der letzten Jahre auf den Grund. Während du den Friedhof erkundest, erzählt dir dein Guide Geschichten über den Gründer des Spiritismus Allan Kardec, die Fantasmen, die am Grab von Jim Morisson gefunden wurden, den Geist von Marcel Proust, der auf der Suche nach seiner Geliebten über den Friedhof wandert, und viele weniger bekannte Phänomene, die auf dem Friedhof Père-Lachaise ihr Unwesen treiben.

Paris: Führung über Père Lachaise

2. Paris: Führung über Père Lachaise

Stoßen Sie bei einer Führung über den labyrinthartigen Cimetière du Père-Lachaise auf einen zauberhaften Hügel im Zentrum von Paris. Der Friedhof ist weltweit für seine Begräbniskunst und als letzte Ruhestätte zahlreicher großer Persönlichkeiten aus der Welt der Kunst, Musik, Literatur und Geschichte bekannt. Der Cimetière du Père-Lachaise ist das wohl überraschendste Freilichtmuseum in Paris und beherbergt 70.000 Gräber und 5.300 Bäume auf 44 Hektar Land. Lassen Sie sich von Ihrem Reiseführer über die gepflasterten Pfade des Friedhofs zu malerischen Grabsteinen führen. Die nekroromantische Safari ist vom Pariser Besucheramt zertifiziert und entführt Sie auf eine Zeitreise, während der die Persönlichkeiten der Vergangenheit zu neuem Leben erweckt werden. Sehen Sie die Gräber von Oscar Wilde, Edith Piaf und Jim Morrison. Bewundern Sie die letzten Ruhestätten von Molière und Chopin. Gedenken Sie Isadora Duncan und Gertrude Stein und stehen Sie am Grab von Héloise und Abélard. Lauschen Sie einem dynamischen und leidenschaftlichen Kommentar Ihres Reiseführers, der Humor mit historischer Genauigkeit verknüpft und Sie in Geheimnisse und Anekdoten über die Legenden der Vergangenheit und Gegenwart einweiht.

Paris: Berühmte Gräber von Père Lachaise - Kleingruppentour

3. Paris: Berühmte Gräber von Père Lachaise - Kleingruppentour

Als weltweit ältester Parkfriedhof verbirgt der historische Le Cimetière du Père-Lachaise auf seinen Anlagen die wohl teuersten und begehrtesten Grabplätze der Welt. Der Friedhof dient als letzte Ruhestätte für zahlreiche bedeutende Künstler, Schriftsteller und Musiker – von Yves Montand und Simone Signoret über Chopin bis hin zu Oscar Wilde und Jim Morrisson. Begib dich auf einen 2-stündigen Rundgang durch das weitläufige Labyrinth aus Grabsteinen, Bäumen und kleinen Pfaden. Dein Guide wird dich zu den berühmtesten Gräbern des Friedhofs geleiten und dich in die verschrobenen Exzentrizitäten einweihen, die diesen Ort so besonders machen. Das Grab von Oscar Wilde ist mit Abstand eine der ungewöhnlichsten Ruhestätten des gesamten Friedhofs – der Grabstein ist übersät von hunderten feuerroten Kussmündern, die von begeisterten Anhängern des großen Schriftstellers hinterlassen wurden. Passiere Chopins Grabmal und höre förmlich seinen weltberühmten Trauermarsch. Bewundere die letzte Ruhestätte des berühmten französischen Dramatikers Molière. Er war bekannt für Ironie und Satire, ein kranker Mann, dessen Ärzte ihn für einen Hypochonder hielten. Ironischerweise fand er sein Ende schließlich unter tobendem Applaus des Publikums selbst auf der Bühne – in der Rolle eines Hypochonders erlitt er einen Schwächeanfall und verstarb wenig später in seiner Wohnung. Das meistbesuchte Grab des Friedhofs ist das des legendären amerikanischen Rockstars Jim Morrison. Seine letzte Ruhestätte und auch die umliegenden Gräber sind mit zahlreichen Graffitis überdeckt, hinterlassen von Horden von Fans des Musikers. Verliere dich in der Schönheit dieses einzigartigen Friedhofs, und wandle in den Fußspuren der größten Genies der Geschichte, die hier die letzte Ruhe gefunden haben.

Friedhof Père Lachaise: Führung in Kleingruppe

4. Friedhof Père Lachaise: Führung in Kleingruppe

Der Friedhof Père Lachaise wurde eröffnet  im Jahre 1804. Heute ist er der größte Friedhof in Paris und beherbergt die Grabstätten vieler berühmter Künstler, Schriftsteller und Politiker, darunter Chopin, Jim Morrison, Oscar Wilde, Edith Piaf und Delacroix. Bei dieser Führung durch den Friedhof entdecken Sie die verschiedenen architektonischen Stile der Skulpturen und Gräber, ergänzt durch faszinierende Anekdoten und historisch Erklärungen von Ihrem Guide. Erfahren Sie mehr über die Gestaltung des Friedhofs und den Ursprung des Namens „Père Lachaise“, besichtigen Sie die wunderschönen Gräber und hören Legenden, wie die über die Liebenden Heloise und Abelard.

Paris: Rundgang zum Friedhof Père Lachaise

5. Paris: Rundgang zum Friedhof Père Lachaise

Entdecken Sie bei diesem Rundgang über den Friedhof Père Lachaise die Skandale und Geheimnisse, die auf dem größten Friedhof von Paris begraben liegen. Sie haben die Möglichkeit, eine Gruppentour oder eine private Tour zu buchen, die kinderfreundlicher gestaltet werden kann. Treffen Sie Ihren Reiseleiter und beginnen Sie Ihre Tour am Grab der unglücklichen Liebenden Héloïse und Abélard, die im Leben getrennt, aber im Tod wieder vereint waren. Besuchen Sie die Grabstätte von Colette, auch bekannt als First Lady des französischen Skandals. Nehmen Sie an der Tradition teil, sich zu kräuseln, um das Grab von Oscar Wilde zu küssen. Reiben Sie einen prominenten, glänzenden Teil von Victor Noirs Bildnis, um Ihre Chancen auf eine fruchtbare Fruchtbarkeit zu erhöhen. Finden Sie heraus, wie eine Ménage à trois mit Marilyn Monroe auf dem Friedhof Père Lachaise endete. Bewundern Sie die Grabsteine berühmter Persönlichkeiten wie Edith Piaf, Jim Morrison und Yves Montand. Erfahren Sie mehr über die anzüglichen Geschichten derer, die auf diesem Pariser Friedhof beigesetzt wurden.

Paris: Spaziergang zum Friedhof Père Lachaise

6. Paris: Spaziergang zum Friedhof Père Lachaise

Folgen Sie den stillen Pfaden durch die parkähnliche Landschaft des Père Lachaise-Friedhofs, einem der ältesten Friedhöfe von Paris. Entdecken Sie die letzte Ruhestätte von Edith Piaf, Oscar Wilde, Molière, Jim Morrison, Jean Paul Sartre, Chopin und vielen anderen. Sie treffen Ihren Reiseleiter am Eingang des Friedhofs im 20. Arrondissement. Erfahren Sie mehr über die Künstler, Schriftsteller, Politiker und andere bemerkenswerte Persönlichkeiten, die innerhalb der schönen Steinmauern begraben liegen. Lauschen Sie Erzählungen über die Geschichte von Paris, den Friedhof selbst und die berühmte Kultur, Literatur und Politik des 20. Jahrhunderts. Erfahren Sie mehr über einen furchtbaren Aufstand der Kommunisten in Paris und über die unzähligen Jim Morrison-Fans, die regelmäßig das Grab des ehemaligen Frontmann von The Doors besuchen.

Paris: Private Tour zum Friedhof Père Lachaise

7. Paris: Private Tour zum Friedhof Père Lachaise

Der Friedhof Père Lachaise liegt auf einem verwunschenen Hügel namens Mont Louis und ist weltberühmt für seine Grabkunst und als letzte Ruhestätte für viele große kulturelle Ikonen. Der Friedhof ist ein überraschendes Freilichtmuseum mit 70.000 Gräbern, 44 Hektar und 5.300 Bäumen. Ein erfahrener und lizenzierter Guide, der dieses Labyrinth wie seine Westentasche kennt, wird nur für Sie da sein. Die Reiseroute kann ganz einfach vor Ort an Ihren Geschmack, Ihre Interessen und Ihre Zeit angepasst und angepasst werden. Ihr Guide wird eine Erzählung von Energie und Leidenschaft liefern und Humor mit historischer Genauigkeit ausbalancieren. Vermeiden Sie die lauten großen Gruppen und erleben Sie diesen einzigartigen Ort auf eine intimere Weise, während Ihr Guide Ihnen die Geheimnisse und Legenden der Vergangenheit und Gegenwart enthüllt. Diese Tour kann nur für Sie alleine, für Ihren Partner, für Ihre Familie oder für Ihre Freundesgruppe sein - und alle Sonderwünsche werden erfüllt. Viele Berühmtheiten aus dem In- und Ausland sind hier begraben – darunter Jim Morrison, Oscar Wilde, Isadora Duncan, Gertrude Stein, Maria Callas, Marcel Proust, Chopin, Molière, Delacroix, Piaf, Marceau und viele mehr. Ihr Guide führt Sie abseits der ausgetretenen Pfade, um die Gräber einiger der besten der Welt zu besuchen und diese ungewöhnliche Landschaftsschönheit zu entdecken. Die Tour dauert ungefähr 2 Stunden, aber der Rest liegt bei Ihnen!

Überraschendes Paris: Privattour

8. Überraschendes Paris: Privattour

Erleben Sie eine überraschende Seite von Paris mit einem fachkundigen, örtlichen Guide auf einer 2-stündigen Privattour, die preislich für Gruppen bis zu 9 Personen konzipiert ist. Ihr Guide führt Sie fernab von den üblichen Pfaden und typischen Touristenrouten zu anderen kulturellen Sehenswürdigkeiten. Diese mystische und schöne Tour bringt Sie zu den eher ungewöhnlichen Orten der französischen Hauptstadt. Genießen Sie einen Spaziergang durch das historische Viertel Marais, in dem sich viele architektonische Schätze der Stadt befinden. Halten Sie an und bewundern Sie die Place des Vosges, der als einer der schönsten Plätze von Paris gilt, und erfahren Sie mehr über die berühmten Persönlichkeiten, die auf dem einzigartigen Friedhof Père Lachaise ihre letzte Ruhestätte fanden.

Sightseeing in Père Lachaise

Möchten Sie alle Aktivitäten in Père Lachaise entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Père Lachaise: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8 / 5

basierend auf 2.129 Bewertungen

Wir hatten trotz der Hitze eine wunderbare Führung über den Friedhof. Mit tollen besonderen Ecken und verwunschenen Wegen. Der Guide hatte viele Geschichten zu den Gräbern zu erzählen.

Very interesting tour with our symathique guide Maryame. Thanks a lot. If it would Not have been that cold (December 11th) we would have liked to stay longer and longer….

Ein jahrzehntelanger Wunsch hat sich erfüllt und die Führung an diesem Ort hätte nicht besser sein können. Sehr empfehlenswert!

Mariem war einfach Spitze - nette Geschichten die diese Führung kurzweilig gemacht hat

sehr unterhaltsame Tour und eine gute aufgelegter Guide