Datum hinzufügen

Erlebnisse
Peniche

Unsere Empfehlungen für Peniche

Peniche: Berlenga Insel und Höhlentour

1. Peniche: Berlenga Insel und Höhlentour

Genieße einen Ausflug zur Insel Berlengas mit einem Katamaran oder Schnellboot und besuche die Höhlen auf der Insel in einem anderen Boot mit Glasboden. Bewundere die verschiedenen Höhlen von außen und innen, wie die Elefantenhöhle, die Traumhöhle, Furado Grande und viele mehr. Nimm dir danach etwas Zeit, um die Insel auf eigene Faust zu erkunden. Geh am Strand spazieren, bestaune den Leuchtturm, entdecke Forte S. João Batista und wandere auf den Pfaden der Insel. Treffe deinen Guide und gehe an Bord eines Katamarans (normale Saison) oder eines Zodiaks/einer Jacht in der Nebensaison (weniger Leute) oder wenn der Katamaran in der Hochsaison voll ist. Mach dich auf den Weg zur Insel Berlengas, einem Öko-Hafen mit Besucherlimit, damit du die wahre Schönheit der Insel ohne Menschenmassen erleben kannst. Nimm zunächst an einer kurzen Tour um die Insel teil und erfahre alles über die verschiedenen Höhlen, während du die Unterwasserwelt durch das Glasbodenboot bestaunen kannst. Besuche die Elefantenhöhle und staune darüber, wie die natürlichen Felsformationen dem Rüssel und dem Gesicht eines großen Elefanten ähneln. In der Traumhöhle kannst du eines der Meisterwerke der Natur bestaunen und etwas über seine Geschichte erfahren. Am Furado Grande erfährst du dann, warum es übersetzt Großes Loch heißt und wie es sich über die ganze Insel erstreckt. Nimm dir danach Zeit, um dich auf der Insel umzusehen. Schau vom Strand aus auf das türkisfarbene Wasser. Geh zum Leuchtturm und stell dir vor, du wärst allein. Dann erfährst du mehr über die Geschichte Portugals, indem du die Überreste von Forte S. Joao Batista untersuchst. Du kannst deine eigenen Snacks mitbringen oder in den Monaten Mai bis September etwas mehr Geld mitbringen, um sie auf der Insel zu kaufen.

Peniche: Ausflug zur Insel Berlengas, Wanderung und Höhlentour

2. Peniche: Ausflug zur Insel Berlengas, Wanderung und Höhlentour

Entdecke den Archipel von Berlengas bei einem Tagesausflug von Peniche aus. Überquere das Meer mit einem Glasbodenboot, erkunde die Höhlen auf einer Tour und entspanne am Strand. Beginne deinen Tag mit einer Fährfahrt zum Berlegnas-Archipel auf einem Katamaran (normale Saison) oder einem Zodiak/einer Sportjolle in der Nebensaison (weniger Leute) oder wenn der Katamaran in der Hochsaison voll ist. Genieße während der Fahrt den Blick auf die flatternden Fische unter den Wellen. Wenn du von Bord gehst, kannst du an den warmen Stränden spazieren gehen und das ruhige Plätschern der Wellen am Ufer genießen. Schließe dich einer lokalen Wandertour an, um mehr über die kulturelle und historische Bedeutung von Berlenga zu erfahren. Erforsche die Geografie der Insel. Nach deiner Wanderung kannst du in die geheimnisvollen Höhlen der Gegend gehen, bevor du mit der Fähre zurückkehrst.

Peniche: Insel Berlengas mit Hin- & Rückfahrt per Fähre

3. Peniche: Insel Berlengas mit Hin- & Rückfahrt per Fähre

Der Berlengas-Archipel liegt 16 Kilometer westlich von Peniche, einem mächtigen Granitblock, der zur Gemeinde St. Peter in der Kommune Peniche gehört. Der Archipel ist ein geschütztes Gebiet, das verschiedene Naturschutzgebiete umfasst und seit 2011 als UNESCO-Biosphärenreservat gilt. Starte am Hafen von Peniche und genieße eine 30-minütige Fahrt mit der Fähre über das türkisfarbene Meer.Im Hafen von Berlengas angekommen, kannst du die Gegend auf eigene Faust erkunden. Besuche das Fort von São João Baptista, das im 17. Jahrhundert erbaut wurde. Diese kleine Festung ist eines der auffälligsten Gebäude in Portugal. Nimm danach ein erfrischendes Bad am Strand Praia do Carreiro do Mosteiro, dem einzigen Strand, der zugänglich und sicher zum Schwimmen ist. Lege eine kurze Pause ein in einem der Cafés oder Restaurants auf der Insel und kehre mit tollen Erinnerungen im Gepäck per Fähre zurück nach Peniche.

Peniche: Berlengas-Rundtrip und Höhlen-Tour mit Glasboden-Boot

4. Peniche: Berlengas-Rundtrip und Höhlen-Tour mit Glasboden-Boot

Zu Beginn deines Abenteuers triffst du deinen Kapitän am Hafen von Peniche. Nimm dann eine Fähre in Richtung Berlengas-Archipel, wo dich deine Fahrt mit dem Glasboden-Boot erwartet. Unternimm eine 30-minütige Bootsfahrt rund um die Berlengas, ein UNESCO-Biosphärenreservat, das mehrere Naturschutzgebiete umfasst. Schau hinab ins klare Wasser und entdecke das Leben unter der Meeresoberfläche. Wage dich sogar in einige Höhlen hinein, darunter die Blaue Höhle und die Höhle São João Batista.

Peniche: Hin- und Rückfahrt mit dem Boot zum/vom Berlengas-Archipel

5. Peniche: Hin- und Rückfahrt mit dem Boot zum/vom Berlengas-Archipel

Erlebe den Berlengas-Archipel mit seinen friedlichen Stränden, seinem klaren Wasser und seiner unglaublichen Schönheit, die ihn zum perfekten Ziel für eine Tagestour ab Peniche machen.  Der Archipel liegt etwa 11 Kilometer vom Cabo Carvoeiro in Peniche entfernt und besteht aus insgesamt 3 Inselgruppen: Berlenga Grande, Estelas und Farilhões-Forcadas. Ferner wird der Archipel zum UNESCO-Weltnetz der Biosphärenreservate gezählt. Schippere mit der Fähre von Peniche zum Berlengas-Archipel, um die Insel auf eigene Faust zu genießen und zu erkunden. Du hast knapp 2 bis 3 Stunden zum Entdecken des Archipels, bevor du mit der Fähre zurück zum Startpunkt fährst.

Sesimbra: Ribeiro Cavalo Strand, Höhlen und Arrábida mit dem Kajak

6. Sesimbra: Ribeiro Cavalo Strand, Höhlen und Arrábida mit dem Kajak

Bist du auf der Suche nach einem aufregenden Abenteuer? Fahre von Sesimbra aus los und tauche in die verschiedenen Lebensräume ein, von den geschützten Bergen bis zu den Meeresgebieten in Arrábida. Wage dich mit dem Kajak an die Küste und erkunde die abgelegenen Höhlen, die nur vom Meer aus zugänglich sind, und erlebe die bemerkenswerte Karstformation der Frade-Höhle. Auf dem Weg dorthin? Entdecke einen geheimen Strand. Dein Guide wird dir helfen, die beeindruckenden Felsformationen aus nächster Nähe zu betrachten und du kannst die atemberaubende Küstenlandschaft genießen. Auf dem Rückweg nach Sesimbra halten wir am friedlichen Strand von Ribeira do Cavalo, um bei einem Snack zu entspannen und im kristallklaren und ruhigen Wasser zu schwimmen, das von dramatischen Felsformationen umgeben ist. Um dieses Erlebnis noch unvergesslicher zu machen, vergiss nicht, ein paar typische Süßigkeiten aus der Region zu probieren.

Peniche: Surfunterricht mit erfahrenen Lehrern

7. Peniche: Surfunterricht mit erfahrenen Lehrern

Genieße es, Surfen zu lernen, egal wie hoch dein Können ist, mit diesen 90/120-minütigen Lektionen von fantastischen Lehrern bei G3 in Peniche. Wähle zwischen Privat- und Kleingruppenunterricht, um den besten Unterricht für dich zu bekommen. Anfänger lernen die grundlegenden Regeln und Techniken und erfahren, wie man eine Welle auswählt, sie fängt und sich auf dem Brett positioniert. Anfänger und Fortgeschrittene können ihre Technik und Leistung verbessern, indem sie an ihrer Selbstständigkeit, den Sicherheitsregeln, der Strömung und dem Verlauf der Brandung arbeiten. Wähle die Option, die am besten zu dir passt, damit du den Nervenkitzel der Wellen in aller Sicherheit erleben kannst.

Ab Lissabon: Berlenga Grande Sightseeing Tour

8. Ab Lissabon: Berlenga Grande Sightseeing Tour

Genieße die Schönheit des Naturschutzgebietes, zu dem die Insel Berlenga Grande gehört, die seit 1465 von der portugiesischen Regierung geschützt und von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärt wurde. Bewundere die Meereshöhlen und die ins Meer ragenden Festungsanlagen des Forts S. João Baptista. Beginne damit, dass du von deinem freundlichen Reiseleiter von deinem Hotel in Lissabon abgeholt wirst. Auf einem komfortablen Boot fährst du zur Berlenga Grande und erkundest mit einem fachkundigen Führer einige Wanderwege, bevor du mit dem Boot zu den dramatischen Meereshöhlen fährst. Als Nächstes besuchst du die Festung S. João Baptista, die jahrhundertelang die Seeleute dieses Archipels verteidigte. Lass dich von den kristallklaren und wilden Gewässern und der natürlichen Schönheit dieses abgelegenen Ortes an der portugiesischen Küste beeindrucken, bevor es zurück nach Lissabon geht.

Peniche: Delphin-Route Bootsfahrt

9. Peniche: Delphin-Route Bootsfahrt

Genieße eine Tour, die vom Yachthafen Peniche aus startet und dich entlang der Küste führt. Unterwegs entdeckst du eine Vielzahl von Meeresbewohnern, darunter Haie, Seevögel und Delfine. Der am häufigsten gesichtete Delfin ist der Roaz Corvineiro, auch bekannt als der Große Tümmler. Wenn du mit dem Boot entlang der Westküste fährst, kannst du Delfine in ihrem natürlichen Lebensraum sehen. In dieser Region können die Delfine bis zu 4 Meter lang und bis zu 45 Jahre alt werden. Die Bootstour kann zwischen 1 und 2 Stunden dauern.

Ab Lissabon: Tagestour zur Insel Berlenga

10. Ab Lissabon: Tagestour zur Insel Berlenga

Bei diesem Ganztagesausflug startest du in der Stadt Peniche, einem traditionellen Fischerdorf, wo ein Boot auf dich wartet, das deine Gruppe zur Insel Berlenga bringt. Nach der Ankunft auf der Insel geht ihr an Bord eines kleineren Bootes, um das Fort St. Johannes der Täufer zu besichtigen. Das Fort wurde im 17. Jahrhundert erbaut und war ein wichtiger Teil des Küstenverteidigungssystems. Höre dir die Geschichten über die tapferen Soldaten an, die das Fort während des Angriffs der spanischen Flotte verteidigten. Spaziere auf den zugelassenen Wegen des Naturschutzgebietes zurück zum Hafen und bewundere die atemberaubenden Aussichten in diesem UNESCO-Biosphärenreservat. Am Hafen hast du Zeit für ein Mittagessen (nicht inbegriffen) oder für ein kurzes Bad oder Schnorcheln (Ausrüstung wird gestellt) am nahegelegenen Strand. Es gibt nur 1 Restaurant auf der Insel, aber es ist von guter Qualität und es gibt immer frischen Fisch. Wenn du einen Snack mitnimmst, findest du den einzigen Strand der Insel nur wenige Schritte entfernt. Schnorcheln ist hier eine gute Option, denn die Unterwasserwelt ist reichlich vorhanden und das Wasser ist ruhig. Nach dem Mittagessen hast du die Möglichkeit, die Insel mit dem Kajak zu umrunden, wenn du möchtest. Die Klippen der Insel sind voller Höhlen, die du mit dem Kajak durchfahren kannst. Für die weniger Aktiven gibt es die Möglichkeit, die Höhlen in einem kleinen Glasbodenboot zu besichtigen. Anschließend fährst du zurück zum Festland und machst dich auf den Weg nach Lissabon.

Alle Aktivitäten

35 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Häufig gestellte Fragen über Peniche

Was muss man in Peniche unbedingt gesehen haben?

Top-Attraktionen, die man gesehen haben muss:

Peniche: Was sind die besten Indoor-Aktivitäten für verregnete Tage?

Weitere Sightseeing-Optionen in Peniche

Möchten Sie alle Aktivitäten in Peniche entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Peniche: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7 / 5

basierend auf 1.173 Bewertungen

Die Insel ist wunderschön, auf jeden Fall einen Besuch wert. Die Höhlentour hat leider wegen Wetterwarnung nicht stattgefunden, aber können die Guides nicht. Die waren sehr nett, witzig und haben sich sehr gut um die seekranke bei der Überfährt gekümmert

Es war ein fantastisches Erlebnis: die Bootsfahrt zur Insel, der Besuch mit einem kleinen Glasbodenboot durch die Höhlen und die Tour mit dem Führer mit spektakulären Ausblicken. Ich kann es nur wärmstens empfehlen!!!!

Der Führer war sehr nett und hilfsbereit! Das Unternehmen hat sogar einen Fahrer zum Busparkplatz geschickt, da ich zu spät zum Boot kam. Alles in allem war es eine wunderbare Erfahrung. Ich kann es empfehlen.

Wandern Sie entlang der Küste von Fenice und umrunden Sie die Insel Berlengas.

Schöner Ausflug nach Berlenga! Guides waren freundlich und hilfsbereit.