Pedra da Gávea

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Pedra da Gávea: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Rio de Janeiro: Geführte Wanderung Pedra da Gávea

1. Rio de Janeiro: Geführte Wanderung Pedra da Gávea

Besteigen Sie eine der berühmtesten Felsformationen dieser eindrucksvollen Stadt, den Felsen Pedra da Gavea. Klettern Sie auf seinen Gipfel auf 842 Metern und genießen Sie den spektakulären Blick auf die Bucht von Guanabara und einige der schönsten Strände von Rio de Janeiro. Erleben Sie majestätische Ausblicke auf berühmte Berge im nahen Nationalpark Tijuca, wie auf die Pico da Tijuca, die Bico do Papagaio, den Pedra Bonita und den Corcovado.Sehen Sie auch einige wilde Tiere des Carioca Atlantic Forest während Ihres Abenteuers auf dem Pedra-da-Gavea-Wanderweg.  Es gibt viele Tier- und Vogelarten, die in der Gegend des Nationalparks Tijuca leben. Nehmen Sie Ihre Kamera mit und genießen Sie die Ausblicke, die dieser besondere Ort zu bieten hat.

Rio de Janeiro: Wandern und Abseilen im Tijuca-Wald

2. Rio de Janeiro: Wandern und Abseilen im Tijuca-Wald

Der Tijuca-Wald ist einer der größten Stadtwälder der Welt und liegt an den Grenzen des Nationalparks von Tijuca. Es gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und bietet eine reiche Vielfalt an Naturschönheiten, historischen Sehenswürdigkeiten und weltweit bekanntem Ökotourismus. Der Weg und das Abseilen von Bico do Papagaio beginnen am Eingangstor des Tijuca-Nationalparks und umfassen Wege durch den Wald von Mata Atlântica, einen Ausflug zum Besucherzentrum, zum Parkmuseum, zur Cachoeira das Almas und zum Weg und Abseilen von Bico do Parrot. Die Wanderung führt bis zum Fuß des Berges, wo Sie einige weitere natürliche Hindernisse und einen raueren und steileren Aufstieg finden. Vom Gipfel des Bico do Papagaio aus können Sie die Hauptberge des Tijuca-Nationalparks wie Pico da Tijuca, Pedra do Conde, Cocanha, Pedra Bonita und Pedra da Gávea sowie Sumaré und einen kleinen Teil von Corcovado und Cristo genießen Redentor. Das Abseilen (Abseilen) erfolgt auf dem Gipfel des Bico do Papagaio, dem zweithöchsten Berg des Parks. Der Bico do Papagaio Trail und das Abseilen haben eine geschätzte Dauer von acht Stunden.

Rio de Janeiro: Wanderung Pedra da Gávea

3. Rio de Janeiro: Wanderung Pedra da Gávea

Genießen Sie die spektakuläre Aussicht auf Rio de Janeiro bei einer etwa 3-stündigen Wanderung auf den Berg Pedra da Gávea. Folgen Sie den anspruchsvollen Natur-Wegen auf den größten Monolith der Welt. Beginnen Sie Ihre Wanderung auf der Ebene des Meeresspiegels und steigen Sie im Tijuca National Park auf eine Höhe von etwa 840 Metern. Wandern Sie über Carrasqueira und nutzen Sie die Sicherheitsausrüstung, die Ihnen Ihr Guide zur Verfügung stellt. Freuen Sie sich auf eine einfache Klettertour, bei der Sie etwa 30 Meter Höhe überwinden. Gehen Sie zum Gipfel des Bergs und belohnen Sie sich mit dem atemberaubenden Blick auf die südlichen und westlichen Teile von Rio de Janeiro, bevor Sie zurückgehen.

Rio de Janeiro: Pedra da Gavea Abenteuerwanderung

4. Rio de Janeiro: Pedra da Gavea Abenteuerwanderung

Erreiche den Gipfel des Pedra da Gavea (Gavea-Stein) mit einem erfahrenen Führer auf diesem Ausflug von Rio de Janeiro aus. Auf einer geführten Wanderung mit Klettern für Anfänger im Tijuca Forest National Park kannst du atemberaubende Landschaften bewundern und einen fantastischen Blick auf Rio genießen. Klettere auf 842 m über dem Meeresspiegel und erlebe die Schönheit der brasilianischen Natur mit Blick auf den Tijuca Forest. Versuche dich als Anfänger im Klettern und genieße den Nervenkitzel beim Abseilen von der Felswand. Genieße einen der anspruchsvollsten und schönsten Pfade der Stadt sicher mit einem professionellen Führer.

Sightseeing in Pedra da Gávea

Möchten Sie alle Aktivitäten in Pedra da Gávea entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Pedra da Gávea: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.9 / 5

basierend auf 59 Bewertungen

Einfach das beste Geschäft, das jemals auf dieser Website gekauft wurde. Es war ein großes Abenteuer, das einen Tag dauerte. Der Guide war einfach sehr nett und kompetent... der Weg war anspruchsvoll aber er hat mir einfach eine wundervolle Aussicht beschert! Ich kann diese Wanderung nur empfehlen! Danke für die tolle Erfahrung

Eine supertolle Tour... Wir waren nur zu dritt unterwegs... Unser Guide Sergio hat uns alles gut erklärt und man hat sich in allen Bereichen sehr sicher gefühlt, gerade beim Klettern an den Felsen... Der Ausblick dort oben war fantastisch... Sehr zu empfehlen...

Habe die Tour gegen einen Aufpreis alleine mit einem Guide bewältigt. Es war einer der schönsten Ausflüge meines Lebens. Kann ich nur jedem ans Herz legen!

der Spaziergang war der angenehmste ... Didi der Führer ein Genie ... sehr zu empfehlen ... die Aussicht ist einzigartig

Eine anspruchsvolle, aber sehr lohnenswerte Tour mit atemberaubenden Ausblicken.