Paseo del Prado

Gib dein Wunschdatum ein, um verfügbare Aktivitäten anzuzeigen

Paseo del Prado: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 10.158 Bewertungen

Es gibt zwei verschiedene Routen, die historische und die moderne. Beide beginnen und enden vor dem Prado. Es werden kleine Kopfhörer, kostenlos verteilt, die man an jedem Sitzplatz einstöpseln kann. Man kann zwischen vielen verschiedenen Sprachen wählen in denen man sich die Tour erklären lassen kann. Außerdem wird man an jeder Haltestelle darauf hingewiesen, welche Metrostation man erreichen kann.

Kurzfristig, d.h. am Tag zuvor gebucht, aber alles hat einwandfrei geklappt. Es gibt mittlerweile auch eine Schlange für Leute mit Online-Ticket, man kann sich dieser Schlange aber bereits vor 10 Uhr anschließen. Erst dann wird die andere Schlange freigegeben. Ein Besuch des Prado ist m.E. ein MUSS bei einem Madrid-Besuch.

Es war zwar etwas kalt und zugig am Oberdeck, aber man hat alles gesehen, was Madrid so zu bieten hat. Leider sind die Anschlüsse für die Kopfhörer so abgenutzt, dass wir mehrmals Plätze wechseln mussten, um einen zu finden, der funktioniert.

Ein wunderschönes Museum. Die Sammlung ist absolut sehenswert und unglaublich abwechslungsreich. Jeder der sich für Kunst interessiert findet hier eine ganz tolle Sammlung

Die beiden Touren in Madrid lassen dem Besucher die Stadt im Überblick erscheinen. Anschließend kann man zu Punkten, die von persönlichem Interesse sind auswählen.