Erlebnisse
Pas de la Casa

Unsere Empfehlungen für Pas de la Casa

Von Barcelona aus: Geführte Tagestour nach Andorra und Frankreich

1. Von Barcelona aus: Geführte Tagestour nach Andorra und Frankreich

Genieße einen Tag voller Natur und Kultur in drei verschiedenen Ländern auf dieser Ganztagestour von Barcelona nach Andorra und Frankreich. Besuche Ax-les-Thermes, Pas de la Casa und Andorra la Vella und genieße eine Kombination aus geführten Besichtigungen und freier Zeit, die du in deinem eigenen Tempo erkunden kannst. Ab Barcelona fährst du mit einem komfortablen, klimatisierten Bus. Dann kommst du in Ax-les-Thermes an, einer kleinen Stadt in den französischen Pyrenäen, die für ihre Skigebiete und heißen Quellen bekannt ist. Du hast etwas freie Zeit, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden und die traditionellen Käsesorten und das Brot zu probieren. Später fährst du zum Grenzübergang Pas de la Casa, wo du den höchstgelegenen Hafen der Pyrenäen und die Wintersportstation Grandala siehst. Hier hast du die Gelegenheit, ein anderes Land zu betreten und von einem einzigartigen Aussichtspunkt aus herrliche Fotos zu machen. Dann fährst du weiter nach Andorra la Vella. Nach deiner Ankunft in der Hauptstadt zeigt dir dein Reiseleiter unter anderem die Casa de la Vall, die Kirche Sant Esteve und Dalis Uhr. Genieße freie Zeit auf der Avenida de Meritxell zum Essen oder Einkaufen, bevor du nach Barcelona zurückkehrst.>

Barcelona: Geführte Tagestour nach Andorra, Frankreich und Spanien

2. Barcelona: Geführte Tagestour nach Andorra, Frankreich und Spanien

Überquere 3 Grenzen an einem einzigen Tag bei diesem ganztägigen Abenteuer, das in Barcelona beginnt. Betritt Spanien, Frankreich und Andorra und halte unterwegs in charmanten mittelalterlichen Dörfern und wunderschönen Naturlandschaften an. Du startest früh in Barcelona und bist schon bald in dem mittelalterlichen katalanischen Dorf Baga, das von den felsigen Gipfeln des Cadi-Moixero-Nationalparks umgeben ist. Erkunde den zentralen Platz und die mittelalterliche Kirche von Baga, bevor du die Grenze nach Frankreich überquerst, wo du in der charmanten und schönen alten Kurstadt Ax-Les-Thermes Halt machst. Dein Reiseleiter wird dir einige der besten natürlichen Brunnen empfehlen, die du besuchen kannst und in denen du deine Füße baden kannst. Anschließend hast du Zeit, das heilende Wasser zu genießen, die örtlichen Kunsthandwerksläden zu durchstöbern und nach einem Souvenir als Erinnerung an deinen Besuch Ausschau zu halten. Nach einer Stunde Spaziergang durch dieses typisch französische Dorf ist es an der Zeit, in einem der vielen Restaurants ein traditionelles französisches Mittagessen einzunehmen. Nach dem Mittagessen fährst du auf der landschaftlich reizvollen Route über die Pyrenäen ins benachbarte Andorra, in die Hauptstadt Andorra la Vella. Wir halten an der Grenzkontrolle auf dem Hochgebirgspass an und besorgen dir den wichtigen Stempel in deinem Reisepass. Danach halten wir erneut an, um atemberaubende Ausblicke auf die Berge zu genießen und unvergessliche Fotos zu machen. Von dort aus geht es hinunter in die Hauptstadt, wo du ein wenig Zeit hast, um in den steuerfreien Geschäften von Andorra la Vella nach günstigen Weinen und Souvenirs zu stöbern. Auf der Rückfahrt kannst du die romanische Kirche St. Climent und die atemberaubende Aussicht auf das Tal bewundern, bevor du zurück nach Barcelona fährst, wo du rechtzeitig für ein paar Drinks und Tapas vor dem Abendessen ankommst.

2 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Unsere Empfehlungen für Pas de la Casa

Von Barcelona aus: Geführte Tagestour nach Andorra und Frankreich

Von Barcelona aus: Geführte Tagestour nach Andorra und Frankreich

Genieße einen Tag voller Natur und Kultur in drei verschiedenen Ländern auf dieser Ganztagestour von Barcelona nach Andorra und Frankreich. Besuche Ax-les-Thermes, Pas de la Casa und Andorra la Vella und genieße eine Kombination aus geführten Besichtigungen und freier Zeit, die du in deinem eigenen Tempo erkunden kannst. Ab Barcelona fährst du mit einem komfortablen, klimatisierten Bus. Dann kommst du in Ax-les-Thermes an, einer kleinen Stadt in den französischen Pyrenäen, die für ihre Skigebiete und heißen Quellen bekannt ist. Du hast etwas freie Zeit, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden und die traditionellen Käsesorten und das Brot zu probieren. Später fährst du zum Grenzübergang Pas de la Casa, wo du den höchstgelegenen Hafen der Pyrenäen und die Wintersportstation Grandala siehst. Hier hast du die Gelegenheit, ein anderes Land zu betreten und von einem einzigartigen Aussichtspunkt aus herrliche Fotos zu machen. Dann fährst du weiter nach Andorra la Vella. Nach deiner Ankunft in der Hauptstadt zeigt dir dein Reiseleiter unter anderem die Casa de la Vall, die Kirche Sant Esteve und Dalis Uhr. Genieße freie Zeit auf der Avenida de Meritxell zum Essen oder Einkaufen, bevor du nach Barcelona zurückkehrst.>

Barcelona: Geführte Tagestour nach Andorra, Frankreich und Spanien

Barcelona: Geführte Tagestour nach Andorra, Frankreich und Spanien

Überquere 3 Grenzen an einem einzigen Tag bei diesem ganztägigen Abenteuer, das in Barcelona beginnt. Betritt Spanien, Frankreich und Andorra und halte unterwegs in charmanten mittelalterlichen Dörfern und wunderschönen Naturlandschaften an. Du startest früh in Barcelona und bist schon bald in dem mittelalterlichen katalanischen Dorf Baga, das von den felsigen Gipfeln des Cadi-Moixero-Nationalparks umgeben ist. Erkunde den zentralen Platz und die mittelalterliche Kirche von Baga, bevor du die Grenze nach Frankreich überquerst, wo du in der charmanten und schönen alten Kurstadt Ax-Les-Thermes Halt machst. Dein Reiseleiter wird dir einige der besten natürlichen Brunnen empfehlen, die du besuchen kannst und in denen du deine Füße baden kannst. Anschließend hast du Zeit, das heilende Wasser zu genießen, die örtlichen Kunsthandwerksläden zu durchstöbern und nach einem Souvenir als Erinnerung an deinen Besuch Ausschau zu halten. Nach einer Stunde Spaziergang durch dieses typisch französische Dorf ist es an der Zeit, in einem der vielen Restaurants ein traditionelles französisches Mittagessen einzunehmen. Nach dem Mittagessen fährst du auf der landschaftlich reizvollen Route über die Pyrenäen ins benachbarte Andorra, in die Hauptstadt Andorra la Vella. Wir halten an der Grenzkontrolle auf dem Hochgebirgspass an und besorgen dir den wichtigen Stempel in deinem Reisepass. Danach halten wir erneut an, um atemberaubende Ausblicke auf die Berge zu genießen und unvergessliche Fotos zu machen. Von dort aus geht es hinunter in die Hauptstadt, wo du ein wenig Zeit hast, um in den steuerfreien Geschäften von Andorra la Vella nach günstigen Weinen und Souvenirs zu stöbern. Auf der Rückfahrt kannst du die romanische Kirche St. Climent und die atemberaubende Aussicht auf das Tal bewundern, bevor du zurück nach Barcelona fährst, wo du rechtzeitig für ein paar Drinks und Tapas vor dem Abendessen ankommst.

Häufig gestellte Fragen über Pas de la Casa

Was muss man in Pas de la Casa unbedingt gesehen haben?

Top-Attraktionen, die man gesehen haben muss:

Pas de la Casa: Alle Top-Attraktionen ansehen

Die besten Sehenswürdigkeiten in Pas de la Casa

Ausflüge, Touren und Aktivitäten in Pas de la Casa

Weitere Sightseeing-Optionen in Pas de la Casa

Möchten Sie alle Aktivitäten in Pas de la Casa entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Pas de la Casa: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

5.0
(1 Bewertungen)

Ein umfassender Spaziergang durch die drei besonderen Orte. Das ist logisch, da es sich um eine 12-stündige Tour mit langen Strecken handelt; dass die Zeit, sie zu erkunden oder zu genießen, begrenzt ist. Außergewöhnlicher Panoramablick. Vielen Dank an den Führer Rodrigo und Libyen, den Fahrer; der uns selbstbewusst auf die Reise führte; trotz Blockaden landwirtschaftlicher Transporter. Victor und Say Leng aus Costa Rica.

Reiseleiter Mark war ausgezeichnet! Er war nett, informativ und sehr herzlich! Ansonsten waren die Orte, die wir sahen, nicht so beeindruckend. Die in Andorra verbrachte Zeit betrug nur eine Stunde, was nicht wirklich ausreichte.

Super!!! Es war sehr hübsch, alles! David war unglaublich! Er hat den Besuch sehr angenehm gemacht! Die Orte waren spektakulär, schade, dass wir so wenig Zeit hatten! aber im Großen und Ganzen hat es uns sehr gut gefallen!!!

Ein großartiger und unvergesslicher Trip durchgeführt von Discover Catalania. Guide Rod ist ein wandelndes Lexikon und Busfahrerin Livia ist mit Bravour den Bauern-Blockaden ausgewichen. Einfach empfehlenswert

Sehr gute Organisation, liebe Leute und der Reiseleiter, alles gesehen.