Eintrittskarte

Arc de Triomphe: Aussichtsplattform - Ticket ohne Anstehen

Arc de Triomphe: Aussichtsplattform - Ticket ohne Anstehen

Gestern 157 mal gebucht

Ab 13 € pro Person

Gestern 157 mal gebucht

Besuche den Arc de Triomphe an der Place Charles-de-Gaulle. Überspringe die Schlangen zur Spitze der Champs-Élysées und bestaune den atemberaubenden Panoramablick auf die weltberühmte Stadt der Liebe.

Über dieses Ticket

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Jetzt reservieren, später zahlen
Bleib flexibel – jetzt buchen, erst später bezahlen.
Schutz vor Covid-19
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Weitere Infos findest du nach der Buchung auf deinem Voucher. Mehr erfahren
Gültigkeit 1 Tag
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Kein Anstehen an der Kasse

Dein Erlebnis

Highlights
  • Erhalte direkten Zugang zur Spitze des atemberaubenden Arc de Triomphe
  • Bestaune den besten Panoramablick von Paris
  • Sieh das Grabmal des unbekannten Soldaten
Beschreibung

Der Arc de Triomphe ist eine neoklassizistische Version des antiken römischen Triumphbogens. Er ist 50 Meter hoch und der herrliche Blick von seiner Aussichtsplattform ist den Aufstieg auf jeden Fall wert. Sieh die zwölf Straßen von Paris, die sich vom Arc de Triomphe aus in alle Richtungen der "Stadt der Lichter" erstrecken. Paris ist einer der faszinierendsten Orte der Welt und du befindest dich genau in seinem Zentrum. Inspiriert von den großen Bögen des antiken Roms, gab Napoleon den Arc de Triomphe kurz nach seinem Sieg in Austerlitz in Auftrag. Leider erlebte er seine Fertigstellung nicht mehr. Unter dem Bogen befindet sich das Grabmal des unbekannten Soldaten, das in Gedenken an die 1,3 Millionen französischen Soldaten errichtet wurde, die im Ersten Weltkrieg starben. Bestaune die Ewige Flamme, die jeden Abend um 18:30 Uhr wieder entfacht wird. Darüber hinaus erwartet dich eine interessante Ausstellung, die die symbolische Bedeutung dieses Denkmals erläutert. Die Aussicht von der Spitze des Bogens ist den Aufstieg über die 284 Stufen definitiv wert. Überblicke ganz Paris von dieser erhöhten Lage aus. Anders als beim obligatorischen Besuch des Eiffelturms, machen sich nicht alle Touristen die Mühe, den Arc de Triomphe zu besichtigen. Außerdem kannst du mit deinem Fast-Track-Ticket für den Einlass ohne Anstehen die Warteschlangen überspringen.

Inbegriffen
  • Fast-Track-Ticket
  • Zugang zum Dach des Arc de Triomphe
  • Blick über Paris
  • Fast-Track bei der Sicherheitskontrolle (aufgrund der Sicherheitsvorkehrungen müssen alle Besucher eine Sicherheitskontrolle durchlaufen)
  • Führung
Schutz vor Covid-19
Anforderungen an Reisende
  • Du bist verpflichtet, eine Maske mitzubringen und zu tragen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Treffpunkt

Treffpunkt am Eingang des Arc de Triomphe. Um zur Place Charles-de-Gaulle (der Kreisverkehr, an dem sich der Arc de Triomphe befindet) zu gelangen, nimm bitte die unterirdischen Treppen an der Champs-Élysées und der Rue de la Grande-Armée. Du kannst die Ticketschlange überspringen, musst aber aufgrund der Sicherheitsmaßnahmen am Arc de Triomphe die Sicherheitskontrolle passieren.

In Google Maps öffnen ⟶
Wichtige Informationen

Nicht erlaubt

  • Gepäck oder große Taschen

Bitte beachten

  • Dies ist keine Führung, sondern eine Eintrittskarte
  • Mit diesem Ticket kannst du die Ticketschlange überspringen, nicht aber die Sicherheitskontrolle. Aus Sicherheitsgründen müssen sich alle Besucher einer Sicherheitskontrolle unterziehen. In der Hochsaison kann es zu langen Warteschlangen kommen
  • Der Aufzug nach oben ist für behinderte Kunden reserviert. Der Aufzug fährt zu der Etage, auf der sich der Shop befindet. Von dort sind es noch 50 Stufen bis zur Aussichtsplattform
  • Dieses Ticket kann nicht für den Eintritt zu Sonderausstellungen verwendet werden
  • Der Eintritt ist kostenlos für Kinder unter 18 Jahren und Besucher unter 26 Jahren mit EU-Ausweis, vorbehaltlich der Reservierung eines Zeitfensters auf der Website.
  • Aufgrund von Sicherheitsvorkehrungen dürfen keine Gepäckstücke, die die Maße 40 cm x 40 cm x 20 cm überschreiten, mitgeführt werden. Im Denkmal selbst befindet sich keine Gepäckaufbewahrung
  •  Verwende an Wochentagen bitte die unterirdische Passage, die auf den Champs Elysées oder an der Avenue de la Grande Armée zugänglich ist
  •  Die Öffnungszeiten des Arc De Triomphe können sich ändern
Kundenbewertungen

Gesamtbewertung

4,7 /5

basierend auf 8920 Bewertungen

Übersicht

  • Preis-Leistung
    4,4/5
  • Service
    4,6/5
  • Organisation
    4,6/5

Sortieren nach:

Reisetyp:

Sternebewertung:

Das Ticket vorher zu kaufen war eine sehr gute Entscheidung, da die Schlange vor dem Schalter sehr lang war. (Für den Sicherheitscheck musste man zwar auch anstehen, allerdings ging das schneller) Von der Aussichtsplattform hat man einen wunderschönen Blick über Paris und natürlich auf den Eiffelturm. Sehr zu empfehlen ist es, zum Sonnenuntergang oben zu sein, was durch das flexible Ganztagesticket gut machbar war. Würden wir auf jeden Fall wieder machen!

Weiterlesen

1. November 2022

Die Ticketschlange war sehr lang. Daher hat uns der Vorverkauf, bestimmt eine Stunde Zeit gespart. Die Kleinkinder, Kinder, Jugendlichen und EU-Jugendlichen kamen ohne Probleme ohne Ticket mit uns herein. Die Schlange an der Sicherheitskontrolle war auch lang aber es ging schnell. Für die rund 300 Stufen auf das Dach sollte man fit sein.

Weiterlesen

26. August 2022

Wir, meine Frau, ich und unser Enkel (6) wollten den Triumphbogen besichtigen. Uns war klar, dass wir das Problem haben, dass meine Frau es möglicherweise nicht schafft, die über 280 Treppen hoch und runter zu gehen. Trotzdem haben wir bei Getyur Gaid zwei Eintrittskarten gebucht. Vor Ort wollten wir versuchen, dass meine Frau den Fahrstuhl benützen darf, obwohl sie keinen Behindertenausweis besitzt. Wie man hörte, darf der Aufzug nur Personen mit Behindertenausweis benützt werden. Am Triumphbogen angekommen, konnten wir mit den Karten von Geh…. direkt zur Eingangskontrolle gehen. Als die Eintrittskarten gescannt waren, habe ich den Herrn an der Kontrolle angesprochen, ob es möglich ist, dass meine Frau mit dem Fahrstuhl nach oben fahren kann. Dazu muss ich auch sagen, dass wir nur sehr wenig französisch sprechen. Ich hatte meine Frage noch nicht richtig ausgesprochen, sagte uns der Mann wir sollen auf der Seite warten. Nach einer Minute kam eine nette Dame,

Weiterlesen

25. August 2022

Produkt-ID: 66157