1. Frankreich
  2. Ile-de-France
  3. Paris
  4. Musée d'Orsay

Paris: Musée d’Orsay und Musée de l’Orangerie ohne Anstehen

Produkt-ID: 103484
Galerie anzeigen
Zertifiziert
Bewundern Sie Meisterwerke der Kunst ohne lästiges Anstehen mit einem Kombiticket für das Musée d’Orsay und das Musée de l’Orangerie im Herzen von Paris. Sehen Sie berühmte Gemälde und Skulpturen einschließlich der legendären Seerosen-Serie von Monet.
Über dieses Ticket
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Gültig 60 Tage
(ab erster Aktivierung)
Kein Anstehen an der Kasse
Sofortige Bestätigung

Teilnehmende und Datum wählen:

Laden ...

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Sparen Sie Zeit mit einem Kombi-Ticket ohne Anstehen für das Musée d’Orsay und das Musée de l’Orangerie
  • Bewundern Sie die Werke ausgewählter weltberühmter Künstler
  • Besichtigen Sie die Seerosen-Serie von Monet
Beschreibung
Besuchen Sie gleich zwei berühmte Kultureinrichtungen im Herzen von Paris ohne Anstehen. Sie erhalten Zutritt zum Musée d’Orsay und zum Musée de l’Orangerie im Tuileriengarten (Jardin des Tuileries). Bestaunen Sie ausgewählte Werke weltberühmter Künstler in den renommierten Dauerausstellungen und Wechselausstellungen der beiden Museen. 

Musée d'Orsay:
Treten Sie ein in den ehemaligen Bahnhof Gare d’Orsay, den der Architekt Victor Laloux anlässlich der Weltausstellung von 1900 im Beaux-Arts-Stil entworfen hat. Das wunderschöne Gebäude, das heute das Musée d'Orsay beherbergt, ist eines der beliebtesten kulturellen Treffpunkte von Paris. Ziehen Sie mit Ihrem Ticket einfach an der Schlange vorbei und begeben Sie sich auf eine Reise durch diverse künstlerische Bewegungen einschließlich des Akademismus, Realismus, Impressionismus, Symbolismus und Jugendstils. Bewundern Sie die Werke von großen Meistern wie Bonnard, Carpeaux, Cézanne, Courbet, Daumier, Degas, Gauguin, Guimard, Lalique, Manet, Millet, Monet, Pissarro, Redon, Renoir, Rodin, Seurat, Sisley, Van Gogh und Vuillar.

Musée de l'Orangerie:
Das Musée de l’Orangerie inmitten des bezaubernden Tuileriengartens (Jardin des Tuileries) präsentiert seinen Besuchern zwei wertvolle Kollektionen aus dem frühen 20. Jahrhundert auf ansprechende Weise. Sie sehen Meisterwerke wie die Seerosen-Serie (Les Nymphéas) von Claude Monet und diverse Werke aus der Jean Walter-Paul Guillaume-Kollektion des Kunsthändlers Paul Guillaume und seiner Frau Domenica. 
Inbegriffen
  • Eintritt ohne Anstehen zu den Dauer- und Wechselausstellungen des Musée d’Orsay und des Musée de l’Orangerie

Vorbereitung für diese Aktivität

Treffpunkt

Musée d’Orsay: Rue de la Légion d'Honneur 1, 75007 Paris. Musée de l’Orangerie: Jardin Tuileries, 75001 Paris.

In Google Maps öffnen ⟶
Wichtige Informationen
Bitte beachten Sie
• Sie müssen eventuell am Eingang für reservierten Einlass am Musée d'Orsay ebenfalls anstehen, doch die Wartezeit ist im Vergleich zum normalen Eingang verkürzt
• Kinder unter 18 Jahren und EU-Bürger unter 26 Jahren können kostenlos teilnehmen
• Das Musée d’Orsay und das Musée de l’Orangerie bieten kostenlosen Eintritt an jedem 1. Sonntag im Monat
• Das Musée d’Orsay ist täglich von 9:30 bis 18:00 Uhr und donnerstags bis 21:45 Uhr geöffnet.
• Das Museum ist an Montagen sowie am 01. Mai und am 25. Dezember geschlossen.
• Das Musée de l’Orangerie ist täglich von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet, letzter Einlass ist um 17:15 Uhr
• Das Orangerie Museum ist dienstags geschlossen
• Bitte beachten Sie, dass Sie nach Ihrem ersten Museumsbesuch 60 Tage Zeit haben, um das Ticket für den Besuch des zweiten Museums zu nutzen. Sie müssen nicht beide Museen am selben Tag besuchen
Kundenbewertungen
Gesamtbewertung
4,3 / 5
basierend auf 809 Bewertungen
Übersicht
Service
4,5/5
Organisation
4,5/5
Preis-Leistung
4,1/5
Sicherheit
4,6/5

Angeboten von