Kombi-Angebot

Paris: Musée d’Orsay und Musée de l’Orangerie ohne Anstehen

Paris: Musée d’Orsay und Musée de l’Orangerie ohne Anstehen

Ab 22 € pro Person

Bewundern Sie Meisterwerke der Kunst ohne lästiges Anstehen mit einem Kombiticket für das Musée d’Orsay und das Musée de l’Orangerie im Herzen von Paris. Sehen Sie berühmte Gemälde und Skulpturen einschließlich der legendären Seerosen-Serie von Monet.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutze dein Telefon oder drucke deinen Voucher aus
Dauer 7 Tage
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Kein Anstehen an der Kasse
Sofortige Buchungsbestätigung

Ihr Erlebnis

Beschreibung
Besuchen Sie gleich zwei berühmte Kultureinrichtungen im Herzen von Paris ohne Anstehen. Sie erhalten Zutritt zum Musée d’Orsay und zum Musée de l’Orangerie im Tuileriengarten (Jardin des Tuileries). Bestaunen Sie ausgewählte Werke weltberühmter Künstler in den renommierten Dauerausstellungen und Wechselausstellungen der beiden Museen.  Musée d'Orsay: Treten Sie ein in den ehemaligen Bahnhof Gare d’Orsay, den der Architekt Victor Laloux anlässlich der Weltausstellung von 1900 im Beaux-Arts-Stil entworfen hat. Das wunderschöne Gebäude, das heute das Musée d'Orsay beherbergt, ist eines der beliebtesten kulturellen Treffpunkte von Paris. Ziehen Sie mit Ihrem Ticket einfach an der Schlange vorbei und begeben Sie sich auf eine Reise durch diverse künstlerische Bewegungen einschließlich des Akademismus, Realismus, Impressionismus, Symbolismus und Jugendstils. Bewundern Sie die Werke von großen Meistern wie Bonnard, Carpeaux, Cézanne, Courbet, Daumier, Degas, Gauguin, Guimard, Lalique, Manet, Millet, Monet, Pissarro, Redon, Renoir, Rodin, Seurat, Sisley, Van Gogh und Vuillar. Musée de l'Orangerie: Das Musée de l’Orangerie inmitten des bezaubernden Tuileriengartens (Jardin des Tuileries) präsentiert seinen Besuchern zwei wertvolle Kollektionen aus dem frühen 20. Jahrhundert auf ansprechende Weise. Sie sehen Meisterwerke wie die Seerosen-Serie (Les Nymphéas) von Claude Monet und diverse Werke aus der Jean Walter-Paul Guillaume-Kollektion des Kunsthändlers Paul Guillaume und seiner Frau Domenica. 
Inbegriffen
  • Eintritt ohne Anstehen zu den Dauer- und Wechselausstellungen des Musée d’Orsay und des Musée de l’Orangerie
    Covid-19-Schutzmaßnahmen
    Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
    • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
    • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt
    Anforderungen an Reisende
    • Sie sind verpflichtet, eine Maske mitzubringen und zu tragen
    • Alle Teilnehmenden über 18 Jahre müssen entweder einen Nachweis über den vollständigen Impfschutz, einen Nachweis über eine ausgeheilte Covid-19-Infektion in den letzten 6 Monaten oder einen negativen Test vorlegen, der nicht länger als 72 Stunden vor Beginn der Aktivität durchgeführt wurde

    Teilnehmende und Datum wählen

    Teilnehmende

    Datum

    Vorbereitung für diese Aktivität

    Treffpunkt

    Musée d’Orsay: Rue de la Légion d'Honneur 1, 75007 Paris. Musée de l’Orangerie: Jardin Tuileries, 75001 Paris.

    In Google Maps öffnen ⟶
    Wichtige Informationen

    Wichtige Informationen

    • Aufgrund der laufenden COVID-19-Präventionsmaßnahmen beginnen Sie Ihren Besuch bitte zuerst im Orangeriemuseum zum ausgewählten Reisedatum und Zeitfenster, das auf Ihrem Voucher angegeben ist
    • Sie haben dann 7 Tage Zeit, das Orsay-Museum mit demselben Pass zu besuchen, und Sie können das Orsay-Museum jederzeit während der Öffnungszeiten betreten (täglich von 9.30 bis 18.00 Uhr, außer montags, wenn es geschlossen ist)
    • Kinder unter 18 Jahren und Personen unter 26 Jahren aus der Europäischen Union fahren kostenlos
    Kundenbewertungen

    Gesamtbewertung

    4,4 /5

    basierend auf 871 Bewertungen

    Übersicht

    • Preis-Leistung
      4,2/5
    • Service
      4,5/5
    • Organisation
      4,5/5

    Sortieren nach:

    Reisetyp:

    Sternebewertung:

    Würde auf jeden Fall empfehlen! Man muss aber mindestens 2 - 3 Stunden im Orsay und 1-2 Stunden in der Orangerie einplanen. Ursprünglich nur gebucht, um Monet-Seerosen zu sehen, aber ich bin froh, dass ich mir Zeit im Orsay-Museum genommen habe. So eine erstaunliche Geschichte. Monets Seerosen, ich muss sagen, war das Sahnehäubchen, einfach da zu sitzen und nachzudenken war wunderschön.

    Weiterlesen

    10. Februar 2020

    Mit diesem Ticket können Sie nicht die Warteschlange überspringen, sondern nur die Warteschlange von Personen ohne Tickets! Es war noch eine 45-minütige Linie. Das Museum ist mein Favorit in Paris. Beginnen Sie mit Impressionisten und arbeiten Sie sich nach unten. Entdecken Sie jeden Zentimeter jedes Stockwerks. Das Warten hat sich gelohnt. Das Deux Musees Cafe gegenüber vom Eingang war ein großartiger Ort für ein spätes Mittagessen.

    Weiterlesen

    5. November 2019

    6. August 2021

    Angeboten von

    Produkt-ID: 103484