Ohne Anstehen: Val de Loire Schlösser & Weinverkostung

Ab 165 € pro Person

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
12.5 Stunden
Ohne Anstehen
Mobiler Voucher akzeptiert
Sofortige Bestätigung
Fremdenführer
Englisch

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Besuchen Sie das wunderschöne Val de Loire, jahrhundertelang Heimat der Könige und exzellenter Weine
  • Besichtigen Sie die berühmten Schlösser Chambord und Chenonceau ohne Anstehen
  • Genießen Sie zu Mittag einen Gaumenschmaus mit gutem Wein im Schloss Nitray
Überblick
Erleben Sie das malerische Loire-Tal mit seinen mehr als 300 Schlössern, wunderbaren Gärten und edlen Weinen. Besuchen Sie die idyllischen Schlösser Chambord und Chenonceau ohne Anstehen und lassen Sie sich vom königlichen Prunk verzaubern.
Was Sie erwartet
In der wunderschönen Weinbauregion Val de Loire lebte über Jahrhunderte der französische Adel. Von den über 300 Schlössern lernen Sie die zwei schönsten und berühmtesten kennen, ohne in den langen Warteschlangen anstehen zu müssen.

Nach einer kurzen Fahrt von Paris in einem komfortablen und klimatisierten Reisebus erreichen Sie das Schloss Chambord. Im Jahr 1519 als Jagdschloss von König Franz I. errichtet, entwickelte es sich zu dem größten Schloss im Loire-Tal mit seinen 440 Räumen und 85 Treppen. Es wird vermutet, dass die faszinierende Doppelwendeltreppe von Leonardo da Vinci entworfen wurde, der seine letzten Jahre als königlicher Gast in Amboise verbrachte. Diese Wendeltreppe erlaubte es dem König, hoch und runter zu laufen, ohne auf Bedienstete zu treffen.

Um die Mittagszeit sind Sie mit der Besichtigung des Schlosses und der Anlagen fertig. Diese umfassen auch einen gewaltigen eingemauerten Wildpark. Zurück im Bus geht es weiter zu den Weinhängen von Nitray. Dort genießen Sie ein köstliches hausgemachtes Mittagessen und verkosten einige der besten Weine der Region wie etwa den frischen Sauvignon Blanc und einen vollmundigen Cabernet Rouge. Ihr Reiseleiter wird Sie durch die Verkostung führen und Ihnen etwas zu den Weinen erzählen.

Der letzte Halt dieser Tour ist das Schloss Chenonceau, das auch das Schloss der Damen genannt wird. Dieses edle Schloss aus dem 16. Jahrhundert aus glattem, weißen Stein und der kunstvoll bemalten Holztür wird Sie verzaubern. Im Inneren sind die Original-Skulpturen aus Stein, riesige Wandteppiche und die romantische Kapelle noch gut erhalten.

Fast genauso schön sind die Schlossanlagen und die zahlreichen Gärten, die von den Frauen bepflanzt wurden, auf die sich der Beiname des Schlosses bezieht. Die erste war Diana von Poitiers, die Mätresse von König Heinrich II. Die zweite war König Heinrichs Frau Katharina von Medici, die ihre Rivalin verbannte, als der König starb.
Inbegriffen
  • Eintritt zum Schloss Chambord
  • Eintritt und geführte Tour im Schloss Chenonceau
  • Hausgemachtes Mittagessen und geführte Weinverkostung im Schloss Nitray
  • Ausgewählte Weine der "Méthode traditionnelle" Brut, Sauvignon Blanc sec, "Les Meuriers" Rosé und Cabernet Rouge, Le Côt, Chenin Blanc (Moelleux 2009)
Nicht inbegriffen
  • Abholung vom/ Rückbringung zum Hotel
Treffpunkt

Treffen Sie Ihren Guide am Eingang zu den Catacombes de Paris. (In Google Maps öffnen)

Was Sie wissen müssen
• Die Gruppe umfasst maximal 25 Personen.
• Das Mittagessen wird mit lokalen Produkten zubereitet und besteht meist aus frischem Salat, Huhn á la Val de Loire oder eine vegetarische Option, gebackene Tomaten mit Zwiebeln und Ofenkartoffeln, eine Auswahl an Käse aus der Region, Espresso und regionale Weine.
• Es wird empfohlen, bequemes Schuhwerk zu tragen.
• Trinkgelder für die Guides sind willkommen, aber nicht obligatorisch.
• Kinderwagen, Gäste im Rollstuhl oder anderen Beeinträchtigungen, die besondere Betreuung benötigen, können leider nicht untergebracht werden.

Ab 165 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Was andere Reisende berichten (7 Bewertungen)

Angeboten von

City Wonders Ltd.

Produkt-ID: 13987