Paris: Hop-On/Hop-Off-Sightseeing-Bootsfahrt auf der Seine

Paris: Hop-On/Hop-Off-Sightseeing-Bootsfahrt auf der Seine

Ab 17 € pro Person

Entdecken Sie Paris in Ihrem eigenen Tempo von der Seine aus mit einem 24- oder 48-Stunden-Pass des Boot-Shuttle-Services "Batobus". Gehen Sie an und von Bord, so oft Sie möchten, und erkunden Sie Sehenswürdigkeiten wie den Eiffelturm und Notre-Dame.

Über diese Aktivität

Mühelose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutze dein Telefon oder drucke deinen Voucher aus
Dauer 1 - 2 Tage
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Sofortige Bestätigung

Ihr Erlebnis

Highlights
  • Erkunden Sie die Sehenswürdigkeiten von Paris in Ihrem eigenen Tempo mit einem 24- oder 48-Stunden-Pass für einen Boots-Shuttle-Service
  • Gehen Sie an jeder der 9 Haltestellen von Bord und erleben Sie Sehenswürdigkeiten wie den Louvre, den Eiffelturm oder Notre-Dame
  • Genießen Sie den Panoramablick vom verglasten Boot aus und die frische Luft auf dem Terrassenbereich
  • Gehen Sie von Bord, um über die eleganten Champs-Elysées und die Avenue Montaigne zu flanieren
  • Entdecken Sie Kunstwerke aus mehreren Jahrhunderten im Louvre oder erkunden Sie die Welt der Impressionisten im Musée d'Orsay
  • Fahren Sie auf den Eiffelturm und genießen Sie die tolle Aussicht auf die Stadt
Beschreibung
Erkunden Sie die Sehenswürdigkeiten von Paris in Ihrem eigenen Tempo mit einem 24- oder 48-Stunden-Pass des Batobus-Shuttle-Services auf der Seine. Gehen Sie an einer der 9 strategisch günstig gelegenen Haltestellen an oder von Bord, um sich Highlights wie den Eiffelturm, Notre-Dame, den Louvre und vieles mehr anzusehen. Gleiten Sie durch das Herz von Paris und bewundern Sie die Wahrzeichen an den Ufern der Seine von einem komfortablen, verglasten Boot aus. Gehen Sie zwischendurch von Bord und entdecken Sie entspannt die vielen Sehenswürdigkeiten der Stadt. • Tour Eiffel – Port de la Bourdonnais. Gehen Sie am Fuß dieses großartigen Wahrzeichens von Paris von Bord und fahren Sie auf die Aussichtsplattformen, um den Panoramablick zu genießen. Dieser Halt eignet sich auch bestens für einen Besuch des Museums Cité de l'Architecture et du Patrimoine, in dem unter anderem die französische Architektur vom 12. bis zum 18. Jahrhundert zu sehen ist. • Musée d'Orsay – Quai de Solférino. Einen 2-minütigen Spaziergang vom Musée d'Orsay entfernt, ist dieser Haltepunkt perfekt für diejenigen, die die Welt der Künstler des Impressionismus, wie Monet, Degas, Renoir, Cézanne und van Gogh, entdecken möchten. • St-Germain-des-Prés – Quai Malaquais. Steigen Sie in der Nähe des Institut de France aus, Heimat von Pariser Künstlern und Intellektuellen, und erkunden Sie historische Sehenswürdigkeiten wie das berühmte Les Deux Magots und das Café de Flore. • Notre-Dame – Quai de Montebello. Bewundern Sie die architektonische Harmonie und die gotischen Wasserspeier an der symbolträchtigsten Kathedrale von Paris und entdecken Sie die sorglose Studentenatmosphäre im Quartier Latin. • Jardin des Plantes - Cité de la Mode et du Design. Spazieren Sie durch den größten botanischen Garten von Paris und besuchen Sie die Museen auf dem Gelände wie die Grande Galerie de l'Évolution und die Galerie de Paléontologie et d’Anatomie Comparée. Die Cité de la Mode et du Design (auch bekannt als "Les Docks ") wurde im Jahr 1907 gebaut als Industrielagerhaus im Hafen von Paris. Es ist eine Stadt innerhalb der Stadt, komplett der Kreativität gewidmet: Design, Mode, Innovation und Events. Die Cité hat langjährige Mieter, unter anderem Restaurants, Diskotheken, ein Museum und Geschäfte. • Hôtel de Ville – Pont d'Arcole. Legen Sie hier einen Halt ein, um das historische Rathaus von Paris zu erleben, gehen Sie zum Centre Georges Pompidou und bummeln Sie durch die künstlerischen Straßen des Viertels Le Marais. • Louvre – Pont Royal und Pont du Carrousel. Entdecken Sie ein Viertel von Paris, in dem Geschichte und Kunstgeschichte zusammenkommen, und erleben Sie die Kunst der Jahrhunderte von ägyptischen Antiquitäten bis hin zu Meisterwerken der Renaissance. • Die Tour endet auf der Place de la Concorde. Spazieren Sie auf einer der elegantesten Straßen von Paris, Heimat von Fünf-Sterne-Hotels und schicken Boutiquen, und sehen Sie das Grand Palais, das Petit Palais und die baumumsäumte Avenue Montaigne. • Invalides – Pont Alexandre III
Inbegriffen
  • 24- oder 48-Stunden-Pass für den Shuttle-Service auf dem Boot
  • Zugang zu den Booten im 30-Minuten-Takt
  • Kommentar
Nicht geeignet für
  • Personen im Rollstuhl
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
  • Du musst in den Fahrzeugen Abstand halten
  • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt
Anforderungen an Reisende
  • Du bist verpflichtet, eine Maske mitzubringen und zu tragen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Vorbereitung für diese Aktivität

Die folgenden Angaben können sich ändern, sobald die aktuelle Auswahl angepasst wird:

    Treffpunkt

    Der Treffpunkt variiert je nach gebuchter Option.

    Wichtige Informationen

    Nicht erlaubt

    • Gepäck oder große Taschen
    • Rucksäcke

    Wichtige Informationen

    • Die Boote verkehren etwa alle 30 Minuten
    • Die Boote sind beheizt und bieten Ihnen einen Panoramablick mit einer Terrasse
    • Es gibt keine WCs an Bord oder an den Haltestellen
    •  Der Service verfügt als Qualitätsgarantie über ein AFNOR-Zertifikat
    •  Aufgrund der vielen Stufen, die zu den Docks und den Booten führen, ist nur der Stopp am Eiffelturm barrierefrei.
    • Bitte seien Sie beim Betreten des Boots auf eine Sicherheitskontrolle vorbereitet, die der am Flughafen ähnelt. Im Zuge dessen werden Ihre Jacken und Mäntel kontrolliert
    • Große Gepäckstücke mit mehr als 16 Liter Fassungsvermögen sind an Bord nicht gestattet. Rucksäcke, Koffer oder große Taschen sind nicht gestattet. Kleine Rucksäcke, Handtaschen und Laptoptaschen sind weiterhin erlaubt.
    Kundenbewertungen

    Gesamtbewertung

    4,3 /5

    basierend auf 1543 Bewertungen

    Übersicht

    • Transport
      4,1/5
    • Preis-Leistung
      4,2/5
    • Sicherheit
      4,6/5
    • Service
      4,3/5
    Sortieren nach

    Sortieren nach

    Wirklich schön und gemütlich. Zweitagesticket lohnt sich, da der Unterschied wirklich klein ist. Alle wichtigen zentralen Punkte werden angesteuert sofern sie von der Seine anzusteuern sind. Gerade beim morgendlichen Start, sollte man nicht so genau auf die Uhr schauen. Ne Stunde später kann da schon mal sein. Das begründet auch den Stern Abzug...

    Weiterlesen

    5. August 2020

    Die Attraktion ist ihren Preis auf jedenfall Wert. Wir hatten ein Ticket für zwei Tage und haben dieses auch voll ausgenutzt. Aber eine Vorreservierung über GetyourGuide ist meiner Meinung nach nur nötig, wenn ich beim Eiffelturm einsteigen möchte. Wir sind das erste Mal am Jardin des Plantes, am Nachmittag, eingestiegen und hätten aufgrund der Wartezeit zwischen den Batobussen in Ruhe vor Ort ein Ticket kaufen können. Ebenso am Folgetag am Louvre.

    Weiterlesen

    6. September 2019

    nicht schlecht

    Die Klappsitze auf dem Bateau sind sehr laut, wenn sie hochklappen, das ist extrem störend. Wir hatten einen elektronischen Voucher und konnten damit nicht unmittelbar auf´s Boot, wir mussten erst noch die Karten ausdrucken lassen. Da wir das nicht vorher wussten, verpassten wir das gewünschte Boot und mussten dann doch wieder die Metro nehmen, um rechtzeitig die Führung auf dem Eiffelturm zu erreichen. Ansonsten ist es eine echte Alternative zur Metro.

    Weiterlesen

    16. August 2019

    Angeboten von

    Produkt-ID: 38938