Parc de la Ciutadella

Parc de la Ciutadella: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Barcelona: Sagrada Família & Highlights per Fahrrad / E-Bike

1. Barcelona: Sagrada Família & Highlights per Fahrrad / E-Bike

Radel auf einer 3-stündigen geführten Radtour durch Barcelonas lebhafte Stadtviertel. Du hast die Wahl zwischen einer kleinen Gruppe oder einer privaten Tour, wobei sowohl normale Fahrräder als auch E-Bikes zur Verfügung stehen. Lerne die Kultur der Stadt kennen, besichtige historische Stätten und entdeck versteckte Kleinode, die von den Einheimischen geliebt werden. Triff deinen Guide, schnapp dir dein Fahrrad oder E-Bike und macht euch gemeinsam auf den Weg, um zunächst die beeindruckende gotische Kathedrale Santa Maria del Mar zu bewundern. Weiter geht es durch enge mittelalterliche Gassen zum Kulturzentrum Born, in dem ausgegrabene Stadtruinen aus der Zeit um 1700 präsentiert werden. Durchquer den Parc de la Ciutadella und genieß die malerische Kulisse der Grünflächen des Parks und des großen majestätischen Brunnens. Komm an der Strandpromenade der Stadt an und erkunde die städtischen Projekte rund um den Yachthafen Port Olímpic. Fahr zurück in Richtung Stadtzentrum und mach dich auf den Weg zur weltberühmten Sagrada Familia. Bestaun Gaudís noch nicht vollendetes Meisterwerk und erfahre faszinierende Fakten über die einzigartige Verbindung aus Gotik und Jugendstil.  Hol dir eine weitere Dosis Gaudí-Magie und bewundere die skurrile Architektur der Casa Batlló und der Casa Mila. Schieße Fotos von den surrealen Fassaden des Gebäudes, bevor du wieder dorthin zurückradelst, wo du deine Erkundungstour begonnen hast.

Barcelona: Hop-On/Hop-Off-Bustour 1- oder 2-Tagesticket

2. Barcelona: Hop-On/Hop-Off-Bustour 1- oder 2-Tagesticket

Begib dich auf eine Sightseeing-Tour durch Barcelona mit einer Auswahl von 2 verschiedenen Routen und 40 Haltestellen. Besichtige die wichtigsten Sehenswürdigkeiten an Bord eines offenen Doppeldeckerbusses und steige an den für dich interessanten Punkten wie dem Gotischen Viertel oder dem Picasso-Museum aus, bevor du wieder in den Bus steigst, um die Route fortzusetzen. Lehne dich zurück und entspanne in einem Open-Top-Hop-On/Hop-Off-Bus. Besichtige alle wichtigen Sehenswürdigkeiten Barcelonas und steige nach Belieben ein und aus. Besuche das Picasso-Museum, das eine der größten Sammlungen von Picassos Kunstwerken in der ganzen Welt beherbergt. Spaziere die Rambla hinunter und entdecke eine der lebendigsten Gegenden der Stadt mit unzähligen Bars und Lokalen. Bestaune die vielen UNESCO-Welterbestätten, die Barcelona zu bieten hat. Besonders bemerkenswert ist die Sagrada Familia, eines der legendärsten Werke des berühmten Architekten Antoni Gaudi, das auf der Tour durch die Stadt besichtigt werden kann. Die Busse fahren alle 20-30 Minuten und jede Route dauert etwa 2 Stunden. Die Haltestellen der Touren sind folgende:  Rote Linie: • Plaça de Catalunya • Casa Batlló - Fundació Antoni Tàpies • Passeig de Gràcia - La Pedrera • Francesc Macià - Diagonal • Estació de Sants • Plaça d'Espanya • Caixa Fòrum - Pavelló Mies Van Der Rohe • Poble Espanyol • Museu Nacional d’Art de Catalunya • Anella Olímpica • Fundació Joan Miró • Telefèric de Montjuïc • Miramar - Jardins Costa i Llobera • World Trade Center • Colom - Museu Marítim • Port Vell • Museu d'Història de Catalunya • Port Olímpic • Zoo • Parc de la Ciutadella Blaue Linie: • Plaça de Catalunya • Casa Batlló - Fundació Antoni Tàpies • Passeig de Gràcia - La Pedrera • Sagrada Família • Sant Pau Recinte Modernista • Park Güell • Tramvia Blau - Tibidabo • Sarrià • Monestir de Pedralbes • Palau Reial - Pavellons Güell • Futbol Club Barcelona - Camp Nou • Diagonal Les Corts • Francesc Macià - Diagonal • Eixample

Barcelona: Geführte Segway-Tour

3. Barcelona: Geführte Segway-Tour

Nimm teil an einer kurzen Einweisung, schnapp dir dein Segway und starte am Strand von Barcelona, um die Highlights der Stadt zu entdecken. Gleite hinunter zum alten Hafen Port Vell, der im Rahmen eines Stadterneuerungs-Programms vor den Olympischen Sommerspielen 1992 neu gestaltet wurde. Leg einen Zwischenstopp ein vor dem Denkmal für Christoph Kolumbus, das 1888 zum Gedenken an seine erste Reise nach Amerika errichtet wurde. Auf dem Weg zur grünen Oase Parc de la Ciutadella im Viertel L'Eixample aus dem 19. Jahrhundert geht es weiter entlang der berühmten La Rambla. Bewundere den Arc de Triomf, bevor du zum Port Olimpic fährst, um die Zwillingstürme Torre Mapfre und das Hotel Arts zu besichtigen. Deine Tour endet mit einem Besuch des neu gestalteten Forum Parks, der für das Universelle Forum der Kulturen 2004 errichtet wurde.

Barcelona: E-Bike-Tour

4. Barcelona: E-Bike-Tour

Sieh dir das Beste an, was Barcelona zu bieten hat, ohne ins Schwitzen zu kommen. Folge deinem ortskundigen Guide auf deinem E-Bike und erfahre mehr über die faszinierende Geschichte der Stadt. Sieh dir das 2.000 Jahre alte Erbe Barcelonas in der Altstadt an. Fahre durch gepflasterte Straßen voller Charme. Bewundere gotische architektonische Meisterwerke wie die Kathedrale von Barcelona. Fahr unterwegs durch die grünen Oasen der Stadt, wie den Ciutadella-Park, und radle vorbei an berühmten Sehenswürdigkeiten wie Gaudis Sagrada Familia. Mach dich als nächstes auf den Weg zur Strandpromenade für fantastische Aussichten. Besuche den Alten Hafen und erfahre mehr über das ehemalige Fischerdorf Barceloneta.

Barcelona: Fahrradtour

5. Barcelona: Fahrradtour

Lerne Barcelona kennen auf einer entspannten, unterhaltsamen und informativen Fahrradtour. Erkunde mehrere Stadtviertel und sehen Sie die wichtigsten Highlights der Stadt in einem Rutsch. Fahr mit dem Rad durch die verwinkelten Straßen der ältesten Stadtteile, wie zum Beispiel das Gotische Viertel. Deine Erkundungstour führt dich vorbei an alten Kirchen, Palästen, römischen Mauern und mittelalterlichen Denkmälern sowie an Sehenswürdigkeiten wie Gaudis Sagrada Familia und Casa Batlló. Mach dich auf den Weg zum Alten Hafen, um Barcelonas Verbindung zum Meer zu verstehen. Genieß den Blick auf die Küste und erfahre mehr über das ehemalige Fischerdorf Barceloneta. Erkunde die grünen Oasen der Stadt, wie den Park von Ciutadella. Genieß das Gefühl der Freiheit, wenn du auf den Radwegen abseits der bekannten Pfade radelst.

Barcelona: Rundgang im Gotischen Viertel

6. Barcelona: Rundgang im Gotischen Viertel

Die Schritte der Menschen, die einst das gotische Viertel bevölkerten, sind längst verhallt. Doch bei diesem Spaziergang durch verwinkelte Gassen und über malerische Plätze erwachen längst vergangene Zeiten wieder zum Leben. Du wirst sehen: Diese Steine sind nicht stumm. Diese Spurensuche führt dich von der römischen Antike übers Mittelalter bis ins frühe 18. Jahrhundert. Allerdings hast du deinen Blick während dieser deutschsprachigen Stadtführung durch Barcelona nicht nur auf die Vergangenheit gerichtet. Barcelona ist nämlich alles andere als ein verstaubtes Museum. Du schlenderst durch eine quirlige Hafenstadt, die sich ständig verändert und neu erfindet. Das Leben pulsiert in den Straßen. Alt und neu verschmelzen zu einer beeindruckenden Szenerie. Genau dies macht auch den einzigartigen Flair dieser mediterranen Metropole aus. Folgende Inhalte erwarten dich bei deinem Rundgang: • Römischer Luxus: fließend Wasser für eine Kur-Kolonie • Eine heilige Stadt bekommt Konkurrenz • Geburt einer Nation: Eine haarige Angelegenheit und eine blutige Sache • Wie der Drachen nach Barcelona kam • Die Jungfrau in der Pinie und das Bayonet des französischen Soldaten • Eine etwas gruselige Bruderschaft • Die Krone Aragons: Von der Kleinstadt zur Seemacht • Wir reden mit! Der Rat der Hundert und die Generalitat • König Martins Tod: der Anfang vom Ende der Mitbestimmung • Das Jüdische Viertel: Reste einer verschwundenen Welt • Die Inquisition und die Hunde Gottes: mit diesen Priestern ist nicht zu spaßen • Mein Unsterblicher: ein romantischer Ort und die Narben des spanischen Bürgerkriegs • Ein gotischer Themenpark: Auch Häuser bewegen sich, Stein für Stein • Der Eiertanz • Königspalast: König Fernando kämpft mit seinen Ängsten und empfängt Columbus nicht bei sich zu Hause • Santa Maria del Mar: das erste Gemeinschaftsprojekt; Legenden und Helden • Das Maulbeergrab: die Rache der Bourbonen-Könige und der Kopf des Generals • Ein halbes Haus und das Lied des Messerschleifers ...und vieles mehr.

Barcelona: Privates Ferrari-Erlebnis

7. Barcelona: Privates Ferrari-Erlebnis

Entdecken Sie Barcelona auf ungewöhnliche Art bei einer geführten Selbstfahrer-Tour mit einem Ferrari. Beginnen Sie Ihr aufregendes Abenteuer im Viertel La Barceloneta. Erleben Sie Nervenkitzel pur am Steuer dieses Supersportwagens, geben Sie richtig Gas und beschleunigen Sie in nur 4 Sekunden von null auf 100 Kilometer pro Stunde. Ein professioneller Fahrlehrer hilft Ihnen dabei, die Kraft des Fahrzeugs richtig auf die Straße zu bringen, und sicherzustellen, dass Ihr Erlebnis sicher und unvergesslich ist. Diese Tour ist perfekt für echte Adrenalinjunkies.  Begeben Sie sich auf die Route, die Sie gewählt haben. Jede Route bietet eine unglaubliche Aussicht und attraktive Denkmäler der Stadt, die Ihnen einzigartige Momente bescheren. Wählen Sie zwischen den Routen La Barceloneta (20 Minuten), Montjuic (40 Minuten) oder Tibidabo (90 Minuten). Erkunden Sie das alte Fischerviertel und die Straße Parc Ciutadella der frühen Moderne entlang der alten Formel-1-Rennstrecke und genießen Sie unterwegs einen herrlichen Blick auf den Hafen von Barcelona. Fahren Sie alterantiv zum höchsten Punkt der Stadt, Tibidabo, und lassen Sie sich verzaubern vom Panoramablick auf die Stadt.

Barcelona: Rundgang im Gotischen Viertel

8. Barcelona: Rundgang im Gotischen Viertel

Erkunde die magischen Orte der Altstadt von Barcelona bei einem geführten Rundgang durch das Gotische Viertel. Besichtige einige der Top-Sehenswürdigkeiten der Stadt und schlendere durch die gepflasterten Straßen. Mach in diesem historischen Viertel, das vor über 2.000 Jahren von den Römern gegründet wurde, eine Zeitreise in die Vergangenheit. Blicke auf die verschlungenen Türme der Kathedrale von Barcelona. Betritt den Plaça del Rei (Königsplatz) und bewundere seine mittelalterlichen Rundbögen und Fenster. Lern die Geheimnisse und Legenden über das politische Zentrum der Stadt kennen.

Barcelona: Segway-Tour

9. Barcelona: Segway-Tour

Sieh mehr von Barcelona und mach dein Sightseeing auf bequeme Art und Weise. Mach dich bei einem kurzen Training mit dem einfach zu bedienenden Segway vertraut und mach dich dann auf den Weg. Fahre durch die engen Gassen des Gotischen Viertels innerhalb der Mauern der ehemaligen römischen Stadt, die mit Palästen, Kirchen, Künstlerwerkstätten und kleinen Läden mit allerlei Leckereien bevölkert ist. Fahre weiter durch die Altstadt, bestaune den Arc de Triomf und betrete Barcelonas ältesten Park, den Ciutadella Park. Fahre die Las Ramblas hinunter und halte am Fuß des Kolumbus-Denkmals an. Genieße einen Blick auf Barcelonas Skyline vor den 3 Bergen, die die Stadt umgeben: Montjuïc, Tibidabo und Collserola. Atme die frische Seeluft am alten Hafen. Lerne das alte Fischerdorf Barceloneta kennen und bestaune die extravaganten Yachten, die heute den Hafen bevölkern.

Barcelona: E-Bike-Tour auf den Spuren von Gaudí

10. Barcelona: E-Bike-Tour auf den Spuren von Gaudí

Entdecke Barcelona anhand der Architektur Antoni Gaudís auf einer 2,5-stündigen Tour mit dem E-Bike. Starte am Arc de Triomf und bewundere seinen neo-mudéjarische Stil. Fahr anschließend in den Parc de la Ciutadella und sieh den italienisch-inspirierten Brunnen, an dem möglicherweise der junge Gaudí mitgewirkt hat. Weiter geht es ins farbenfrohe Viertel El Born, einst ein Badeort der mittelalterlichen Aristokratie. Besuche Casa Calvet, entworfen von Gaudí und 1969 zur offiziellen Kulturstätte erklärt. Fahre weiter ins moderne Viertel Grácia und tauche ein in den einzigartigen Stil des katalanischen Modernisme. Sieh außergewöhnliche Gebäude wie die Casa Batlló und La Pedrera.  Bahne dir deinen Weg durchs Viertel Vila de Grácia, Barcelonas angesagtester Stadtteil und sein eigentliches administratives und kommerzielles Zentrum. Bewundere den 33 Meter hohen Glockenturm, gekrönt von der berühmten Glocke „Marieta“. Erhasche einen ausgezeichneten Blick auf die Casa Vicens, die als eines der ersten Bauwerke des Jugendstils gilt und das erste von Gaudí entworfene Haus ist. Radle entlang Passeig de Sant Joan in Richtung der beeindruckenden Sagrada Familia, Gaudís unvollendete Kirche, die sich seit 1883 im Bau befindet. Bewundere die Fassaden und Türme des Baudenkmals, das viele als Gaudís Meisterwerk bezeichnen - ein Juwel in der architektonischen Krone Barcelonas. Kehre anschließend zum Startpunkt zurück und gib deine Fahrräder ab zum Ende der Tour. 

Sightseeing in Parc de la Ciutadella

Möchten Sie alle Aktivitäten in Parc de la Ciutadella entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Parc de la Ciutadella: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7 / 5

basierend auf 8.390 Bewertungen

Anhand der Bustour sieht man alle relevanten Spots in Barcelona. Man kann an jeder Haltestelle aussteigen und wieder einsteigen, per Kopfhörer erhält man alle wichtigen Informationen zu den einzelnen Sehenswürdigkeiten, auf jeden Fall empfehlenswert.

Stadtrundfahrt nach Hop on Hop off Prinzip- viel sehen in kurzer Zeit und aussteigen wo es einen gefällt!

Um eine erste Übersicht über Barcelona zu erhalten ist diese Tour sehr empfehlenswert!

Viel Information un kurzer Zeit Echt immer wieder ein Erlebnis

Auf jeden Fall ein Fixpunkt für den ersten Besuch.