Datum wählen

Panometer Dresden

Panometer Dresden: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Welt der Panoramen - Dresden zur Barockzeit

1. Welt der Panoramen - Dresden zur Barockzeit

Erleben Sie eine Zeitreise nach Dresden in seiner Blütezeit. Freuen Sie sich auf die faszinierende Welt der Panoramen. Seit 2003 bzw. 2006 realisiert Asisi kontinuierlich die weltgrößten Panoramen in den asisi Panometern Leipzig und Dresden. Beide sind denkmalgeschützte ehemalige Gasometer. Yadegar Asisi legt in seinem 360°-Panorama über die barocke Glanzzeit Dresdens den Fokus auf das Leben am sächsischen Hofe und das Alltagsleben der Bürger, Krämer, Fischer, Dienstboten und Handwerker. Er verdichtet die Zeit von etwa 1695 bis 1760 zu einer künstlerischen Momentaufnahme des Dresdner Barocks Tauchen Sie sin die Vergangenheit ein und sehen Sie förmlich die Szenen mit den historischen Personen im Rundbild. So sieht man Zar Peter I., den Erfinder des Porzellans Böttger, Johann Sebastian Bach oder den Hofnarr Joseph Fröhlich. Zu sehen ist auch die Ankunft der Sixtinischen Madonna im Jahr 1754. Vergessene Alltagsepisoden mit Holztreidlern und Waschfrauen an der Elbe, Sänftenträgern und Komödianten auf den Plätzen und vielem mehr, machen das Panorama zu einem erlebbaren Kunstraum dieser Epoche. Auch die Nachtvariante hält glanzvolle Eindrücke bereit. Die Ausstellung findet bis zum 6. Januar 2019 statt.

Dresden: Geführter Stadtrundgang und Panometer-Ticket

2. Dresden: Geführter Stadtrundgang und Panometer-Ticket

Tauche ein in Dresdens faszinierende Vergangenheit mit zwei Tickets zum Preis von einem. Unternimm zunächst einen spannenden geführten Rundgang in einer kleinen Gruppe. Reise zurück in die düsteren Tage des Mittelalters, zur Kakophonie der Reformation und zur Pracht des Barock. Erleb die Ereignisse des Jahres 1989 erneut, erkunde die historische Altstadt zu Fuß, genieß die eindringliche Atmosphäre am Neumarkt und staune über die Frauenkirche. Nach deinem Rundgang stattest du Dresdens einmaligem Panometer einen Besuch ab. Dieser ehemalige Gasbehälter beherbergt heute eines der weltgrößten Panoramagemälde des Künstlers Yadegar Asisi.

Dresden: City Card für 1 - 3 Tage

3. Dresden: City Card für 1 - 3 Tage

Erleben Sie Kultur und Freizeitspaß, Konzerterlebnisse oder Restaurantbesuche – mit der Dresden City Card können Sie die sächsische Landeshauptstadt erkunden. Nutzen Sie die freie Fahrt mit dem Stadtbus, der Straßenbahn und S-Bahn sowie Ermäßigungen bei vielen weiteren touristischen Angeboten (Museen, Stadtrundfahrten und -rundgänge, Konzerte & Theater, Gastronomie und Shopping). Museen und Ausstellungen Verkehrsmuseum (-1,00 EUR) Stadtmuseum Dresden (-1,00 EUR) Carl-Maria-von-Weber-Museum (-1,00 EUR) Schillerhäuschen (frei) Asisi Panometer (-1,50 EUR) Sightseeing und Stadt-Touren Große Stadtrundfahrt mit 22 Haltestellen (-2,00 EUR) Comedy-Tour Dresden (-7,00 EUR) Segway-Tour Dresden (-10,00 EUR) Tour durch die Semperoper (-1,00 EUR) Tours der Dresden Informationen (-2,00 EUR) Konzerte und Theater Herkuleskeule (-10%) Staatsschauspiel (-10%) Dresdner Frauenkirche (-20%) Freizeitaktivitäten in Dresden Zoo Dresden (-1,00 EUR) Schwebebahn (-1,50 EUR) Turmaufstieg Dresden (-2,00 EUR) Zudem erhalten Sie Vergünstigungen bei gastronomischen Angeboten.

Dresden: Hop-On/Hop-Off-Bus und Panometer-Eintritt

4. Dresden: Hop-On/Hop-Off-Bus und Panometer-Eintritt

Genieße 2 der beliebtesten Aktivitäten in Dresden - die Hop-On/Hop-Off-Bustour und das Panometer Dresden - zu einem attraktiven Kombipreis. Entdecke Dresden mit einem 2-Tages-Ticket und lerne die Stadt bei einer Bustour mit 22 verschiedenen Haltepunkten kennen. Das 1-Tages-Ticket beinhaltet auch einen Nachtwächterrundgang, einen Altstadtrundgang und den Transport zum Schloss und Park in Pillnitz, alles vom gleichen zentralen Treffpunkt aus. Wenn dir die Zeit zu knapp wird, um alles zu sehen und zu unternehmen, was in deinem Ticket enthalten ist, kannst du das Hop-On/Hop-Off-Ticket nach deiner Ankunft um einen weiteren Tag verlängern (für 2 EUR Aufpreis, nicht inbegriffen) und somit alle oben genannten Leistungen in Anspruch nehmen. Einen tollen Einblick in die Stadt bietet auch das Panometer Dresden. Begib dich auf eine Zeitreise in die Geschichte Dresdens und lerne die Stadt in einer 360-Grad-Panoramaausstellung kennen. Erlebe Dresden in der Zeit unmittelbar nach den Bombenangriffen von 1945.

Dresden Regio Card für 1, 2 oder 3 Tage

5. Dresden Regio Card für 1, 2 oder 3 Tage

Erkunden Sie die sächsische Landeshauptstadt bequem und günstig mit der Dresden Regio Card. Erleben Sie Kultur und Freizeit, Konzerte und Restaurantbesuche. Nutzen Sie die freie Fahrt mit dem Stadtbus, der Straßenbahn und S-Bahn in Dresden und Umgebung, sowie Ermäßigungen in Museen und weiteren touristischen Angeboten wie Stadtrundfahrten, Rundgängen, Konzerten, Theater, Gastronomie und Shopping. Wählen Sie zwischen der Dresden Regio Card und der Regio Card Plus für Einzelpersonen oder Familien. Beispiele für Ermäßigungen: Museen und Ausstellungen Verkehrsmuseum (1,00 EUR) Stadtmuseum Dresden (1,00 EUR) Carl-Maria-von-Weber-Museum (1,00 EUR) Schillerhäuschen (frei) Asisi Panometer Dresden (1,50 EUR) u. v. m. Stadtrundfahrten und Rundgänge Große Stadtrundfahrt mit 22 Haltestellen (2,00 EUR) Comedy-Tour Dresden (7,00 EUR) Tour durch die Semperoper (1,00 EUR) Tasty Dresden – Die Kulinarische Stadtführung (1,00 EUR) Stadtrundgang der Dresden Information (2,00 EUR) Konzerte und Theater Herkuleskeule (-10%) Staatsschauspiel (-10%) Frauenkirche Dresden (-20%) u. v. m. Freizeitangebote Dresden Zoo Dresden (1,00 EUR) Schwebebahn (1,50 EUR) Turmaufstieg Frauenkirche Dresden (2,00 EUR) u. v. m. Freizeitangebote in der Region Karl-May-Museum Radebeul (0,50 EUR) Schloss Wackerbarth Wein- und Sektführungen (-10%) Stadtrundfahrt Meißen (1,50 EUR) Lößnitzgrundbahn (-50%) Kirnitzschtalbahn (-50%) Lessing Museum Kamenz (1,50 EUR) u. v. m. Zudem erhalten Sie Vergünstigungen bei gastronomischen Angeboten. Sie können auch die Dresden Regio Card Plus für 2 Tage erwerben. Diese beinhaltet zusätzlich Ermäßigungen für die staatlichen Kunstsammlungen Dresden. Dresden Regio Card Plus Gemäldegalerie Alte Meister (10,00€) Porzellansammlung (6,00€) Mathematisch-Physikalischer Salon (6,00€) Neues Grünes Gewölbe (12,00€) Türckische Cammer (12,00€) Rüstkammer im Riesensaal (12,00€) Münzkabinett (12,00€) Kupferstich-Kabinett (12,00€) Turmaufstieg Hausmannsturm (12,00€) Galerie Neue Meister (10,00€) Skulpturensammlung (10,00€) Kunsthalle Lipsiusbau (5,00€) Museum für Völkerkunde Dresden (frei) Museum für Sächsische Volkskunst mit Puppentheatersammlung (5,00€) Meißens Weinerlebniswelt (-10%)

Sightseeing in Panometer Dresden

Möchten Sie alle Aktivitäten in Panometer Dresden entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Panometer Dresden: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 867 Bewertungen

Ein absolutes Muß bei einem Dresden Aufenrhalt Das Barocke dresden ist wieder auferstanden und ist in allen Einzelheiten wunderbar zu besichtigen. Eine gewaltige Leistung der Macher. Toll ist auch , dass der Ablauf der Show über 24 Stunden zu verfolgen ist. Unbedingt bis ganz hoch steigen.

Sehr netter Rundgang mit einer ganz lieben Dresdner - viele einheimischen Infos und tolle Geschichten zur Stadt. DANKE!

Sehr gute optische Gestaltung viele sehr detaillierte Informationen

Sehr schöne Ausstellung. Kann ich nur weiterempfehlen.

Eine beeindruckende Darstellung des Dresdens im Barock