Datum hinzufügen

Panometer Dresden

Panometer Dresden

Panometer Dresden: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Dresden: 360° Panorama Amazonien

1. Dresden: 360° Panorama Amazonien

Genieße die faszinierende Welt der Panoramakunst. In den Jahren 2003 und 2006 hat Asisi in Leipzig und Dresden die größten Panoramen der Welt geschaffen. Beide befinden sich in den denkmalgeschützten ehemaligen Gasometern. Im Mittelpunkt des 360°-Panoramas von Yadegar Asisi steht eine Natur, die bezaubernder nicht sein könnte und doch oft unbekannt ist. Eine exotische Welt zum Bestaunen - faszinierend, großartig und äußerst spannend. Mit AMAZONIA hat Yadegar Asisi einen hyperrealistischen Kunstraum geschaffen, der die Komplexität verschiedenster geologischer Formationen des tropischen Regenwaldes verdichtet. Das zylindrische Panorama zeigt Bergregenwälder und Flusstäler, Lichtungen und Wasserflächen, Baumriesen oder ein sich öffnendes Tal. Aus der Dichte des grünen Kosmos treten bei längerer Betrachtung verschiedene exotische Bewohner des Naturraums ins Blickfeld: zum Beispiel fleischfressende Pflanzen in leuchtenden Farben, Kolonien von Riesenameisen oder die lokale Bevölkerung auf der Jagd.

Dresden: City Card für 1 - 3 Tage

2. Dresden: City Card für 1 - 3 Tage

Erlebe Kultur und Freizeitspaß, Konzerterlebnisse oder Restaurantbesuche – mit der Dresden City Card kannst du die sächsische Landeshauptstadt erkunden. Nutze die freie Fahrt mit dem Stadtbus, der Straßenbahn und S-Bahn sowie Rabatte bei vielen weiteren touristischen Angeboten (Museen, Stadtrundfahrten und -rundgänge, Konzerte & Theater, Gastronomie und Shopping). Museen und Ausstellungen Verkehrsmuseum (-1,00 EUR) Stadtmuseum Dresden (-1,00 EUR) Carl-Maria-von-Weber-Museum (-1,00 EUR) Schillerhäuschen (kostenlos) Asisi Panometer (-1,50 EUR) Sightseeing- und Stadtrundfahrten Große Stadtrundfahrt mit 22 Haltestellen (-2,00 EUR) Comedy-Tour Dresden (-7,00 EUR) Segway-Tour Dresden (-10,00 EUR) Tour durch die Semperoper (-1,00 EUR) Stadtrundgang der Dresden Information (-2,00 EUR) Konzerte und Theater Herkuleskeule (-10%) Staatsschauspiel (-10%) Dresdner Frauenkirche (-20%) Freizeitaktivitäten in Dresden Zoo Dresden (-1,00 EUR) Schwebebahn (-1,50 EUR) Turmaufstieg Dresden (-2,00 EUR) Erhalte außerdem Vergünstigungen bei gastronomischen Angeboten.

Dresden: Geführter Rundgang und Panometer-Eintrittskarte

3. Dresden: Geführter Rundgang und Panometer-Eintrittskarte

Tauche ein in Dresdens faszinierende Vergangenheit mit zwei Tickets zum Preis von einem. Unternimm zunächst einen spannenden geführten Rundgang in einer kleinen Gruppe. Reise zurück in die düsteren Tage des Mittelalters, zur Kakophonie der Reformation und zur Pracht des Barock. Erleb die Ereignisse des Jahres 1989 erneut, erkunde die historische Altstadt zu Fuß, genieß die eindringliche Atmosphäre am Neumarkt und staune über die Frauenkirche. Nach deinem Rundgang stattest du Dresdens einmaligem Panometer einen Besuch ab. Dieser ehemalige Gasbehälter beherbergt heute eines der weltgrößten Panoramagemälde des Künstlers Yadegar Asisi.

Dresden: Hop-On/Hop-Off-Bus und Panometer-Eintritt

4. Dresden: Hop-On/Hop-Off-Bus und Panometer-Eintritt

Genieße 2 der beliebtesten Aktivitäten in Dresden - die Hop-On/Hop-Off-Bustour und das Panometer Dresden - zu einem attraktiven Kombipreis. Entdecke Dresden mit einem 2-Tages-Ticket und lerne die Stadt bei einer Bustour mit 22 verschiedenen Haltepunkten kennen. Das 1-Tages-Ticket beinhaltet auch einen Nachtwächterrundgang, einen Altstadtrundgang und den Transport zum Schloss und Park in Pillnitz, alles vom gleichen zentralen Treffpunkt aus. Wenn dir die Zeit zu knapp wird, um alles zu sehen und zu unternehmen, was in deinem Ticket enthalten ist, kannst du das Hop-On/Hop-Off-Ticket nach deiner Ankunft um einen weiteren Tag verlängern (für 2 EUR Aufpreis, nicht inbegriffen) und somit alle oben genannten Leistungen in Anspruch nehmen. Einen tollen Einblick in die Stadt bietet auch das Panometer Dresden. Begib dich auf eine Zeitreise in die Geschichte Dresdens und lerne die Stadt in einer 360-Grad-Panoramaausstellung kennen. Erlebe Dresden in der Zeit unmittelbar nach den Bombenangriffen von 1945.

Dresden Regio Card für 1, 2 oder 3 Tage

5. Dresden Regio Card für 1, 2 oder 3 Tage

Erkunde die sächsische Landeshauptstadt bequem und günstig mit der Dresden Regio Card. Erlebe Kultur und Freizeit, Konzerte und Restaurantbesuche. Nutze die freie Fahrt mit dem Stadtbus, der Straßenbahn und S-Bahn in Dresden und Umgebung, sowie Ermäßigungen in Museen und weiteren touristischen Angeboten wie Stadtrundfahrten, Rundgängen, Konzerten, Theater, Gastronomie und Shopping. Wähle zwischen der Dresden Regio Card und der Regio Card Plus für Einzelpersonen oder Familien. Beispiele für Rabatte: Museen und Ausstellungen Verkehrsmuseum (1,00 EUR) Stadtmuseum Dresden (1,00 EUR) Carl-Maria-von-Weber-Museum (1,00 EUR) Schillerhäuschen (frei) Asisi Panometer Dresden (1,50 EUR) u. v. m. Stadttouren Große Stadtrundfahrt mit 22 Haltestellen (2,00 EUR) Comedy-Tour Dresden (7,00 EUR) Tour durch die Semperoper (1,00 EUR) Tasty Dresden – Die Kulinarische Stadtführung (1,00 EUR) Stadtrundgang der Dresden Information (2,00 EUR) Konzerte und Theater Herkuleskeule (-10%) Staatsschauspiel (-10%) Dresdner Frauenkirche (-20%) u. v. m. Freizeitaktivitäten in Dresden Zoo Dresden (1,00 EUR) Schwebebahn (1,50 EUR) Turmaufstieg Frauenkirche Dresden (2,00 EUR) u. v. m. Freizeitaktivitäten in der Region Karl-May-Museum Radebeul (0,50 EUR) Schloss Wackerbarth Wein- und Sektführungen (-10%) Stadtrundfahrt Meißen (1,50 EUR) Lößnitzgrundbahn (-50%) Kirnitzschtalbahn (-50%) Lessing Museum Kamenz (1,50 EUR) u. v. m. Zudem erhältst du Vergünstigungen bei gastronomischen Angeboten. Du kannst auch die Dresden Regio Card Plus für 2 Tage erwerben. Diese beinhaltet zusätzlich Ermäßigungen für die staatlichen Kunstsammlungen Dresden. Dresden Regio Card Plus Gemäldegalerie Alte Meister (10,00€) Porzellansammlung (6,00€) Mathematisch-Physikalischer Salon (6,00€) Neues Grünes Gewölbe (12,00€) Türckische Cammer (12,00€) Rüstkammer im Riesensaal (12,00€) Münzkabinett (12,00€) Kupferstich-Kabinett (12,00€) Turmaufstieg Hausmannsturm (12,00€) Galerie Neue Meister (10,00€) Skulpturensammlung (10,00€) Kunsthalle Lipsiusbau (5,00€) Museum für Völkerkunde Dresden (frei) Museum für Sächsische Volkskunst mit Puppentheatersammlung (5,00€) Meißens Weinerlebniswelt (-10%)

Dresden: Private Stadtrundfahrt mit Highlights

6. Dresden: Private Stadtrundfahrt mit Highlights

Zu den Stationen deiner privaten Tour gehören die beeindruckende Frauenkirche, eine lutherische Kirche mit einer der größten Kuppeln Europas, sowie die spektakuläre Semperoper, in der die berühmten Komponisten Richard Wagner und Richard Strauss ihre Werke erstmals der Öffentlichkeit präsentierten. Du wirst auch den Zwinger sehen, eine Anlage im Rokoko-Stil aus dem frühen 17. Jahrhundert, und das Grüne Gewölbe, das die größte Schatzsammlung Europas beherbergt (Innenbesichtigung auf Anfrage). Außerdem schlenderst du über den Neumarkt, das historische Zentrum der Stadt, das bei den alliierten Bombenangriffen im Zweiten Weltkrieg fast vollständig zerstört wurde. Dein örtlicher Reiseleiter wird dich auch zu einem Spaziergang am Elbufer führen, dem wunderschönen nördlichen Elbufer, von dem aus du einen herrlichen Blick auf die Dresdner Skyline hast. Anschließend führt dich deine private Tour durch die Neustadt, die "neue Stadt" von Dresden - obwohl sie gar nicht so "neu" ist. Dieses Viertel gibt es schon seit dem Jahr 1700! Du erkundest dieses barocke Viertel und hältst an Sehenswürdigkeiten wie dem Goldenen Reiter, der König August den Starken darstellt, der Dreikönigskirche, die unter Denkmalschutz steht, und der Molkerei Pfunds, die laut Guinness-Buch der Rekorde "der schönste Milchladen der Welt" ist. Außerdem besuchst du die surreale Kunsthofpassage, einen der erfrischendsten Kunsträume in der Neustadt. Diese Kunstausstellung im Freien zeigt Werke wie die berühmte Trichterwand, die Regen in Musik verwandelt. Ein Besuch im Panometer mit seinen 360-Grad-Gemälden des Künstlers Yadegar Asisi, die die Geschichte Dresdens zeigen, ist ebenfalls ein Muss (auf Anfrage). Am Ende deiner halbtägigen Privattour hast du alle Highlights Dresdens gesehen - und dir bestimmt ein paar Orte ausgesucht, an die du gerne zurückkehren würdest! Über unsere Guides Unsere Dresdner Fremdenführer sind mehr als nur Fremdenführer - sie sind wahre Charaktere, die das Leben in Dresden leben und atmen. Mit ihrem umfangreichen Wissen über Kunst, Architektur und Kultur in Dresden zeigen sie dir nicht nur die Sehenswürdigkeiten, sondern erzählen dir auch die Geschichten, die sich dahinter verbergen.

6 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Panometer Dresden: Top-Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Weitere Sightseeing-Optionen in Panometer Dresden

Möchten Sie alle Aktivitäten in Panometer Dresden entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Panometer Dresden: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5
(881 Bewertungen)

Man hat einen guten Überblick beim Stadtrundgang erhalten.Das Panometer war leider schlecht zu erreichen,da sollte man mit einem Kleinbus hingefahren werden.Die Gruppe war zu gross.

Das gesamte Kunstwerk, vorallem wie lange daran gearbeitet wurde.

Die gesamte Ausstellung Amazonien war einfach traumhaft.

Sehr gut, informativ und sehenswert.Tolle Ausstellung.

Ein paar Sitzgelegenheiten wären noch schön gewesen.