Datum hinzufügen

Panathinaiko-Stadion

Panathinaiko-Stadion

Panathinaiko-Stadion: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Athen, Piräus und Küste: Blauer Bus Hop-On/Hop-Off-Tour

1. Athen, Piräus und Küste: Blauer Bus Hop-On/Hop-Off-Tour

Erkunde Athen, den Hafen von Piräus und die Strände in deinem eigenen Tempo mit einem Hop-On/Hop-Off-Busticket. Nutz den bequemen Transport zu wichtigen Attraktionen, wie dem Panathinaiko-Stadion und Parthenon an der Akropolis. Fahr 1 Tag lang auf 4 Routen in Athen (Orange Linie), Piräus (Blaue Linie), Glyfada (Gelbe Linie) und Vouliagmeni (Grüne Linie). Lern die schönsten Orte der griechischen Hauptstadt kennen und bereichere deine Kreuzfahrt oder deinen Urlaub. Ein Audioguide in 16 Sprachen unterhält dich mit historischen, kulturellen und sozialen Informationen rund um eine der ältesten Hauptstädte der Welt. Blaue Linie - Piräus   Der ideale Startpunkt, wenn du gerade mit dem Kreuzfahrtschiff angekommen bist. Du kannst einfach an einem der Kreuzfahrtterminals im Hafen von Piräus in die Blaue Linie einsteigen, nur einen Steinwurf von deinem Schiff entfernt. Sieh Attraktionen wie den Yachthafen Pasalimani und den antiken Hafen Mikrolimano. Verpass nicht das beeindruckende neue Akropolismuseum und lauf auf den Hügel, um den Parthenon zu bewundern. Der Bus bringt dich direkt zu den berühmtesten Denkmälern Athens und Griechenlands. Orange Linie - Athen Die Orange Linie führt dich vorbei an den schönsten Attraktionen weiter im Stadtzentrum von der Akropolis und dem Parthenon. Erkunde das historische Viertel und entdecke die traditionellste Gegend von Athen. Besuche das Hadrianstor. Sieh das Olympieion und bestaune den größten Tempel Griechenlands aus römischen Zeiten. Besuche das griechische Parlament auf dem Syntagma-Platz und sieh seine beeindruckenden Wachen. Schlendere durch die Ermou-Straße und erlebe die geschäftigste Shoppingmeile Athens. Besuche das Panathinaiko-Stadion, in dem die ersten olympischen Spiele stattfanden. Fahr zur Nationalbibliothek Griechenlands und bestaune ein außergewöhnliches Gebäude von großem historischen Wert. Sieh das Archäologische Nationalmuseum oder erkunde die malerische Gegend um Monastiraki und seinen Flohmarkt. Schlendere durch das charmante Viertel Thissio.  Gelbe Linie - Glyfada Erlebe eine Tour an der Riviera Athens beginnend an der Haltestelle "Planetarium" der Blauen Linie. Finde heraus, wie sich aus der verblüffenden Wüste des 20. Jahrhunderts ein kosmopolitischer Teil Griechenlands entwickelte. Von der Stavros Niarchos Foundation bis zur Marina Alimos verbindet die Gelbe Linie Geschichte mit Moderne. Sieh den Sonnenuntergang an der Flisvos Marina oder schwimm und sonnenbade im Olympischen Segelzentrum Agios Kosmas. Ab dem Terminal Glyfada kannst du durch die kosmopolitischsten Vororte der Hauptstadt schlendern und in Luxuseinkaufshäusern shoppen. Entspanne in einem hübschen Café und lass dir die Strandbar nicht entgehen, in der du einen Cocktail am Meer genießen kannst.  Grüne Linie - Vouliagmeni Vouliagmeni ist wahrscheinlich am bekanntesten für seine Strände, doch ein Besuch des Stadtteils ist auch wie eine Geschichtsstunde. Vom Aliierten-Friedhof bis zum Byzantinischen Museum ist Vouliagmeni sicherlich einen Besuch wert. Entspann am wunderschönen Strand von Kavouri Oceanis, einem der beliebtesten Strände Athens. Besuche den See von Vouliagmeni und entdecke einen der beliebtesten Orte der Stadt. Verpass nicht die Thermalbäder und bestaune die atemberaubende Umgebung.

Athen: Hop-On/Hop-Off-Bustour Sightseeing Bus Tour

2. Athen: Hop-On/Hop-Off-Bustour Sightseeing Bus Tour

Entdecke die griechische Hauptstadt auf einer Hop-On/Hop-Off-Sightseeingtour durch Athen entlang 3 verschiedener Routen. Reise bequem durch die Stadt in einem Open-Top-Doppeldeckerbus und schau dir in Ruhe alle wichtigen Sehenswürdigkeiten der Stadt an. Dank der mehrsprachigen Audioguides an Bord kannst du die Geschichte und Kultur Athens von der Antike bis zur Gegenwart nachvollziehen. Neben den zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Stadt passierst du auf deiner Route auch eine bemerkenswerte Auswahl an Einkaufsmöglichkeiten. Du kannst nach Belieben aussteigen, um die weltbekannten Museen zu besuchen oder um die altertümlichen Tempel wie die Akropolis und den Parthenon zu bewundern. Haltestellen der Athen-Linie: Haltestelle 1 – Syntagma-Platz Haltestelle 2 A – Melina Merkouri / Plaka Haltestelle 3 A – Akropolismuseum Haltestelle 4 A – Akropolis & Parthenon (Umstieg zu: Piräus-Route) Haltestelle 5 A – Tempel des Zeus Haltestelle 6 A – Parlament / Nationale Gärten Haltestelle 7 – Vier Museen Haltestelle 8 – Nationalgalerie Haltestelle 9 A – Antikes Olympiastadion Haltestelle 9 B – Parlament / Nationale Gärten Haltestelle 10 – Nationalbibliothek Haltestelle 11 - Archäologisches Nationalmuseum Haltestelle 12 - Omonoia-Platz Haltestelle 13 - Karaiskaki-Platz Haltestelle 14 - Monastiraki-Platz Haltestelle 15 - Kotzia Platz Haltestellen der Piräus-Route: Haltestelle 1 - Pantion Universität Haltestelle 2 - Niarchos Stiftung Haltestelle 3 - Theater Haltestelle 4 - Kreuzfahrtterminal A & B Haltestelle 5 - Löwentor Haltestelle 6 - Kreuzfahrtterminal A & B Haltestelle 7 - Archäologisches Museum von Piräus Haltestelle 8 - Votsalakia-Strand Haltestelle 9 - Hafen Mikrolimano Haltestelle 10 - Planetarium Haltestelle 11 - Athens Ledra & Intercontinental Haltestellen der Strand- & Riviera-Route: Melina Merkouri / Plaka Pantion Universität Niarchos Stiftung Falire / Flisvas Edem Ag.Kesmas Strand Bomo Palace Asteria Beach Divani Apollon Oceanis Beach/ Atrir Palace Vouliagemi Lake Pigadakia Blazer Suites Glyfada town Golf Ag.Kosmas Kalamki Poseidon Hotel Marriot / Planetarium Grand Hyatt / Intercontinental Zeus-Tempel

Athen, Akropolis und Akropolismuseum inklusive Eintrittsgelder

3. Athen, Akropolis und Akropolismuseum inklusive Eintrittsgelder

Du wirst von deinem zentral gelegenen Hotel in Athen abgeholt und beginnst deine ganztägige und klimaneutrale Tour mit einem Besuch des Panathinaikos-Stadions, in dem 1896 die ersten modernen Olympischen Spiele stattfanden. Passiere das Anwesen des Premierministers und den ehemaligen Königspalast, der noch immer von den farbenfroh gekleideten Evzonen bewacht wird. Sieh das historisch bedeutsame Zappeion, das heute als Konferenz- und Messehalle dient, bevor du am im Jahre 131 n.Chr. fertiggestellten Tempel des Olympischen Zeus ankommst. Die Tour führt dich entlang der Nationalgärten zum Hadrianstor und zum Parlament. Sieh auch die Nationalakademie, die Nationalbibliothek, das alte Parlament, den Syntagma-Platz und die russisch-orthodoxe Kirche. Bewundere die Akropolis, die im 5. Jahrhundert v.Chr. erbaut wurde. Statte dem Propyläen-Tor, dem Tempel der Athena Nike, dem Parthenon und dem Erechtheion mit seinen berühmten Karyatiden einen Besuch ab. Mach einen Spaziergang entlang des Herodes-Atticus-Theaters zum neuen Akropolismuseum. Hinter den Fassaden des Museums verbergen sich mehr als 4000 Artefakte, die bei Ausgrabungen rund um die Akropolis zum Vorschein kamen. Die Ausstellungen dokumentieren die griechische Bronzezeit sowie die römischen und byzantinischen Epochen.

Athen: 48-Stunden-Hop-On-Hop-Off-Bus-Ticket und Eintritt zur Akropolis

4. Athen: 48-Stunden-Hop-On-Hop-Off-Bus-Ticket und Eintritt zur Akropolis

Kombiniere einen Einlass ohne Anstehen zur Akropolis mit einem Ticket für den Hop-On/Hop-Off-Bus, der dich ins Stadtzentrum von Athen, nach Piräus und zu den Stränden bringt. Genieße einen unkomplizierten Zugang zu einigen der beliebtesten Attraktionen der Stadt. Besuche die Akropolis, die stolz über der griechischen Hauptstadt thront, und spaziere über das antike Gelände. Fühle die Verbindung mit der uralten Vergangenheit, während du diesen Ort besichtigst, der von großer Bedeutung für die alten Griechen war. Bewundere die Tempel, den Parthenon und die anderen wichtigen Bauten dieser historischen Stätte. Sieh die Propyläen, den Tempel der Athena Nike und die Vorhalle der Jungfrauen am Erechtheion. Reise mit deinem Ticket für den Hop-On/Hop-Off-Bus bequem durch Athen. Steige jederzeit aus, wenn dich eine der Attraktionen besonders interessiert, und steig einfach wieder ein, wenn du deine Tour fortsetzen möchtest. Lausche dem Audiokommentar in einer von 14 Sprachen.

Athen: Elektrofahrrad-Tour mit optionaler Akropolis-Tour

5. Athen: Elektrofahrrad-Tour mit optionaler Akropolis-Tour

Begib dich auf eine Sightseeing-Tour durch das historische Zentrum von Athen, die du mühelos auf einem komfortablen E-Bike unternehmen kannst. Entdecke das traditionelle Viertel Thission und das trendige Viertel Plaka, mit der Option, eine Führung zur Akropolis hinzuzufügen. Triff deinen Guide in der Nähe der Akropolis-Metrostation. Nach einer kurzen Sicherheitseinweisung schwingst du dich auf dein E-Bike und beginnst deine Tour durch das Herz von Athen. Du radelst mühelos durch die Straßen und lernst mit deinem Guide die Sehenswürdigkeiten und Stadtteile kennen. Bewundere die Kuppel des Nationalen Observatoriums von Athen mit einem einzigartigen Blick auf die Stadt, perfekt für alle Fotoliebhaber. Fahre in das traditionelle Viertel Thission, besuche den antiken Friedhof Kerameikos und radle an den Überresten der antiken griechischen Agora und der römischen Agora vorbei. Nachdem du viele der Highlights und versteckten Schätze der Stadt erkundet hast, ist es Zeit für eine kurze Pause im Schatten der Kathedrale von Athen. Nimm eine Erfrischung zu dir oder bestaune die Schönheit der Kirche, bevor du deine Reise fortsetzt. Erkunde das trendige Viertel Plaka mit seinen vielen hübschen kleinen Souvenirläden und genieße einen einzigartigen Blick auf die Akropolis. Fahre zum Präsidentenpalast und schau dir die feierliche Wachablösung an. Komme am architektonischen Wunder der Zappeion-Halle vorbei und erhasche einen Blick auf die Geburtsstätte der Olympischen Spiele, das Panathenäische Stadion. Beende deine Tour vor dem Tempel des olympischen Zeus und mache ein Erinnerungsfoto vor dem Handrian-Bogen. Wähle die Option Akropolis und begleite deinen Guide bei einer geführten Besichtigung des Akropolis-Hügels und seiner zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Erfahre mehr über die Geschichte und die Bedeutung von weltberühmten Sehenswürdigkeiten wie dem Theater des Dionysos, dem Odeon des Herodes Atticus, dem Erechtheion und dem Parthenon.

Historisches Athen: Kleingruppen-Elektrofahrrad-Tour

6. Historisches Athen: Kleingruppen-Elektrofahrrad-Tour

Erlebe eine E-Bike-Tour durch Athen und entdecke eine Kombination aus antiken und modernen Sehenswürdigkeiten. Genieße den Panoramablick und erkunde malerische Straßen sowie bekannte archäologische Stätten. Fahre nach ein paar wichtigen Informationen und einer Testfahrt am zentral gelegenen Treffpunkt durch einen Park, um das Rad kennenzulernen, bevor die eigentliche Tour losgeht. Düse mühelos bergauf zum Pnyx und Philopapposhügel und genieße die Aussicht und fotografiere das fantastische Panorama. Sieh das Odeon des Herodes Atticus und den Areopag, das oberste Gericht, an der Akropolis, bevor es weitergeht zum Olympieion, dem Tempel des Zeus, und dem Hadrianstor. Entdecke unterwegs einige der moderneren Denkmäler der Stadt und sieh die Evzonen, die Wachen vor dem Parlament, in ihren farbenfrohen Tuniken. Gelange durch die Nationalgärten zum Panathenäischen Stadion, dem Schauplatz der ersten Olympischen Spiele. Radele anschließend durch die schmalen Straßen von Plaka und entdecke das malerische Viertel, das nur einen Steinwurf von der Akropolis entfernt liegt. Halte an und bestaune den Turm der Winde, den römischen und den antiken Markt, bevor du zurückfährst.

Athen: 2-stündige Highlights-Tour mit dem E-Bike nach Sonnenuntergang

7. Athen: 2-stündige Highlights-Tour mit dem E-Bike nach Sonnenuntergang

Erlebe Athen nach Einbruch der Dunkelheit bei einer 2-stündigen E-Bike-Tour durch das Stadtzentrum. Lausche der Musik von Straßenmusikern und genieße die kühle Abendluft. Bestaune die historischen Denkmäler, die bei Nacht spektakulär beleuchtet sind. Erklimme den Nymphenhügel mit Blick auf die Akropolis und den Lykabettus. Mach Halt im Hadriansbogen, dem Zeustempel und dem griechischen Parlamentsgebäude und bewundere die traditionellen Tuniken der Evzones-Wachen. Entdecke den Austragungsort der ersten modernen Olympischen Spiele im Panathinaiko-Stadion. Radle durch die malerischen Straßen von Plaka mit zahlreichen Cafés und Restaurants, und siehe die antike Agora, den Tempel des Hephaistos und die Laubengänge der Stoa von Attalos.

Athen: halbtägige private Stadtrundfahrt

8. Athen: halbtägige private Stadtrundfahrt

Entdecke die Wiege der Zivilisation, den Geburtsort der Demokratie und die Heimat der Philosophie auf einer privaten Halbtagestour durch Athen. Du wirst einige der größten Denkmäler erleben, die je gebaut wurden, und alle wichtigen Attraktionen besuchen, vom Ort der ersten modernen Olympischen Spiele bis zum ehemaligen Königspalast. Auf der 5-stündigen Tour besuchst du das Panathenäische Stadion, das einzige Marmorstadion der Welt. Es wurde auf den Ruinen des antiken römischen Stadions von Athen erbaut und war der Austragungsort der ersten modernen Olympischen Spiele im Jahr 1896. Weiter geht es zum berühmten Hadriansbogen und zum Tempel des olympischen Zeus, der dem König der olympischen Götter gewidmet und der größte Tempel der antiken Welt ist. Besuche die Akropolis, die als ein Werk architektonischer Perfektion gilt. Bewundere das Theater des Dionysos, das erste Theater, das jemals auf der Welt gebaut wurde. Außerdem siehst du das Odeon des Herodes Atticus, gehst auf den Pnyx-Hügel, besuchst die Propyläen, den Apteros-Nike-Tempel, das Erechteion und das Neue Akropolismuseum. Genieße den wunderbaren Panoramablick vom Lycabettus-Hügel auf die Stadt und besuche das Parlamentsgebäude, um die Wachablösung der königlichen Garde am Grab des Unbekannten Soldaten zu sehen. Weiter geht es zum Omonia-Platz und zum Open-Air-Flohmarkt im lebhaften Plaka-Viertel. Jahrhundert, den ehemaligen Königspalast, das Numismatische Museum, die Akademie der Künste und Wissenschaften, die Nationalbibliothek, das Benaki Museum, das Byzantinische und Christliche Museum und das Museum für Kykladische Kunst.

Athen: Elektrofahrrad-Tagestour

9. Athen: Elektrofahrrad-Tagestour

Beginne deine Tour am Treffpunkt, wo du deinen lustigen und freundlichen Guide kennenlernen kannst. Sobald du deine Guides kennengelernt hast, wird dir die Route für den Tag gezeigt, du steigst auf dein E-Bike und los geht's. Dein erster Halt ist der traditionelle Fleisch- und Fischmarkt, wo du die Athener beim Einkaufen von frischen Waren beobachten kannst. Dann fährst du an der Athener Trilogie vorbei und besichtigst drei wunderschöne neoklassizistische Gebäude: die Bibliothek, die Universität und die Akademie. Du fährst durch den oberen Teil der Stadt, der für seinen Luxus und seine exklusiven Straßen bekannt ist. Die Tour ist so geplant, dass du pünktlich am Syntagma-Platz bist, um die berühmte Wachablösung zu sehen und Fotos mit den Evzones zu machen. Anschließend besuchst du die Zappeion-Halle und fährst zum beeindruckenden Panathenäischen Stadion. Anschließend fährst du zum Tempel des olympischen Zeus, um die Akropolis herum und auf den Areopag-Hügel, um die Stadt von oben zu erleben. Um die Akropolis herum fährst du zur Plaka, Anafiotika, der römischen Agora, Monastiraki und den lebhaften Straßen von Psyrri. Auf dem Rückweg zum Zielpunkt kommst du am Athener Dreieck vorbei, einem beliebten Treffpunkt für Athenerinnen und Athener. Deine Tour endet mit einem besonderen Leckerbissen im Büro deines lokalen Partners. Am Ende dieser Tour wirst du dich mit Sicherheit in Athen verliebt haben.

Athen: Sightseeing Kleingruppentour mit dem Fahrrad

10. Athen: Sightseeing Kleingruppentour mit dem Fahrrad

Du findest unseren Treffpunkt ganz in der Nähe der Akropolis-Metrostation, wo dich dein Tourleiter in Empfang nehmen wird. Nachdem du mit einem Fahrrad und einem Helm ausgestattet bist, erhältst du eine Sicherheitseinweisung, bevor du dich auf ein aufregendes Abenteuer begibst! Als Erstes erreichst du das Nationale Observatorium, wo du die Möglichkeit hast, von einem versteckten Ort mit atemberaubender Aussicht tolle Fotos zu machen. Folge dem Weg zum Thission-Viertel, einer hübschen Fußgängerzone mit schönen Cafés und einem tollen Blick auf die Akropolis, und radle am antiken Friedhof von Kerameikos vorbei. Auf dem Weg zum Plaka-Viertel, dem malerischen Viertel mit den ausgerichteten Souvenirmärkten am Fuße der Akropolis, radelst du an den griechischen und römischen Agoras vorbei. Nachdem du versteckte Wege erkundet und die berühmtesten und weniger berühmten Orte Athens bestaunt hast, ist es Zeit für eine kurze Pause in der orthodoxen Kathedrale von Athen, um einen erfrischenden Kaffee oder ein Getränk zu genießen. Nach der kurzen Pause geht es weiter auf die andere Seite der Akropolis, wo du einen kurzen Stopp am Panathenaischen Stadion einlegst und einen Blick auf die Geburtsstätte der Olympischen Spiele werfen kannst. Fahre durch die breite Fußgängerzone des prächtigen neoklassizistischen Gebäudes der Zappeion-Halle, bevor du einen kurzen Halt vor dem Präsidentenpalast einlegst, um das einzigartige Ereignis der Wachablösung zu erleben. Beende deine Tour vor dem Tempel des olympischen Zeus und mache unvergessliche Fotos mit dem Hadriansbogen und der Akropolis als malerischem Hintergrund.

151 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Panathinaiko-Stadion: Top-Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Weitere Sightseeing-Optionen in Panathinaiko-Stadion

Möchten Sie alle Aktivitäten in Panathinaiko-Stadion entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Panathinaiko-Stadion: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 4.229 Bewertungen

Guter Service, um sich in der Stadt und in den Küstengebieten fortzubewegen. Die Fahrer und Ticketverkäufer sind sehr hilfsbereit. Die Busse verkehren nach Fahrplan, mit Ausnahme des letzten Busses zurück von Piräus, der am Syntagma-Platz statt an der Akropolis endete. Kein Problem für uns, da wir die Wachablösung miterleben durften. Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis für 2 Tage

Die coolste Radtour mit Kostas in der Stadt, um die verschiedenen Viertel, historischen Denkmäler und Highlights anhand lustiger Fakten und persönlicher Erlebnisse zu entdecken. Du hast meine Solo-Reise zu etwas ganz Besonderem gemacht. Nochmals vielen Dank. Ich hoffe, wir sehen uns bald. Ich würde es tausendmal empfehlen!!!

Die Busse verkehrten regelmäßig und die verschiedenen Routen mit einem Ticket waren ausgezeichnet. Mir gefiel, dass es sich um ein Zwei-Tages-Ticket handelte, da wir einen Tag nutzten, an dem es sehr regnerisch war und trotzdem viele Orte sehen konnten.

Marina, unsere Führerin, war spektakulär, sie erklärte uns detailliert jeden besuchten Punkt mit exquisiter Meisterschaft. Darüber hinaus machten ihre Freundlichkeit und Fürsorge für uns die Tour zu etwas Besonderem.

Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Es war einfach zu bedienen. Ich wünschte nur, es gäbe ein paar Stopps mehr und vielleicht alle 10-15 Minuten statt im Abstand von 20 Minuten. Vielen Dank