Erlebnisse Panama-Stadt

Dank ihrer idealen Lage bietet diese zentralamerikanische Stadt sowohl tropische Ausflüge als auch kulturelle Highlights.

Unsere Empfehlungen für Panama-Stadt

Panama City: Hop-On Hop-Off Sightseeing Bustour

1. Panama City: Hop-On Hop-Off Sightseeing Bustour

Erkunden Sie Panama-Stadt mit einem Hop-On/Hop-Off-Bus. Steigen Sie an den Haltestellen nach Herzenslust ein und aus und entdecken Sie die Stadt auf eigene Faust. Panama-Stadt liegt inmitten des Pazifischen Ozeans, des Regenwaldes und des Panamakanals und ist eine auffallende moderne Stadt, nicht zuletzt wegen ihrer einzigartigen Attraktionen. Diese Tour ist so entworfen, dass Sie alle Haupt-Sehenswürdigkeiten, beginnend mit dem Panamakanal, entdecken. Erfahren Sie von Ihrem Guide, wie dieses achte Weltwunder gebaut wurde. Bewundern Sie die spanische und italienische Architektur von Casco Antiguo und die französische Architektur der Stadt. Es wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt und zeichnet sich aus durch eine wunderbare spanische und italienische Kolonialarchitektur. Panama verfügt auch über herrliche Beispiele französischer Architektur, da Frankreich im letzten Jahrzehnt des 19. Jahrhunderts versucht hatte, den Kanal zu bauen. Besuchen Sie die Inseln, die durch einen Damm verbunden sind. Von hier aus genießen Sie eine herrliche Aussicht auf den Panamakanal und die Brücke Amerikas sowie atemberaubende Ausblicke auf die Skyline von Panama-Stadt und die Wolkenkratzer. Auf dem Weg zu den Inseln können Sie an der Zufahrt des Dammes das wunderbare Bio-Museum von Frank Gehry entdecken. Dieses Museum ist auch bekannt als "Bridge of Life" und zeigt, wie Panama sich aus dem Meer erhebt und Nord- und Südamerika verbindet. Entdecken Sie nicht nur die historischen Sehenswürdigkeiten in Panamas sondern entspannen Sie sich zwischendurch in einem der zahlreichen Cafés. Erkunden Sie tolle Gegenden mit Restaurants und Bars, die für jeden Geschmack etwas bieten, sowie Einkaufszentren wie die Albrook Mall, in der Marken aus der ganzen Welt vertreten sind, die manchmal zu Schnäppchenpreisen verkauft werden. Haltestellen der Tour: 1. Balboa Boutiques Plaza 2. Parque Urraca 3. Mi Pueblito 4. Albrook Mall 5. Miraflores Locks - Kanal 6. Entrada de Amador 7. Biomuseum 8. Punta Culebra 9. Isla Flamenco 10. Isla Perico 11. Sabores Del Chorrillo 12. Caso Antiguo 13. Multicentro

Panama-Stadt: Halbtägige Stadt- und Panamakanaltour

2. Panama-Stadt: Halbtägige Stadt- und Panamakanaltour

Genieße 2 Stunden am faszinierenden Panamakanal, bevor du die Geschichte und die Sehenswürdigkeiten von Panama City erkundest. Entdecke im Miraflores Visitor Center auf 4 Ebenen Ausstellungen über den Kanal. Bei einer Panoramafahrt entlang der Ancon-Ausläufer kannst du das üppige Grün bewundern und etwas über die Bedeutung der Region während der Weltkriege erfahren. Halte am Amador Causeway an, um unglaubliche Fotos von der Stadt zu schießen, eines der besten Ceviche-Lokale zu probieren, ein fantastisches hausgemachtes Eis zu essen oder ein bisschen zu shoppen. Spaziere durch die Straßen der Altstadt und besuche die Kathedralenbasilika Santa Maria la Antigua. Nimm an einem geführten Spaziergang teil, der auf der Plaza de Francia an den alten Mauern endet, die die Stadt im Laufe der Jahre vor Invasionen geschützt haben.>

Panama: All-Inclusive-Katamaran-Tour zur Insel Taboga

3. Panama: All-Inclusive-Katamaran-Tour zur Insel Taboga

Treffen Sie Ihre freundliche Crew und die anderen Mitreisenden im Balboa Yacht Club und beginnen Sie Ihre All-Inclusive-Tagestour an Bord eines Katamarans. Freuen Sie sich auf eine 45-minütige Bootsfahrt zur Insel Taboga und genießen Sie einen atemberaubenden Blick auf die Skyline von Panama-Stadt, Cinta Costera, und Schiffe, die darauf warten, den Panamakanal zu überqueren. Lassen Sie sich unterwegs leichte Snacks schmecken. Auf Taboga angekommen, machen Sie sich auf den Weg zur Rückseite der Insel. Dort finden Sie einen geheimen Ort, an dem eine atemberaubende Bucht mit wunderschöner Aussicht mitten in der Natur auf Sie wartet. Springen Sie direkt vom Boot ins kühle Nass und genießen Sie ein erfrischendes Bad. Alternativ können Sie über eine Treppe an der Seite des Bootes ins Wasser steigen. Nach ein wenig Spaß im Wasser gehen Sie wieder an Bord Ihres Katamarans, um ein kühles Bier zu genießen. Machen Sie es sich bequem in einem der Netze des Bootes oder tanzen Sie mit der freundlichen Crew, während Sie zu einer Seite der Insel segeln, an der Sie einige Städte finden. Legen Sie an und besuchen Sie einen schönen Strand sowie das kleine Dorf Taboga. Verbringen Sie Zeit am Strand und entspannen Sie nach Herzenslust oder spielen Sie eine Runde Volleyball. Nach Ihrem Strand- und Stadtbesuch kehren Sie zurück an Bord und genießen ein köstliches Mittagessen mit Hühnchen mit weißer Soße, Reis mit Gemüse, Gemüsesalat, Kartoffelsalat und Nudeln. Wenn die Windverhältnisse stimmen, öffnen Sie die Segel und feiern Sie weiter, während Sie über das offene Wasser gleiten.

Ab Panama-Stadt: Panamakanal und Monkey Island Tour

4. Ab Panama-Stadt: Panamakanal und Monkey Island Tour

Verbringe den Tag mit der Erkundung des Panamakanals und erfahre mehr über seine Geschichte und Entstehung. Besuch das Museum und mach dich auf den Weg zum Chagres-Fluss, um eine Bootsfahrt über den Gatun-See zu unternehmen. Lass dich von deinem Hotel oder einem anderen Ort in Panama-Stadt abholen und fahre zum Besucherzentrum des Panamakanals, wo du eine ausführliche Erklärung über die Funktionsweise des Kanals und der berühmten Miraflores-Schleusen erhältst. Besuch das Museum und erfahre mehr über diese bedeutende Wasserpassage zwischen dem Atlantischen und dem Pazifischen Ozean. Kehre zum Wagen zurück und passiere den See Miraflores und die Pedro Miguel-Schleusen auf deinem Weg zur Stadt Gamboa. Fahre weiter zum Río Chagres und geh an Bord eines Bootes, um eine malerische Tour auf dem künstlichen Gatúnsee zu unternehmen. Bewundere über die umliegenden Landschaften des größten und wichtigsten Sees im Panamakanal. Beobachte die riesigen Schiffe bei Ihrer Fahrt durch den Kanal und gewinne einen Eindruck vom ungeheuren Ausmaß dieses Meisterwerks der Ingenieurskunst. Mach dich auf zu einer Inselgruppe, auf der du verschiedene Tierarten und Affen beobachten kannst. Kehre mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück nach Panama-Stadt und lass dich an deinem Hotel absetzen.

Von Panama City: Tour zu Monkey Island und Sloth Sanctuary

5. Von Panama City: Tour zu Monkey Island und Sloth Sanctuary

Nach einer Abholung von Ihrem Hotel begeben Sie sich zum Gamboa Rainforest Resort im Soberania-Nationalpark. Von hier aus steigen Sie in ein Boot und segeln auf dem Gatun See neben den riesigen Schiffen, die den Panamakanal überqueren. Bewundern Sie die Fauna und Vegetation des tropischen Waldes sowie die Affeninsel, auf der Sie Kapuzineraffen und Brüllaffen in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten können. Weiter zum Faultierheiligtum, um gerettete Faultiere mit drei und zwei Zehen zu beobachten. Erfahren Sie von den Freiwilligen und Fachführern mehr über das Leben und die Gewohnheiten der Faultiere sowie über die Bemühungen zur Erhaltung der Arten. Gehen Sie vom Faultier-Heiligtum zum Schmetterlingshaus, wo Sie die im Regenwald lebenden Schmetterlinge wie den bunten blauen Morpho-Schmetterling sehen können. Besuchen Sie auch die Orchideen- und Froschausstellungen, um mehr über die im Regenwald lebenden Arten zu erfahren.

Ab Panama-Stadt: 3-tägige Insel-Tour in San Blas

6. Ab Panama-Stadt: 3-tägige Insel-Tour in San Blas

Genieße ein einzigartiges Abenteuer auf den San Blas Inseln. Geh schwimmen in kristallklaren Naturpools, bewundere den blauen Ozean und besuche Inseln wie Ucusidup, Pelican, Aguja, Perro grande und Perro Chico bei dieser mehrtägigen Tour. Lass dich bequem abholen an deinem Hotel in Panama und beginne dein Abenteuer mit einer Bootsfahrt zu den Inseln. Übernachte in einer privaten Hütte auf Pelican Island, wo Szenen aus der 3. Staffel der Netflix-Serie "Haus des Geldes" gedreht wurden. Schnapp dir ein Paddleboard und paddele zu einer winzigen Insel namens Ucusubi, auf der sich einer der besten Schnorchelplätze von San Blas befindet. Am 2. Tag besuchst du nach dem Frühstück eine Guna-Gemeinschaft und erhältst authentische Einblicke in das tägliche Leben in einer Schule und einem Gesundheitszentrum. Danach geht es weiter in den Dschungel von Guna, über den Sidra- oder Masargandi-Fluss. Mach dich auf dem Weg zum Rio Sidra Friedhof einen Zwischenstopp und erfahre mehr über seine Geschichte von deinem Guide. Bewundere unterwegs farbenfrohe Schmetterlinge, verschiedene Vogelarten und mit etwas Glück vielleicht sogar einige Tukane. Nach einer 40-minütigen Wanderung erreichst du den schönen Saiba Wasserfall, wo du tauchen und in das Wasser dieses kristallklaren Naturwunders eintauchen kannst. Dann nimmst du ein Boot zur 2. Insel, Aguja. Erkunde die malerischen Sandstrände und übernachte in einer privaten 2-Personen-Hütte. An deinem letzten Tag holt dich dein Guide Naidi nach dem Frühstück frühmorgens ab. Mach einen Ausflug zum Schnorcheln an einem versunkenen Boot auf der Insel Perro Chico und erkunde die Insel Perro Grande mit Kajaks und Paddelboards. Nach dem Mittagessen kehrst du mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück zu deinem Hotel, wo du gegen 18:00 Uhr ankommst.

Ab Panama City: Geführte Tour durch den Gamboa-Regenwald mit Mittagessen

7. Ab Panama City: Geführte Tour durch den Gamboa-Regenwald mit Mittagessen

Erkunde den panamaischen Regenwald, während du in einer Seilbahn sanft durch die Baumkronen gleitest. Erfahre von einem Naturführer die interessantesten Fakten über den Dschungel. Beobachte bunte Vögel, die um dich herumfliegen. Bei einer Bootsfahrt durch den Panamakanal kannst du die Unterwasserwelt beobachten. Beende deine Tour mit einem leckeren Mittagessen. Steig in eine Straßenbahn ein, die dich zu einem 280 Meter hohen Gipfel inmitten des grünen Dschungels bringt. Vom Aussichtsturm aus hast du einen fantastischen Blick auf den Chagres-Fluss, die indigene Gemeinschaft der Embera und einen großen Teil des Soberania-Nationalparks. In Gamboa gibt es viele Naturlabore, darunter eine Schmetterlingsfarm, ein Orchideenzentrum und einen Froschteich. Im Schmetterlingshaus kannst du rund 20 in Panama heimische Schmetterlingsarten beobachten. Erlebe die Faultiere im Sloth Sanctuary aus nächster Nähe. Diese Rettungsstation beherbergt ein Rehabilitations- und Trainingsprogramm für verletzte, kranke und verwaiste Faultiere. Genieße eine malerische Bootstour entlang der Wasserstraßen des Panamakanals. Beobachte die faszinierende tropische Tierwelt des Gatun-Sees und des umliegenden Waldes. Mit Hilfe deines Reiseführers hast du die Chance, Krokodile, Kaimane, Faultiere, Affen und eine Vielzahl von Vögeln zu entdecken.>

Panama-Stadt: 4 Tage Inselhopping auf den San-Blas-Inseln

8. Panama-Stadt: 4 Tage Inselhopping auf den San-Blas-Inseln

Entdecke das entspannte Leben auf den San-Blas-Inseln bei dieser 4-tägigen Inselhopping-Tour. Erkunde die malerischen Inseln dieses mittelamerikanischen Paradieses und genieße die weißen Sandstrände und den türkisfarbenen Ozean. Du kannst die Standard-Transportmöglichkeit wählen, die maximal 6 Personen pro Fahrzeug zulässt, oder den komfortableren Transport, um mit maximal 4 Personen pro Fahrzeug zu reisen. Tag 1 Die Abholung von ausgewählten Hotels in Panama-Stadt beginnt um 5:20 Uhr. Nach der Abholung fährst du an einem Supermarkt vorbei, falls du Snacks oder Getränke kaufen möchtest. Fahr anschließend weiter zu den San-Blas-Hügeln. Die Fahrt dauert ca. 2,5 Stunden, danach geht es mit dem Boot in 30 Minuten zur Insel Ina , wo du übernachtest und zu Mittag und Abend isst. Erlebe ein natürliches Schwimmbecken und erkunde den Pool auf einem Paddelbrett. Besuche die Insel vor Ucusubi zum Schnorcheln und probiere während der Hummersaison frischen Hummer zum Abendessen. Tag 2 Nach dem Frühstück besuchst du eine örtliche Guna-Gemeinschaft und erfährst mehr über die Kultur und die reiche Geschichte dieses Stammes. Als Nächstes unternimmst du eine Wanderung durch den Dschungel von San Blas bis zu einem Wasserfall. Auf deiner Wanderung kommst du an einem örtlichen Friedhof vorbei und kannst Affen, Faultiere, zahlreiche Vögel und Leguane beobachten. Kehre zum Mittagessen zurück auf die Insel Ina und fahr dann mit dem Boot zur zweiten Insel Aguja. Hier kannst du entspannen und die Insel in deinem eigenen Tempo entdecken. Frühstück, Mittag- und Abendessen sind inklusive. Tag 3 Nach dem Frühstück nimmst du ein Boot zur Insel Perro Chico, wo du übernachtest. Zunächst besuchst du die Insel Perro Grande, wo du mit dem Kajak umherpaddeln und einen weiteren natürlichen Swimmingpool besuchen kannst. In Perro Chico angekommen, schnapp dir deine Schnorchelausrüstung und statte dem versunkenen Boot einen Besuch ab, das direkt vor der Insel liegt und voller kleiner bunter Fische ist. Frühstück, Mittag- und Abendessen sind inklusive. Tag 4: Nach dem Frühstück nimmst ein Boot zurück nach Panama-Stadt. Frühstück ist inbegriffen.

Panama: 6-stündige Kreuzfahrt durch den Panamakanal Richtung Norden und Mittagessen

9. Panama: 6-stündige Kreuzfahrt durch den Panamakanal Richtung Norden und Mittagessen

Erlebe eine entspannte Kreuzfahrt auf dem Panamakanal Richtung Norden an Bord der glorreichen Pacific Queen. Genieße ein kostenloses Mittagessen, während du die atemberaubende Landschaft bewunderst, die langsam an dir vorbeizieht. Durchquere den Culebra Cut, die Pedro Miguel Schleusen und das technische Wunderwerk der Miraflores Schleusen. Erfahre, wie die Schleusen gesteuert werden, damit die Schiffe durchfahren können, während du dein Mittagessen zu dir nimmst. Spüre die Wellen unter deinen Füßen, während du die malerische Aussicht auf die Puente Centenario, den Chagres-Fluss und die brillante Brücke der Amerikas bewunderst, die Nord- und Südamerika verbindet. Verabschiede dich von der Pacific Queen, aber behalte die Erinnerungen, wenn du in Gamboa von Bord gehst, bevor du nach Panama City zurückkehrst.

Panama-Stadt: Haus des Geldes & San-Blas-Inseln - Tagestour

10. Panama-Stadt: Haus des Geldes & San-Blas-Inseln - Tagestour

Lass dich bequem abholen an deiner Unterkunft in Panama-Stadt und beginne deine Tagestour. Nach der 2,5-stündigen Fahrt zum Hafen von San Blas, Carti, nimmst du ein örtliches Pangaboot, um die erste der San-Blas-Inseln zu erreichen. Besuche zunächst die Insel Pelicano, die bekannt ist aus der Netflix-Serie "Haus des Geldes". Lass dir ein leichtes Frühstück mit frischem Obst und Kaffee schmecken und nimm dir etwas Zeit für ein Sonnenbad in den Hängematten. Handtücher werden zur Verfügung gestellt. Schnapp dir dann ein Paddleboard und deine Schnorchelausrüstung und gleite über das Wasser zur Insel Ucubusi – hier findest du eines der besten Riffe zum Schnorcheln in San Blas. Entdecke eine Vielzahl von bunten Fischarten und genieße im Anschluss ein Mittagessen mit frischem Fisch, Reis und Salat. Nach dem Mittagessen besuchst du das Naturschwimmbad. Hierbei handelt es sich um eine idyllische Sandbank in der Mitte des Ozeans. Begib dich zu Fuß oder schwimmend auf die Suche nach einem Seestern. Zum Abschluss besuchst du eine lokale Gemeinde, wo du authentische Einblicke in den Alltag der Einwohner erhältst. Probiere das auf der Insel hergestellte Kokosnussbrot und beobachte, wie die Großmütter auf der Insel Molas herstellen. Mit tollen Erinnerungen im Gepäck kehrst du am Abend zurück zum Hafen von Panama-Stadt. 

Top-Sehenswürdigkeiten in Panama-Stadt

Häufig gestellte Fragen über Panama-Stadt

Was muss man in Panama-Stadt unbedingt gesehen haben?

Top-Attraktionen, die man gesehen haben muss:

Sightseeing in Panama-Stadt

Möchten Sie alle Aktivitäten in Panama-Stadt entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Panama-Stadt: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 1.336 Bewertungen

Die Tour war für uns zum Abschluss unserer Reise ein toller Ausklang. Pünktlich wurden wir von unserem Fahrer( Dan) abgeholt und sind in einem sehr komfortablen Auto Richtung Karibik gefahren. Dabei haben wir viele unterschiedliche Landschaften gesehen , auch wie die Menschen Abseits von Panama City leben. Die Festungsanlagen in Portobelo sind beeindruckend. Der Höhepunkt war aber Isla Grande. Die Überfahrt in dem kleinen Boot und die schönen Stunden am Strand haben wir sehr genossen . Dan , der immer für uns ansprechbar war, hat uns auf der Insel ein tolles Essen organisiert und uns dann bei einem kleinen Spaziergang noch die Insel gezeigt.

Ohne Zweifel war es eine der besten Aktivitäten in Panama. Fernando war unser Führer und er war immer sehr offen, nett und freundlich; Außerdem erzählt er uns viel über das Land und die Emberá-Kultur. Was die Ureinwohner betrifft: beeindruckend. Der Ort bietet sich an, um die Landschaft vom Kanu aus zu genießen und ein bisschen zu Fuß zu gehen. Einmal in der Stadt, waren die Emberas super freundlich, das Essen war ausgezeichnet und die Erklärung und kulturelle Demonstration war super interessant. Es lohnt sich sehr.

Undere Tour mit Mario war ganz, ganz super! Wir sind froh, ihn als Tourguide gehabt zu haben und können ihn absolut weiterempfehlen.

Taslim ist eine sehr freundliche und gute Fremdenführerin. Wir waren an vielen interessanten Orten. Vielen Dank für die tolle Tour.

Hat alles reibungslos geklappt und der Besuch im Embera Dorf war was Besonderes. Ein Besuch wert!!