Pamukkale


Pamukkale: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.0 / 5

basierend auf 363 Bewertungen

Pamukkale ist sehr schön. Im Sommer iss es noch schöner. Die Tour war schon schön. Es hat nur sehr lange von Lara ( Antalya) sehr lange gedauert, bis wir in Pamukkale waren. Um 7 Uhr wurden wir von unserem Hotel abgeholt. um 11 Uhr waren wir in Pamukkale. Bevor wir dort hinein gegangen sind gab es Mittagessen in einem Restaurant. Anschließend hatten wir 3 Stunden insgesamt für Pamukkale. das reicht schon aus. aber der Guide hat uns nur erklärt wann wir uns und wo wir uns treffen. Anschließend fuhren wir wieder zu dem Hotel zurück. Um 20:30 Uhr waren wir dort. Wir haben dort an einem Fotoschooting teil genomen mit einem Papagei. der Fotograf hat mindestens 30 Bilder gemacht. wir dachten man könnte alle Bilder bekommen.

Der Trip war absolut perfekt! Der Fahrer kam pünktlich und es ging los. Die Fahrt war sehr angenehm und kurzweilig mit der tollen Aussicht. Der See so wit stoppten war so schön! Auch einen feinen Tee wurde uns spendiert. Danach gingen wir weiter nach Pamukkale. Dort gegessen, was sehr fein war und dann weiter den weissen hügel rauf. Mega tolle erfahrung! Sieht echt so aus wie auf den bildern. Am besten einen Rucksack mitnehmen für die Schuhe, da man barfuss raufläuft. Wir hatten genug zeit alles zu erkunden. Der Ausflug hat sich sehr gelohnt und war top betreuut. Besten Dank!

Uns hat die Tour gut gefallen, vorallem vor Ort! Es ist traumhaft schön. Vor Ort in Pamukkale hatten wir 3 Stunden. Dies reicht aus, um das meiste zu sehen, aber man könnte sich aufjedenfall auch noch viel länger dort aufhalten. Hier hätte ich gerne mehr Zeit gehabt und die Stops auf dem Hin- und Rückweg im Stein- und Ledergeschäft ausgelassen. Diese waren nur zum Verkauf da. Toilettenpausen hätten mir gereicht. Ansonsten war alles ziemlich gut organisiert und es war eine schöne Tour.

Wir wurden auf die Minute pünktlich am Hotel abgeholt. Sehr umsichtiger Busfahrer, die Fahrt war top, kein Musikgedudel die gesamte Fahrt über, sehr erholsam! Eine tolle private Reiseleiterin (wir waren an diesem Tag die einzigen beiden Gäste und trotzdem wurde die Tour sehr professionell durchgeführt) die sehr gut englisch gesprochen hat und all unsere Fragen beantworten konnte. Ein sehr schönes Erlebnis das wir definitiv weiterempfehlen können.

Wir haben den Ausflug auf Deutsch gebucht, doch leider konnte der Guide nur Englisch. Es wurde jedoch auch nicht allzuviel erzählt. Das Frühstück war in Ordnung. Das Mittagessen auch. Auf dem Heimweg haben wir noch an einer Lederfabrik angehalten - mit so einer Verkaufsshow.