Mallorca: Tramuntana-Tour mit dem Roten Blitz ab Palma

Ab 119 € pro Person

Datum wählen und buchen
Wichtige Informationen
Dauer
8 Stunden
Mobiler Voucher akzeptiert
Sofortige Bestätigung
Fremdenführer
Englisch, Französisch, Deutsch

Datum und Teilnehmer auswählen:

Laden...

Was Sie erleben
  • Genießen Sie eine historische Eisenbahnfahrt von Palma nach Sóller mit dem Roten Blitz und erkunden Sie Sóller mit seinen Modernisme-Bauten
  • Erleben Sie eine Klassik-Trambahnfahrt von Sóller nach Port de Sóller, erkunden Sie die idyllische Hafenpromenade und genießen Sie ein Mittagessen
  • Fahren Sie über die Tramuntana-Hochstraße und begeben Sie sich in Valdemossa auf die Spuren von Frederic Chopin, George Sand und Luis Salvator
Überblick
Genießen Sie eine Fahrt mit der historischen Eisenbahn von Palma nach Sóller und fahren Sie mit der historischen Tram nach Port de Sóller. Durchfahren Sie das wunderschöne Tramuntana Gebirge und erkunden Sie die traumhaften Orte Deía und Valdemossa.
Was Sie erwartet
Erleben Sie eine Tour mit der historischen Eisenbahn, liebevoll auch Roter Blitz genannt, zwischen Palma und Sóller. Die Fahrt führt durch malerische Landschaften, an Orangenhainen und Mandelbaum-Feldern vorbei, durch den idyllischen Ort Bunyola. In Sóller angekommen führt Ihr Weg zu den eindrucksvollen Modernisme-Häusern. Nach dem kulturellen Erlebnis bieten sich kulinarische Freuden an. In der weltberühmten Kooperative „Fet-a-Sóller" entsteht das leckere Orangencreme-Eis, welches vor Ort genossen werden kann.

Fahren Sie anschließend mit der historischen Trambahn, die Sóller mit dem Hafenort Port de Sóller verbindet. Nach ca. 15-minütiger Fahrt entlang der wunderschönen Strandpromenade endet die Bahn im Zentrum des Städtchens. Schlendern Sie nun zu Fuß durch den idyllischen Hafenort, kehren Sie zudem in einem gemütlichen Restaurant ein und stärken Sie sich bei einem Drei-Gänge-Menü. Fahren Sie anschließend im komfortablen Minibus über die atemberaubende Panorama-Strecke durch das Tramuntana-Gebirge in das Künstlerdorf Deía.

Erklimmen Sie hier den höchsten Punkt des Ortes und erleben Sie einen sensationellen Fernblick über die Höhen des Tramuntana-Gebirges, in die malerischen Täler, zur Küste und bis über das Meer. Nach einem gemütlichen Spaziergang wartet eine Erfrischung im Garten des 5-Sterne-Luxushotels La Residencia auf Sie. Das Hotel birgt reiche Schätze, mehr als 300 Original-Bilder, zum Beispiel von Miro und Picasso, zieren die Wände und der Garten ist voller Kunstwerke mit markanten Skulpturen.

Vorbei an mächtigen Steineichenwäldern geht die Fahrt schließlich weiter nach Valdemossa. Schlendern Sie durch das idyllische Städtchen, besuchen Sie das herausragende Museum des Malers Josep Coll Bardolet, und gelangen Sie schließlich zur berühmten Kartäuserklause, wo Chopin gelebt und gewirkt hat. Der Weg führt vorbei an herrlichen Landhäusern und mediterranen Gärten mit Orangen- und Zitronenbäumen. Hier besteht ausreichend Zeit zum privaten Entdecken und zur gastlichen Einkehr. 
Inbegriffen
  • Reiseleitung
  • Fahrt mit der historischen Eisenbahn „Tren de Sóller" (Roter Blitz) von Palma nach Sóller
  • Führung durch Sóller
  • Fahrt mit der historischen Tram von Sóller nach Port de Sóller
  • Führung durch Port de Sóller
  • Mittagessen (3-Gänge-Menü) mit einem nicht-alkoholischen Getränk
  • Fahrt mit dem komfortablen Minibus über die Tramuntana-Panoramastraße
  • Führung durch Deía
  • Erfrischung im Gartencafé des 5-Sterne-Hotels La Residencia Deía (Kaffee, Tee oder Wasser)
  • Führung durch Valdemossa
  • Museum des Malers Coll Bardolet
  • Rücktransfer nach Palma
Nicht inbegriffen
  • Weitere Speisen und Getränke
  • Verzehr in der Kooperative Fet-a-Sóller
  • Trinkgeld
Treffpunkt

Palma, Placa Espanya. Am Eingangsportal des Bahnhofs des „Tren de Sòller"

Ab 119 € pro Person

Datum wählen und buchen
Unser Versprechen an Sie
  • Schnelle Online-Buchung mit Platzgarantie
  • Bestpreise garantiert
Was andere Reisende berichten (1 Bewertung)

Angeboten von

48h-in.com

Produkt-ID: 62634