Hop-On/Hop-Off-Tour

Palermo: Hop-on Hop-off Bus Tour 24-Stunden-Ticket

Palermo: Hop-on Hop-off Bus Tour 24-Stunden-Ticket

Ab 20 € pro Person

Entdecke die Highlights von Palermo und genieße 2 Routen mit 1 Ticket. Diese Hop-On/Hop-Off-Tour in einem offenen Bus bietet dir unter anderem Haltepunkte an der Piazza Quattro Canti, an der Villa Malfitano und am Palazzo Steri.

Über diese Aktivität

Kostenlose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Schutz vor Covid-19
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Jetzt reservieren, später zahlen
Bleib flexibel – jetzt buchen, erst später bezahlen. Mehr erfahren
Gültigkeit 1 Tag
ab erster Aktivierung
Audioguide inklusive
Italienisch, Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch, Portugiesisch, Japanisch, Russisch
Rollstuhlgerecht

Dein Erlebnis

Highlights
  • Erkunden Sie Palermo in Ihrem eigenen Tempo
  • Fahren Sie auf 2 verschiedenen Routen durch die Stadt
  • Steigen Sie an jeder der ausgewiesenen Haltestellen ganz nach Ihren Wünschen ein und aus
Beschreibung

Entdecke Palermo, die Hauptstadt Siziliens, auf einer Hop-on-Hop-off-Bustour mit offenem Verdeck! Du startest am Terminal vor dem Politeama Theater, fährst am Massimo Theater vorbei und weiter zur Piazza Quattro Canti und dem nahegelegenen Vucciria Markt. Die Tour geht weiter in Richtung der botanischen Gärten, vorbei am Palazzo Steri. Nach einem kurzen Blick auf den Hauptbahnhof befindest du dich in der Nähe des Königspalastes, des Flohmarktes und der Kathedrale. Anschließend geht es über die alte Via Roma zurück zum Terminal. Die zweite Route führt dich zu den wunderschönen Villen von Palermo. Du startest am Terminal vor dem Politeama-Theater, bewunderst den wunderschönen Englischen Garten und fährst dann weiter zur Villa Malfitano und dem wunderschönen Schloss Zisa. Die Tour führt in der Nähe des Mercato del Capo und des Theaters Massimo vorbei, in Richtung Hafen und dann zurück zum Terminal am Politeama-Platz.

Inbegriffen
  • Transport während der Aktivität: Bus
    Schutz vor Covid-19
    Anforderungen an Reisende
    • Du bist verpflichtet, eine Maske mitzubringen und zu tragen
    • Alle Teilnehmenden sind verpflichtet, FFP2-Masken mitzubringen und zu tragen. Blaue OP-Masken werden nicht akzeptiert.

    Teilnehmende und Datum wählen

    Teilnehmende

    Datum

    Treffpunkt

    Die Tour beginnt in der Via E. Amari, 142.

    In Google Maps öffnen ⟶
    Kundenbewertungen

    Gesamtbewertung

    4 /5

    basierend auf 296 Bewertungen

    Übersicht

    • Transport
      3,8/5
    • Preis-Leistung
      3,9/5
    • Sicherheit
      4,5/5
    • Service
      4,2/5

    Sortieren nach:

    Reisetyp:

    Sternebewertung:

    Nach der ersten Fahrt ist der QR Code in der App nicht mehr da. Man bekommt eine Quittung, die dann beim erneuten Einsteigen, als Ticket gilt. Darauf sollte man achten. Wir haben das leider auf italienisch nicht verstanden, dann verzweifelt in der App und in den Emails den Code gesucht. Die Dame wollte uns auch nicht durch lassen, obwohl wir ihr die Emails mit Datum gezeigt haben. Ansonsten war es eine nette Fahrt, wie immer mit dem Hop on Hop off Bus. Manche Lautsprecher haben auch wie immer nicht funktioniert und man muss Sitzplatz wechseln.

    Weiterlesen

    24. September 2021

    Es hat mir sehr gut gefallen. Wir haben Palermo aus der Perspektive von zwei Routen gesehen. Der Guide im Bus war sehr nett und freundlich, bereit, Fragen zu beantworten. Die ganze Tour ist etwas kurz. Das einzige Problem war, die Starthaltestelle aufgrund der Straßensanierung zu finden, keine Informationen, wohin man gehen und wo man suchen sollte.

    Weiterlesen

    23. Februar 2020

    Die beste Art, Palermo in nur wenigen Stunden zu sehen!

    Das Stadtzentrum von Palermo ist größer als wir dachten und diese Tour zu buchen war eine großartige Idee! Darüber hinaus wird empfohlen, das Ticket online zu buchen, da die Kasse nachmittags nicht geöffnet ist. Nachteile: - Während der ersten Fahrt musste ich meine Buchung per E-Mail an einen der Mitarbeiter des Unternehmens senden. - Eine Reihe von Passagieren wollte dieselbe Linie auf derselben Linie nehmen, wahrscheinlich weil sie zusammen mit einer Kreuzfahrt ankamen. Wir haben es vermieden, indem wir die andere Linie genommen haben, und das Unternehmen hat darauf reagiert, der Route zusätzliche Busse hinzuzufügen. Sie organisierten auch die Warteschlange recht gut, indem sie den Passagieren Nummern gaben. Wer also zuerst ankam, stieg zuerst in den Bus. - Einer der Angestellten war ziemlich unhöflich und nicht für alle hilfreich.

    Weiterlesen

    22. Mai 2015

    Produkt-ID: 50725