Palast Changgyeonggung

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Palast Changgyeonggung: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Seoul: Geisterwanderung durch die dunkle Seite der Stadt

1. Seoul: Geisterwanderung durch die dunkle Seite der Stadt

Sei bereit für die gruseligsten Erzählungen aus der Geschichte Seouls. Gänsehaut ist hier vorprogrammiert. Korea hat eine einzigartige Vergangenheit, die dich begeistern wird. Du wirst Orte sehen, an denen es zu blutigen Massakern gekommen ist. Geh unter einer Brücke hindurch, die ein dunkles, unheimliches Geheimnis birgt. Entdecke 3 von 5 Palästen in Seoul. Einer davon birgt Geheimnisse, die selbst die Seouler nicht kennen. Deine Tour wird von einem Historiker geleitet, der dir die dunkle Seite der koreanischen Geschichte näherbringt, darunter das Gemetzel des Prinzen Suyang an den Männern seines Neffen und das Massaker an dem Ort, an dem sich das erste westliche Krankenhaus Koreas befand. Bei einem Spaziergang durch die königlichen Paläste erfährst du spannende Geschichten aus der japanischen Kolonialzeit. Die Route erstreckt sich auch auf andere Teile von Seoul wie Nagwon-Dong und Chenggyecheon Stream. Erfahre mehr über moderne urbane Legenden, wahre Verbrechen und skurrile Geheimnisse von Gebäuden, von der die Regierung lieber nicht wüsste, dass du sie kennst. Du könntest tatsächlich auf einen Geist treffen. Erschreck dich also besser nicht. Erhalte einen Überblick über Seoul und entdecke viele Sehenswürdigkeiten wie 3 der 5 Paläste, den Cheonggyecheon-Strom, den Tapgol-Park, das Viertel Insa-dong, das Rathaus von Seoul und den berühmten Gwanghwamun-Platz. Dein Guide ist eine unschätzbare Informationsquelle und bietet umfassende Tipps zu anderen Orten, die einen Besuch wert sind. Es gibt Toilettenpausen und die Möglichkeit, Getränke und Snacks zu sich zu nehmen. Wenn du die dunklen Seitengassen und geheimen Schreckensorte erkunden möchtest, wähle die "Premium Tour". Hier bekommst du ausführliche und exklusive Geschichten erzählt.

Private Seoul Tour mit deinem koreanischen Buddy

2. Private Seoul Tour mit deinem koreanischen Buddy

Bei dieser privaten 4-stündigen Tour zu Fuß kannst du Seoul in deinem eigenen Tempo und mit einem individuellen Reiseplan erkunden. Wähle aus, wohin du gehen möchtest und plane deine Route mit deinem Guide. Sieh dir die besten Orte an, die du während deines Aufenthalts besuchen kannst, erfahre, wie du in die besten Restaurants kommst und wie du dich im Verkehrssystem zurechtfindest. Geschichtsliebhaber sollten den Gyeongbokgung Palast, den Changdeokgung Palast, das Bukchon Hanok Dorf, Samcheongdong und Insadong besuchen. Wenn du dich mehr für die modernen Aspekte der Stadt interessierst, solltest du den Stadtteil Gangnam und das COEX besuchen und am Han-Fluss entspannen. Für Shopper ist ein Besuch in Myeongdong und auf dem Namdaemun Markt sehr empfehlenswert.

Sightseeing in Palast Changgyeonggung

Möchten Sie alle Aktivitäten in Palast Changgyeonggung entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Palast Changgyeonggung: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.3 / 5

basierend auf 29 Bewertungen

Shawn war der engagierteste Führer. Da ich die einzige Person war, die sich angemeldet hatte, bekam ich eine private erweiterte Tour. Er hatte interessante Geschichten über Geister der koreanischen Folklore, gemischt mit zeitgenössischen Geistern. Die Tour war körperlich nicht anstrengend. Ich habe viel von Shawn gelernt und die Orte, die er mir gebracht hat, waren sehr malerisch und interessant.

Unterhaltsam und spannend

Unser Tourguide Joe war gut informiert über koreanische Geschichte und hat uns mit vielen gruseligen und teilweise auch abstrusen Stories unterhalten. Leider konnten wir nicht alle Grusel-Schauplätze besuchen - dafür haben wir durch ihn aber Plätze kennengelernt, die uns definitiv entgangen wären. Sehr spannend!

Tolle Erfahrung! Unser Guide Shawn wusste, wie er uns in Stimmung bringen konnte. Es war originell, Seoul auf andere Weise zu sehen, und ich empfehle diesen nächtlichen Besuch ohne zu zögern. Ein kleiner Tipp trotzdem: Sprechen Sie fließend Englisch, um es zu genießen!