Datum wählen

Palace of Westminster

Palace of Westminster: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

London: Themse-Bootsfahrt von Westminster nach Greenwich

1. London: Themse-Bootsfahrt von Westminster nach Greenwich

Bewundere die Aussicht auf die berühmtesten Sehenswürdigkeiten Londons bei einer Bootsfahrt auf der Themse. Fahre nach Greenwich und sieh dir die historischen Sehenswürdigkeiten Londons von der Themse aus an. Schippere vorbei an berühmten Sehenswürdigkeiten wie den Houses of Parliament, der Tower Bridge und der Tate Modern. Du hast die Wahl zwischen einer einfachen Fahrt oder einer Hin- und Rückfahrt mit Skip-the-Line-Eintritt und vermeiden die Warteschlangen am Ticketschalter, da du direkt an Bord gehen kannst. Lausche dem Live-Audiokommentar, während du den Komfort eines modernen, aber traditionellen Bootes genießt. Bestaune die pyramidenförmige Struktur von The Shard und sieh andere Denkmäler entlang Londons historischer Wasserstraße. Begib dich aufs Außendeck für den besten Panoramablick auf die Wahrzeichen der Stadt. Halte am Embankment Pier, Festival Pier und Tower Bridge Quay, bevor du am Greenwich Pier ankommst. Erkunde die Highlights von Greenwich auf eigene Faust und sieh den Greenwich Markt, die Cutty Sark, das National Maritime Museum, den Greenwich Park und das Royal Greenwich Observatorium, die sich alle in Gehweite des Piers befinden.

London: Dinner-Kreuzfahrt auf der Themse

2. London: Dinner-Kreuzfahrt auf der Themse

Mach eine gemütliche Abendfahrt durch das Herz Londons und sieh dir die berühmten Sehenswürdigkeiten bei Nacht an. Im Sommer kannst du vom Wasser aus den Sonnenuntergang beobachten, bevor die Lichter zum Leben erwachen! Die 3-stündige Kreuzfahrt von Westminster zum Themse-Sperrwerk und zurück beginnt mit einem Willkommensdrink, wenn du an Bord gehst. Im Anschluss an deinen Cocktail gibt es ein leckeres 4-Gänge-Menü und Unterhaltung durch einen Live-Sänger. Die Bootsfahrt im Herzen Londons kombiniert großartiges Essen mit Kabarett und Tanz. Fahre an den modernen Wahrzeichen O2 Arena, Canary Wharf und City Hall vorbei und fahre bis zum monumentalen Hochwasserschutz Thames Barrier, bevor du zu den Houses of Parliament zurückkehrst. Bei Einbruch der Dunkelheit wird das Abendessen von einem Kabarettisten abgelöst, der Melodien aus vergangenen und aktuellen West End Shows und andere populäre Musik spielt. Obwohl während und nach der Kabarettvorstellung zum Tanzen aufgefordert wird, kannst du dich auch einfach zurücklehnen und die Musik und die beleuchteten Sehenswürdigkeiten genießen. Die Fahrt endet am ursprünglichen Startpunkt. Menü • Mousse vom schottischen Räucherlachs mit Senf und Dill in der Mitte, Riesengarnelen mit Zitrone und Mesclun-Salat • Suppe mit Tomate, gerösteter Paprika und Basilikum • Gebratenes Hühneroberteil im Parmaschinkenmantel, serviert mit Dauphinoise-Kartoffeln und Champignons in Thymian-Rotweinsauce, dazu Gemüse der Saison • Trüffelkuchen aus weißer, dunkler und Vollmilchschokolade mit Himbeersoße • Tee oder Kaffee und Pfefferminzbonbons Vegetarisches Menü • Salat mit Feta, Walnüssen, grünen Bohnen, Kirschtomaten, gebratenen Paprikaschoten, Kürbis und Oliven mit Honigdressing • Suppe mit Tomate, gerösteter Paprika und Basilikum • Lasagne mit Artischocken, Spinat, gemischten Champignons und Ziegenkäse, dazu Gemüse der Saison • Trüffelkuchen aus weißer, dunkler und Vollmilchschokolade mit Himbeersoße • Tee oder Kaffee und Pfefferminzbonbons

London: Schnellboot-Fahrt auf der Themse

3. London: Schnellboot-Fahrt auf der Themse

Erkunde London von der Themse aus bei einer aufregenden Schnellbootfahrt, die Sightseeing, Geschwindigkeit und Spaß vereint. Sieh ikonische Wahrzeichen wie Big Ben, den Shard und die Tower Bridge aus einer einzigartigen Perspektive. Lass dich nach der Ankunft von einem Mitarbeiter durch eine Sicherheitseinweisung führen und mit deiner Rettungsweste und der wasserdichten Kleidung ausstatten. Sobald du aufbrechen kannst, trifft die Crew ein, um dich mit zur Boarding-Plattform und aufs Schiff zu begleiten. Sieh viele legendäre Highlights wie die Houses of Parliament, den Elizabeth Tower mit dem weltberühmten Big Ben, das London Eye, The Shard und die HMS Belfast. Lehne dich zurück und genieße die Aussicht, während du unter einigen der großen Brücken der Metropole hindurchfährst. Zu diesen zählen auch die modernste aller Brücken, die Millenium Bridge, und die weltberühmte und majestätische Tower Bridge.   Sobald du die Tower Bridge passiert hast, geht es nur noch um eines: Highspeed. Die erfahrenen Kapitäne sorgen für die Fahrt deines Lebens. Freu dich auf rasante Drehungen und Wendungen, Sprünge über die Wellen und ein atemberaubendes Tempo auf deinem Weg nach Canary Wharf. Nachdem du die volle Ladung Adrenalin erlebt hast, geht es zurück zum Westminster Pier. Es bleibt genug Zeit, den Ausblick zu bewundern, nach dem hohen Tempo wieder etwas zu Atem zu kommen und sogar das eine oder andere Sightseeing-Foto oder Selfie zu schießen. Aus Sicherheitsgründen musst du zur Fahrt auf dem Boot mindestens 1,35 Meter groß sein

London: Hop-On/Hop-Off Sightseeing-Bootsfahrt auf der Themse

4. London: Hop-On/Hop-Off Sightseeing-Bootsfahrt auf der Themse

Erkunde die Themse, die sich durch das Herz Londons schlängelt, und entdecke hinter jeder Biegung faszinierende Geschichte. Heute kannst du die Pracht dieser großartigen Stadt vom entspannten Komfort eines modernen, allwettertauglichen und rollstuhlgerechten Sightseeing-Boots aus erleben. Informative Kommentare, die mit bunten Geschichten aus der Vergangenheit der Stadt verwoben sind, werden dich bei deiner Fahrt auf der Themse auf Trab halten! Vom Westminster Pier, dem Greenwich Pier, dem London Eye Pier und dem Tower Pier fahren regelmäßig Kreuzfahrten ab, und zwar an allen Tagen des Jahres außer am Weihnachtstag. Mit einem regelmäßigen Fahrplan und abendlichen Fahrten im Sommer kannst du einen ganzen Tag auf dem Fluss genießen. Steig so oft du willst ein und aus, um Sehenswürdigkeiten wie die Cutty Sark, das Royal Observatory, den Tower of London, die St. Paul's Cathedral, die Tate Modern, den Borough Market, das South Bank Centre und das London Eye zu erkunden. Oder hol dir eine Erfrischung von der Bar an Bord und entspanne dich, während du am Big Ben, den Houses of Parliament, der Westminster Bridge, der Royal Festival Hall, Kleopatras Nadel, dem Somerset House, der Millennium Footbridge, dem Shakespeare's Globe, dem Monument, der H.M.S.Belfast und vielem mehr vorbeifährst.

Big London Ticket: London Eye, Big Bus & Themse-Bootsfahrt

5. Big London Ticket: London Eye, Big Bus & Themse-Bootsfahrt

Entdecken Sie das Beste von London mit einer Hop-On-Hop-Off-Tour an Bord eines offenen Doppeldeckerbusses und genießen Sie im Rahmen Ihres Tickets eine Fahrt mit dem London Eye. Eine Hop-On-Hop-Off-Tour bietet Ihnen die ideale Möglichkeit, die besten Sehenswürdigkeiten, Wahrzeichen und Attraktionen von London in Ihrem eigenen Tempo zu entdecken. Die Tour bietet Ihnen die uneingeschränkte Nutzung von vier Routen mit Haltestellen an allen Orten, die Sie besuchen möchten, darunter Big Ben, Buckingham Palace, London Eye, Westminster Abbey, Tower Bridge und St Pauls Catheral. Steigen Sie an der Westminster Bridge aus dem Bus, um eine unvergessliche Fahrt mit dem London Eye zu unternehmen. Von oben genießen Sie einen atemberaubenden Rundumblick auf die beeindruckende Skyline der Stadt. Bestaunen Sie die berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt wie den Big Ben und die Houses of Parliament aus der Vogelperspektive. Die erste Abfahrt der Bustour ist um 8:30 Uhr am Morgen. Sie können Ihre Tour an jeder der 44 Big-Bus-Haltestellen beginnen. Beliebte Startpunkte sind die Stationen Baker Street, Green Park, Marble Arch, Victoria und Trafalgar Square. Alle Tickets beinhalten eine Bootsfahrt auf der Themse. Das Klassik-Ticket enthält eine einfache Bootsfahrt von Westminster bis zum Tower of London (beide Richtungen). Das Premium oder Deluxe-Ticket enthält eine Hin- und Rückfahrt zwischen Westminster und Greenwich mit optionalem Zwischenstopp am Tower of London. Abfahrtszeiten variieren. Im Sommer finden Touren etwa alle 20 Minuten statt, im Winter etwa alle 30 bis 40 Minuten. Sie können am Westminster Pier (in der Nähe von Haltestelle 18), am London Eye Pier (in der Nähe von Haltestelle 11), am Tower Pier (in der Nähe von Haltestelle 16) oder am Greenwich Pier an Bord des Ausflugsbootes gehen. Ihre Busroute beinhaltet folgende Attraktionen: Buckingham Palace mit Wachwechsel, Palace of Westminster, Big Ben, Westminster Abbey, 10 Downing Street, Whitehall, Piccadilly Circus, Oxford Street, Regent Street, Trafalgar Square, London Eye, London Dungeon, Sea Life London Aquarium, Madame Tussauds, Covent Garden, Bank of England, Monument, St Pauls Cathedral, Tower of London, Tower Bridge, The Shard, City Hall, Lambeth Palace, British Museum, Marble Arch, Mayfair, Green Park, Hyde Park Corner, Harrods, South Kensington Museums, Kensington Palace und Notting Hill.

London: Sightseeingtour im Open-Top-Bus bei Nacht

6. London: Sightseeingtour im Open-Top-Bus bei Nacht

Erlebe London bei Nacht bei einer Tour im Open-Top-Bus und siehe die beleuchtete Stadt. Genieße den Panoramablick und lausche dem Audiokommentar zu den berühmtesten und lebhaftesten Orten der Hauptstadt, darunter der Parliament Square, der Trafalgar Square, der Piccadilly Circus und das Finanzviertel The City. Freu dich auf deiner Fahrt auf die Kommentare des englischsprachigen Guides oder nutze die angebotenen Audioführungen auf Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch und Japanisch. Du ziehst vorbei an bedeutenden und eleganten Bauwerken, darunter das berühmte Riesenrad London Eye, die Saint Paul's Cathedral, der Buckingham Palace, der stattliche Tower of London, Big Ben und die Houses of Parliament, und erhältst einen in märchenhaftes Licht getauchten Blick auf eine der eindrucksvollsten Städte der Welt.

London: Wahrzeichen und geheime Schätze – Fahrradtour

7. London: Wahrzeichen und geheime Schätze – Fahrradtour

Schwingen Sie sich in den Sattel und unternehmen Sie eine spaßige Radtour durch London in kleiner Gruppe. Erleben Sie die Stadt aus der Perspektive eines waschechten − und vielleicht etwas exzentrischen − Londoners. Sie fahren ein absolut fabelhaftes, traditionelles englisches Pashley-Rad im klassischen Stil. Radeln Sie durch die Hauptstadt und nutzen Sie dabei die malerischen Uferpfade, ausgewiesenen Radwege und ruhigen Nebenstraßen. Das gemütliche Tempo garantiert, dass Sie jederzeit vollen Komfort und absolute Sicherheit genießen. Diese Tour ist selbst für Fahrradmuffel perfekt, die seit Jahren nicht mehr in die Pedale getreten haben. Unterwegs legen Sie zahlreiche Zwischenstopps ein, um die Sehenswürdigkeiten zu bewundern, Fotos zu schießen und Ihrem Guide zu lauschen, der spannende Fakten und kuriose historische Geschichten rund um die Wahrzeichen zu erzählen weiß. Zu diesen zählen Big Ben, die Houses of Parliament, Westminster Abbey, der Buckingham Palace, Trafalgar Square, Covent Garden, das London Eye und viele mehr. Statten Sie auch den weniger bekannten Locations einen Besuch ab, darunter eine bizarre Nase aus Stein, Bunker aus Kriegstagen, legale Graffiti-Zonen und großartige Adressen zum Essen und Trinken. Gönnen Sie sich eine Pause im bestbewerteten Ale- und Ciderpub der Stadt. Erfahren Sie mehr über traditionelle Brautechniken, genießen Sie einige Kostproben und erfrischen Sie sich mit einem kühlen Pint in der Gesellschaft Ihrer Gruppe.

London: Westminster und Wachablösung Tour

8. London: Westminster und Wachablösung Tour

Unsere geführte Tour durch Westminster und Changing of the Guard bietet dir die Möglichkeit, die berühmtesten und beeindruckendsten Sehenswürdigkeiten Londons hautnah zu erleben. Beginnend mit dem Buckingham Palace, der berühmtesten Residenz der Queen, erkunden wir die ikonischen Gebäude, Parks und Denkmäler des königlichen Londons. Wir werden Zeuge von Paraden der bekannten Rotmantel- und Pferdewachen, bevor wir den Korridor der Macht entlanggehen, der Big Ben, die Houses of Parliament und 10 Downing Street umfasst. Unterwegs wirst du von den fundierten Kenntnissen deines Reiseleiters und seinem einzigartigen Blick auf die Geschichte Londons unterhalten und begeistert sein. Was unsere Tour wirklich so beeindruckend macht, ist die Qualität unserer Reiseleiter. Mit jahrelanger Berufserfahrung in der Reisebranche wirst du von einem Experten für die politische, königliche und kulturelle Geschichte Londons geführt. Außerdem kennen unsere Guides dank ihrer Erfahrung die besten Plätze für die Zeremonie des Wachwechsels und bieten dir die besten Aussichten und Fotomöglichkeiten abseits der Menschenmassen. Unsere Westminster and Changing of the Guard Walking Tour ist für alle Altersgruppen geeignet und bietet in nur zweieinviertel Stunden viele verschiedene Erlebnisse - die beste Möglichkeit, das königliche Westminster an einem Tag zu erleben. Entdecke die Könige, Königinnen, Schurken und Bösewichte, die hinter dieser unglaublichen Stadt stehen, und werde Zeuge von ikonischen Gebäuden und aufwendigen Paraden auf dem Weg.

London: Big-Bus Open-Top Hop-On/Hop-Off Sightseeing-Tour

9. London: Big-Bus Open-Top Hop-On/Hop-Off Sightseeing-Tour

Entdecke auf einer Hop-On/Hop-Off-Tour durch die englische Hauptstadt, was London zu bieten hat. Komm vorbei an berühmten Wahrzeichen wie dem Buckingham Palace, dem London Eye und dem Big Ben und lausche dabei dem Audiokommentar an Bord. Wähle aus einer Reihe von Fahrkarten und Strecken. Du kannst London auch zu Fuß mit einem Live-Guide erkunden, wobei du die Wahl zwischen 3 Rundgängen hast, die täglich stattfinden (in den Premium- und Deluxe-Tickets enthalten). Die Rundgänge dauern ca. 1,5 bis 2 Stunden. Rundgang mit Wachablösung – 10:00 Uhr – Haltestelle 7 (Trafalgar Square) City of London - Vergangenheit und Gegenwart - 13:00 Uhr - Haltestelle 15 (St Paul's Cathedral) Jack the Ripper – 16:00 Uhr – Haltestelle 17 (Tower of London) Klassik-Ticket Hop-On/Hop-Off für 1 Tag (24 h ab Einlösung) Einfache Bootsfahrt zwischen Westminster und Tower of London – in eine der Richtungen Wahl zwischen 3 live-geführten Rundgängen Premium-Ticket Hop-On/Hop-Off für 2 Tage (48 h ab Einlösung) Einfache Bootsfahrt zwischen Westminster und Tower of London – in eine der Richtungen Panorama-Tour am Abend Wahl zwischen 3 live-geführten Rundgängen Deluxe-Ticket Hop-On/Hop-Off für 3 Tage (72 h ab Einlösung) Einfache Bootsfahrt zwischen Westminster und Tower of London – in eine der Richtungen Panorama-Tour am Abend Wahl zwischen 3 live-geführten Rundgängen Entdecke London auf 3 speziell konzipierten Routen mit 45 Haltestellen: Rote Route Diese Tour deckt das Beste des historischen Londons ab: Big Ben, das London Eye und St. Paul's Cathedral. Fahrplantakt: alle 10-20 min. Blaue Route Die Blaue Route ist eine umfassende Route, die das gesamte Zentrum von London vom Kensington Palace im Westen bis zum Tower of London im Osten abdeckt. Zu den Haltestellen gehören Harrods, die South Kensington Museums und Madame Tussauds. Fahrplantakt: alle 10-20 min. Flussrundfahrt Klassik-, Premium- und Deluxe-Tickets beinhalten eine Flussrundfahrt von Westminster zum Tower of London (in eine der Richtungen) Die Flussrundfahrt beinhaltet einen Live-Kommentar in 8 Sprachen. Erlebe die Top-Attraktionen entlang der Themse, wie die Tower Bridge, HMS Belfast, Shakespeare's Globe und das Tate Modern. Die Flussrundfahrt startet etwa alle 45 min. Panorama-Tour am Abend Die abendliche Panorama-Tour ist in den Ticketarten Premium und Premium Plus enthalten. Entdecke den Zauber Londons, wenn die Stadt im abendlichen Lichterglanz erstrahlt. Freu dich auf eine Rundum-Panorama-Tour vorbei an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten Londons, wenn die Sonne untergeht. Die Tour beginnt täglich um 18:00 Uhr an der Bushaltestelle 12 am London Eye.

London: Schnellboot-Tour entlang der Themse

10. London: Schnellboot-Tour entlang der Themse

Erlebe eine wilde und fantastische Bootsfahrt auf der Themse, die Spaß für alle Altersgruppen bietet. Du steigst an Bord eines Schnellbootes, das bei einer Geschwindigkeit von bis zu 30 Knoten ungewohnte Ausblicke auf Englands Hauptstadt bietet. Du bekommst eine ausführliche Sicherheitseinweisung und eine Schwimmweste - nur für den Fall! Laut dem führenden Kulturmagazin „Time Out“ sollte niemand diese Tour verpassen, denn sowohl Besucher als auch Einheimische werden von diesem Ausflug begeistert sein. Rase unter den Brücken der Hauptstadt hindurch und bestaune Wahrzeichen wie das London Eye, die Houses of Parliament und die South Bank von einem exklusiven Aussichtspunkt aus. Über das bordeigene Soundsystem ertönt Musik, während du in Richtung Docklands fährst. Ein preisgekrönter Comedian sorgt mit seinen lustigen Anekdoten über das Hauptquartier des MI5 und die modernen Wolkenkratzer von Canary Wharf für Unterhaltung auf hohem Niveau.

Sightseeing in Palace of Westminster

Möchten Sie alle Aktivitäten in Palace of Westminster entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Palace of Westminster: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 12.559 Bewertungen

Die Bus Tour ist ein super Highlight und ein perfekt für alle die so viel wie möglich in einer kurzen Zeit sehen möchten. Die Audioguides waren in Ordnung und verständlich. Während der Fahrt kann man super Bilder von allen Sehenswürdigkeiten machen. Die Bushaltestelle konnte schnell und einfach erwischt werden. Die zweistündige Tour wurde auch wie versprochen zwei Stunden lang gehalten.

Nette Big Bus Mitarbeiter gutes Haltestellennetz, London Eye fast ohne Anstehen. Bootsfahrt war super schön! Am besten erst Mittags starten, damit man 2 halbe Tage Zeit hat um alles zu machen. Super Preisvorteil! Sehr zu empfehlen!

Problemloser Ablauf: Online Ticket vorgezeigt und vom Guide vor Ort entsprechende Eintrittskarten bekommen. So sollte es immer laufen. Sehr gut!

Riesen Spaß. War super, auch wenn die Highspeed Fahrzeit von den ca. 50 Minuten nur knapp 12 Minuten ausmacht.

Sehr interessant vom Wasser aus und tolle Erklärungen an Bord. Sehr empfehlenswert