Palace of Westminster

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Palace of Westminster: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

London: Themse-Flussfahrt von Westminster nach Greenwich

1. London: Themse-Flussfahrt von Westminster nach Greenwich

Gehen Sie am Westminster Pier an Bord Ihres Vergnügungsboots und fahren Sie nach Greenwich, um die historischen Sehenswürdigkeiten Londons von der Themse aus zu betrachten. Die Boote starten im Sommer alle 30 Minuten (im Winter jede Stunde) und fahren vorbei an Sehenswürdigkeiten wie dem Parlamentsgebäude, der Tower Bridge und der Tate Modern, was es zu einem idealen Abenteuer für die ganze Familie macht. Bestaunen Sie die pyramidenförmige Struktur von The Shard und sehen Sie andere Denkmäler auf Londons historischer Wasserstraße. Lauschen Sie den Live-Kommentaren während Sie sich zurücklehnen und entspannen. Profitieren Sie vom Komfort eines modernen und doch traditionellen Schiffs. Begeben Sie sich aufs Außendeck für den besten Panoramablick auf Londons Wahrzeichen. Eine einfache Fahrt von Westminster nach Greenwich dauert etwa eine Stunde während eine Hin- und Rückfahrt insgesamt zwei Stunden dauert. Erkunden Sie die Highlights von Greenwich auf eigene Faust und sehen Sie den Greenwich Markt, die Cutty Sark, das National Maritime Museum, den Greenwich Park und das Royal Greenwich Observatorium, die sich alle in Gehdistanz des Piers befinden.

...
London: Dinner-Kreuzfahrt auf der Themse

2. London: Dinner-Kreuzfahrt auf der Themse

Genießen Sie eine entspannende Bootsfahrt durch das abendliche London. Sehen Sie die Lichter der Weltstadt bei Nacht. Beobachten Sie im Sommer den romantischen Sonnenuntergang, bevor die Lichter der Stadt zum Leben erwachen. Die Fahrt von Westminster zum Thames Barrier und zurück beginnt mit einem Willkommens-Drink beim Einsteigen. Genießen Sie nach Ihrem Cocktail ein köstliches 4-Gänge-Menü und lauschen Sie dem Unterhaltungsprogramm mit einem Live-Sänger. Die Bootsfahrt im Herzen Londons kombiniert großartiges Essen mit Kabarett und Tanz. Fahren Sie vorbei an modernen Gebäuden wie der O2 Arena, Canary Whard und dem Rathaus und fahren Sie weiter bis zur imposanten Thames Barrier, bevor Sie zurückkehren zum Houses of Parliament. Wenn die Dunkelheit hereinbricht, folgt auf das Abendessen ein Live-Sänger, der Stücke aus West End Shows der Vergangenheit und Gegenwart sowie andere populäre Musik für Sie singt. Obwohl Tanzen während und nach der Kabarett-Vorstellung gerne gesehen wird, können Sie sich auch zurücklehnen und einfach die Musik und Sehenswürdigkeiten genießen. MENÜ Schottisches Räucherlachs-Mousse mit Senf und Dill, Riesengarnelen mit Zitrone und Mesclun Salat Tomate, Gebratene Paprika und Basilikum-Suppe Gebratener Supreme von Hühnerfleisch in Parmaschinken gewickelt, Serviert mit Dauphinoise-Kartoffeln und Pilzen mit Thymian und Rotweinsauce, Saisonales Obst Trüffel-Kuchen mit weißer, dunkler und Vollmilchschokolade mit Himbeersauce Tee oder Kaffee, Minze Vegetarisches Menü Salat mit Feta, Walnüssen, grünen Bohnen, Kirschtomaten, geröstete Paprika, Kürbis und Oliven mit Honig-Dressing Tomate, Gebratene Paprika und Basilikum-Suppe Lasagne mit Artischocken, Spinat, Anbraten Gemischte Pilze und Ziegenkäse, zusammen mit saisonalem Gemüse Trüffel-Kuchen mit weißer, dunkler und Vollmilchschokolade mit HimbeersauceTee oder Kaffee, Minze

...
Themse: Hop-On/Hop-Off Sightseeing-Bootsfahrt

3. Themse: Hop-On/Hop-Off Sightseeing-Bootsfahrt

Erkunden Sie die Themse auf ihrem Weg durch London und entdecken die faszinierende Geschichte, die sich hinter jeder Kurve verbirgt. Erleben Sie an diesem Tag die Pracht dieser großartigen Stadt an Bord eines modernen, rollstuhlgerechten Allwetter-Sightseeingboots. Hören Sie einen informativen Kommentar und farbenfrohe Geschichten über die Vergangenheit der Stadt während Ihr Fahrt auf der Themse. Die Boote fahren regelmäßig vom Westminster Pier, Greenwich Pier, London Eye Pier und Tower Pier ab und verkehren jeden Tag im Jahr außer am Weihnachtstag. Während des Sommers fahren die Boote regelmäßig, dazu sind auch Abendfahrten verfügbar, wodurch Sie einen ganzen Tag gemütlich auf dem Fluss verbringen können. Verlassen Sie das Boot so oft, wie Sie wollen, steigen Sie wieder ein und erkunden Sie bekannte Sehenswürdigkeiten wie Cutty Sark, das königliche Observatorium, den Tower von London, die Pauluskirche, die Tate Gallery of Modern Art, den Borough Market, das Southbank Centre und das London Eye. Sie können sich an Bord auch Erfrischungen an der Bar holen und sich entspannen, während Sie am Big Ben, den Houses of Parliament, Westminster Bridge, der Royal Festival Hall, Cleopatra's Needle, dem Somerset House, der Millennium Bridge, Shakespeare's Globe, der HMS Belfast und vielem mehr vorbeifahren.

...
Big London Ticket: London Eye, Big Bus & Themse-Bootsfahrt

4. Big London Ticket: London Eye, Big Bus & Themse-Bootsfahrt

Entdecken Sie das Beste von London mit einer Hop-On-Hop-Off-Tour an Bord eines offenen Doppeldeckerbusses und genießen Sie im Rahmen Ihres Tickets eine Fahrt mit dem London Eye. Eine Hop-On-Hop-Off-Tour bietet Ihnen die ideale Möglichkeit, die besten Sehenswürdigkeiten, Wahrzeichen und Attraktionen von London in Ihrem eigenen Tempo zu entdecken. Die Tour bietet Ihnen die uneingeschränkte Nutzung von vier Routen mit Haltestellen an allen Orten, die Sie besuchen möchten, darunter Big Ben, Buckingham Palace, London Eye, Westminster Abbey, Tower Bridge und St Pauls Catheral. Steigen Sie an der Westminster Bridge aus dem Bus, um eine unvergessliche Fahrt mit dem London Eye zu unternehmen. Von oben genießen Sie einen atemberaubenden Rundumblick auf die beeindruckende Skyline der Stadt. Bestaunen Sie die berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt wie den Big Ben und die Houses of Parliament aus der Vogelperspektive. Die erste Abfahrt der Bustour ist um 8:30 Uhr am Morgen. Sie können Ihre Tour an jeder der 44 Big-Bus-Haltestellen beginnen. Beliebte Startpunkte sind die Stationen Baker Street, Green Park, Marble Arch, Victoria und Trafalgar Square. Alle Tickets beinhalten eine Bootsfahrt auf der Themse. Das Klassik-Ticket enthält eine einfache Bootsfahrt von Westminster bis zum Tower of London (beide Richtungen). Das Premium oder Deluxe-Ticket enthält eine Hin- und Rückfahrt zwischen Westminster und Greenwich mit optionalem Zwischenstopp am Tower of London. Abfahrtszeiten variieren. Im Sommer finden Touren etwa alle 20 Minuten statt, im Winter etwa alle 30 bis 40 Minuten. Sie können am Westminster Pier (in der Nähe von Haltestelle 18), am London Eye Pier (in der Nähe von Haltestelle 11), am Tower Pier (in der Nähe von Haltestelle 16) oder am Greenwich Pier an Bord des Ausflugsbootes gehen. Ihre Busroute beinhaltet folgende Attraktionen: Buckingham Palace mit Wachwechsel, Palace of Westminster, Big Ben, Westminster Abbey, 10 Downing Street, Whitehall, Piccadilly Circus, Oxford Street, Regent Street, Trafalgar Square, London Eye, London Dungeon, Sea Life London Aquarium, Madame Tussauds, Covent Garden, Bank of England, Monument, St Pauls Cathedral, Tower of London, Tower Bridge, The Shard, City Hall, Lambeth Palace, British Museum, Marble Arch, Mayfair, Green Park, Hyde Park Corner, Harrods, South Kensington Museums, Kensington Palace und Notting Hill.

...
Westminster Abbey: Tour (optional mit Palace of Westminster)

5. Westminster Abbey: Tour (optional mit Palace of Westminster)

Treffen Sie Ihren Guide um 09:15 Uhr am Eingang der Westminster Abbey, werfen Sie einen Blick in das historische Baudenkmal und folgen Sie den Spuren von Königen und Königinnen. Seit der Krönung von Wilhelm dem Eroberer im Jahr 1066 wurden alle Krönungen von englischen und britischen Monarchen in der Abtei vorgenommen. Auch viele königliche Hochzeiten fanden hier statt, darunter die von Prince William und Kate Middleton im Jahr 2011. Dann unternehmen Sie eine Panoramatour durch den Palace of Westminster und passieren den Elizabeth Tower, wo die berühmte Glocke von Big Ben jede Viertelstunde erklingt. Erfahren Sie mehr über die Rolle der Parlamentarier, die im House of Commons sitzen, sowie über die Aufgaben des House of Lords. Hören Sie, wie und warum der Elizabeth Tower mit seiner großen Uhr und symbolträchtigen Glocke erbaut wurde. Falls Sie ein umfangreicheres Erlebnis wünschen, wählen Sie die Option inklusive Ticket für den Palace of Westminster und erhalten Sie eine Führung mit Audioguide im Inneren des Gebäudes.  Der seit 1987 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörende Palace of Westminster (so der offizielle Name der Houses of Parliament) verfügt über eine prunkvolle Fassade mit goldenen Turmspitzen und Königsstatuen, die sich in der Themse widerspiegeln. Hören Sie die Erläuterungen Ihres Guide über die Geschichte des Gebäudes, vom ersten mittelalterlichen Uhrturm im alten Palace of Westminster bis hin zur Gestaltung und zum Bau des heutigen Elizabeth Tower.  

...
London: Westminster Rundgang & Eintritt zum Tower of London

6. London: Westminster Rundgang & Eintritt zum Tower of London

Freuen Sie sich auf einen spannenden Rundgang durch die Region Westminster und folgen Sie Ihrem freundlichen Guide zu 20 verschiedenen historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten. Begeben Sie sich durch den Green Park in Richtung Buckingham Palace, während Sie die perfekt getrimmten Bäume und Blumenbeete auf dem Weg bewundern. Sehen Sie die berühmte Zeremonie der Wachablösung vor dem Buckingham Palace. Danach bestaunen Sie 17 andere Londoner Sehenswürdigkeiten wie Downing Street, Westminster Abbey, Big Ben und den Palace of Westminster. Besuchen Sie den Tower of London, eine Sehenswürdigkeit voller Geschichte, Mythen und Geister. Bewundern Sie die Kronjuwelen und weitere faszinierende historische Gegenstände wie die Kleidung und Waffen, die von ehemaligen englischen Königen getragen wurden. Sehen Sie die ehemaligen Zellen der Gefangenen und erleben Sie eine aufregende Reise zurück in die britische Vergangenheit.

...
London: Tootbus Hop-On/Hop-Off-Bustour Bootsfahrt

7. London: Tootbus Hop-On/Hop-Off-Bustour Bootsfahrt

Ab dem ersten Betreten des Busses stehen Ihnen 24, 48 oder 72 Stunden zur Verfügung, um die Top-Sehenswürdigkeiten Londons in Ihrer eigenen Geschwindigkeit zu erkunden. Lauschen Sie an Bord dem in mehreren Sprachen verfügbaren Audiokommentar und erfahren Sie Interessantes, Wissenswertes und Kurioses über die Highlights der Stadt, an denen Sie vorbeifahren. Ihr Busticket beinhaltet zudem ein kostenloses Ticket für eine Fahrt auf der Themse. Sehen Sie den „Big Smoke“ aus einer ganz neuen Perspektive. Dieses Ticket gilt für den gleichen Zeitraum wie Ihr Busticket. Das Ticket für die Hop-On/Hop-Off-Bootsfahrt gilt bei der 24-Stunden-Option für die Strecke zwischen Westminster/Big Ben und Tower of London Piers. Die 48-Stunden-Option enthält eine erweiterte Route nach Greenwich. Hauptbushaltestellen: Piccadilly Circus Buckingham Palace und Wachwechsel 10 Downing Street Southwark Cathedral Eros-Statur St. James's Park Horse Guards' Parade London Dungeon National Gallery Westminster Abbey St. Martin-in-the-Fields HMS Belfast Nelsonsäule Big Ben und Parlament Covent Garden Tower Bridge Trafalgar Square Lambeth Palace Fleet Street Tower of London St. James's Palace London Eye St. Paul's Cathedral Shakespeare's Globe Ritz Hotel London Aquarium Bank of England Museum Tate Modern Hyde Park Westminster Pier Monument Speakers' Corner Wellington Museum  London Bridge  

...
London: Westminster-Rundgang mit Churchill's War Rooms

8. London: Westminster-Rundgang mit Churchill's War Rooms

Erfahren Sie mehr über die Geschichte des Zweiten Weltkriegs im Viertel Westminster in London. Entdecken Sie den geheimen Bunker, den der Premierminister Winston Churchill und seine Regierung während der Bombardierung durch die Deutschen nutzte. In Westminster befanden sich viele Regierungsgebäude, weshalb das Viertel besonders häufig angegriffen und ausspioniert wurde. Diese einzigartige Tour führt Sie zu einigen der wichtigsten historischen Orte Londons wie 10 Downing Street, dem Palace of Westminster und der Westminster Abbey. Beenden Sie Ihre Tour am Kenotaph, das als Erinnerung an den Ersten Weltkrieg gebaut wurde und heute das wichtigste Kriegsdenkmal des Vereinigten Königreichs ist. Auf dem Weg sehen Sie die Statue von Sir Winston Churchill und das Monument to the Women of World War II. Erfahren Sie mehr über die Regierungen und Monarchen, die während des Krieges ins Londoner Exil gezwungen wurden. Besuchen Sie den Bunker und die Cabinet War Rooms. Erkunden Sie das Churchill Museum und erfahren Sie mehr über das Labyrinth aus unterirdischen Räumen, die genutzt wurden, um Pläne und Strategien zu schmieden. Ihr Guide begleitet Sie nicht ins Museum, aber Sie haben die Möglichkeit, die War Rooms auf eigene Faust zu erkunden. Lauschen Sie den spannenden Informationen Ihres Audioguides, während Sie sich umschauen. Erleben Sie, wie es sich angefühlt hat, in diesen dunklen Räumen zu arbeiten. Erfahren Sie, wie die Feinde abgehört und Karten der Vorstöße der Armee erstellt wurden. Erfahren Sie mehr über die Lampen, die genutzt wurden, um die Menschen mit ausreichend Vitamin D zu versorgen. Selbst die Angehörigen der Personen, die in diesen Räumen arbeiteten, wussten nicht genau, womit ihre Familienmitglieder ihr Geld verdienten. Erkunden Sie das Erbe von Winston Churchill und lauschen Sie authentischen Tonaufnahmen seiner interessanten Kriegsreden. Erfahren Sie spannende Geschichten über Churchills privates und öffentliches Leben. Lernen Sie mehr über die Liebe zu seiner Frau und seine besondere Beziehung zum US-Präsidenten Roosevelt. Sehen Sie die Tür von 10 Downing Street, durch die er ging, nachdem er Premierminister wurde. Die War Rooms befinden sich im gleichen Zustand wie an dem Tag im Jahr 1945, an dem die Lichter ausgeschaltet wurden. Sehen Sie die Schilder, die das Wetter jenes Tages anzeigen. Erkunden Sie das Labyrinth der Räume und erfahren Sie mehr über das Leben unter der Erde. Lauschen Sie spannenden Informationen über geheime Unterhaltungen zwischen Churchill und Roosevelt im Transatlantic Telephone Room sowie über einfache Alltagsthemen in Churchills Küche.

...
London: Bus-Tour mit luxuriösem 6-Gänge-Abendessen

9. London: Bus-Tour mit luxuriösem 6-Gänge-Abendessen

Begeben Sie sich zur Haltestelle VictoriaBank 40b und lassen Sie sich persönlich zu Ihrem Tisch an Bord des Oberdecks des Luxus-Busses mit Glasdach bringen. Während der 3-stündigen Tour wird ein komplettes 6-Gänge-Menü frisch an Bord für Sie zubereitet und serviert, während Sie an den berühmtesten Sehenswürdigkeiten Londons entlang fahren. Entdecken Sie Sehenswürdigkeiten wie St. Paul's, die Tower Bridge, den Tower of London, den Shard, Westminster Abbey und die Houses of Parliament, den Trafalgar Square, den Piccadilly Circus und vieles mehr. Genießen Sie optional sorgfältig ausgewählte Weine, die perfekt zum Geschmack Ihrer Gericht passen. Nach Abschluss dieses Gourmet-Sightseeing-Erlebnisses kehren Sie zu Ihrem Ausgangspunkt am Victoria Embankment zurück.

...
London: Vintage-Bustour und Nachmittagstee im Harrods

10. London: Vintage-Bustour und Nachmittagstee im Harrods

London: Vintage-Bustour und Bootsfahrt Erleben Sie während dieser halbtägigen Tour die Highlights von London mit 2 klassischen Transportmitteln. Schlängeln Sie sich zuerst auf einem typischen Doppeldeckerbus durch die historischen Straßen und genießen Sie tolle Ausblicke auf Westminster Abbey, die Houses of Parliament und das London Eye. Reisen Sie weiter und sehen Sie die St. Paul's Cathedral, das meisterhafte Bauwerk von Sir Christopher Wren. Dort liegen die Admirale Nelson und Wellington begraben, außerdem heirateten Prinzessin Diana und Prinz Charles hier. Danach fahren Sie zum Tower of London, der vor fast 1.000 Jahren während der Herrschaft Wilhelms des Eroberers errichtet wurde. In dem imposanten, von den berühmten Beefeatern bewachten Palast sind heute die britischen Kronjuwelen ausgestellt. In seiner bewegten Vergangenheit wurde der Palast als Festung und Gefängnis genutzt. Lassen Sie sich von Ihrem Reiseführer zum Traitors' Gate führen, wo die Gefangenen den Tower zum letzten Mal betraten. Anschließend machen Sie eine gemütliche Bootsfahrt auf der Themse und fahren dabei vorbei am Globe Theatre, Cleopatra's Needle und der London Bridge, bevor Sie am Westminster Pier ankommen. 

...

Sightseeing in Palace of Westminster

Möchten Sie alle Aktivitäten in Palace of Westminster entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Palace of Westminster: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 6.078 Bewertungen

Es war sehr schön. Wir sind einfach drauf los spaziert und haben sehr viele tolle Sehenswürdigkeiten erlebt: über die Westminster Bridge zum Westminster Abbey, dann zur DowningStreet wo der Prime Minister seine Büros hat zur Whitehall. Über HorseGuards, Churchill Museum, Queen Annes Gate durch den St. James Park zum Buckingham Palace wo wir um 11 Uhr the Changing of the Guardinas sehen konnten. Sehr schön! Weiter über The Green Park zum Haus wo Charles wohnt (Clarence House), weiter zum St. James Palace, weiter über The Mall zum Lieblingsgeschäft der Queen und durch die Gasse, wo die Königlichen Herrenschneider-Geschäfts sind. weiter zum Trafalgar Square. Mit dem Bus weiter zum Kensington Palace wo Prinz William mit Kate wohnt. Durch den Kensington Gardens zum Hyde Park vorbei am Princess Diana Memorial. Wissen jetzt wo die Royals zur Kirche gehen (St.Mary Abbott Church) und wo Meghan täglich ihre Blumen kaufte:-). Wo Harry Potter Autorin Joanne Kathleen Rolling wohnt und vieles mehr.

Die Tour war sehr spannend, unterhaltsam und lehrreich und Julia ein super kompetenter Guide! An der Tour haben wir lediglich zu zweit teilgenommen - das war sehr exklusiv und beeindruckend Klare Empfehlung für diese Tour - DANKE Julia

Unsere Reiseführerin Julia Huber begeisterte uns mit großartigem Wissen, persönlichem Engagement, tollen Tipps und viel Einfühlungsvermögen. Fazit: Genau die Führung, die wir uns gewünscht hatten. Empfehlenswert!

Jeder Besucher, der etwas Unvergessliches erleben möchte, sollte unbedingt ein Abendessen im Bustro Nome einnehmen. alles war besonders. Das Essen war unglaublich lecker. Reinheit war auf höchstem Niveau

Unserer Meinung , der beste Weg um einen ersten überblick zu bekommen.