Datum hinzufügen

Pagode des Jade-Kaisers

Pagode des Jade-Kaisers

Pagode des Jade-Kaisers: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Ho Chi Minh Stadt: Saigon City Halbtagestour

1. Ho Chi Minh Stadt: Saigon City Halbtagestour

Kurze Reiseroute Der perfekte Weg, um das quirlige Saigon und seine Kultur und Geschichte zu entdecken. -Kathedrale Notre Dame (Die Reparaturarbeiten sind noch nicht abgeschlossen, du kannst sie nicht betreten) -Saigon Post Office -Palast der Wiedervereinigung -Kriegsmuseum -Lokaler Markt (er ist flexibel, du kannst ihn auslassen, wenn du nicht genug Zeit hast).

Saigon: Private Halbtagestour mit dem Auto durch Ho Chi Minh Stadt

2. Saigon: Private Halbtagestour mit dem Auto durch Ho Chi Minh Stadt

Erkunden Sie auf dieser Halbtagestour die faszinierende Stadt Saigon, auch bekannt als Ho-Chi-Minh-Stadt. Reisen Sie bequem in Ihrem privaten, klimatisierten Auto und lernen Sie mit Ihrem hilfsbereiten Guide die Sehenswürdigkeiten der Stadt kennen. Lassen Sie sich von Ihrem Guide an Ihrem Hotel abholen. Gehen Sie zuerst zum Markt Ban Thanh. Machen Sie Fotos von den lebhaften Aktivitäten des Marktes oder nutzen Sie die Gelegenheit, Küchengeräte, Souvenirs, Kleidungsstücke, Obst und viele andere Lebensmittel zu kaufen. Besuchen Sie als nächstes die neuromanische Kathedrale Notre Dame von Saigon aus dem 19. Jahrhundert. Halten Sie Ausschau nach einheimischen Paaren, die sich in dieser wunderschönen Basilika, die offiziell als Kathedrale der Unbefleckten Empfängnis bekannt ist, vor der Hochzeit fotografieren lassen. Bewundern Sie die überraschende Architektur bei Ihrem nächsten Halt, dem Hauptpostamt Ho-Chi-Minh-Stadt. Erfahren Sie, wie das Gebäude oft fälschlicherweise Gustave Eiffel zugeschrieben wird, obwohl es von Alfred Foulhoux entworfen wurde. Treffen Sie dann eine Entscheidung. Wählen Sie zwischen dem Kriegsreste-Museum, um mehr über den amerikanischen Krieg in Vietnam zu erfahren, oder dem Wiedervereinigungspalast. Dieser hieß früher Unabhängigkeitspalast und ist ein Wahrzeichen der Geschichte und Architektur von Saigon. Er diente während des Vietnamkrieges als Wohnsitz und Arbeitsplatz des Präsidenten von Südvietnam. Beenden Sie Ihre Tour in der Pagode des Jade-Kaisers. Sehen Sie die örtlichen Gläubigen im Gebet für ihre Karriere, ihre Liebe und ihre Fruchtbarkeit. Erfreuen Sie sich an dieser taoistischen Anbetungskultur und kehren Sie dann in Ihr Hotel zurück.

Saigon: Halbtägige private Stadtrundfahrt mit dem Auto

3. Saigon: Halbtägige private Stadtrundfahrt mit dem Auto

Genieße eine halbtägige Stadtrundfahrt, bei der du die turbulente Vergangenheit Saigons kennenlernst und einen Blick auf das moderne Saigon werfen kannst. Erfahre mehr über den Vietnamkrieg aus der Sicht eines Einheimischen und besichtige die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Besuche ikonische Sehenswürdigkeiten wie die Notre-Dame-Basilika, das Saigoner Hauptpostamt, das Rathaus, das Opernhaus, das Museum für Kriegsreste, die Jade-Kaiser-Pagode und den Ben Thanh Markt. - Palast der Wiedervereinigung: Entdecke die Residenz des Präsidenten der Republik Vietnam bis zum 30. April 1975. - Museum der Kriegsüberreste: Bewundere unzählige Artefakte, Fotos und Bilder, die den zweiten Indochinakrieg dokumentieren. - Kathedrale Notre-Dame: Die Kathedrale wurde zwischen 1863 und 1880 erbaut und von französischen Kolonisten gegründet, die sie zunächst Kirche von Saigon (französisch: l'Eglise de Saïgon) nannten. - Hauptpostamt: Bewundere die klassischen Elemente der Gotik, der Renaissance und des französischen Kolonialstils. - Ben Thanh Markt: Besuche einen der ältesten Märkte in Ho Chi Minh Stadt. Du hast auch die Möglichkeit, andere beliebte Reiseziele wie das Opernhaus, das Volkskomitee von Ho-Chi-Minh-Stadt und die Nguyen Hue Walking Street zu besuchen.

Private Saigon Stadtrundfahrt mit Abholung vom Hafen Phu My

4. Private Saigon Stadtrundfahrt mit Abholung vom Hafen Phu My

Der Reiseleiter und der Fahrer holen dich am Hafen mit einem Schild ab, auf dem dein Name steht. Auf dieser Tour durch Saigon besuchst du einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt in einem komfortablen, klimatisierten Van. Zuerst besuchst du den Ben Thanh Markt. Dieser Markt wurde 1914 erbaut und ist ein Muss für Touristen, um viele lebhafte Fotos vom Marktgeschehen zu machen. Auf dem Markt gibt es viele Dinge zu entdecken, darunter Küchengeräte, Souvenirs, Kleidung, Lebensmittel, Obst und vieles mehr. Erkunde den belebten Markt und sieh dir die vielen Waren an, die der Markt zu bieten hat. Nach dem Markt besuchst du die Basilika Saigon Notre Dame. Diese wunderschöne Basilika wurde in den 1870er Jahren von dem französischen Architekten J. Bourad entworfen und weist eine neoromanische Architektur mit aus Frankreich importierten Materialien auf. Sie wird auch als "Saigon-Kirche" oder "Jungfrau-Maria-Kirche" bezeichnet und ist ein beliebter Ort für einheimische Paare, um vor der Hochzeit Fotos zu machen. Deine Tour zu den berühmten Wahrzeichen der Stadt geht weiter mit einem Besuch des 1891 erbauten Saigon Central Post Office, bevor du zum War Remnants Museum oder dem Wiedervereinigungspalast fährst. Wenn du ein Geschichtsliebhaber bist und mehr über den amerikanischen Krieg in Vietnam wissen möchtest, solltest du das War Remnants Museum besuchen. Der Wiedervereinigungspalast bietet eine andere Möglichkeit, sich mit der Geschichte Saigons zu beschäftigen und gleichzeitig die Architektur des Palastes zu erkunden. Danach geht es zur Jadekaiser-Pagode. Sie wurde 1909 von der chinesischen Gemeinde erbaut und ist der beeindruckendste spirituelle Ort, an dem die einheimischen Gläubigen für ihre Karriere oder ihre Liebe beten, vor allem für die Geburt eines Kindes. Ein Besuch hier ist eine großartige Gelegenheit, die traditionelle asiatische Gebetskultur kennenzulernen. Danach wirst du in einem lokalen Restaurant zu Mittag essen. Der Reiseleiter und das Auto bringen dich zurück zum Hafen.

Highlights von Saigon City mit dem Auto

5. Highlights von Saigon City mit dem Auto

Begib dich auf eine Reise durch die pulsierenden Wahrzeichen von Saigon: Ben Thanh Markt (1914): Die erste Attraktion, die du unbedingt gesehen haben musst, ist der lebhafte Markt, auf dem du eine Fülle von Produkten wie Küchengeräte, Souvenirs, Kleidung, Lebensmittel und Früchte findest. Saigon Notre Dame Basilica (1870er Jahre): Bestaune die neoromanische Schönheit, die von dem französischen Architekten J. Bourad entworfen wurde und für die aus Frankreich importierte Materialien verwendet wurden. Sie ist auch als "Saigon-Kirche" oder "Jungfrau-Maria-Kirche" bekannt und ein beliebter Ort für Hochzeitsfotos einheimischer Paare. Saigon Central Post Office (1891): Bewundere die überraschende Architektur, die nicht von Gustave Eiffel, sondern von Alfred Foulhoux stammt. Dieses historische Postamt ist eine Mischung aus Funktionalität und Ästhetik. Palast der Wiedervereinigung: Erkunde diesen bezaubernden Palast, der von weitläufigen Gärten umgeben ist und geheime Räume, antike Möbel und einen Kommandobunker verbirgt. Abgesehen von seiner historischen Bedeutung solltest du auch seine architektonischen Werte und sein Feng Shui-Ambiente schätzen. War Remnants Museum ODER Wiedervereinigungspalast: Wähle zwischen dem War Remnants Museum, um ein tieferes Verständnis für den amerikanischen Krieg in Vietnam zu bekommen, oder dem ikonischen Wiedervereinigungspalast, der für seine historische und architektonische Bedeutung bekannt ist. Jade-Kaiser-Pagode (1909): Tauche ein in die spirituelle Atmosphäre dieser beeindruckenden Pagode, die von der chinesischen Gemeinde gebaut wurde. Sie ist ein heiliger Ort für einheimische Gläubige und bietet die Möglichkeit, die authentische asiatische Gottesdienstkultur zu erleben und für verschiedene Aspekte des Lebens zu beten. Schließe deine Saigon City Tour mit dem Auto ab, nachdem du die reiche Geschichte, die vielfältige Architektur und die kulturelle Bedeutung dieser Wahrzeichen kennengelernt hast.

Ho Chi Minh Stadt (Saigon): Private Tour mit einem ortskundigen Guide

6. Ho Chi Minh Stadt (Saigon): Private Tour mit einem ortskundigen Guide

Dein ortskundiger Guide zeigt dir die schönsten Ecken der Stadt, darunter viele versteckte Geheimnisse, die du auf eigene Faust nicht so leicht finden kannst. Auf diesem Rundgang kannst du innerhalb eines kurzen Zeitraums viele Sightseeing-Punkte sehen. Dein Guide erklärt dir nicht nur die Sehenswürdigkeiten, sondern gibt dir auch Einblicke in die Geschichte und Kultur der Stadt und des Landes im Allgemeinen. Der Schwerpunkt dieser Tour liegt darauf, die Stadt wie ein Einheimischer zu sehen. Diese private Tour kann jedoch auch nach deinen Wünschen gestaltet werden. Die zu besichtigenden Punkte können im Voraus vereinbart oder beim Treffen besprochen werden. STANDARD-Sehenswürdigkeiten, die wir während der Tour leicht besuchen können, sind: - Ben Thanh Markt: Das berühmteste Einkaufsziel für Touristen, wo du lokales Kunsthandwerk, Markenartikel, vietnamesische Kunst und andere Souvenirs kaufen kannst. - Saigon Central Post Office: Das größte Postamt und das älteste Bauwerk aus der Kolonialzeit. Es ist ein wichtiger Teil des kolonialen Erbes der Stadt Ho Chi Minh. - Kathedrale Notre-Dame von Saigon: Atemberaubende Architektur mit Buntglasfenstern, kunstvollen Steinschnitzereien und Türmen, die über 100 Meter hoch sind. - Unabhängigkeitspalast: Ein historisches Monument, das Zeugnis von den bedeutenden Veränderungen in der Geschichte Saigons ablegt. - Museum der Kriegsüberreste: Ein Museum, das die Entwicklung des grausamen Vietnamkriegs zeigt. - Cu Chi Tunnels: Ein ausgedehntes Tunnelsystem, das von den Vietcong-Soldaten als Unterschlupf, Krankenhaus und Versteck für Lebensmittel und Waffen genutzt wurde. Diese Attraktion liegt außerhalb der Stadt und man sollte mindestens einen halben Tag für den Besuch einplanen. Einige Beispiele für HIDDEN SECRETS, die wir besuchen können: - Saigon Waterbus: Genieße eine entspannende Bootsfahrt auf dem Saigon-Fluss und genieße die Aussicht auf die Stadt - eine perfekte Aktivität zum Sonnenuntergang. - Geheime Waffenbunker: In diesem kleinen, versteckten Museum sind noch fast drei Tonnen Waffen aus dem Vietnamkrieg erhalten. - Ho Thi Ky Food Street: Einige der besten Straßengerichte in Vietnam - Bitexco Financial Tower: Einzigartiges Design, das dem Bild einer Lotusknospe nachempfunden ist, die in den Himmel ragt. - Bình Tây Markt: ältester Markt in Ho Chi Minh Stadt - Cholon: Vietnams größtes Chinatown - Jade-Kaiser-Pagode: Einer der stimmungsvollsten Tempel, gefüllt mit Statuen von Gottheiten und grotesken Helden. - Thien-Hau-Tempel: Ein Tempel im chinesischen Stil, der eine hohe kulturelle und historische Bedeutung hat. Bitte beachte, dass es nicht garantiert ist, dass du alle hier aufgeführten Sehenswürdigkeiten besuchen kannst. Wie viele Orte du besuchen kannst, hängt von der Länge der gebuchten Tour ab und davon, wie viel Zeit du an jedem Ort verbringst. Nach der Buchung kannst du die detaillierte Route mit deinem Reiseleiter besprechen.

Von HCM: Cu Chi Tunnels & Saigon City - Geschichte Vietnams

7. Von HCM: Cu Chi Tunnels & Saigon City - Geschichte Vietnams

Mit dieser Reise kannst du mehr über die Geschichte Vietnams durch die wahre Geschichte auf dem blutigen Schlachtfeld verstehen und du kannst die berühmtesten Orte in Ho-Chi-Minh-Stadt entdecken Um diese Reise zu beginnen, holt dich unser Reiseleiter vor deinem Hotel ab 1 Cu Chi Tunnels: -Die Cu Chi Tunnels sind die beste Wahl für dich, um mehr über die Geschichte des vietnamesischen Volkes zu erfahren. Eines der komplexen Netzwerke aus spinnennetzartigen Tunneln ist als unterirdische Stadt bekannt. -Du kannst sehen, wie vietnamesische Guerillas lebten, Widerstand leisteten und kämpften und wie sie sich während des Krieges mit Blättern tarnten und wie sie den geheimen Unterschlupf schufen -Du wirst die Gelegenheit haben, in den engen Tunnel zu gehen, um wirklich zu spüren, wie vietnamesische Guerillas auf dem blutigen Schlachtfeld kämpften -Außerdem kannst du dir kurze Dokumentarfilme und authentische Aufnahmen aus dem Krieg ansehen, die von mutigen Kameramännern aufgenommen wurden. -Außerdem kannst du mit echten Kugeln und berühmten Gewehren wie der AK-47 und der M-60 schießen, .... -Zum Schluss kannst du den Geschmack von Tapioka probieren, das mit dem Hoang Cam Herd gekocht wird - einem speziellen Herd, der den Rauch verbergen kann. 2 Saigon City -Du wirst den Ben Thanh Markt besuchen. Dies ist einer der berühmtesten Märkte in Ho Chi Minh und einer der Orte, der die meisten Touristen anzieht. Denn dieser Ort kann das geschäftige Treiben eines lokalen Marktes gut beschreiben. Du kannst den Enthusiasmus der Verkäufer spüren und überall die verschiedensten Waren finden. Als Nächstes wirst du die prächtige Schönheit des Unabhängigkeitspalastes genießen. Du wirst die Gelegenheit haben, die luxuriösen Räume zu bewundern, die von einem großen Garten umgeben sind. - Du wirst geheime Räume entdecken, in denen der vietnamesische Präsident in der Vergangenheit gearbeitet hat, und du kannst alte und sorgfältige architektonische Werke aus der französischen Zeit sehen, die jedoch sehr luxuriös sind und eine einzigartige Innenausstattung mit teuren und seltenen Möbeln haben, außerdem kannst du mehr über die vietnamesische Geschichte durch wahre Geschichten aus der Vergangenheit erfahren. Außerdem besuchst du die Kriegsmuseen. In diesem Museum kannst du sehen, wie das vietnamesische Volk im Krieg gekämpft hat und mit welchen Waffen es gekämpft hat. Du kannst den Schmerz und den Verlust spüren, den das vietnamesische Volk während des Krieges erlitten hat. -Der nächste Ort, den du besuchen wirst, ist die Kathedrale Saigon Notre Dame. Sie ist auch als "Kathedrale von Saigon" oder "Kathedrale der Jungfrau Maria" bekannt und ist ein beliebter Ort für einheimische Paare, um Hochzeitsfotos zu machen. Du kannst alte architektonische Werke bewundern, die auch nach vielen Jahren noch unverändert sind. Dieses Postamt wurde von Gustave Eiffel entworfen - dem Mann, der so berühmte Bauwerke wie den Eiffelturm geschaffen hat. Hier kannst du klassische Architektur und exquisite Muster aus der französischen Epoche mitten im Zentrum von Saigon bewundern. -Schließlich gelangst du zur Jadekaiser-Pagode. Dies ist einer der heiligsten Tempel, in dem man für die Karriere oder die Liebe betet, vor allem für die Geburt eines Kindes. Ein Besuch hier ist eine großartige Gelegenheit, die echte asiatische Gebetskultur zu entdecken. Ende der Cu Chi Tunnels & Saigon City Tour

Kombiniere Cu Chi Tunnel und Stadtrundfahrt in 1 Tag

8. Kombiniere Cu Chi Tunnel und Stadtrundfahrt in 1 Tag

Kurzer Reiseplan -Abholung von deinem Hotel und Fahrt nach Cu Chi (60 km - 1,5 Stunden) -Besuch der Lackierwerkstatt -Nach deiner Ankunft siehst du dir einen Dokumentarfilm an. -Entdecke die speziell errichteten Wohnbereiche mit Küchen, Schlafzimmern, Lagerräumen, Waffenfabriken, Feldlazaretten und Kommandozentralen, die den Menschen in den Tunneln helfen, ihre Grundbedürfnisse zu decken. -Entdecke eine unterirdische Stadt - Entdecke viele versteckte Falltüren und gefährliche Fallen in den labyrinthartigen Tunneln und erfahre mehr über die handgefertigten Waffen und Fallen -Besuche die Reispapierwerkstatt -Verkostung von speziellem Tee und Tapioka (das Essen der Guerilla während des Krieges) wird serviert. Mittagessen mit Rind-, Schweine- und Hähnchennudeln in einem lokalen Restaurant im Zentrum von Bezirk 1. Nach dem Mittagessen holt dich ein anderer Reiseleiter in einem lokalen Restaurant ab und du besuchst die -Kathedrale Notre Dame (die Reparaturarbeiten sind noch nicht abgeschlossen, du kannst sie nicht betreten) -Saigon Post Office -Palast der Wiedervereinigung -Kriegsmuseum -Lokaler Markt (flexibel, kann übersprungen werden, wenn die Zeit nicht reicht).

Ho Chi Minh: Saigon City Halbtagestour mit dem Auto (kleine Gruppe)

9. Ho Chi Minh: Saigon City Halbtagestour mit dem Auto (kleine Gruppe)

14:00 ~ 14h30: Du wirst von deinem Hotel im Zentrum von Ho-Chi-Minh-Stadt abgeholt und entdeckst die bekanntesten Sehenswürdigkeiten von Saigon im klimatisierten Auto. Ben Thanh Markt: Dieser Markt wurde 1914 erbaut und ist die erste Attraktion, die man gesehen haben muss, um viele lebhafte Fotos vom Marktgeschehen zu machen. Hier gibt es viele Dinge zu entdecken: Küchengeräte, Souvenirs, Kleidung, Lebensmittel, Obst usw. Saigon Notre Dame Basilika: Diese wunderschöne Basilika wurde in den 1870er Jahren von J. Bourad (französischer Architekt) mit einer speziellen neoromanischen Architektur und aus Frankreich importierten Materialien entworfen. Sie wird auch "Saigon-Kirche" oder "Jungfrau-Maria-Kirche" genannt und ist ein beliebter Ort für einheimische Paare, um Fotos vor der Hochzeit zu schießen. Saigon Central Post Office: Seine Architektur wird dich auf den ersten Blick überraschen. Es wurde 1891 erbaut und nicht von Gustave Eiffel (dem Erbauer des berühmten Eiffelturms), sondern von Alfred Foulhoux entworfen und gebaut. War Remnants Museum ODER Wiedervereinigungspalast: Besuche das Kriegsmuseum, wenn du dich für Geschichte interessierst und mehr über den amerikanischen Krieg in Vietnam wissen willst, oder den Wiedervereinigungspalast, der wegen seiner Geschichte und Architektur ein Wahrzeichen von Saigon ist. Jade-Kaiser-Pagode: Sie wurde 1909 von der chinesischen Gemeinde erbaut und ist der Sie ist der beeindruckendste spirituelle Ort für einheimische Gläubige, um für ihre Karriere oder ihre Liebe zu beten, insbesondere für die Geburt eines Kindes. Ein Besuch hier ist eine großartige Gelegenheit, die echte asiatische Kultkultur zu entdecken. 17:30 ~ 18:00: Am Ende der Tour steigst du wieder in den Bus und fährst zurück zu deinem Hotel. Ende der Tour. Auf Wiedersehen!

SaiGon City Tour halbtags nachmittags

10. SaiGon City Tour halbtags nachmittags

Wir werden die folgenden Sehenswürdigkeiten besuchen: - Der Wiedervereinigungspalast - der Sitz des Präsidenten der Republik Vietnam. - War Remnants Museum - hier kannst du unzählige Artefakte, Fotos und Bilder sehen, die den zweiten Indochinakrieg dokumentieren. - Die Kathedrale Notre Dame - wurde von französischen Kolonisten errichtet, die sie zunächst Kirche von Saigon (französisch: l'Eglise de Saïgon) nannten, - Das Central Post Office - zeigt klassische Elemente der Gotik, der Renaissance und des französischen Kolonialstils. - Ben Thanh Markt - ist einer der ältesten Märkte in Ho Chi Minh Stadt. Er entstand bereits vor der französischen Invasion in Saigon (dem früheren Namen von Ho-Chi-Minh-Stadt) und wurde Anfang des 17. Jahrhunderts für kleine Händler gebaut, die ihre Waren am Ufer des Ben Nghe-Flusses neben dem Hafen in der Nähe der Zitadelle Gia Dinh tauschten. - Die Jade-Kaiser-Pagode- Die Jade-Kaiser-Pagode in Vietnam ist ein Ort, den du nicht verpassen solltest, wenn du nach Ho-Chi-Minh-Stadt reist. Neben ihrem spirituellen Element besitzt diese Pagode auch die Schönheit der alten chinesischen Architektur.

29 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Pagode des Jade-Kaisers: Top-Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Weitere Sightseeing-Optionen in Pagode des Jade-Kaisers

Möchten Sie alle Aktivitäten in Pagode des Jade-Kaisers entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Pagode des Jade-Kaisers: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.8 / 5

basierend auf 77 Bewertungen

Es war eine tolle Tour. Sehr informativ und gute Erklärungen zu jedem historischen Teil. Man bekommt einen großartigen Eindruck über Ho-Chi-Minh-Stadt, seine Geschichte und seine Entwicklung. Der Palast ist faszinierend und der Besuch des Kriegsmuseums lässt einen über die Art und Weise der Menschen nachdenken. Unser Führer war großartig, sehr freundlich, fürsorglich und voller historischer Fakten. Ich kann diese Tour jedem Ausländer/Touristen wärmstens empfehlen.

Die Zeit vor Ort war vor allem mit jungen erwachsenen Kindern ausreichend. Es vermittelte ein gutes Gefühl für die Geschichte von Ho-Chi-Minh-Stadt und ihre Ansichten. Das Kriegsmuseum ist ziemlich anschaulich. Der Führer war angenehm. Es lohnt sich und ist viel einfacher, als alleine zu navigieren.

Unsere Guide hat uns viel über Ho Chi Minh und die Geschichte Vietnams erzählt. Die Tour war sehr gut organisiert, wir wurden direkt vor den Eingänge immer gefahren und wieder abgeholt. Tolle Halbtagstour

Unsere Guide war ausserordentlich freundlich und sprach hervorragend englisch. Sie war sehr gut vorbereitet, hat alle unsere Fragen beantworten können und das Zeitmanagement war perfekt. Empfehlenswert!

Tolle Tour mit einem wirklich charmanten und freundlichen Führer. Alle besuchten Orte waren wirklich interessant und sehr gut erklärt. Vor allem der Wiedervereinigungspalast.