Datum wählen

Padua Zu Fuß unterwegs

Unsere beliebtesten Padua Zu Fuß unterwegs

Padua: Privater Stadtrundgang & Besuch der Scrovegni-Kapelle

1. Padua: Privater Stadtrundgang & Besuch der Scrovegni-Kapelle

Erleben Sie die kulturell reiche Stadt Padua auf diesem privaten Rundgang mit einem zertifizierten lokalen Führer. Betreten Sie die wunderschöne Scrovegni-Kapelle, die Kathedrale von Padua und den Palazzo della Ragione. Sehen Sie einige der berühmtesten Plätze der Stadt, darunter Piazza delle Erbe, della Frutta und della Signoria, die alle mehrere prominente und majestätische Gebäude überblicken. Schlendern Sie durch die Straßen der Stadt und hören Sie interessante Anekdoten über die Gegend von Ihrem sachkundigen Reiseführer. Dann besuchen Sie eines der meisterhaftesten Kunstwerke aus dem 14. Jahrhundert in der Scrovegni-Kapelle. Besuchen Sie später den Palazzo della Ragione, eine mittelalterliche Markthalle, und die Kathedrale von Padua, die erstmals im 4. Jahrhundert errichtet wurde.

Das Beste von Padua Tour mit Scrovegni-Kapelle

2. Das Beste von Padua Tour mit Scrovegni-Kapelle

Padua beherbergt eine der ältesten Universitäten der Welt, die spektakuläre Wallfahrtsbasilika des Heiligen Antonius und mit Giottos Scrovegni-Kapelle ein Wahrzeichen der Renaissance-Kunst - eine Fundgrube für Kunst, Geschichte und Kultur, die du dir nicht entgehen lassen solltest. In Begleitung eines ortskundigen Fremdenführers schlenderst du durch das stimmungsvolle Gewirr mittelalterlicher Gassen, erkundest eine unglaubliche 800 Jahre alte Markthalle, entdeckst eine glitzernde Auswahl an Skulpturen, Fresken, Architektur und vieles mehr. Padua ist nur eine halbe Stunde von Venedig entfernt und eignet sich perfekt für einen Tagesausflug von der Serenissima aus. Das historische Padua ist eine der schönsten Städte Italiens. Unsere halbtägige Padua-Tour ist der perfekte Weg, um die Stadt kennenzulernen. Wir arbeiten nur mit ortskundigen Reiseleitern zusammen, die alles über die Stadt wissen und ihre Heimatstadt mit Leidenschaft mit dir teilen wollen. Das Herzstück von Padua ist die gewaltige, schwindelerregende Kathedrale, und die Basilica di San Antonio wird einer der Höhepunkte unserer Tour sein. Die riesige Basilika, die 1233 nur ein Jahr nach dem Tod des gleichnamigen Antonius als würdige Grabstätte für den verehrten Heiligen errichtet wurde, ist ein faszinierendes Sammelsurium an architektonischen Stilen und kulturellen Einflüssen. In den labyrinthartig angeordneten Kapellen sind einige der schönsten Meisterwerke der italienischen Kunst zu sehen. Zu den Highlights, die wir auf unserer Tour sehen werden, gehören die skulpturalen Reliefs von Donatello auf dem Hauptaltar der Kirche und eine Reihe von unglaublichen mittelalterlichen Fresken des örtlichen Meisters Altichieri da Zevo. Als Begräbnisstätte des Heiligen Antonius ist die Basilika auch eines der wichtigsten Pilgerziele Italiens. Wir werden auch einen Blick in die Cappella del Santo werfen, wo das Grab des Heiligen von den Fürbitten der Gläubigen bedeckt wird. Die Renaissance-Skulpturen der Brüder Lombardi, die das Leben des Heiligen Antonius darstellen, sind ein weiterer Höhepunkt. Bei einem Spaziergang durch das historische Zentrum von Padua haben wir die Gelegenheit, an der unglaublichen Markthalle der Stadt vorbeizuschauen, die seit 800 Jahren ununterbrochen unter den Gewölben des gotischen Palazzo della Ragione betrieben wird. Die beiden Plätze Piazza delle Erbe und Piazza della Frutta zu beiden Seiten des Palastes sind der perfekte Ort, um etwas zu trinken und die Einwohner Paduas bei ihren Geschäften zu beobachten, die sich über die Jahrhunderte kaum verändert zu haben scheinen. In Padua gibt es so viel zu sehen, dass wir deine Tour gerne an deine Bedürfnisse anpassen können. Wenn du etwas mehr Zeit in der Stadt hast und mehr von ihrem erstaunlichen künstlerischen Erbe sehen möchtest, können wir einen Besuch in der Ovetari-Kapelle in der Eremtiani-Kirche einplanen, um Mantegnas meisterhafte Fresken der Heiligen Christoper und Jakobus zu bewundern - die von einer Bombe im Zweiten Weltkrieg in Stücke gesprengt, aber im letzten halben Jahrhundert sorgfältig restauriert wurden. Weitere Highlights, die wir auf deiner Tour besichtigen können, sind das prächtige Baptisterium der Stadt, wo Giusto da Menabuois Himmelsdarstellungen zu den verrücktesten Beispielen mittelalterlicher Kosmologie gehören.

Padua: 2,5-stündiger Stadtrundgang

3. Padua: 2,5-stündiger Stadtrundgang

Städte wie Padua lernt man am besten kennen und lieben, indem man sich auf den geschäftigen Marktplätzen unter die Einheimischen mischt. Der 2,5-stündige Rundgang führt Sie aber nicht nur an zahlreiche öffentliche Plätze, sondern auch zu historischen, religiösen und kulturellen Sehenswürdigkeiten der geschichtsträchtigen italienischen Stadt. Beginnen Sie den Morgen auf der Piazza delle Erbe, auf dem die frischesten Früchte und Gemüsesorten der Saison den Besitzer wechseln. Schlendern Sie zur majestätischen Basilica di Sant’Antonio aus dem frühen 12. Jahrhundert, die als das spirituelle Zentrum Paduas gilt. In der Nähe der Basilika befindet sich der größte Platz der Stadt – Prato della Valle. An Samstagen erfüllt dort ein lebhafter Markt die Luft mit süßen Düften und einer herrlichen Stimmung. Krönen Sie den Rundgang mit den sagenhaften Fresken in der Scrovegni-Kapelle, die als Giottos bedeutendste Meisterwerke gelten. Die folgenden Optionen stehen zur Wahl: 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr 14:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Padua: Tour durch das historische Zentrum mit interaktivem Video-Guide

4. Padua: Tour durch das historische Zentrum mit interaktivem Video-Guide

Mit unserer interaktiven Karte kannst du dich ohne Zeitdruck von einem Punkt zum anderen im historischen Zentrum bewegen: Nur du entscheidest, was du wann sehen willst. Unser privater lokaler Guide begleitet dich über dein Smartphone während der gesamten Tour und versorgt dich mit allen Kuriositäten, Anekdoten und nützlichen Tipps, um die Stadt von ihrer besten Seite zu erleben. Du kannst deine Tour zur gewünschten Zeit beginnen und die Sehenswürdigkeiten auswählen, die dich interessieren, ohne dich zu verlaufen. Padua, das wahrscheinlich 1186 v. Chr. gegründet wurde, ist eine der ältesten Städte Italiens und kann dank seiner 3.000-jährigen Geschichte auf einen großen kunsthistorischen Schatz verweisen: Es ist eine dynamische, kreative Stadt und früher wie heute ein Zentrum großer künstlerischer und kultureller Traditionen sowie eine bedeutende Universitätsstadt. Wenn du wirklich alle Wunder des historischen Zentrums von Padua kennenlernen willst, solltest du diese interaktive Tour machen: Komm und entdecke unsere Traditionen.

Padua: Private Hausmannskost-Demo mit einem Vier-Gänge-Menü

5. Padua: Private Hausmannskost-Demo mit einem Vier-Gänge-Menü

Besuchen Sie das Haus eines lokalen Gastgebers und sehen Sie sich eine exklusive Kochdemo mit authentischen regionalen Rezepten an. Sehen Sie, wie Sie ein italienisches Vier-Gänge-Menü zubereiten, das eine Vorspeise, ein Nudelgericht, ein Hauptgericht und ein Dessert umfasst. Speisen Sie mit Ihrem Gastgeber und probieren Sie die fertigen Gerichte, begleitet von einer Auswahl an lokalen Weinen. Hören Sie faszinierende Geschichten über die lokale Kultur und Küche und erleben Sie die Herzlichkeit der italienischen Gastfreundschaft.

Padua: Museum des jüdischen Erbes und Tour durch die Synagoge

6. Padua: Museum des jüdischen Erbes und Tour durch die Synagoge

Begib dich auf eine geführte Tour durch das jüdische Erbe von Padua, das sich im historischen Zentrum von Padua befindet, nämlich im alten Ghetto-Viertel. Besuche das Museum, das die Ereignisse und Rituale der jüdischen Gemeinde von Padua von ihren Ursprüngen bis zur Gegenwart beleuchtet. Betritt das Padua Jewish Museum und genieße eine multimediale Videoinstallation des Regisseurs Denis Brotto. Tauche ein in das Leben von 10 illustren Persönlichkeiten des jüdischen Lebens in Padua. Die Figuren werden zum Leben erweckt und erzählen ihre Geschichten an den Orten, die das Judentum in Padua repräsentieren. Dann geht es weiter durch die engen und eingeschränkten Straßen des Ghettos: Höre die Geschichte der jüdischen Siedlung und ihrer wirtschaftlichen, sozialen, kulturellen und religiösen Vergangenheit. Die Tour endet an der Italienischen Synagoge, die immer noch als Gebetsstätte für die Mitglieder der Gemeinde von Padua dient. Hier erfährst du mehr über den Aron-ha-Kodesch aus vielfarbigem Marmor, die heilige Kammer an der Ostmauer.

Padua: Geführter Rundgang durch die Spritz-Welten Italiens

7. Padua: Geführter Rundgang durch die Spritz-Welten Italiens

Tauchen Sie ein in die erfrischende Welt des italienischen Spritz – wohl keine andere Stadt ist spritziger als Padua, die Geburtsstätte des 100 Jahre alten Aperol. Bei diesem Rundgang entdecken Sie authentische Stadtviertel und genießen das traditionsreiche Getränk in vollen Zügen. Ihr Guide erwartet Sie an der Piazza delle Erbe, wo Sie Ihre Spritztour beginnen. Erleben Sie Padua wie ein waschechter Italiener, während Sie über malerische Plätze schlendern und enge Gässchen entlanglaufen. Unterwegs machen Sie 2 prickelnde Stopps, die Genuss und Entspannung bringen. In diesen beiden Pausen probieren Sie authentische Variationen des italienischen Spritz, serviert zu traditionellem Fingerfood wie Käse, Prosciutto, Oliven und Foccaccia. Ihr Guide gibt Ihnen zum Schluss wertvolle Tipps und Empfehlungen für die besten Restaurants in Padua.

Häufig gestellte Fragen über Padua

Was muss man in Padua unbedingt gesehen haben?

Sightseeing in Padua

Möchten Sie alle Aktivitäten in Padua entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Padua: Was andere Reisende berichten

Es war eine sehr nette Person. Haben wir interessantes gesehen

Es war gut und interessant. Natürlich eine Stadtführung waere ideal, wenn mit einem kleinen Bus die Sehenswüedigkeiten sehen könnten und schnell anschauen könnten wir es persönlich. Wir waren so auch zufrieden. Vielen Dank

Sehr ausführliche Erklärung über Padova und über den Aperol und seine Unterschiede, schöne Zelte nachgeschlagen, leckere Snacks, die wir noch nicht kannten, netter Guide