Datum wählen
Erlebnisse

Oxford

Historische Hochschulen, eine mittelalterliche Universität und faszinierende Museen erwarten dich in diesem berühmten Bildungsort.

Unsere Empfehlungen für Oxford

Oxford: Rundgang durch Universität & Stadt

1. Oxford: Rundgang durch Universität & Stadt

Beginnen Sie Ihren Rundgang durch die Universität von Oxford und die Stadt im Zentrum von Oxford und entdecken Sie die Welt hinter verschlossenen Türen. Dank der kleinen Gruppengröße können Sie von den Studenten persönlich etwas über ihr Leben in der Universität erfahren. Besuchen Sie eines der ältesten Colleges der Universität sowie die Bodleian Library. Erfahren Sie mehr über die Geschichte der Colleges, wie das All Souls College, Trinity College, Oriel College, Hertford College und Merton College. Lauschen Sie der Geschichte der Radcliff Kamera, der Kirche von St Mary the Virgin und vieles mehr. Tauchen Sie ein in die spannende Geschichte der Stadt. Erfahren Sie alles über Zeremonien in Oxford, berühmte Absolventen und Alice im Wunderland. Lauschen Sie der Geschichte des mächtigsten Erzbischof von Canterbury, der in Oxford auf dem Scheiterhaufen verbrannt wurde.

Oxford: Sightseeing-Kreuzfahrt auf der Themse

2. Oxford: Sightseeing-Kreuzfahrt auf der Themse

Kreuzt auf der herrlichen Themse auf einer kurzen, aber malerischen Bootsfahrt von der malerischen Folly Bridge in Richtung der charmanten Iffley Lock. Bewundere die wunderschöne Umgebung mit ihren üppigen Bäumen und gemütlichen Backsteinhäusern und tauche ein in die schöne Altstadt von Oxford. Gehe an Bord deines Bootes und beginne deine Fahrt, während der dir dein Skipper die wichtigsten Sehenswürdigkeiten zeigt und alle Fragen beantwortet, die du stellen möchtest. Bewundere die Aussicht auf die Wiesen der Christ Church, die Bootshäuser der Colleges und eine Mischung aus Natur und Landschaft, während du deine Zeit an Bord genießt. Du fährst entweder auf einem atemberaubenden traditionellen Schiff oder auf einem moderneren Kreuzfahrtschiff. In jedem Fall hast du ein geräumiges Boot, auf dem du dich entspannt zurücklehnen kannst.>

Oxford: Sightseeing-Hop-on/Hop-off-Bustour

3. Oxford: Sightseeing-Hop-on/Hop-off-Bustour

Oxford, Heimat der ältesten Universität in Großbritannien, ist ein architektonisches Wunderwerk. Genieße die fantastische Aussicht auf die honigfarbenen Gebäude und werfe verstohlene Blicke in die ruhig gelegenen Innenhöfe der zahlreichen Colleges. Besuche das mit internationalen Preisen ausgezeichnete Gebiet Oxford Castle Heritage, das Ashmolean-Museum, das Sheldonian-Theater, den historischen Carfax Tower und vieles mehr auf dieser City-Sightseeingtour durch Oxford. Tourplan: Stopp 1 - Bahnhof Stopp 2 - Park End Street Stopp 3 - Busbahnhof Stopp 4 - New Road Stopp 5 - West Gate  Stopp 6 - Speedwell Street Stopp 7 - Christ Church Stopp 8 - Brasenose College Stopp 9 - The Queens College Stopp 10 - The Plain Stopp 11 - St. Cross Road Stopp 12 - South Parks Road Stopp 13 - Sheldonian Theatre Stopp 14 - Trinity College Stopp 15 - Parks Road Stopp 16 - Banbury Road Stopp 17 - Woodstock Road Stopp 18 - Browns Restaurant Stopp 19 - Magdalen Street East Stopp 20 - Randolph Hotel

Oxford: Erlebnis-Bootsfahrt auf der Themse

4. Oxford: Erlebnis-Bootsfahrt auf der Themse

Diese 50-minütige Flussfahrt führt dich auf einen faszinierenden Abschnitt der Themse, der an der Regattastrecke der Universität beginnt und in Richtung des malerischen Dorfes Iffley führt. Dieser Abschnitt des Flusses - von den Einheimischen Isis genannt - ist einer der lebendigsten und vermittelt ein genaues Bild des pulsierenden Flusslebens. Auf deinem Weg flussabwärts siehst du die alte Folly Bridge, Christchurch College und Meadows, die Ruderhäuser der Universität und die Iffley Lock. Auf den Wasserstraßen neben dir tummeln sich Ruderer, Stocherkähne und Ausflugsschiffe, die ebenso interessant zu beobachten sind. Während der Fahrt erzählt dein Kapitän etwas über die Geschichte des Flusses und beantwortet gerne alle Fragen. Dein Schiff ist eines aus einer Flotte von vielen Barkassen im edwardianischen Stil. Diese Boote kombinieren die eleganten Linien und die Teakholz-Innenausstattung der frühen 1900er Jahre mit der umweltfreundlichen Null-Emissions-Technologie von heute.

Oxford: Rundgang durch Universität und die Stadt

5. Oxford: Rundgang durch Universität und die Stadt

Folgen Sie einem akademischen Guide mit reichem Erfahrungsschatz und regionalem Wissen über die Stadt Oxford und die Colleges und erkunden Sie auf einem 90-minütigen Rundgang die traumhaften Türme einer der ältesten Universitäten der Welt. Betreten Sie einige der ältesten Colleges der Stadt, wie das New College, das 1379 gegründet wurde und erst kürzlich in den "Harry Potter"-Filmen und den TV-Ausstrahlungen von "Inspektor Morse, Mordkommission Oxford" und "Lewis – Der Oxford-Krimi" zu sehen war. Das Exeter College wurde 1314 gegründet und ist ein weiterer Favorit auf den meisten Touren. Das Hertford College mit seiner Fassade aus der Romantik und der Seufzerbrücke lässt sofort an "Wiedersehen mit Brideshead" denken. Die Öffnungszeiten der Colleges können teilweise den Besuch etwas einschränken, aber alle Touren führen zur Universitätsbibliothek, um Ihnen ein tieferes Verständnis für das einzigartige Collegesystem von Oxford und Cambridge zu vermitteln. Entdecken Sie berühmte Studenten, die hier unterrichtet wurden, einschließlich des berüchtigten Dr. Spooner, dessen Porträts in der Mensa des New Colleges hängen und der namensgebend für das spielerische linguistische Phänomen des Spoonerismus war.

Oxford: Nachmittagstee Sightseeing-Flusskreuzfahrt

6. Oxford: Nachmittagstee Sightseeing-Flusskreuzfahrt

Wenn Sie die University Regatta-Strecke entlangfahren, passiert das Boot Christ Church Meadows, die Bootshäuser des University College und andere Sehenswürdigkeiten auf Ihrem Weg zur Iffley-Schleuse. Dies ist oft ein geschäftiger und lebhafter Abschnitt des Flusses, in dem Rudermannschaften, Kahnkahn und Vergnügungsboote in einer wunderbaren Darstellung von Oxford im Spiel um den Platz auf dem Fluss kämpfen. Die Durchfahrt durch die Schleuse von Iffley ist ein Erlebnis für sich. Die Flusslandschaft und faszinierende Gebäude verbinden sich zu einem perfekten Ort. Jenseits von Iffley fahren Sie in die ruhigen Wasserwiesen, die Oxford umgeben, und es gibt zahlreiche Möglichkeiten, Wildtiere zwischen den grünen Ufern und überhängenden Weiden zu beobachten. Das Boot wendet sich nach Rose Island, einem Lieblingsziel von Lewis Carroll und Alice Liddell auf ihren Flussreisen. An Bord des Bootes wird im renommierten Restaurant am Flussufer, dem Folly, ein köstlicher Nachmittagstee serviert. Das traditionelle Menü umfasst typischerweise: eine Auswahl an Fingersandwiches, hausgemachte Scones mit Erdbeermarmelade und Clotted Cream, eine Auswahl an Kuchen, Torten oder Petit Fours und Tee.

London: Harry-Potter-Studio-Tour & Tagestour nach Oxford

7. London: Harry-Potter-Studio-Tour & Tagestour nach Oxford

Nimm teil an einem ganztägigen Busausflug ab London, der einen Besuch der Warner Bros Studio Tour "The Making of Harry Potter" mit einem Rundgang durch die Universität Oxford verbindet. Beginne die Tour in der historischen Stadt Oxford, der Heimat der ältesten Universität Englands. Unternimm einen geführten Rundgang vorbei an berühmten College-Gebäuden, Klöstern, Vierecken und kopfsteingepflasterten Plätzen. Besuche die Bodleian Library, die Radcliffe Camera, das Sheldonian Theatre und ausgewählte Colleges. Nutze etwas freie Zeit, um Oxford in deinem eigenen Tempo zu erkunden. Weiter geht es zum Warner Bros. Studio, wo dich ein magisches Erlebnis in The Making of Harry Potter erwartet. Entdecke die Geheimnisse hinter den Kulissen und erfahre mehr über die Filmtechniken, die verwendet wurden, um die Magie der Harry-Potter-Filme zu erzeugen. Sieh einige der bekanntesten Kulissen aus den Harry-Potter-Filmen: den Großen Saal, Dumbledores Büro, den Gemeinschaftsraum von Gryffindor, das Ministerium für Zauberei, den Ligusterweg 4, die Weasley Küche, Hogwarts Express und die Winkelgasse. Steige in den originalen Hogwarts Express und bestaune eine Neugestaltung von Gleis 9-3/4. Erkunde den Wagenzug, der während der Dreharbeiten gezeigt wurde, und posiere für ein Selfie mit einem Gepäckwagen, der durch die Backsteinmauer der Station verschwindet.

London: Windsor, Stonehenge und Oxford Tagestour

8. London: Windsor, Stonehenge und Oxford Tagestour

Genieße einen ganzen Tag lang das englische Kulturerbe und besuch das exquisite Windsor Castle, das faszinierende Stonehenge und die wunderschöne Universitätsstadt Oxford. Auf diesem Tagesausflug, der von London aus startet, lernst du diese einzigartigen Stätten kennen und erhältst unterwegs interessante Kommentare von deinem Guide. Beginne deinen Tag auf Schloss Windsor, einer der offiziellen Residenzen von Königin Elisabeth II. Besuch die prächtigen Staatsappartements, die immer noch für Staatsanlässe und königliche Empfänge genutzt werden (wenn du die Option gewählt hast). Nimm dir etwas Zeit, um die Parkanlagen des Schlosses zu erkunden und die St George’s Chapel aus dem 14. Jahrhundert zu besichtigen, in der du die vielleicht schönste mittelalterliche Kirchenarchitektur Englands erleben kannst. Besuch im Anschluss die aufrecht stehenden Steine von Stonehenge. Diese uralte Anlage ist nach wie vor von Mysterien umrankt und stellt eine der großen Ingenieursleistungen der Menschheitsgeschichte dar. Erkunde den prähistorischen Steinkreis und erfahre mehr über die Theorien, die sich um seine Errichtung ranken (falls du die Option gewählt hast). Alljährlich finden sich diese zum Sonnenaufgang der Sommerwende bei Stonehenge ein. Die seit 1249 bestehende Gelehrtenstadt ist ein idyllischer Ort, den man auf einem faszinierenden Rundgang erkunden kann.

Ab London: Tagestour Oxford und Cotswolds

9. Ab London: Tagestour Oxford und Cotswolds

Verlassen Sie London, reisen Sie per luxuriösem Mercedes-Minibus und erkunden Sie die schöne Universitätsstadt Oxford am Morgen. Spazieren Sie zwischen den denkmalgeschützten Gebäuden und Hochschulen und erklimmen Sie einen Aussichtspunkt für eine herrliche Aussicht auf die „Stadt der verträumten Türmchen“. Bewundern Sie Meisterwerke der Kunst und Antiquitäten im Ashmolean Museum. Machen Sie sich auf zu den malerischen Dörfern der Region Cotswolds und sehen Sie winzige, aus traditionellem Stein erbaute Cottages. Besuchen Sie das Dorf Burford, das Tor zur Region Cotswolds, und erkunden Sie die kleine, malerische Marktstadt mit Charakter. Halten Sie in einem weiteren Cotswold-Dorf. Die Weiterfahrt nach Bibury ist kurz und gibt Ihnen die Gelegenheit, durch die Reihen der alten Steinhäuser im berühmten Arlington Row zu flanieren.

Oxford: Rundgang durch Morse / Lewis und Endeavour

10. Oxford: Rundgang durch Morse / Lewis und Endeavour

Treffen Sie Ihren qualifizierten Guide mit grünem (oder blauem) Abzeichen am Martyrs Memorial auf St. Giles für einen 2-stündigen Rundgang durch Oxford mit Schwerpunkt auf den Dreharbeiten zu Morse / Lewis und Endeavour. Ihr Guide gibt eine kurze Einführung in die Stadt und die Universität, und von hier aus fahren Sie durch das Herz von Oxford, um die Drehorte zu erkunden. Sie werden viele der Colleges (von außen) sehen, sowie die Bodleian Library, Old Schools Quadrangle, The Weston Library und The Radcliffe Camera. Andere Orte sind die Seufzerbrücke und viele der Pubs, in denen oft die Worte "Pint Morse" gesprochen wurden! Jede Tour ist anders, ein Skript wird nicht befolgt und die beste Route wird am Tag ausgewählt, um Ihnen das beste Erlebnis zu bieten.

Häufig gestellte Fragen über Oxford

Was muss man in Oxford unbedingt gesehen haben?

Oxford: Was sind die besten Tagesausflüge, die dort beginnen?

Die besten Tagesausflüge von dort aus sind:

Bath

Sightseeing in Oxford

Möchten Sie alle Aktivitäten in Oxford entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Oxford: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 10.403 Bewertungen

Alles in allem war es eine sehr schöne Fahrt. Unsere Reiseleiterin Patrica hat ihre Arbeit mit viel Freude gemacht und hatte viele interessante Fakten für uns. Unser Fahrer Paul hat einen super Job gemacht. Egal wie schlimm der Verkehr wahr, im Bus hat man nichts davon gespürt. Einfach Top. Schade war, daß wir das Schloss Windsor nicht besuchen konnten. Aber die Staatstrauer geht vor und unsere Führerin hat das Beste daraus gemacht. Auch für Stonehenge hätten wir gerne mehr Zeit gehabt. Dies ist auch wieder nicht die Schuld der Tour, sondern die des Stonhengeteams. Dieses scheint sehr neu zu sein und dadurch noch nicht besonders gut organisiert zu sein. Daher musste man für das Shuttle 20-30min einplanen, wo normalerweise 5-10min ausreichten. So fehlten uns 20-40 min. Mit dieser Extrazeit wäre alles schaffbar gewesen. Selbst auf der Rückfahrt wurde noch eine Alternative Haltestelle angeboten, da diese auf dem Weg lag. Die meisten haben sich über diese Alternative sehr gefreut.

Es war einfach nur toll und unser Guide hat es perfekt gemacht. Er hat genau das richtige Verhältnis zwischen hilfreichem Wissen vermitteln und uns auch mal in Ruhe genießen zu lassen gefunden. Außerdem hat er sehr viele Gags und lustige Geschichten eingebaut, die alles super aufgelockert haben. Er hat ein ausgezeichnetes Englisch gesprochen - so konnte auch ich als Deutsche mit lange zurückliegenden und recht verschütteten Schul-Englischkenntnissen alles gut verstehen. Schade, dass in Windsor alles wegen der Trauerfeierlichkeiten abgesperrt war aber da konnte ja niemand etwas dran ändern. Und er hat trotzdem das Beste daraus gemacht und uns vieles gezeigt und erklärt. Vielen Dank für den wunderbaren Tag. Und natürlich auch ein dickes Dankeschön an unseren super Fahrer, wir haben uns sehr sicher gefühlt.

Unser Tourguide Rachel hat den Tag gesamt zauberhaft gestaltet. Selbst Feuer und Flamme für die Geschichten und Orte um die Harry Potter Filme hatte sie viele schöne Hintergrundanekdoten zu erzählen und hat zusätzlich so viele Info' s über die Geschichte England's und dessen Regenten erzählt. Ein rundum gelungener Tag mit der perfekten Einstimmung auf Harry Potter in den altertümlichen Gassen Oxford's. Für absolute Harry Potter Fan's : die Studio's sind einfach großartig in ihrer Aufmachung. Wenn man mit ganzer Leidenschaft dabei ist - sind 4-5h echt knapp...... man kann dort leicht auch 6-7h verbringen , ohne, dass es langweilig wird . Rachel war top und hat uns perfekt in den Harry Potter Zauber mitgenommen:-)

Patrick hat uns einen ausgezeichneten Überblick über die Stadt und die Universität gegeben. Wir wurden 2 Stunden sehr gut erhalten und hatten genug Zeit uns alles in Ruhe anzuschauen. ich kann diese Tour sehr empfehlen.

Sehr gute und empfehlenswerte Tourgide Es wurde alles gut erklärt und auch auf der Fahrt wurde viel erklärt. Gerne jederzeit wieder Get your Guide.