Ouzoud-Fälle

Ouzoud-Fälle: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Ab Marrakesch: Ouzoud-Wasserfälle – Wanderung und Bootsfahrt

1. Ab Marrakesch: Ouzoud-Wasserfälle – Wanderung und Bootsfahrt

Unternimm eine Tagestour zu den Ouzoud-Wasserfällen ab Marrakesch. Erfahre mehr über die Kultur der Berber, während du das Land erkundest. Steig hinab auf verschlungenen Pfaden und bewunder den atemberaubenden Blick auf die Wasserfälle bei einer Bootsfahrt. Lass dich am Morgen bequem abholen von deinem Hotel oder Riad und brich auf zu einem der spektakulärsten Wasserfälle Nordafrikas, 150 km nördlich von Marrakesch. Sobald du das Dorf Ouzoud erreichst, kannst du die herrliche Aussicht auf die Kaskaden bewundern, die 110 m in die Tiefe ins darunter liegende Wasserbecken stürzen. Folge deinem ortskundigen Guide durch Olivenhaine zu einer Arganöl-Kooperative und lerne die Kultur der Berber kennen.  Weiter geht's über ein Netz von Pfaden zu einem Aussichtspunkt, an dem du frischen Orangensaft kaufen kannst. Steig in ein traditionelles Boot und unternimm eine kurze Fahrt auf dem Becken am Fuße der Wasserfälle. Freu dich anschließend auf ein Berber-Mittagessen in einem örtlichen Restaurant mit Blick auf die Wasserfälle. Genieß 20 min Freizeit, um Fotos zu machen, die Aussicht zu bewundern oder die Souvenirstände zu besuchen. Steig am Nachmittag eine Reihe von Treppen hinauf und mach dich zurück auf den Weg nach Marrakesch.

Marrakesch: Ouzoud-Wasserfällen mit Guide & Bootsfahr

2. Marrakesch: Ouzoud-Wasserfällen mit Guide & Bootsfahr

Beginne deine 9-stündige Tour um 8:00 Uhr in Marrakesch und fahr in einem Minibus durch die herrliche Landschaft zu den Wasserfällen. Lass den Trubel der Stadt hinter dir und lerne eine Seite von Marokko kennen, die den meisten Besuchern verborgen bleibt. Fahre unterwegs durch mehrere traditionelle marokkanische Städte und abgelegene Dörfer. Nach deiner 3-stündigen Fahrt hast du 4 Stunden Zeit, die Ouzoud-Fälle und die natürliche Schönheit dieser Gegend zu bewundern. Halte Ausschau nach wilden Affen, die hier in den Bäumen leben, und geh auf Wunsch sogar eine Runde schwimmen. Wähle die Option mit einer Bootsfahrt, um die atemberaubenden Wasserfälle vom Wasser aus zu sehen. Mach einen entspannten Spaziergang entlang der plätschernden Wasserfälle und genieße ein Picknickmittagessen oder besuch eines der vielen Cafés und Restaurants. Nach einem erholsamen Nachmittag fährst du im Minibus wieder nach Marrakesch zurück.

Marrakesch: Ouzoud-Fälle Tagestour & optionale Bootsfahrt

3. Marrakesch: Ouzoud-Fälle Tagestour & optionale Bootsfahrt

Entfliehe dem Trubel von Marrakesch und erlebe eine Tagestour zu den dramatischen Ouzoud-Fällen in der Nähe des Dorfes Tanaghmeilt in der Provinz Azilal im Hohen Atlas. Lass dich bequem an deinem Hotel abholen und in einem klimatisierten Minivan zu den Ouzoud-Fällen chauffieren. Bestaune unterwegs die traditionellen Städte und typischen Berberdörfer des Hohen Atlas und durchquere den Schatten alter Olivenbäume, während du dich den Wasserfällen näherst. Nach der Ankunft in Ouzoud hast du etwa 4 Stunden Zeit, um die Natur an den Wasserfällen zu genießen. Halte Ausschau nach den Affen und schwimme im kristallklaren Wasser, oder nimm an der optionalen Bootsfahrt teil. Nach einem entspannten Nachmittag fährst du zurück nach Marrakesch, wo du voraussichtlich um 18 Uhr ankommen wirst.

Ab Marrakesch: Tagestour zu den Ouzoud-Fällen

4. Ab Marrakesch: Tagestour zu den Ouzoud-Fällen

Lass die Hektik von Marrakesch für einen Tag hinter dir und erkunde eine der bemerkenswertesten Naturattraktionen Marokkos, die Ouzoud-Fälle. Beginne deine Tagestour mit einer bequemen Abholung von deinem Hotel in Marrakesch. Steig in einen Minivan und genieße die Aussicht, während du nach Nordosten fährst zum Dorf Ouzoud. Während der Fahrt erfährst du von deinem Guide mehr über die Ouzoud-Fälle. In Ouzoud angekommen erwartet dich ein atemberaubender Blick auf die Wasserfälle, die sich in das darunter liegende Becken stürzen. Als nächstes geht es mit deinem Guide zu den Olivenhainen einer Arganöl-Genossenschaft, wo du mehr erfährst über Berberkultur vor Ort. Leg einen Zwischenstopp ein, um frischen Orangensaft zu kaufen (nicht im Preis inbegriffen), bevor du an Bord eines traditionellen Bootes gehst, um die Wasserfälle zu erkunden. Nach der Bootsfahrt kannst du einen kurzen Spaziergang um das Becken am Fuße der Wasserfälle unternehmen. Beende deine Tour mit einem Mittagessen in einem Restaurant vor Ort mit Blick auf die Wasserfälle (nicht inbegriffen). Über eine Reihe von Treppen verlässt du anschließend das Tal und kehrst zurück zu deinem Minivan, um nach Marrakesch zu fahren.

Ab Marrakesch: Private Tagestour zu den Ouzoud-Fällen

5. Ab Marrakesch: Private Tagestour zu den Ouzoud-Fällen

Lassen Sie sich abholen von Ihrem Hotel in Marrakesch um 08:00 Uhr und fahren Sie zum Atlas-Gebirge. Unterwegs durchqueren Sie viele Berber-Dörfer.  Um 10:00 Uhr treffen Sie Ihren einheimischen Bergführer, der die Region sehr gut kennt. Beginnen Sie Ihre Wanderung zu den Wasserfällen und bewundern Sie unterwegs die schöne Aussicht. Treffen Sie die Affen im Atlas-Gebirge und halten Sie Ausschau nach weiteren Wildtieren. Sobald Sie die magischen Wasserfälle erreichen, haben Sie freie Zeit zum Erkunden der Umgebung und um Fotos zu machen. Halten Sie auf dem Weg zu den Wasserfällen für ein entspanntes Mittagessen in einem Berber-Restaurant. Am Ende der Tour werden Sie wieder zu Ihrer Unterkunft in Marrakesch zurückgebracht.

Ab Marrakesch: Ouzoud-Fälle Tagestour

6. Ab Marrakesch: Ouzoud-Fälle Tagestour

Lassen Sie sich am Morgen bequem an Ihrem Hotel in Marrakesch abholen und machen Sie sich auf den Weg zu den Ouzoud-Fällen, den schönsten und höchsten Wasserfällen Nordafrikas (etwa 100 Meter hoch). Dort angekommen, unternehmen Sie zuerst eine kurze Wanderung durch das Dorf Ouzoud. Erkunden Sie das grüne Tal, schattige Obstgärten und traditionelle Wassermühlen auf eigene Faust oder mit einem ortskundigen Guide. Treffen Sie unterwegs auf einige Berber, die in den Bergen leben. Nachdem Sie die riesigen Wasserfälle erreicht haben, lassen Sie sich verzaubern von diesem beeindruckenden Schauspiel und sehen Sie, wie sich kleine Regenbögen im Sprühnebel des Wassers bilden. Genießen Sie ein leckeres Mittagessen in einem der örtlichen Cafés am Fuße der Wasserfälle und freuen Sie sich auf köstliche Tajines mit einem herrlichen Blick auf die Wasserfälle. Begeben Sie sich zur Spitze der Fälle und beobachten Sie Familien von Affen, die sich bereits an die Touristen gewöhnen und Sie auf ihre ganz besondere Art willkommen heißen. Kehren Sie nach einem unvergesslichen Tag zurück nach Marrakesch und lassen Sie sich bequem an Ihrer Unterkunft absetzen.

Marrakesch: Kaiserliche Städte 7 Tage Tour

7. Marrakesch: Kaiserliche Städte 7 Tage Tour

Tag 1: Ankunft in Marrakesch. Transfer zum Hotel Nach deiner Ankunft wird dich unser Personal am Flughafen abholen und dich zu deinem Hotel in Marrakesch bringen. Du checkst in deinem Hotel ein. Tag 2: Stadtrundfahrt in Marrakesch Die heutige Tour durch Marrakesch beginnt mit einem Besuch der berühmten Koutoubia-Moschee, deren Minarett zum Wahrzeichen der Stadt geworden ist. Anschließend besichtigen wir die saadischen Gräber und den Bahia-Palast, der in den lebhaften Souks rund um den Jemaa El Fna-Platz aufwändige und wunderschöne arabische Handwerkskunst beherbergt. Nach der Mittagspause machen wir uns auf den Weg zu den Majorelle-Gärten, wo das Morgenlicht die leuchtenden Farben der Architektur vor dem Hintergrund der üppigen grünen Vegetation besonders gut zur Geltung bringt. Weiter geht es zum Menara-Garten, wo du einen Spaziergang durch die friedliche Anlage machen kannst. Tag 3: Von Marrakesch nach Casablanca Nach dem Frühstück lassen wir Marrakesch hinter uns und fahren in die Küstenstadt Casablanca. Wir haben einen Tag Zeit für Sightseeing. Spaziere durch das Habous-Viertel, wo die kleinen Plätze und engen Arkadenstraßen ein schönes Beispiel für moderne Stadtplanung sind, gemischt mit den labyrinthartigen Straßen der traditionellen Medina. Besuche die Notre-Dame-de-Lourdes-Kathedrale und die berühmte Hassan-II-Moschee, um zwei religiöse Zentren der Stadt kennenzulernen. Tag 4: Casablanca - Fes über Rabat und Volubilis Heute Morgen machen wir einen Rundgang durch die Altstadt, bei dem wir den Königspalast, die Kasbah in den Ouadaya-Gärten und die Hassan-Turm-Moschee besichtigen. Nach der Mittagspause fahren wir in die antike römische Stadt Volubilis. Volubilis wurde kürzlich in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen und beherbergt einige der beeindruckendsten römischen Ruinen Nordafrikas, die bis ins Jahr 40 n. Chr. zurückreichen. Wir beenden den Tag mit einer kurzen Fahrt in die mittelalterliche Stadt Fez. Tag 5: Stadtrundfahrt in Fes Nach dem Frühstück beginnt unsere geführte Tour durch die Medina von Fes, eine der größten von Mauern umgebenen Städte der Welt. Besuch des Foundouk Najjarine, in dem sich das Museum für Holzkunst und -handwerk befindet. Besuch der Qaraouiyine-Moschee, die sowohl eine Universität als auch eine Moschee ist und im Herzen der Medina liegt. Tag 6: Von Fes nach Marrakesch über die Ouzoud-Wasserfälle Nach einem frühen Frühstück fährst du über die Ouzoud-Wasserfälle nach Marrakesch. Die wunderschöne Fahrt führt dich hinauf ins mittlere Atlasgebirge und entlang des Fußes des hohen Atlasgebirges. Genieße einen Spaziergang entlang der Kaskaden, entspanne dich beim Rauschen der Wasserfälle, genieße ein Picknick oder besuche eines der vielen Cafés und Restaurants. Nach einem erholsamen und entspannenden Nachmittag fährst du zurück nach Marrakech. Übernachtung in Marrakesch. Tag 7: Abreise aus Marrakesch Dein letzter Reisetag ist in Marrakesch und du wirst für deinen Abflug zum Flughafen gebracht.

Ab Marrakesch: Tagestour zu den Ouzoud-Fällen

8. Ab Marrakesch: Tagestour zu den Ouzoud-Fällen

Verlasse Marrakesch und fahr in einem klimatisierten Fahrzeug in Richtung des Mittleren Atlasgebirges. Genieß die atemberaubende Landschaft auf deinem Weg zu den Ouzoud-Fällen im Dorf Tanaghmeilt. Sieh unterwegs verschiedene Pflanzen und Tiere, wie zum Beispiel üppige Olivenhaine, Apfelplantagen, Eichen, Granatapfelbäume, Feigenbäume und mehr. Wandere hinab entlang der Kaskaden und halte Ausschau nach wilden Affen, die in den Bäumen spielen. In einem Berber-Restaurant, das am Weg zu den Wasserfällen liegt, hast du die Möglichkeit zum Mittagessen. Kehr zurück nach Marrakesch am Ende eines friedvollen Tages in der Natur und lass dich bei deiner Ankunft an deinem Hotel absetzen.

Sightseeing in Ouzoud-Fälle

Möchten Sie alle Aktivitäten in Ouzoud-Fälle entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Ouzoud-Fälle: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 5.999 Bewertungen

Ein wunderschöner Ausflug! Der Guide war super freundlich und nett und hat uns genügend Zeit gelassen,um Fotos zu machen. Die "Wanderung" zu dem Wasserfall war leicht zu meistern. Jedoch sollte man Turnschuhe tragen. Die Sicht auf den Wasserfall war gigantisch Ein absolutes Erlebnis! Das Mittagessen auf der Aussichtsplattform war sehr lecker (musste selbst bezahlt werden - ca.12 Euro p.P.) . Die Fahrt von Marrakesch nach Ouzoud war anfangs sehr angenehm, die letzten 1,5 Stunden war die Straße jedoch sehr serpentinenreich. Die Fahrt Hinfahrt dauerte ca. 3 Stunden. Wir würden den Ausflug jederzeit wieder buchen

TOP ! Sehr netter und kompetenter Reiseführer. Die Einheimischen dort waren alle sehr nett und zuvorkommend. Keine Spur von Touristenabzocke. Die Preise dort alle sehr niedrig. Ganz anders als z.B. in Marrakesch selbst. Es gibt hier Arganöl, Honig, Duftöl, Tee, Gewüezw usw. zu kaufen. Ich empfehle hier einzukaufen. Die Preise sind ca. 50% niedriger als in den Shops in Marokko selbst und man unterstüzt noch zusätzlich die Bevölkerung hier. Die Tour selbst war super. Das hätten wir uns nie erwartet. Wirklich sehenswert. Mittagessen war in einem Restaurant. Auch hier Preis und Leistung TOP

Super Tour! Die Wasserfälle sind ein Highlight. Unser Guide war klasse und die Wanderung dahin super zu gehen. Die optionale Bootsfahrt ist zwingend erforderlich, um über den Fluss überzusetzen. Aber zum Glück super günstig!

Very exciting and adventurous tour with very friendly and funny guide named Youssuf. Learned a lot about the Berbere culture and got more out of it than we had expected. Definitely worth the money.

Schöner Ausflug zu einer spektakulären Location zu einem sensationellen Preis