Datum wählen

Ourika-Tal

Ourika-Tal: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Ab Marrakesch: Ourika-Tal & Atlasgebirge - Tagestour

1. Ab Marrakesch: Ourika-Tal & Atlasgebirge - Tagestour

Erlebe die Schönheit des Ourika-Tals aus der Nähe während dieser malerischen Tagestour ab Marrakesch und entflieh dem geschäftigen Treiben der Stadt für einen Tag. Das Ourika-Tal ist bestens geeignet für einen Tagesausflug ab Marrakesch, aber es ist nicht nur die kurze Entfernung, die diesen Ort so besonders macht. Fahr in Richtung des Atlasgebirges und genieß die schöne Landschaft mit grünen Wiesen und Berber-Dörfern aus dem 16. und 17. Jahrhundert. Wenn du an einem Montag an der Tour teilnimmst, kannst du sogar einen Souk am Straßenrand besuchen. Sieh Obstgärten, Gemüseterrassen und Dörfer an den Berghängen. Bewunder die Arbeit der Berber, die die Materialien für ihren Häuserbau die Berghänge hinaufgezogen und die Terrassen in einer unwirtlichen Umgebung beackert haben. Weiter geht's auf einer von Palmen gesäumten Allee entlang des Ourika-Flusses. Sieh dabei Obstbäume, winzige Dörfer, Restaurants am Fluss und die Sommerhäuser der Reichen. Reise nach Setti Fatma und spür die erfrischenden Gewässer. Spür den Sprühnebel in deinem Gesicht, während du dich ein wenig von der afrikanischen Hitze erholst. Sitz an der Seite der Einheimischen von Marrakesch, die diesen Ort zu ihrem Lieblingsziel für Wochenendausflüge gemacht haben.

Ab Marrakesch: Atlasgebirge & 5 Täler - Tagestour mit Lunch

2. Ab Marrakesch: Atlasgebirge & 5 Täler - Tagestour mit Lunch

Lass die Hektik von Marrakesch für einen Tag hinter dir und fahr in das Atlasgebirge und die 5 Täler. Dein erster Halt sind die berühmten Wasserfälle des Ourika-Tals. Genieße spektakuläre Ausblicke auf verschiedene Landschaften, so weit das Auge reicht. Beobachte eine Berberin bei der Gewinnung von Arganöl, das es nur in Marokko gibt.  Weiter geht's auf abgelegenen Bergstraßen durch das Oukaïmeden-Tal. Fahre durch traditionelle Berberdörfer, deren Häuser aus Lehmziegeln und Steinen erbaut wurden. Entdeck das authentische Leben der Berber und genieß ein köstliches Mittagessen in einem typischen Berberhaus mit einem fantastischen Blick über das Tal Sidi Fares. Besuche das Asni-Tal, berühmt für seine Apfel-, Walnuss-, Mandel- und Pfirsichbäume, und genieß den Ausblick auf die schneebedeckten Gipfel des Atlasgebirges.  Beende die Tour mit einer Fahrt zurück nach Marrakesch, vorbei am fünften Tal, Tahnaout.

Ab Marrakesch: Tagestour Atlasgebirge und 5 Täler

3. Ab Marrakesch: Tagestour Atlasgebirge und 5 Täler

Erlebe eine Tagestour ab Marrakesch zu den schönsten Tälern des Hohen Atlasgebirges mit einem erfahrenen Guide. Bewundere zuerst die atemberaubende Landschaft auf deinem Weg ins Ourika Valley. Unternimm eine 90-minütige Wanderung zu einigen Wasserfällen und spektakulären Aussichtspunkten. Unterwegs siehst du Berberfrauen, die das einzigartige Arganöl gewinnen. Fahr weiter zum 2. Tal Oukaimden. Nimm eine abgeschiedene Bergstraße auf eine Höhe bis zu 1.800 Metern über dem Meeresspiegel. Durchquere zahlreiche traditionelle Berberdörfer aus Adobeziegeln und Stein und gewinne einen Eindruck vom Alltagsleben der Berber. Erreiche das 3. Tal Aït Farés, wo dir ein köstliches Mittagessen serviert wird. Genieß eine typische Mahlzeit mit Suppe, Salat, Tajine (Berbereintopf), Couscous, Dessert Minztee und Mineralwasser. Speise in einem Haus, das von atemberaubender Landschaft umgeben ist. Besuch anschließend das 4. Tal Asni, das besonders für seine Obstbäume bekannt ist. Schwelge in der Aussicht auf die schneebedeckten Gipfel des Atlasgebirges. Kehr zurück nach Marrakesch durch das 5. Tal und über die Stadt Tahannaout. Deine Tour endet gegen 17:00 Uhr mit dem Rücktransfer zu deiner Unterkunft.

Von Marrakech aus: Atlasgebirge, Ourika-Tal und Kamelritt

4. Von Marrakech aus: Atlasgebirge, Ourika-Tal und Kamelritt

Abfahrt von deinem Hotel in Marrakesch über die alte Medina von Marrakesch. Nach einer 30-minütigen Fahrt von Marrakesch aus machst du eine Pause in einer Kamelstation, um 30 Minuten lang auf den Kamelen zu reiten, nachdem du dich wie ein Touareg gekleidet hast, und trinkst einen Tee in einem Berberzelt mit marokkanischem Gebäck, das dir angeboten wird. Wir fahren weiter ins Ourika-Tal und machen eine Pause auf einem hohen Punkt in den Bergen vor den Berberdörfern, um Fotos zu machen. Dann besuchen wir ein Berberhaus, um das tägliche Leben einer Berberfamilie kennenzulernen, und die traditionellen Berbermühlen, die mit der Kraft des Wassers aus dem Fluss arbeiten, und ein Familienmitglied zeigt den Besuchern die verschiedenen Abteilungen des Hauses. Ankunft im Dorf Setti Fatma, dem Hauptort des Ourika-Tals, wo du den örtlichen Bergführer triffst. Nachdem du in einem typischen Restaurant am Fluss zu Mittag gegessen und die Toilette benutzt hast, wanderst du 35 Minuten auf den Berg zwischen den Walnussbäumen, um die Wasserfälle zu sehen und schöne Bilder zwischen den Bergen zu machen. Auf dem Rückweg ins Tal triffst du wieder auf den Fahrer, der dich zurück nach Marrakesch fährt.

Ab Marrakesch: Tagestour ins Ourika-Tal

5. Ab Marrakesch: Tagestour ins Ourika-Tal

Erleben Sie eines der besten Abenteuer bei einer Tagestour ab Marrakesch und besuchen Sie das Ourika-Tal im Atlasgebirge. Verlassen Sie Marrakesch um 09:30 Uhr und begeben Sie sich mit Ihrem privaten Fahrer ins Ourika-Tal. Fahren Sie durch die spektakuläre Landschaft des Tals, das für seine zahlreichen Wasserfälle und Berberdörfer im Herzen des Atlasgebirges bekannt ist. Besuchen Sie eine Berberfamilie und erfahren Sie mehr über den Alltag dieser Gegend und genießen Sie einen entspannten Tag im malerischen Setti Fatma. Entdecken Sie die sieben Wasserfälle des Dorfs, das sich am südlichen Ende des Ourika-Tals befindet. Erleben Sie die bezaubernde Aussicht auf die Natur und genießen Sie Ihr Mittagessen in einem hübschen Restaurant am Ourika-Fluss. Kehren Sie gegen 17:30 Uhr nach Marrakesch zurück. 

Ab Marrakesch: Halbtagestour ins Atlasgebirge

6. Ab Marrakesch: Halbtagestour ins Atlasgebirge

Nach der morgendlichen Abholung von deinem Hotel in Marrakesch erlebst du eines der besten Abenteuer in der Nähe der Stadt und fährs tins Ourika-Tal im Atlasgebirge. Steig in einen klimatisierten Minivan und fahre in einer kleinen Gruppe mit einem englischsprachigen Guide ca. 1 h lang. Bestaune die schneebedeckten Gipfel der Berge, während du dich dem Ourika-Tal näherst, das für seine Wasserfälle und fotogenen Landschaften berühmt ist. Nutze die zahlreichen Zwischenstopps, um die atemberaubende Landschaft während des gesamten Vormittags zu fotografieren. Bei deiner Ankunft kannst du optional an einer 100-minütigen Wanderung mit einem erfahrenen Bergguide teilnehmen und die Gegend mit ihren erfrischenden Wasserfällen erkunden. Oder entspanne in einem der Cafés am Fluss mit einem Getränk, während du auf die Rückkehr der Wandergruppe wartest. Dann besuchst du eine Arganölfabrik, die von Berberfrauen geleitet wird, und erfährst mehr darüber, wie dieses einzigartige Öl Marokkos produziert wird. Genieße ein traditionelles Frühstück mit Minztee, Arganöl, Olivenöl, Honig, Amlou (einem Nussaufstrich, ähnlich wie Erdnussbutter) und frisch gebackenem Brot, das vor deinen Augen von den Frauen zubereitet wird. Fahre zurück nach Marrakesch, das dugegen 13:00 Uhr erreichst, und lass dich am Abholort wieder absetzen.

Ab Marrakesch: Tour durch Ourika-Tal im Atlasgebirge

7. Ab Marrakesch: Tour durch Ourika-Tal im Atlasgebirge

Entfliehen Sie dem Trubel Marrakeschs und fahren Sie ins Ourika-Tal, einem kühlen Zufluchtsort in den Bergen, nicht weit von der Stadt entfernt. Fahren sie auf der Straße zum pittoresken Dorf Ourika, das sich an den Hohen Atlas schmiegt. Erleben Sie bei einem Tagesausflug in die Berge die Schönheit der nordafrikanischen Landschaft, ohne den Komfort Ihres Hotels oder Riads zu opfern. Passieren Sie das Dorf Ouigrane auf Ihrem Weg zum 2.000 Meter hohen Gipfel und bewundern Sie den Panoramablick über das Ait Oucheg-Tal. Bewundern Sie die Terrassen und traditionellen Häuser aus Stein und Lehm. Ourika ist ein typisches Berberdorf, dessen freundliche Bewohner Sie gerne herumführen. Sehen Sie, wie die Berber leben, kosten Sie ihre Speisen und erleben Sie ihre Kultur während eines gemeinsamen Mittagessens. Besuchen Sie die 7 Wasserfälle von Setti Fatma und bestaunen Sie die beeindruckende Ghamt-Moschee. Erfahren Sie von Ihrem Guide mehr über die Umgebung und deren Heilpflanzen.

Ab Marrakesch: Tagestour zum Ourika-Tal

8. Ab Marrakesch: Tagestour zum Ourika-Tal

Das Ourika Tal am Fuße der Hügel des Hohen Atlas befindet sich nur 45 Minuten südöstlich von Marrakesch. Das Tal bietet seinen Besuchern einen erfrischenden Abstecher aus der Hitze von Marrakesch. Dieser Gruppentagesausflug von Marrakesch ist ideal für Naturliebhaber und gibt Gelegenheit zu einer leichten Wanderung zu einem der kleinen Wasserfälle oder lädt einfach nur zum Entspannen und einem Snack in einem der lokalen Cafés ein. Nach einer 30-minütigen Fahrt über die fruchtbare Haouz-Fläche werden Sie das Tnin Ouika Zentrum erreichen, wo Sie für einen Besuch des Berber-Wochenmarkts halten werden. Der Markt findet täglich statt, ist montags allerdings am besten besucht und versprüht eine lebendige Atmosphäre. Von hier aus setzen Sie Ihre Tour nach Setti Fatma fort. Auf dem Weg halten Sie an einem Berberhaus, wo Sie eine Tasse Pfefferminztee mit den Einheimischen teilen können. Bei der Ankunft genießen Sie eine geführte, leichte Wanderung zu den Wasserfällen über dem Dorf (lokale Guides können vor Ort gebucht werden). Im Anschluss kehren Sie in das Dorf zurück, wo Sie ein Mittagessen (nicht inklusive) in einem der lokalen Cafés neben dem Bach genießen können.

Ab Marrakesch: Ourika-Tal & Atlasgebirge - Tagestour

9. Ab Marrakesch: Ourika-Tal & Atlasgebirge - Tagestour

Erlebe auf einer Tagestour das Beste des Ourika-Tals mit den Setti Fatma-Wasserfällen. Das Ourika-Tal liegt im Hohen Atlas, nur 35 Kilometer von Marrakesch entfernt. Bestaune den einzigartigen Ourika-Fluss, besuche authentische Berberdörfer und sieh, wie die Frauen dort Arganöl herstellen. Anschließend genießt du ein Mittagessen in einem traditionellen Restaurant mit Blick auf den Fluss. Dein Fahrer holt dich um 08:30 von deiner Unterkunft ab. Beginne Reise durch das Atlasgebirge auf dem Weg ins Ourika-Tal mit Zwischenstopp, um die Umgebung zu entdecken und tolle Fotos zu schießen. Als erstes besuchst eine Argan-Ölgenossenschaft, wo du die verschiedenen Naturprodukte (Öle, Seifen usw.) sehen und marokkanischen Tee trinken kannst. Danach geht es weiter zum Tal der Palmen hinter dem Ourika-Tal folgen. Hier kannst du die bezaubernde Natur genießen und hast etwa 1 Stunde Zeit zur freien Verfügung zum Wandern und um die Gegend zu erkunden. Lass dir am Nachmittag ein köstliches Mittagessen schmecken (in deiner freien Zeit), während du in der Nähe des kühlen Flusses entspannst. Mit etwas Glück wirst du von Einheimischen, die im Tal leben, eingeladen, um den Lebensstil der Berber hautnah zu erleben. Anschließend geht es weiter nach Setti Fatma, das bekannt ist für seine sieben Wasserfälle, die auch dich sicherlich sofort verzaubern werden. Kehre am Abend mit tollen Erinnerungen im Gepäck zurück zu deinem Hotel in Marrakesch.

Marrakesch: Tagesausflug ins Ourika-Tal, ins Dorf und zu den Wasserfällen

10. Marrakesch: Tagesausflug ins Ourika-Tal, ins Dorf und zu den Wasserfällen

Erlebe die Schönheit des Atlasgebirges auf diesem Tagesausflug in das Ourika-Tal. In einem Berberhaus trinkst du Tee und isst ein hausgemachtes Frühstück. Versuche, auf einem Kamel zu reiten und erkunde die natürlichen Landschaften des Gebirges. Werde vom Komfort deiner Unterkunft in Marrakesch abgeholt. Lehn dich zurück und entspanne dich auf dem Weg zu einem Berberhaus. Lass dich von deinem Gastgeber auf einer Terrasse mit atemberaubendem Panoramablick über das ganze Dorf und das Ourika-Tal willkommen heißen. Nimm an einer marokkanischen Teezeremonie mit einer einheimischen Berberin teil. Nach dem Tee nimmst du ein hausgemachtes Berberfrühstück ein, das aus reinem Honig, Olivenöl und Brot besteht. Danach reitest du 30 Minuten lang auf einem gut trainierten Kamel (Extra nicht im Preis enthalten) Weiter geht es zu den Naturwundern des Hohen Atlasgebirges. Folge deinem Reiseleiter auf einer Wanderung zu sieben Bergwasserfällen. Halte zum Mittagessen in einem Restaurant in der Nähe des Flusses an, wo du ein traditionelles Tagine-Gericht kaufen kannst. Kehre zu deiner Unterkunft in Marrakesch zurück.

Sightseeing in Ourika-Tal

Möchten Sie alle Aktivitäten in Ourika-Tal entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Ourika-Tal: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 3.794 Bewertungen

Sehr schöne Erfahrung! Guides Mohamed sehr rücksichtsvoll und Mounir professionell und freundlich an der Spitze! Pünktlichkeit und Freundlichkeit. Wir empfehlen es absolut. Emmanuelle und Eric 27. August 2022.

Die Tour war grandios kann ich nur empfehlen. Wir wurden sehr pünktlich abgeholt (fahrer hieß yousef). Man half uns hochzulaufen (sehr steinig) großen Dank geht an Ismail.

Spektakulär. Der sehr aufmerksame Guide und der tolle Fahrer. Es lohnt sich, das Erlebnis zu genießen. Sie essen sehr gut und die schönen Wasserfälle.

Wunderbarer Tag im Ourika-Tal, danke an Mohamed, Karim und Yassine, die uns diesen magischen Ort entdecken ließen. Sehr schöne Erfahrung. DANKE ❤️

it was really nice, never have I been closer to a wild monkey