Datum hinzufügen

Ötztal
Natur und Abenteuer

Natur und Abenteuer
12 Aktivitäten gefunden

Schon unterwegs? Entdecke verfügbare Aktivitäten

Top-Aktivitäten in Ötztal

16 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Unsere beliebtesten Natur und Abenteuer in Ötztal

Imster Schlucht: Wildwasser-Rafting in den Tiroler Alpen

1. Imster Schlucht: Wildwasser-Rafting in den Tiroler Alpen

Entdecke die Schönheit Tirols und nimm die Imster Schlucht in Angriff, einen Flussabschnitt, der mit spektakulären Stromschnellen und Ausblicken wie geschaffen ist für Rafting. Genieße die natürliche Schönheit entlang der Innschlucht und berühmte Wellen mit Namen wie "Memminger Walze", "Ötzschlag" und "Chaos". Triff die Gruppe am Outdoor-Zentrum und schnapp dir deine hochwertige Rafting-Ausrüstung. Anschließend wirst du mit einem Transferservice zum Startpunkt in Imst gebracht. Die Tour dauert etwa 2,5 bis 3,5 Stunden und umfasst ca. 14 Kilometer. Wenn du zum ersten Mal raften gehst, mach dir keine Sorgen. Entscheide dich für die Anfängeroption und dein erfahrener Guide zeigt dir, wo es lang geht. Du kannst auch die Familienoption wählen, um eine lustige Gruppenaktivität mit deinen Kindern zu erleben. Nach der Tour kannst du im Outdoor-Zentrum leckere Tiroler Gerichte probieren und mit dem Team auf einen Drink anstoßen.

Ötztal: Rafting in der Imster-Schlucht für Einsteiger

2. Ötztal: Rafting in der Imster-Schlucht für Einsteiger

Freu dich auf ein Wildwasser-Rafting-Abenteuer für Anfänger im malerischen Ötztal. Bezwing die Stromschnellen in der Imster-Schlucht und erleb Nervenkitzel pur. Schnapp dir deine Wildwasserausrüstung und fahr mit dem Minibus oder Taxi zum Startpunkt. Hör gut zu während der ausführlichen Sicherheitseinweisung durch deinen Guide, bevor du Platz nimmst in einem speziellen Raftingboot und dein Abenteuer beginnt. Genieß zuerst ruhige Strömungen und Badestellen, bevor sich die Schlucht in einen rauschenden Wildwasserfluss verwandelt. Kämpf dich gemeinsam mit deinem Team durch die Wellen, während deine Guides mit wasserdichten Kameras Fotos von deinem Erlebnis machen. Am Ende der Tour kannst du mit einem Drink auf einen erfolgreichen Raftingtag anstoßen, bevor du zur Raftingbasis zurückkehrst. Heiße Duschen, geräumige Umkleidekabinen und ein Außenschwimmbereich laden zum Entspannen ein.

Ötztal: Canyoning-Erlebnis für Anfänger

3. Ötztal: Canyoning-Erlebnis für Anfänger

Triff deinen Guide am Treffpunkt, dann geht es per Transfer zum Startpunkt der Tour, wo du dich über Stock und Stein auf den Weg zum ersten Wasserfall begibst. Hab Spaß am Abenteuer, während die Schlucht enger und steiler wird. Der Guide bleibt die ganze Seite an deiner Seite. Erlebe auf dem Weg die ganze Pracht der Schluchten. Bewundere die atemberaubenden Berge, die von kristallklaren, glitzernden Wasserfällen flankiert werden. Halte dich am Seil fest und fühle dich sicher, auch, wenn du dich einem Wasserfall näherst. Stelle dich zahlreichen Abseil-Herausforderungen und Felsrutschen. Wenn du bereits ausreichend Canyoning-Erfahrung hast, wähle die Option Canyoning für Profis und erkunde die Auerklamm. So erhältst du einen ersten Einblick in extremes Canyoning. Wenn du noch Anfänger bist oder nur ein wenig Erfahrung hast, aber mutiger werden möchtest, kannst du die Option wählen, die zu deinen Ansprüchen passt.

Ötztal: Canyoning in der Alpenrosenklamm für Einsteiger

4. Ötztal: Canyoning in der Alpenrosenklamm für Einsteiger

Begib dich auf eine geführte Canyoningtour durch die Alpenrosenklamm und erkunde diese wunderschöne Schlucht in den Tiroler Alpen. Genieße ein aufregendes Erlebnis mit Sprüngen, natürlichen Wasserrutschen und Abseilen. Mach dich auf den Weg zum Treffpunkt und lass dich mit der Canyoning-Ausrüstung ausstatten. Anschließend fährst du zum Eingang der Alpenrosenklamm, wo dein zertifizierter Guide eine Sicherheitseinweisung gibt. Seile dich von einer Brücke in die Klamm ab und lausche dem Rauschen der Wasserfälle, die von den Klippen widerhallen. Bahne dir einen Weg durch die Alpenrosenklamm, springe von Felsen in Becken und seile dich von Klippen ab. Der Höhepunkt der Tour ist eine 5 Meter hohe, in den Fels gehauene Wasserrutsche. Danach wird die Schlucht breiter und du erreichst die letzte Abseilstelle. Steig in das Fahrzeug, um zur Basis zurückzukehren, wo du Zugang zu heißen Duschen und einem Außenschwimmbad hast.

Ötztal: Klettersteigtour am Lehner Wasserfall

5. Ötztal: Klettersteigtour am Lehner Wasserfall

Mit Kleinbussen fährst du zum Einstieg des Klettersteigs. Bei einem ausführlichen Sicherheitsgespräch zeigt und erklärt der Guide den Teilnehmern das richtige Verhalten im Klettersteig. Der perfekt gestaltete Klettersteig bietet alles, was einen vielseitigen Klettersteig sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene ausmacht. Gleich zu Beginn gibt es eine 40 m hohe senkrechte Felswand, die überwunden werden muss. Aber keine Sorge, mit der richtigen Technik, die du von unserem Führer gelernt hast, kann das jeder schaffen. Von hier aus nimmt die Wand ab und es geht über ausgesetzte Felsplatten bis zum Wasserfall. Natürlich hat dein Guide unsere Fotokamera dabei, um die besten Momente von dir auf Bildern festzuhalten. Nach 2/3 der Tour kannst du dich vor Ort entscheiden, ob du den normalen Weg weiter klettern möchtest oder den anspruchsvolleren Weg über den Überhang zum Ausgang der Klettersteigtour wählst. Von dort geht es über einen schön angelegten Wanderweg zurück zu unseren Kleinbussen, mit denen wir zurück zur Basis fahren. Dort angekommen, erwarten dich ein Schnaps und heiße Duschen mit geräumigen Umkleidekabinen sowie unser Freibad mit freiem Eintritt.

Ötztal: Action Wildwasser-Rafting in der Imster Schlucht

6. Ötztal: Action Wildwasser-Rafting in der Imster Schlucht

Begib dich auf ein Wildwasser-Rafting-Abenteuer im malerischen Ötztal. Paddle durch die Stromschnellen in der Imster Schlucht und spüre den Nervenkitzel, wenn du dich durch die großen Wellen kämpfst. Ziehe deine Wildwasserausrüstung an und fahre mit dem Kleinbus oder Taxi zum Startpunkt. Höre dir einen ausführlichen Sicherheitsvortrag deines Guides an, bevor du in dein spezielles, kleineres Raftingboot steigst und losfährst. Genieße den ruhigen Strom und einige Schwimmbereiche am Start und beobachte, wie sich die Schlucht in einen rauschenden Wildwasserfluss verwandelt. Kämpfe dich als Team durch die Wellen, während deine Guides mit wasserdichten Kameras Fotos von deinem Erlebnis schießen. Am Ende der Tour stößt du mit einem Getränk auf einen erfolgreichen Rafting-Tag an, bevor es zurück zur Rafting-Basis geht. Dort erwarten dich heiße Duschen, geräumige Umkleideräume und ein Außenschwimmbereich.

Ötztal: Obere Auerklamm Canyoning Tour für Einsteiger

7. Ötztal: Obere Auerklamm Canyoning Tour für Einsteiger

Nach der herzlichen Begrüßung ziehst du dich in unserer hochwertigen Canyoning-Ausrüstung um. Danach fährt die Gruppe in unseren Kleinbussen zum Eingang. Am Eingang der Schlucht zeigt der zertifizierte Canyoning-Guide den Teilnehmern bei einem ausführlichen Sicherheitsgespräch das richtige Verhalten in der Schlucht. Neben einem Wehr führt uns die Schlucht zu einem Abhang, der mit einem festen Handseil gesichert ist und leicht hinuntergeklettert werden kann. Dem Wasserlauf folgend geht es weiter durch unwegsames Gelände, bis wir eine 5 Meter hohe Abseilstelle erreichen, wo der Guide die richtige Abseiltechnik erklärt. Jetzt wird die Schlucht schmaler und das Rauschen der Wasserfälle hallt durch die Schlucht. Wieder über ein 3m langes Handseil kommst du zum berüchtigten Devil's Hole, wo du durch einen engen Durchgang wieder abgeseilt wirst. Von nun an trennt uns eine 9m hohe Abseilstelle und ein kurzes Schwimmen vom ersten 3m hohen Sprung (Springen und Rutschen ist kein Muss - jede Stelle kann abgeseilt werden). Weiter führt uns die Schlucht kurz hintereinander zu einer 5 m hohen Rutsche, einem 2 m hohen Sprung, einer 9 m langen Rutsche und mehreren langen, gewundenen Wasserbecken. Jetzt kommst du zum Highlight dieser Tour, einer 15 Meter langen Hochgeschwindigkeitsrutsche, die das Wasser über Jahrtausende aus dem Felsen gehauen hat. Erlebnis und Action pur. Nach einer kurzen Pause und erholt vom Adrenalinkick geht es über eine kurze Schwimmstrecke zum letzten 6 Meter hohen Drop, wo du die freie Wahl hast, zu rutschen oder zu springen, bevor du die Schlucht über ein Stahlseil verlassest und zu Fuß etwa 10 Minuten zu unserer Basisstation zurückkehrst. Dort angekommen, erwarten dich ein Schnaps und heiße Duschen mit geräumigen Umkleidekabinen sowie unser Freibad mit freiem Eintritt.

Ötztal: Canyoning für Fortgeschrittene in der Auerklamm

8. Ötztal: Canyoning für Fortgeschrittene in der Auerklamm

Nach der herzlichen Begrüßung ziehst du dich mit unserer hochwertigen Canyoning-Ausrüstung an. Danach fährt die Gruppe mit Kleinbussen zum Eingang des Canyons. Bei einem ausführlichen Sicherheitsgespräch zeigt und erklärt der staatlich geprüfte Canyoning-Guide den Teilnehmern das richtige Verhalten im Canyon. Natürlich haben wir auf dieser Tour auch eine wasserdichte Kamera dabei, um die schönsten Momente der Tour festzuhalten. Du kletterst über einen Klettersteig in das Bachbett der wohl schönsten Schlucht Europas - der Auerklamm. Am Fuße des Klettersteigs eröffnet sich uns ein überwältigender Blick auf den 30 Meter hohen Wasserfall. Geführt von einem Stahlseil gelangst du zu einer 8 Meter hohen Wasserrutsche, die das Wasser auf natürliche Weise in den Fels geschliffen hat. Erlebnis pur". Du folgst dem Wasser weiter bis zu einem 3 Meter langen Handseil, das du überwinden musst, dann triffst du auf eine 12 Meter hohe Abseilstelle. Weiter geht es über unwegsames Gelände zu einer 12 Meter hohen Wasserrutsche. Nach einem kurzen Abstieg kommst du zu dem bekannten 10-Meter-Sprung - STOPP - Sicherheit geht bei uns vor - niemand muss springen, denn an jeder anderen Stelle der Schlucht kann hier einfach abgeseilt werden. Der Sprung liegt hinter dir, der Guide sagt "Füße hoch" und du überwindest die nächste 7 Meter hohe Schräge durch Rutschen. Über ein Handseil und eine Abseilstelle kommst du zum letzten 2 Meter hohen Sprung in das letzte smaragdgrüne Wasserbecken, von wo aus du etwa 5 Minuten zurück zu unserer Basisstation läufst. Dort angekommen, erwarten dich ein Schnapsladen und heiße Duschen mit geräumigen Umkleidekabinen sowie ein Freibad mit freiem Eintritt.

Ötztal: Klettersteigklettern am Stuibenfall mit Schwimmen

9. Ötztal: Klettersteigklettern am Stuibenfall mit Schwimmen

Nimm eine malerische, aber nicht zu schwierige Kletterroute unterhalb des imposanten Stuibenfalls in Angriff. Klettern Sie diese gut angelegte Route mit vielen Klammern und feiern Sie anschließend den Abschluss mit einem Schnaps, einer Dusche und einem Bad. Wir treffen uns an der Basis und steigen in einen Minibus, der dich zum Klettersteig bringt. Bevor du dein Abenteuer startest, erhältst du eine ausführliche Sicherheitseinweisung. Dein Guide ist mit einer Kamera ausgestattet, um dich während des Aufstiegs zu fotografieren. Du kletterst über Stahlseilbrücken und überquerst einen Wasserfall. Genieße die Landschaft und spüre das Adrenalin, wenn du an einer 220 Meter hohen Felswand kletterst. Du kannst dich darauf verlassen, dass die Route gut angelegt ist und mit vielen Halterungen ausgestattet ist, die dir beim Klettern helfen. Nachdem du die Route bewältigt hast, posierst du für ein Foto mit deinem Guide, bevor du zum Bus zurückkehrst. An der Basis angekommen, genießt du einen wohlverdienten Schnaps und eine heiße Dusche und entspannst dich bei freiem Eintritt im Freibad.

Ötztal: Geführte Höhlentour für Anfänger

10. Ötztal: Geführte Höhlentour für Anfänger

Sieh die Berge aus einer neuen Perspektive und klettere, krieche und wandere durch eine Berghöhle. Erfahre mehr über die Geschichte der Tunnel und belohne dich danach mit einem Getränk und einem Bad. Beginne mit einer kurzen Fahrt im Minibus zum Eingang der Höhle. Erfahre von deinem Guide mehr über das Tunnelsystem, das sich über den ganzen Berg erstreckt. Begegne den Werkzeugen und Maschinen, die im Tunnel zu finden sind und die alle ihre eigene Geschichte haben. Genieße es, über Felsen zu klettern und zu krabbeln und die Höhlen zu erkunden. Beobachte, wie das Tageslicht aus dem Inntal scheint, während du in die mystische Höhlenwelt des Ambergs eintauchst. Belohne dich nach deinem Abenteuer mit einem Freigetränk in der Basis. Dort kannst du eine heiße Dusche nehmen und für den Rest des Tages das Freibad kostenlos nutzen.

Ötztal

Ötztal

Häufig gestellte Fragen zu Natur und Abenteuer in Ötztal

Was ist neben Natur und Abenteuer in Ötztal sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in Ötztal, die du nicht verpassen solltest:

Weitere Sightseeing-Optionen in Ötztal

Möchten Sie alle Aktivitäten in Ötztal entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Ötztal: Was andere Reisende berichten

Wir fanden die Rafting-Tour sehr schön. Vielen Dank an unseren Guide (Bezi) der für eine super Stimmung auf der Tou gesorgt hat und uns auch viele Infos zum Rafting geliefert hat. Wir würden die Tour weiterempfehlen und kommen bestimmt für eine fortgeschrittene Rafting- Tour nochmal vorbei.

Ein unvergessliches Erlebnis für alle Sinne, perfekt organisiert und mit Herzblut umgesetzt. Danke Guides für den perfekten Nachmittag

Tolles Erlebnis immer wieder gerne. Hab ein kostenloses Upgrade was noch mal mehr Spaß brachte!

Es hat super viel Spaß gemacht und es wurde viel gelacht....Dankeschön dafür,

War alles super! Marie hat einen überragenden Job gemacht!