Österreich
Familienfreundliche Aktivitäten

Familienfreundliche Aktivitäten
146 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:
Österreich

Österreich

Unsere beliebtesten Familienfreundliche Aktivitäten in Österreich

Wien: Ticket für das Obere Belvedere und die Ständige Sammlung

Wien: Ticket für das Obere Belvedere und die Ständige Sammlung

Das Belvedere in Wien ist eines der führenden Museen weltweit. Seine berühmte Kunstsammlung umfasst Werke aus dem Mittelalter bis zur Gegenwart. Der einzigartige Komplex mit den beiden Schlössern Oberes und Unteres Belvedere und den weitläufigen Gärten ist eines der beeindruckendsten barocken Architekturwunder der Welt. Zu den Highlights gehören die weltweit größte Sammlung von Gustav Klimt-Gemälden sowie bedeutende Werke aus den Epochen des Wiener Biedermeier, des österreichischen Barocks, des Wiens um 1900 und des französischen Impressionismus. Zum ersten Mal seit Jahrzehnten zeigt das Museum wieder groß angelegte Sonderausstellungen, die du bei deinem Besuch bewundern kannst. Im 18. Jahrhundert beauftragte der österreichische General Prinz Eugen von Savoyen den berühmten Barockarchitekten Johann Lukas von Hildebrandt mit dem Bau des Komplexes. Nach dem Tod von Prinz Eugen erwarb Kaiserin Maria Theresia den gesamten Komplex und verwandelte das Obere Belvedere in einen Ausstellungsort für die kaiserlichen Sammlungen - und machte es damit zu einem der ersten öffentlichen Museen der Welt. Das Untere Belvedere, die ehemalige Residenz von Prinz Eugen, beherbergt illustre Ausstellungen. Die barocken Gärten des Belvedere gehören zu den schönsten der Welt. Der Hauptgarten befindet sich zwischen dem Unteren und dem Oberen Belvedere und erstreckt sich über drei große Terrassen. Im Park des Belvedere befindet sich auch der Botanische Garten und der älteste Alpengarten Europas. Highlights der Ausstellung: Laufend: Picture this! Die Belvedere-Sammlung von Cranach bis EXPORT 9. November 2023 - 11. Februar 2024: Gustav Klimt Adele Bloch-Bauer II 24. November 2023 - 19. Juni 2024: Nedko Solakov A Cornered Solo Show #3 (mit Charles Esche als mein künstlerisches Gewissen) 19. Oktober 2023 - 14. April 2024: CARLONE CONTEMPORARY: Michail Michailov Dust to Dust 12. April 2024 - 29. September 2024: IN-SIGHT: Franz Anton Maulbertsch 21. Februar 2025 - 7. September 2025: Gustav Klimt Pigment & Pixel RENOVIERUNG DES OBEREN BELVEDERE Für die anstehende Fassadensanierung an der Nord- und Westseite des Oberen Belvedere wird ein Gerüst aufgestellt. Darüber wird ein Gerüstnetz gespannt, das die Nord- und Westseite der Außenfassade nachbildet. Die geplanten Arbeiten werden voraussichtlich am 8. April 2024 beginnen. Während dieser Zeit wird der Eingangsbereich in keiner Weise beeinträchtigt. Diese Maßnahme soll bis zum 4. Quartal 2024 abgeschlossen sein.

Wien: Konzert Vivaldis Vier Jahreszeiten in der Karlskirche

Wien: Konzert Vivaldis Vier Jahreszeiten in der Karlskirche

Erlebe Vivaldis Vier Jahreszeiten, ein Meisterwerk der klassischen Musik. Besuch die Wiener Karlskirche und lausche dem Konzert für vier Violinen, Streicher und basso continuo in h-Moll RV58. Das besondere daran: Es spielt das Orchester 1756, ein klassisches Originalklang-Ensemble. Begib dich an diesem Konzertabend auf eine Zeitreise und erlebe unvergessliche Momente im historisch klassischen Klang. Die Vier Jahreszeiten sind vier von insgesamt zwölf revolutionären Violinkonzerten, von denen jedes eine Jahreszeit musikalisch interpretiert. Vier Sonette sind die Vorlage für dieses Meisterwerk, das dich in eine klangliche Welt mit Gewittern und Blitzen, brechendem Eis und Vogelgezwitscher, schlafenden Hirtenjungen, Jagdgesellschaften und vielen anderen Orten entführt. Programm: Le quattro stagioni – Die 4 Jahreszeiten Der Frühling, op. 8 Nr. 1 Der Sommer, op. 8 Nr. 2 Der Herbst, op. 8 Nr. 3 Der Winter, op. 8 Nr. 4 Ein oder zwei zusätzliche Teile, die von Woche zu Woche wechseln und von diesen Komponisten stammen könnten: Werke von W.A. Mozart, J.S. Bach, H.I.F. Biber und anderen bedeutenden Komponisten.

Wien: Skip-the-cashier-desk-line Riesenrad-Fahrt

Wien: Skip-the-cashier-desk-line Riesenrad-Fahrt

Erlebe eine Fahrt mit dem berühmten Wiener Riesenrad. Es ist ein Wahrzeichen der österreichischen Hauptstadt sowie ein Symbol für den weltberühmten Wiener Prater. Mit der weit sichtbaren Silhouette bietet das Riesenrad einen besonderen Anziehungspunkt für alle Wien-Besucher. Somit gehört eine Fahrt mit dem Wiener Riesenrad genauso zum Pflichtprogramm wie ein Besuch in Schönbrunn, im Stephansdom und bei den Lipizzanern. Eine Rundfahrt mit diesem bedeutenden und zugleich faszinierenden Bauwerk bietet dir unverwechselbare Blicke über die ganze Stadt. Es heißt, wer nicht einmal in seinem Leben eine Runde mit dem Riesenrad gedreht hat und nie den herrlichen Blick über die Dächer Wiens genossen hat, der war nie wirklich in Wien. Das Wiener Riesenrad dreht sich mit einer Höchstgeschwindigkeit von 2,7 km/h. Eine vollständige Umdrehung dauert somit knapp über 4 min - natürlich nur dann, wenn das Riesenrad nicht stehenbleibt, um Fahrgäste ein- oder aussteigen zu lassen. In der Praxis beträgt die Fahrtdauer meist zwischen 12 und 15 min. Während der Rundfahrt hast du einen atemberaubender Blick über Wien und die Wiener Umgebung: von den Hügeln des Wienerwaldes über die Donau und Donauauen bis hin zum Marchfeld und der pannonischen Tiefebene.

Wien: Spanische Hofreitschule - Training

Wien: Spanische Hofreitschule - Training

Besuche die Spanische Hofreitschule in Wien und schau den Pferden beim morgendlichen Training zu. Erhalte einen Einblick in die jahrelange Trainingsarbeit der Reiter und ihrer Lipizzaner im herrlichen Ambiente der barocken Winterreitschule. Lausche den Klängen der klassischen Wiener Musik, von der die morgendlichen Übungen der Pferde untermalt werden. Das Training der Pferde beinhaltet Lockerungsübungen, die Verfeinerung und Perfektionierung von Lektionen sowie die gezielte Stärkung der Muskulatur. Die berühmten Schulsprünge wie Levade, Courbette und Kapriole, die im Rahmen der Vorführungen präsentiert werden, sind nur manchmal während des Trainings zu sehen, um die Tiere zu schonen. Die weißen Lipizzaner-Hengste werden fast täglich von ihren Reitern gymnastiziert. Ziel bei der Morgenarbeit ist in erster Linie die Gesunderhaltung des Pferdes sowie der Aufbau unterschiedlicher Muskelpartien, die für die Ausübung der Lektionen der Hohen Schule der klassischen Reitkunst Voraussetzung sind.

Wien: Schloss Schönbrunn & Gärten Skip-the-Line Tour

Wien: Schloss Schönbrunn & Gärten Skip-the-Line Tour

Besuche das Schloss und die Gärten von Schönbrunn und verschaffe dir schnellen Zugang zum Inneren dieses Wiener Juwels bei einer geführten Tour inklusive Tickets ohne Anstehen. Folge einem lizenzierten Guide durch die prunkvollen Innenräume, erfahre mehr über die einstige Sommerresidenz der Habsburger und erkunde die kunstvollen Schlossgärten. Triff deinen Guide vor dem Schloss und beginne mit einer informativen Einführung in die Geschichte der königlichen Anlage. Du erhältst ein modernes Audiogerät, damit du unterwegs die Live-Erzählung während der gesamten Tour hören kannst. Mit deinem Vorzugseinlass-Ticket erhältst du schnellen Zugang zum Inneren des Schlosses. Bestaune den prächtigen Eingang und beginne deinen geführten Rundgang durch die 22 Prunkräume des berühmten österreichischen Schlosses. Bewundere die 40 Meter lange Große Galerie und den Zeremoniensaal und erfahre, wie die Habsburger-Dynastie lebte. Schlendere durch prunkvolle Säle und betrachte die früheren Gemächer. Lausche den unterhaltsamen Geschichten über die ehemalige Königsfamilie, die dein einheimischer und freundlicher Guide mit typisch wienerischem Humor vorträgt. Neben der faszinierenden Geschichte über die königliche Familie der Habsburger und die berühmte Kaiserin Sissi erfährst du auch, wie sich das Schloss in der Neuzeit entwickelt hat und wo die königlichen Nachkommen heute leben. Genieß im Anschluss an den Rundgang einen Spaziergang durch die Gärten. Wirf einen Blick auf die Gloriette, einen prächtigen Kolonnadenbau auf der Hügelkuppe mit Blick auf die Wiener Wälder.

Wien: Hallstatt & Alpengipfel Tagesausflug mit Skywalk Lift

Wien: Hallstatt & Alpengipfel Tagesausflug mit Skywalk Lift

Erkunde die atemberaubende Region Salzkammergut, ein Unesco-Weltkulturerbe, auf einer geführten Tour. Sieh dir das schneeweiße Schloss, die wunderschönen Alpenregionen, die Stadt Hallstatt und vieles mehr an. Genieße eine bequeme Abholung direkt von deinem zentral gelegenen Hotel in Wien oder entscheide dich für einen zentralen Treffpunkt, wenn du in einem Hotel außerhalb des Abholbereichs oder in einer anderen Unterkunft wie einem Apartment wohnst. Steig in deinen Bus und fahre in die atemberaubende Region des Salzkammerguts. Leg deinen ersten Zwischenstopp ein am Schloss Ort, einem schneeweißen Schloss, in dem unzählige Paare davon träumen, ihre Hochzeit zu feiern. Nutze die Gelegenheit, ein paar Fotos auf der berühmten Holzbrücke zu machen. Weiter geht es ins Herz des Salzkammergutes, in die märchenhafte Stadt Hallstatt, die an einem azurblauen See liegt. Steig auf den Skywalk und genieße einen atemberaubenden Blick über die Stadt, den See und die Berge. Du hast etwas Zeit zum Mittagessen oder um durch die engen Gassen der Stadt zu schlendern. Bewundere die unvergessliche Naturlandschaft der Region, bevor du nach Wien weiterfährst, wo deine Tour an der Wiener Staatsoper endet.

Wien: Vivaldis Vier Jahreszeiten & Mozart im Musikverein

Wien: Vivaldis Vier Jahreszeiten & Mozart im Musikverein

Entdecke ein Highlight des Wiener Kulturkalenders und genieße einen Abend mit schöner Musik im Musikverein, entweder im Goldenen Saal oder im Brahms-Saal. Lass die Musik um dich herum anschwellen und höre Mozart, Haydn und Vivaldi im klassischen Konzert. Der erste Teil des Konzerts beinhaltet Stücke der Wiener Klassik von Mozart und Haydn. Der zweite Teil besteht aus Vivaldis legendärem Violinkonzert "Die vier Jahreszeiten", bei dem ein Streicherensemble und österreichische Solisten von internationalem Renommee mitwirken. Du wirst von diesem einzigartigen Erlebnis begeistert sein. Der Goldene Saal ist berühmt für das Neujahrskonzert und seine einzigartige Akustik Der Brahms-Saal ist berühmt für die beste Akustik aller Kammermusiksäle Termine im Goldenen Saal im Jahr 2024 März 2024: 26. April 2024: 2., 18., 23., 28., 30 Mai 2024: 14., 21., 23 Juni 2024: 18., 27., 30. Oktober 3,10,15 November 1,2,13,22,23,27 Dezember 3,5 Termine im Brahms-Saal im Jahr 2024 März 2024: 9., 20., 23., 28., 30 April 2024: 4., 9., 14., 21., 25. Mai 2024: 2., 5., 7., 9., 12., 19., 26., 30. Juni 2024: 2., 4., 7., 8., 11., 16., 20., 23., 25. Oktober 1 ,8, 17, 22, 24, 27, 29, 31 November 8, 9, 16, 30 Dezember 8, 10, 12, 17, 19

Wien: Hop-On/Hop-Off-Bustour Sightseeing Bus Tour

Wien: Hop-On/Hop-Off-Bustour Sightseeing Bus Tour

Steig in einen Bus und erkunde Wien, wie du willst. Mit diesem Hop-On/Hop-Off-Ticket kannst du an jeder beliebigen Haltestelle in den Bus ein- und aussteigen, so oft du willst. Wähle zwischen 3 Routen, von denen dich jede in einen anderen Teil Wiens führt. Besuche die Staatsoper, das Kunsthistorische Museum, den Heldenplatz, das Parlament oder das Burgtheater. Oder lass dich zum Schloss Schönbrunn und zum Schloss Belvedere fahren, bevor du das KunstHausWien oder die UNO City besuchst - du hast die Wahl! Deine Bustour bietet 3 verschiedene Busrouten, die du nach Belieben kombinieren kannst (die grüne Route wird ab Juni verkehren und ist im 48h Ticket enthalten): Rote Route Bewundere die Sehenswürdigkeiten entlang der Ringstraße, wie die Staatsoper, die Hofburg und das Burgtheater. Haltestellen: Staatsoper - Kunsthistorisches Museum/Heldenplatz - Mariahilfer Straße/Einkaufsstraße - Burgtheater/Rathaus - Universität - Liebenberg Denkmal/Universität - Liechtensteinstraße/Sigmund Freud Museum - Votivkirche - Vienna Airport Lines - DDSG City Cruises - MAK/Museum für angewandte Kunst - Stadtpark - Strauss-Denkmal - Staatsoper Die Busse kommen alle 10 bis 20 Minuten. Die Fahrzeit beträgt 60 Minuten. Mo - So, 9:20 Uhr - 18:30 Uhr. Gelbe Route Entdecke das berühmte Schloss Schönbrunn, den Schwarzenberg Platz und das Schloss Belvedere. Haltestellen: Staatsoper - Westbahnhof/Bahnhof - Schloss Schönbrunn - Hauptbahnhof - Museum für zeitgenössische Kunst - Schloss Belvedere - Unteres Belvedere - Staatsoper Die Busse kommen alle 15 bis 30 Minuten. Die Fahrzeit beträgt 75 Minuten. Mo - So, 9:15 Uhr - 18:15 Uhr. Die Fahrt von der Staatsoper zum Schloss Schönbrunn dauert etwa 36 Minuten. Blaue Route: Besuche den berühmten "Prater", wo du alle Meisterwerke des Museums für Angewandte Kunst, des Museums für Bildende Künste oder auch des Kunsthauses/Hundertwassermuseums kennenlernen kannst. Haltestellen: MAK/Museum für angewandte Kunst - Stadtpark - Strauss-Denkmal - Staatsoper - Kunsthistorisches Museum/Heldenplatz - Mariahilfer Straße/Einkaufsstraße - Burgtheater/Rathaus - Universität - Liebenberg Denkmal/Universität - Liechtensteinstraße/Sigmund Freud Museum - Votivkirche - Wiener Flughafenlinien - DDSG City Cruises - Kunst Haus/Museum Hundertwasser - Riesenrad/Giant Ferris Wheel - DDSG (Pier6 Imperial Bridge) - Donauturm/Danube Tower - Alte Donau/Old Danube - Uno City - Donauinsel/Danube Island - Praterstern/Bahnhof - Taborstraße/Museum of Crime - DDSG City Cruises - MAK/Museum of Applied Arts Die Busse kommen alle 15 bis 20 Minuten. Die Fahrzeit beträgt 120 Minuten. Mo - So, 9:20 Uhr - 18:40 Uhr. In deinem Ticket ist ein geführter Rundgang mit einer App enthalten. Durchquere die Stadt in deinem eigenen Tempo. Besuche die Wiener Staatsoper, die Beethoven-Statue, das Wiener Konzerthaus, das Haus der Musik und das Beethoven-Museum. Hol dir deine Kopfhörer und eine Karte im Servicecenter des lokalen Partners ab und folge den Anweisungen der QuietVox Guiding App, um von Sehenswürdigkeit zu Sehenswürdigkeit zu gelangen. Du scannst die QR-Codes an jeder Haltestelle, um mehr über sie zu erfahren.

Wien: City Card für den öffentlichen Nahverkehr und Ermäßigungen für Attraktionen

Wien: City Card für den öffentlichen Nahverkehr und Ermäßigungen für Attraktionen

Erkunde Wien mit der kostenlosen, unbegrenzten Nutzung der U-Bahn, der Straßenbahn, des Zugs und der Buslinien der Stadt. Bewege dich schnell und einfach in der Stadt. Mit der Vienna City Card kannst du überall in Österreichs schöner Hauptstadt hingehen. Nach der Aktivierung hast du 24, 48 oder 72 Stunden Zeit, um die ganze Stadt zu erkunden und die öffentlichen Verkehrsmittel wie U-Bahn, Straßenbahn, Regionalzüge, Busse und Nachtbusse (Zone 100) kostenlos und unbegrenzt zu nutzen. Genieße unzählige Vergünstigungen in Museen und Sehenswürdigkeiten, Ausstellungen, Theatern, Konzerten, Geschäften, 20% Rabatt auf den Verzehr in jedem der teilnehmenden Restaurants und vieles mehr für die Dauer deines Aufenthalts (max. 7 Tage). Mit den Rabatten kannst du bis zu 50% sparen. Wenn du mit deiner Familie reist, hast du Glück, denn ein Kind unter 15 Jahren reist mit jedem City Card-Inhaber kostenlos mit. In der App "ivie - Your Personal City Guide" findest du alle Informationen zu den Ermäßigungen, die du mit deiner City Card erhalten kannst. Lade ivie herunter, gib deinen 8-stelligen Code ein, um deine digitale Vienna City Card zu aktivieren und zu behalten.

Wien: Tickets ohne Anstehen für den Tiergarten Schönbrunn

Wien: Tickets ohne Anstehen für den Tiergarten Schönbrunn

Besuche den Tiergarten Schönbrunn, der fünfmal in Folge zum „besten Zoo Europas“ gewählt wurde. Die kaiserliche Sommerresidenz Schloss Schönbrunn, ein UNESCO-Weltkulturerbe, beherbergt einen Tiergarten mit einer einzigartigen Mischung aus Kultur und Natur. Erlebe eine besondere Artenvielfalt sowie kaiserlichen Charme. 700 Arten: Von Ameisenbären bis Zebras Sieh 700 Arten aus der ganzen Welt, von denen einige vom Aussterben bedroht sind. Erkunde das 17 Hektar große Gelände und entdecke Giraffen, Orang-Utans, die sich an Seilen entlangschwingen, sibirische Tiger, die auf ihren Plattformen dösen, Koalas, die sich durch Eukalyptusblätter futtern, afrikanische Elefanten, die sich in ihren Schlammbädern suhlen, und Erdmännchen, die sich im Sand wälzen und eingraben. Hauptattraktion: Große Pandas Besuche die beliebtesten Bewohner des Zoos, die Großen Pandas. Schönbrunn ist einer der wenigen Zoos weltweit, denen die Volksrepublik China ein Pandapaar anvertraut hat. Erfahre mehr über die Art und Weise, in der der Zoo auf einzigartige Weise dieser gefährdeten Art hilft, sich auf natürliche Weise fortzupflanzen. Welt-Tour durch die Tierhäuser Bei schlechtem Wetter kannst du dich in den Tierhäusern aufhalten. Besuche das mehrstöckige Regenwaldhaus, das eine reiche Vielfalt tropischer Flora und Fauna beherbergt. Staune über schillernde Fische und faszinierende Reptilien im Aquarien- und Terrarienhaus. Sieh Totenkopfaffen und Rote Varis. Wirf einen Blick auf die Robben und Pinguine im Polarium. Beobachte Eisbären, die unter dem benachbarten Polardom tauchen. Erfahre Wissenswertes über seltene Nutztierrassen auf dem Tirolerhof.

Die besten Sehenswürdigkeiten in Österreich

Mehr Reisetipps

Regionen in Österreich

Weitere Sightseeing-Optionen in Österreich

Möchten Sie alle Aktivitäten in Österreich entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.