Oslo
Tagesausflüge

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Oslo Tagesausflüge

Oslo: Sightseeing-Tour und Fjord-Bootsfahrt

1. Oslo: Sightseeing-Tour und Fjord-Bootsfahrt

Sehen Sie die wichtigsten Highlights von Oslo bei einer unvergesslichen Stadtrundfahrt, mit einem Besuch bei der Holmenkollen, einer olympischen Skisprungschanze im Stadtzentrum. Erkunden Sie den einzigartigen Vigeland Skulpturenpark und spazieren Sie durch den weltweit größten Skulpturenpark, der von nur einem einzigen Künstler entworfen wurde. Besuchen Sie das Wikingerschiff-Museum, das zahlreice Artefakte aus der Wikingerzeit enthält, unter anderem das gut erhaltene Oseberg-Schiff, Schlitten, einen Pferdekarren, Holzschnitzereien und Zeltüberreste. Verbessern Sie Ihr Oslo-Erlebnis mit einem Besuch des Fram-Museums, wo Sie mehr über norwegische Polarexpeditionen erfahren können. Erhalten Sie einen neuen Blick auf Oslo bei Ihrer 2-stündigen Sightseeing-Schifffahrt auf den Gewässern des Oslofjords, wo Sommerhäuser und gemütliche Hütten am Ufer stehen.

Oslo: 3-stündige Jazz-Segelbootsfahrt mit Buffet

2. Oslo: 3-stündige Jazz-Segelbootsfahrt mit Buffet

Die kühle Brise weht sanft über dich, während du im Oslofjord die Segel setzt und dich auf einen 3-stündigen traditionellen Segeltörn begibst. Umgeben von der Schönheit des Fjords genießt du Live-Musik und gleitest sanft durch die ruhigen Gewässer, vorbei an einem Labyrinth aus grünen Inseln, antiken Festungen und dem inneren Teil von Oslos Haupt-Wasserstraße. Schieß während der 3 Stunden Fotos von der großartigen Landschaft und bewundere die kleinen Häuser, die sich auf den vielen Inseln der Gegend befinden. Fahre durch schmale Meerengen und passiere idyllische Bars und kleine Sommerhäuser, die das Leben im Fjord so aufregend machen. Bei gemütlichem Live-Jazz schlemmst du dich durch ein traditionelles norwegisches Buffet mit Shrimps, Zitronen, Mayonnaise, Brot und Butter.

Von Oslo: Private Rundreise zum Sognefjord über Flåm

3. Von Oslo: Private Rundreise zum Sognefjord über Flåm

Verlassen Sie Oslo am frühen Morgen und fahren Sie mit dem Auto in Richtung der Westfjorde Norwegens. Entdecken Sie einen Teil der Bergenbahn mit dem Zug bei einer Fahrt von Geilo nach Myrdal. Genießen Sie in Myrdal eine malerische Zugfahrt mit der weltberühmten Flåmbahn. Diese Bahnstrecke schlängelt sich steil durch die Berge und ist eines der spektakulärsten Erlebnisse in Norwegen. Besuchen Sie nach Ihrer Ankunft in Flåm das Flåm-Eisenbahnmuseum, um mehr über diese Meisterleistung moderner Ingenieurskunst zu erfahren. Fahren Sie dann entlang der beiden Arme des längsten und tiefsten Fjords Norwegens. Einer der Zweige, Nærøyfjord, wurde 2005 in die UNESCO-Welterbeliste aufgenommen. Genießen Sie die beeindruckende Aussicht am Aussichtspunkt Stalheim Hotel und lassen Sie die fantastische Berglandschaft der Region auf sich wirken. Nach einem ganzen Tag voller Erkundungen kehren Sie spät in der Nacht nach Oslo zurück.

Oslo: Familienkreuzfahrt auf dem Oslofjord

4. Oslo: Familienkreuzfahrt auf dem Oslofjord

Du fährst von Aker Brygge aus mit einem leisen Hybrid-Elektroboot auf den Fjord hinaus. Bewundere die Aussicht durch die großen Panoramafenster an den Seiten des Schiffes. Du kommst an einigen berühmten Sehenswürdigkeiten des Oslofjords vorbei: Dyna Fyr, Heggholmen fyrstasjon, das Opernhaus, die Festung Akershus und die Oslofjord-Sauna. Während der Tour erzählt ein Meeresbiologe interessante Fakten über die Natur und die Tierwelt, die in und um Oslo lebt. Nähere dich den grünen Inseln im Fjord und beobachte, wie die Unterwasserdrohne gestartet wird. Wirf einen Blick auf die Unterwasserwelt und schau, ob du eine Tier- oder Fischart entdecken kannst.

Ab Oslo: Wanderausflug nach Frognerseteren und Vettakollen

5. Ab Oslo: Wanderausflug nach Frognerseteren und Vettakollen

Beginnen Sie Ihre Tour vor dem Osloer Besucherzentrum am Jernbanetorget. Nehmen Sie gemeinsam mit einem lokalen Guide die U-Bahn zur Station Frognerseteren und genießen Sie unterwegs die malerische Aussicht. Wandern Sie zunächst auf einem Abschnitt des Olavsweges und über den malerischen Fuglemyrene, bevor Sie die Spitze des Berges Vettakollen erreichen. Unterwegs bewundern Sie die Sehenswürdigkeiten und Geräusche des norwegischen Waldes. Lauschen Sie dem Gesang der einheimischen Vögel und genießen Sie den unverwechselbaren Duft der Pinien, während Sie wandern.   Sobald Sie den Gipfel des Berges Vettakollen erreichen, genießen Sie den fantastischen Panoramablick auf die Stadt Oslo. Bewundern Sie den schönen Oslofjord und die vielen kleinen Inseln entlang der Küstenlinie. Nachdem Sie die atemberaubende Aussicht genossen haben, schlendern Sie zurück zur U-Bahnstation und beenden die Tour am Startpunkt (Jernbanetorget).

Bergen: Nærøyfjord-Bootsfahrt & Flåmbahn nach Oslo

6. Bergen: Nærøyfjord-Bootsfahrt & Flåmbahn nach Oslo

Beginnen Sie Ihren Tag mit der Abholung von Ihrem Hotel in Bergen um 6:00 Uhr und machen Sie sich auf in Richtung Gudvangen. Fahren Sie in den Sommermonaten entlang der spektakulären Stalheimskleiva mit ihren beeindruckenden 13 Haarnadelkurven, von denen Sie eine einzigartige Aussicht auf die Landschaft genießen. Nach Ihrer Ankunft in Gudvangen gehen Sie an Bord eines elektrisch betriebenen Passagierschiffs, die "Future of the Fjord", für eine entspannte Fahrt entlang des Nærøyfjords in Richtung Flåm. Gleiten Sie über das friedliche Gewässer und bewundern Sie die atemberaubende Aussicht auf die nordische Landschaft um Sie herum. Gehen Sie von Bord in Flåm und steigen Sie ein in die charmante Flåmbahn , eine der steilsten Bahnen der Welt auf normalen Schienen. Reisen Sie durch die sanfte Landschaft auf der 20 Kilometer langen Strecke. Die Fahrt dauert rund eine Stunde bis Sie den Bahnhof Myrdal erreichen, an dem Sie in die Bergenbahn umsteigen. Fahren Sie schließlich durch den malerischen Hardangervidda- Nationalpark bis zum Hauptbahnhof von Oslo, wo Ihr Abenteuer endet.

Oslo: Hybrid-Elektro-Bootstour mit Brunch

7. Oslo: Hybrid-Elektro-Bootstour mit Brunch

Gehe an Bord eines hybrid-elektrischen Bootes und fahre durch den Oslofjord. Genieße dein Begrüßungsgetränk und suche dir einen der vielen Sitzplätze mit Panoramablick. Bei gutem Wetter kannst du dich auf dem Sonnendeck entspannen, wo du die Sonne und die Aussicht genießen kannst. Während du lautlos durch die grünen Inseln des Oslofjords segelst, genießt du den zubereiteten Brunch, der aus lokalen und saisonalen Zutaten besteht. Zum Brunch gehören ein Hühnersalat, Sauerteigbrot, Aioli und rohe Kokosnussbällchen. Die Speisekarte kann sich aufgrund der saisonalen Verfügbarkeit der Zutaten ändern. Auf dem Weg dorthin kommst du an einigen kultigen Osloer Sehenswürdigkeiten vorbei und kannst die Oper, Dyna Fyr und die Festung Akershus bestaunen. Wenn das Schiff zur Aker Brygge zurückkehrt, kannst du gerne noch für ein paar Drinks an Bord bleiben.

Häufig gestellte Fragen zu Tagesausflüge in Oslo

Was ist neben Tagesausflüge in Oslo sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in Oslo, die du nicht verpassen solltest:

Tagesausflüge in Oslo – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Oslo

Möchten Sie alle Aktivitäten in Oslo entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Oslo: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 198 Bewertungen

Eine ausgezeichnete Tour, die von der netten und informativen Reiseleiterin noch besser gemacht wurde. Es tut mir leid, dass ich ihren Namen nicht bekommen habe. Offensichtlich liebt sie ihren Job. Mach weiter so.

hmmm, die Tour war alles, wie sie beschrieben wurde, keine Überraschungen oder Pannen, gut sortiert, professionell und herzlich.

Perfekte Tour für einen Tag und ich hatte das Glück einen Wahnsinns-Guide "Helene dé Mora" zu haben.

es war einfach nur wunderschön... viel gesehen ,trotz der kurzen Zeit...nur zu empfehlen

Jederzeit wieder, super Reiseleitung, Fram incl., Fjordfahrt klasse