Oslo
Segeltörns & Bootsausflüge

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Oslo Segeltörns & Bootsausflüge

Oslos Fjorde: 3-stündige Bootsfahrt am Abend mit Buffet

1. Oslos Fjorde: 3-stündige Bootsfahrt am Abend mit Buffet

Entdecke die herrlichen Fjorde vor Oslo an Bord eines traditionellen Holzsegelschiffs und gleite auf Wasserstraßen, die sich fast bis ins Stadtzentrum erstrecken. Bei dieser 3-stündigen Bootsfahrt erlebst du Oslos dramatisches Stadtpanorama hautnah und stilecht an Bord eines vollständig restaurierten Schiffs, dessen prächtiges Ambiente dich begeistern wird. Segle entlang zahlreicher Inseln wie Hovedøya und siehe den Leuchtturm Dyna an dir vorüberziehen. Steuere schmale und verborgene Buchten an und fang Oslos außergewöhnliche Kulisse mit deiner Kamera aus verschiedenen Perspektiven ein. Das Segelschiff führt dich dicht vorbei an der Halbinsel Bygdøy, wo dich viele interessante Museen und malerische Strände wie die Huk-Bucht erwarten. Siehe ausgediente Segelschiffe, die vor dem Maritimen Museum friedlich vor Anker liegen, sowie das beeindruckende Fram-Museum, das das gleichnamige Polarschiff beherbergt. Während der Bootsfahrt kommst in den Genuss von norwegischen Garnelen vom Buffet und erhältst sowohl warme als auch kalte Getränke an der Bar.

Oslo: Oslofjord 2-stündige Sightseeing-Kreuzfahrt mit Mittagessen

2. Oslo: Oslofjord 2-stündige Sightseeing-Kreuzfahrt mit Mittagessen

Fahren Sie an Bord eines Segelschiffs 2 Stunden den berühmten Oslofjord hinunter und genießen Sie ein köstliches traditionelles Mittagessen.   Segeln Sie über Hovedøya in Richtung Nesodden und durch enge Meerengen und Buchten vorbei an Vassholmene und Bygdøy. Fahren Sie an den interessantesten Sehenswürdigkeiten des Fjords vorbei und sehen Sie die charmanten Sommerhäuser und Badehäuser. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie die schöne Landschaft und genießen Sie einen traditionellen Krabbenteller im Fjordstil. Wirklich die perfekte Art, den Tag in Oslo zu verbringen.

Oslo: Insel-Hopping mit Wanderungen

3. Oslo: Insel-Hopping mit Wanderungen

Besteigen Sie eine Fähre und brechen Sie auf zum ersten Ziel Ihrer unterhaltsamen Insel-Hopping-Tour. Segeln Sie nach Hovedøya (der „Hauptinsel“). Tauchen Sie ein in die Geschichte Oslos und entdecken Sie die malerische Küstenlandschaft. Erfahren Sie, wie englische Mönche die Stadt Oslo nach der Wikingerzeit christianisierten und vor fast 1.000 Jahren ein beeindruckendes Kloster errichteten. Bestaunen Sie die gut erhaltenen Ruinen und erkunden Sie die Kammern und Räume des Klosters. Erfahren Sie, wie Norwegen Teil des christlichen Europas wurde. Spazieren Sie über Schafweiden und durch Birkenwälder zu den alten Wallanlagen und Kanonen aus den Napoleonischen Kriegen des 19. Jahrhunderts. Erkunden Sie die zerklüftete Küste und halten Sie inne an traumhaften Stränden und Aussichtspunkten, bevor Sie zum Pier zurückkehren. Weiter geht's auf die Insel Lindøya. Erleben Sie den Charme der Insel Lindøya, die zum Sommerurlaub einlädt. Sehen Sie traditionelle Holzhäuser und blühende Gärten, die sich in die malerische Fjordlandschaft einfügen. Genießen Sie den fantastischen Blick auf die Insel von einem Hügel und stärken Sie sich bei einem Mittagspicknick. Halten Sie auf Wunsch an einem Lebensmittelgeschäft vor Ort, um sich mit Proviant zu versorgen. Blicken Sie in die Ferne und genießen Sie die atemberaubende Aussicht auf das Meer und die Hügel. Nehmen Sie die nächste Fähre und segeln Sie vorbei an der Insel Gressholmen, deren Naturschutzgebiete durchzogen sind von dichten Wäldern, steilen Klippen und einsamen Stränden. Fahren Sie mit der Fähre zurück ins Stadtzentrum und genießen Sie die traumhafte Einfahrt in den Hafen. Kehren Sie zurück ins Stadtzentrum und bewundern Sie Sehenswürdigkeiten mit Kultstatus, darunter die alte Festung Akershus Festnins, das Rathaus und der belebte Hafen von Aker Brygge.

Oslo: Sightseeing-Tour und Fjord-Bootsfahrt

4. Oslo: Sightseeing-Tour und Fjord-Bootsfahrt

Sehen Sie die wichtigsten Highlights von Oslo bei einer unvergesslichen Stadtrundfahrt, mit einem Besuch bei der Holmenkollen, einer olympischen Skisprungschanze im Stadtzentrum. Erkunden Sie den einzigartigen Vigeland Skulpturenpark und spazieren Sie durch den weltweit größten Skulpturenpark, der von nur einem einzigen Künstler entworfen wurde. Besuchen Sie das Wikingerschiff-Museum, das zahlreice Artefakte aus der Wikingerzeit enthält, unter anderem das gut erhaltene Oseberg-Schiff, Schlitten, einen Pferdekarren, Holzschnitzereien und Zeltüberreste. Verbessern Sie Ihr Oslo-Erlebnis mit einem Besuch des Fram-Museums, wo Sie mehr über norwegische Polarexpeditionen erfahren können. Erhalten Sie einen neuen Blick auf Oslo bei Ihrer 2-stündigen Sightseeing-Schifffahrt auf den Gewässern des Oslofjords, wo Sommerhäuser und gemütliche Hütten am Ufer stehen.

Selbstgeführte Norwegen-Tour: Von Oslo nach Bergen

5. Selbstgeführte Norwegen-Tour: Von Oslo nach Bergen

Diese legendäre Tour führt Sie durch Norwegens atemberaubendste, UNESCO-geschützte Fjord- und Berglandschaft, einschließlich Europas landschaftlich schönsten Bahnreisen. Genießen Sie auch eine Fjordkreuzfahrt auf dem herrlichen Aurlandsfjord und auf dem schmalen Nærøyfjord. Dies ist eine selbstgeführte Tour von Oslo nach Myrdal, nach Flåm, nach Gudvangen, nach Voss und dann nach Bergen. Hoch oben auf Norwegens bergigem „Dach“ auf 866 Metern (2.841 ft) über dem Meeresspiegel liegt Myrdal, eine abgelegene Bergstation, die als Knotenpunkt zwischen der Bahnlinie Oslo-Bergen und der berühmten Flåmbahn dient. Das kleine Dorf Flåm ist aufgrund seiner atemberaubenden Landschaft und Lage eines der beliebtesten Reiseziele in Norwegen und Skandinavien. Die meisten haben wahrscheinlich spektakuläre Bilder der Landschaft in Westnorwegen gesehen - steile, bewaldete Berghänge, die in den blauen Fjord stürzen, Wasserfälle, enge Fjorde und Täler. Gudvangen ist ein Dorf in der Gemeinde Aurland im Kreis Vestland, Norwegen. Es ist ein beliebtes Touristenziel und liegt am Ende des Nærøyfjords, wo der Fluss Nærøydalselvi in den Fjord mündet.

Von Oslo: Private Rundreise zum Sognefjord über Flåm

6. Von Oslo: Private Rundreise zum Sognefjord über Flåm

Verlassen Sie Oslo am frühen Morgen und fahren Sie mit dem Auto in Richtung der Westfjorde Norwegens. Entdecken Sie einen Teil der Bergenbahn mit dem Zug bei einer Fahrt von Geilo nach Myrdal. Genießen Sie in Myrdal eine malerische Zugfahrt mit der weltberühmten Flåmbahn. Diese Bahnstrecke schlängelt sich steil durch die Berge und ist eines der spektakulärsten Erlebnisse in Norwegen. Besuchen Sie nach Ihrer Ankunft in Flåm das Flåm-Eisenbahnmuseum, um mehr über diese Meisterleistung moderner Ingenieurskunst zu erfahren. Fahren Sie dann entlang der beiden Arme des längsten und tiefsten Fjords Norwegens. Einer der Zweige, Nærøyfjord, wurde 2005 in die UNESCO-Welterbeliste aufgenommen. Genießen Sie die beeindruckende Aussicht am Aussichtspunkt Stalheim Hotel und lassen Sie die fantastische Berglandschaft der Region auf sich wirken. Nach einem ganzen Tag voller Erkundungen kehren Sie spät in der Nacht nach Oslo zurück.

Oslo: Abendliche Rockmusik-Kreuzfahrt mit Buffet und Bar

7. Oslo: Abendliche Rockmusik-Kreuzfahrt mit Buffet und Bar

Steigen Sie an Bord eines traditionellen hölzernen Segelboots und unternehmen Sie eine Sightseeing-Kreuzfahrt durch Oslo. Hören Sie Live-Rockmusik, während Sie durch ein Labyrinth grüner Inseln fahren. Genießen Sie eine Bar an Bord und ein norwegisches Garnelenbuffet. Treffen Sie Ihren Kapitän, finden Sie den perfekten Platz auf dem Boot und setzen Sie die Segel. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie die Landschaft und die wunderschönen Inseln, während Live-Musik gespielt wird. Segeln Sie an Hovedøya, dem Dyna-Leuchtturm, vorbei und durch enge Buchten und in geschützte Buchten, damit Sie die Hauptstadt aus verschiedenen Blickwinkeln mit der Kamera einfangen können. Lassen Sie sich an der Bar ein Garnelenbuffet im Oslo-Fjord-Stil servieren. Wählen Sie aus einer großen Auswahl an alkoholfreien und harten Getränken (nicht im Lieferumfang enthalten).

Oslo: Familienkreuzfahrt auf dem Oslofjord

8. Oslo: Familienkreuzfahrt auf dem Oslofjord

Du fährst von Aker Brygge aus mit einem leisen Hybrid-Elektroboot auf den Fjord hinaus. Bewundere die Aussicht durch die großen Panoramafenster an den Seiten des Schiffes. Du kommst an einigen berühmten Sehenswürdigkeiten des Oslofjords vorbei: Dyna Fyr, Heggholmen fyrstasjon, das Opernhaus, die Festung Akershus und die Oslofjord-Sauna. Während der Tour erzählt ein Meeresbiologe interessante Fakten über die Natur und die Tierwelt, die in und um Oslo lebt. Nähere dich den grünen Inseln im Fjord und beobachte, wie die Unterwasserdrohne gestartet wird. Wirf einen Blick auf die Unterwasserwelt und schau, ob du eine Tier- oder Fischart entdecken kannst.

Oslo: Norwegische Entdecker und Kultur - Tour durch 3 Museen

9. Oslo: Norwegische Entdecker und Kultur - Tour durch 3 Museen

Beginnen Sie Ihr Abenteuer im Fjord von Oslo genau wie die norwegischen Entdecker. Unternehmen Sie eine kurze Bootsfahrt zu den Museen. Nach einem Rundgang auf der Halbinsel erreichen Sie das Wikingerschiffsmuseum. Sehen Sie drei originale Wikingerschiffe und hören Sie die Geschichten von Mut und Abenteuer, die die Wikinger zu den Eroberern des 9. Jahrhunderts machten. Besuchen Sie das Fram-Museum, das Museum der Polarforscher und gehen Sie an Bord eines Schiffes. Sehen Sie sich die Hütten an und erfahren Sie, wie diese tapferen Männer lebten. Erleben Sie eine Nachbildung der Nordlichter und spüren Sie Temperaturen unter Null im Kühlraum. Besuchen Sie das Gjoa-Schiff und erfahren Sie mehr über die Geschichte der Nordwestpassage. Im Kon-Tiki-Museum sehen Sie das Schiff aus Balsaholz, das den berühmten Entdecker Thor Heyerdahl in einem 101-tägigen Abenteuer nach Polynesien führte. Rückkehr mit dem Bus (Winter) oder mit der Fähre (Sommer) zum Stadtzentrum.

Bergen: Nærøyfjord-Bootsfahrt & Flåmbahn nach Oslo

10. Bergen: Nærøyfjord-Bootsfahrt & Flåmbahn nach Oslo

Beginnen Sie Ihren Tag mit der Abholung von Ihrem Hotel in Bergen um 6:00 Uhr und machen Sie sich auf in Richtung Gudvangen. Fahren Sie in den Sommermonaten entlang der spektakulären Stalheimskleiva mit ihren beeindruckenden 13 Haarnadelkurven, von denen Sie eine einzigartige Aussicht auf die Landschaft genießen. Nach Ihrer Ankunft in Gudvangen gehen Sie an Bord eines elektrisch betriebenen Passagierschiffs, die "Future of the Fjord", für eine entspannte Fahrt entlang des Nærøyfjords in Richtung Flåm. Gleiten Sie über das friedliche Gewässer und bewundern Sie die atemberaubende Aussicht auf die nordische Landschaft um Sie herum. Gehen Sie von Bord in Flåm und steigen Sie ein in die charmante Flåmbahn , eine der steilsten Bahnen der Welt auf normalen Schienen. Reisen Sie durch die sanfte Landschaft auf der 20 Kilometer langen Strecke. Die Fahrt dauert rund eine Stunde bis Sie den Bahnhof Myrdal erreichen, an dem Sie in die Bergenbahn umsteigen. Fahren Sie schließlich durch den malerischen Hardangervidda- Nationalpark bis zum Hauptbahnhof von Oslo, wo Ihr Abenteuer endet.

Häufig gestellte Fragen zu Segeltörns & Bootsausflüge in Oslo

Was ist neben Segeltörns & Bootsausflüge in Oslo sonst noch einen Besuch wert?

Mehr Erlebnisse in Oslo, die du nicht verpassen solltest:

Segeltörns & Bootsausflüge in Oslo – wo werden zusätzliche COVID-19-Vorsichtsmaßnahmen getroffen?

Sightseeing in Oslo

Möchten Sie alle Aktivitäten in Oslo entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Oslo: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.5 / 5

basierend auf 595 Bewertungen

Hatte Sonnenschein, was sehr wichtig ist, wenn es windig ist, damit Sie sich warm halten. Es funktionierte gut, wenn man Essen ohne lange Schlange abholen musste.

Eine wunderschöne Art die Oslo Fjorde zu erleben. Es war ein absolut vergnügter und gediegener Abend mit einem feinen Essen.

Super geführte Tour. Kein Stress alles ruhig abgelaufen. Viel gesehen und erfahren. Guide war super nett.

Eine entspannte Fahrt mit freundlichen Personal und der Möglichkeit neue Leute kennenzulernen.

Jederzeit wieder, super Reiseleitung, Fram incl., Fjordfahrt klasse