Datum wählen

Oslo Natur und Abenteuer

Unsere beliebtesten Oslo Natur und Abenteuer

Ab Oslo: Sightseeing-Bootstour durch den Oslofjord

1. Ab Oslo: Sightseeing-Bootstour durch den Oslofjord

Lass den Trubel der Stadt hinter dir und entdecke die atemberaubende Schönheit des Oslofjords auf dieser Bootsfahrt ab Oslo. Nimm Kurs auf schmale Meerengen, verborgene Buchten und unzählige kleine Inseln voller malerischer Sommerhäuser. Geh an Bord eines komfortablen Bootes mit einem geräumigen Deck und beginne deine Reise durch Oslos prächtige Wasserstraßen. Kauf dir an Bord ein paar leckere Erfrischungen, mach es dir gemütlich und genieße die unverstellte Aussicht. Deine Tour beginnt mit einem Blick auf die Uferpromenade und den Hafen der Stadt. Schippere anschließend weiter in eine Gegend voller Hügel und Inseln. Halte Ausschau nach Wildtieren wie dem anmutigen Seeadler.  Erlebe die norwegische Küste in entspannter Atmosphäre und lass dich in die Zeit zurückversetzen, in der die Wikinger mit ihren Schiffen auf lange Entdeckungsreisen gingen.

Oslo: Fjord-Tour per Elektro-Katamaran

2. Oslo: Fjord-Tour per Elektro-Katamaran

Beginne deine Erkundungstour in Aker Brygge und fahre mit einem leisen Hybrid-Elektroboot auf den Fjord hinaus. Genieße die Aussicht durch die großen Panoramafenster an den Seiten des Bootes, während du vorbei kommst an berühmten Sehenswürdigkeiten des Oslofjords wie Dyna Fyr, Heggholmen fyrstasjon, dem Opernhaus, der Festung Akershus und der Oslofjord-Sauna. Unterwegs versorgt dich dein Guide mit spannenden Informationen über die Natur und die Tierwelt in und um Oslo.

Bergen: Selbstgeführter Tagesausflug nach Oslo

3. Bergen: Selbstgeführter Tagesausflug nach Oslo

Mit seinen UNESCO-gelisteten Fjorden und schneebedeckten Gebirgszügen, die sich über das ganze Land erstrecken, bietet Norwegen ein Land mit verführerischen Landschaften, die jeden Reisenden in Versuchung führen. Am besten erkundest du das Land mit dem Zug, dem Bus und dem Schiff, und zwar auf einer unkomplizierten Tagestour. Steig in den Zug und entdecke die Landschaft, die Bergen und Flåm einrahmt, und bewundere den Aurlandsfjord, den Nærøyfjord, das Dorf Flåm und vieles mehr. Bergen ist die zweitgrößte Stadt Norwegens. Die Gemeinde erstreckt sich über 465 Quadratkilometer und liegt auf der Halbinsel Bergenshalvøyen. Das Stadtzentrum und die nördlichen Stadtteile liegen am Byfjorden, dem "Stadtfjord", und die Stadt ist von Bergen umgeben. Bergen ist auch bekannt als die "Stadt der sieben Berge". Die Flåmbahn ist eine der steilsten Eisenbahnen der Welt. Sie ist 20 Kilometer lang, hat ein Gefälle von 865 Metern und eine Steigung von eins zu 18. Sie besteht außerdem aus 20 Tunneln mit einer Gesamtlänge von 6 Kilometern - ein Beweis für die kühnste und geschickteste Ingenieurskunst in der Geschichte der norwegischen Eisenbahnen.

Oslo: Sightseeing-Tour und Fjord-Bootsfahrt

4. Oslo: Sightseeing-Tour und Fjord-Bootsfahrt

Erkunde die Sehenswürdigkeiten von Oslo auf einer Sightseeing-Bustour und bei einem Rundgang durch das Stadtzentrum. Entspanne anschließend auf einer Bootsfahrt durch den Fjord und genieße die malerische Aussicht. Bewundere die bedeutendes Highlights Olsos im Komfort eines klimatisierten Busses aus. Erfahre von deinem Guide mehr über die Geschichte der norwegischen Hauptstadt und das tägliche Leben. Fahre zur atemberaubenden Holmenkollen-Skisprungschanze und genieße den Panoram-Ausblick über Oslo. Anschließend kannst du an einem geführten Rundgang durch den einzigartigen Vigeland-Skulpturenpark teilnehmen - dem größten Skulpturenpark der Welt, der von einem einzigen Künstler geschaffen wurde. Verpasse deinem Oslo-Erlebnis den letzten Schliff mit einem Besuch im Norwegischen Volksmuseum* und erkunde die Sammlung alter norwegischer Häuser im Freien, darunter eine legendäre Stabkirche, und erfahre mehr darüber, wie die Menschen früher in Norwegen gelebt haben. Als nächstes erwartet dich das einzigartige Fram-Museum; dieses widmet sich den berühmten norwegischen Polarforschern und beherbergt das Original-Polarschiff "Fram", das stärkste unter allen Holzschiffen, das während seiner Expeditionen am weitesten nach Norden und Süden segelte. Schließe deine Tour ab mit einer entspannenden Bootsfahrt auf dem wunderschönen Oslofjord, zwischen malerischen Inseln mit gemütlichen Sommerhäusern, und sieh Oslo aus einer ganz anderen Perspektive.

Oslo: Oslofjord-Kreuzfahrt mit Meeresfrüchte-Dinner

5. Oslo: Oslofjord-Kreuzfahrt mit Meeresfrüchte-Dinner

Setz die Segel von Oslo zum Oslofjord und besuche beide Seiten dieses majestätischen Fjords. Gönne dir ein Meeresfrüchte-Dinner, während du entlangfährst. Genieße den Anblick der atemberaubenden Skyline der Stadt, wenn sie nachts vom Wasser aus beleuchtet wird. Geh an Bord eines komfortablen und geräumigen Schiffes. Sieh dir die sanften grünen Hügel an, die Oslo auf dem Weg zum Fjord umarmen. Komme an malerischen Badehäusern und Sommerhäuschen vorbei, die auf grünen Inseln stehen. Fange Bilder vom Fjord ein, um sie mit deinen Freunden und deiner Familie zu Hause zu teilen, während du durch die dramatische Landschaft des Nordens fährst. Reise bequem an Bord eines Schiffes, das nach den höchsten Sicherheitsstandards gewartet wird. Setz dich zu einem köstlichen Abendessen nach Fjord-Art mit Krabben, Langusten, Krebsscheren, weichem Brot, Butter, Mayonnaise, Aioli und Zitrone. Am Ende der Rundfahrt kehrst du zu deinem Ausgangspunkt in Oslo zurück.

Oslo: Hybrid-Elektro-Bootstour mit Brunch

6. Oslo: Hybrid-Elektro-Bootstour mit Brunch

Gehe an Bord eines hybrid-elektrischen Bootes und fahre durch den Oslofjord. Genieße dein Begrüßungsgetränk und suche dir einen der vielen Sitzplätze mit Panoramablick. Bei gutem Wetter kannst du dich auf dem Sonnendeck entspannen, wo du die Sonne und die Aussicht genießen kannst. Während du lautlos durch die grünen Inseln des Oslofjords segelst, genießt du den zubereiteten Brunch, der aus lokalen und saisonalen Zutaten besteht. Zum Brunch gehören ein Hühnersalat, Sauerteigbrot, Aioli und rohe Kokosnussbällchen. Die Speisekarte kann sich aufgrund der saisonalen Verfügbarkeit der Zutaten ändern. Auf dem Weg dorthin kommst du an einigen kultigen Osloer Sehenswürdigkeiten vorbei und kannst die Oper, Dyna Fyr und die Festung Akershus bestaunen. Wenn das Schiff zur Aker Brygge zurückkehrt, kannst du gerne noch für ein paar Drinks an Bord bleiben.

Oslo: Dinner-Kreuzfahrt auf dem Oslofjord

7. Oslo: Dinner-Kreuzfahrt auf dem Oslofjord

Steige an Bord für eine Abendfahrt durch den Oslofjord. Lass die Hektik der Stadt hinter dir und genieße die ruhigen Gewässer des Oslofjords. Lass dich von seinen grünen Inseln mit malerischen Leuchttürmen wie Dyna Fyr inspirieren. Auf dem Außendeck und in den Lounges mit Panoramafenstern hast du von jedem Platz aus eine gute Aussicht. Die Crew serviert ein köstliches Abendessen von einem lokalen Catering-Partner. Begleite das Abendessen mit einem der Weine, die sorgfältig ausgewählt wurden, um das Essen zu ergänzen. Auf dem Rückweg kannst du die Skyline von Oslo bewundern, während du an einigen der beliebtesten Sehenswürdigkeiten wie der Oper und der Aker-Festung vorbeifährst.>

Von Oslo aus: Ein Tagesausflug nach Bergen mit Bahn und Kreuzfahrt

8. Von Oslo aus: Ein Tagesausflug nach Bergen mit Bahn und Kreuzfahrt

Reise auf diesem Tagesausflug von Oslo aus durch Norwegens atemberaubendste UNESCO-geschützte Fjord- und Gebirgslandschaften. Mit der berühmten Flåmbahn reist du auf einer der landschaftlich schönsten Bahnstrecken Europas und fährst durch den herrlichen Aurlandsfjord und den schmalen Nærøyfjord. Dies ist eine selbstgeführte Tour von Oslo nach Myrdal, nach Flåm, nach Gudvangen, nach Voss und dann nach Bergen. Hoch oben in Norwegens bergigem "Dach" auf 866 Metern über dem Meeresspiegel liegt Myrdal, ein abgelegener Bergbahnhof, der als Knotenpunkt zwischen der Bahnlinie Oslo-Bergen und der berühmten Flåmbahn dient. Das kleine Dorf Flåm ist aufgrund seiner atemberaubenden Landschaft und Lage eines der beliebtesten Reiseziele in Norwegen und Skandinavien. Die meisten haben wahrscheinlich schon spektakuläre Bilder von der Landschaft in Westnorwegen gesehen - steile, bewaldete Berghänge, die in den blauen Fjord eintauchen, Wasserfälle, enge Fjorde und Täler. Gudvangen ist ein Dorf in der Gemeinde Aurland im Bezirk Vestland, Norwegen. Es ist ein beliebtes Touristenziel und liegt am Ende des Nærøyfjords, wo der Fluss Nærøydalselvi in den Fjord mündet.>

Von Oslo: Private Rundreise zum Sognefjord über Flåm

9. Von Oslo: Private Rundreise zum Sognefjord über Flåm

Am frühen Morgen verlässt du Oslo und reist mit dem Auto in Richtung der westlichen Fjorde Norwegens. Entdecke einen Teil der Bergenbahn mit dem Zug auf einer Fahrt von Geilo nach Myrdal. In Myrdal genießt du eine malerische Zugfahrt mit der weltberühmten Flåmbahn. Diese Bahnstrecke schlängelt sich in steiler Höhe durch die Berge. Sie ist eines der spektakulärsten Erlebnisse in Norwegen. Nach deiner Ankunft in Flåm kannst du das Flåmer Eisenbahnmuseum besuchen, um mehr über dieses Meisterwerk der modernen Technik zu erfahren. Anschließend fährst du entlang der beiden Arme des längsten und tiefsten Fjords Norwegens. Einer der Fjordarme, der Nærøyfjord, wurde 2005 in die UNESCO-Liste des Weltkulturerbes aufgenommen. Genieße die beeindruckende Aussicht am Aussichtspunkt des Stalheim Hotels und lass die fantastischen Berglandschaften der Region auf dich wirken. Nach einem erlebnisreichen Tag kehrst du am späten Abend nach Oslo zurück.>

Oslo: Kajaktour auf dem Oslofjord

10. Oslo: Kajaktour auf dem Oslofjord

Liebst du die Stadt? Bist aber auch ein Fan der Natur? Hast du Lust auf Bewegung? Dann ist diese Tour genau das Richtige für dich. Entdecke den wunderschönen Oslofjord bei diesem malerischen Ausflug mit einem Kajak. Mach eine einzigartige Erfahrung und sieh Oslo auf eine andere Art. Mit umfassenden Kenntnissen der örtlichen Veranstaltungsorte und Erfahrung in der Führung von Gruppen unterschiedlicher Größe kann diese Reise an deine Bedürfnisse angepasst werden. Während dieser 3-stündigen Tour erhältst du nicht nur eine kurze Einführung in das Kajakfahren, sondern es werden dir auch einige Highlights der Stadt und der umliegenden Natur gezeigt. Deine Tour beginnt in der geschützten Bucht an der Sjølyst Marina, von wo aus es nur ein kurzer Weg zu den kleinen Inseln und traumhaften Stränden ist. Du brauchst keine vorherige Kajakerfahrung.

  • Wasseraktivitäten
  • Tagesausflüge
  • Private Touren
  • Abenteuer
15 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Häufig gestellte Fragen über Oslo

Was muss man in Oslo unbedingt gesehen haben?

Sightseeing in Oslo

Möchten Sie alle Aktivitäten in Oslo entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Oslo: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.7 / 5

basierend auf 1.254 Bewertungen

Εξαιρετική εμπειρία, ακριβώς όπως περιγράφεται στις λεπτομέρειες! Πανέμορφες εικόνες στα Φιόρδ του Όσλο με λεπτομερή περιγραφή από τους ξεναγούς, οι οποίοι ήταν ευγενέστατοι και χαμογελαστοί! Το καταμαράν πεντακάθαρο, με όμορφους χώρους και πολλά τραπέζια σε μπροστινά παράθυρα αρκετά για πολλούς επιβάτες ώστε να μπορούν να απολαύσουν τη θέα! Τρομερά οργανωμένη δραστηριότητα με όλες τις λεπτομέρειες πριν αλλά και κατά τη διάρκεια της κρουζιέρας!

Ausgezeichnete Erfahrung, auch wenn die Tour nicht bis zum Grund des Fjords führt, sondern um die Inseln in der Nähe von Oslo herumführt. Es lohnt sich jedoch, Sie können sehr schöne und malerische Landschaften sehen. Auf dem sehr, sehr ruhigen Katamaran gibt es eine Bar, aber Sie können während der Fahrt auch Essen und Snacks mitbringen

Ehrlich gesagt die beste Kreuzfahrt in Oslo! Atemberaubend !! Es ist notwendig, die letzten Slots auszuwählen und vor allem nicht morgens dorthin zu gehen, um den Sonnenuntergang optimal zu nutzen. Ich empfehle einen 200% einzigartigen Moment, den Sie einmal in Ihrem Leben erleben sollten.

eine tolle Erfahrung, schade für den Nebel, aber es ist immer noch untypisch, es ist einfach großartig

Sehr schöne Route obwohl es sehr kalt war gab es Decken und warme Getränke