Oslo
Fluss- & Hafen-Bootsfahrten

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Unsere beliebtesten Oslo Fluss- & Hafen-Bootsfahrten

  • Oslo: 2-stündige Bootsfahrt entlang der Fjorde

    1. Oslo: 2-stündige Bootsfahrt entlang der Fjorde

    Erkunden Sie Oslos prächtige Fjorde während eines unvergesslichen Abstechers in eine märchenhafte Traumlandschaft. Gleiten Sie entlang dramatischer Wasserstraßen, die mit ihrer traumhaften Aura jedem Fotografen das Herz in der Brust höher schlagen lassen, und die Lebensadern der norwegische Metropole sind. Bewundern Sie während dieser 2-stündigen Bootsfahrt die fantastischsten Abschnitte dieser zauberhaften Idylle. Erhalten Sie, treibend auf den friedlichen Wellen, einen einmaligen Blickwinkel, der Ihnen wahrlich die Sinne schwinden lässt. Einmal an Bord des komfortablen Bootes, haben Sie die Möglichkeit, die eine oder andere Erfrischung zu erwerben, bevor Sie schließlich Ihre gesamte Aufmerksamkeit auf die einmalige Schönheit von Mutter Natur richten. Gleiten Sie durch schmale Meerengen, entdecken Sie verborgene Buchten und bewundern Sie die unzähligen kleinen Inseln, die übersät sind ...

    Die Fahrt war sehr entspannt und man bekommt viel zu sehen. Ich war allerdings verblüfft dass bei einer Inzidenz von /87 niemand ein Maske trug außer mir. Das Boot war auch gut besetzt.

  • Oslos Fjorde: 3-stündige Bootsfahrt am Abend mit Buffet

    2. Oslos Fjorde: 3-stündige Bootsfahrt am Abend mit Buffet

    Entdecken Sie die herrlichen Fjorde vor Oslo an Bord eines traditionellen Holzsegelschiffs und gleiten Sie auf Wasserstraßen, die sich fast bis ins Stadtzentrum erstrecken. Bei dieser 3-stündigen Bootsfahrt erleben Sie Oslos dramatisches Stadtpanorama hautnah und stilecht an Bord eines vollständig restaurierten Schiffs, dessen prächtiges Ambiente Sie begeistern wird. Segeln Sie entlang zahlreicher Inseln wie Hovedøya und sehen Sie den Leuchtturm Dyna an sich vorüberziehen. Steuern Sie schmale und verborgene Buchten an und fangen Sie Oslos außergewöhnliche Kulisse mit Ihrer Kamera aus verschiedenen Perspektiven ein. Das Segelschiff führt Sie dicht vorbei an der Halbinsel Bygdøy, wo Sie viele interessante Museen und malerische Strände wie die Huk-Bucht erwarten. Sehen Sie ausgediente Segelschiffe, die vor dem Maritimen Museum friedlich vor Anker liegen, sowie das beeindruckende Fram-Muse...

    Es war alles perfekt und sehr gut organisiert. Wenn man im September die Bootsfahrt macht, sollte man sich echt sehr warm anziehen, um nicht zu frieren. Heizstrahler wären schön gewesen.

  • Segeln in Oslo: 3-stündige Jazz-Bootsfahrt mit Buffet

    3. Segeln in Oslo: 3-stündige Jazz-Bootsfahrt mit Buffet

    Die kühle Brise weht sanft über Sie, während Sie im Oslofjord die Segel setzen und sich auf einen 3-stündigen traditionellen Segeltörn begeben. Umgeben von der Schönheit des Fjords genießen Sie Live-Musik und gleiten sanft durch die ruhigen Gewässer, vorbei an einem Labyrinth aus grünen Inseln, antiken Festungen und dem inneren Teil von Oslos Haupt-Wasserstraße. Schießen Sie während der 3 Stunden Fotos von der großartigen Landschaft und bewundern Sie die kleinen Häuser, die sich auf den vielen Inseln der Gegend befinden. Fahren Sie durch schmale Meerengen und passieren Sie idyllische Bars und kleine Sommerhäuser, die das Leben im Fjord so aufregend machen. Lauschen Sie der Live-Musik und schlemmen Sie sich durch ein traditionelles norwegisches Buffet mit Shrimps, Zitronen, Mayonnaise, Brot und Butter.

  • Oslo: 3-stündige geführte Wanderung auf dem Lysaker-Fluss

    4. Oslo: 3-stündige geführte Wanderung auf dem Lysaker-Fluss

    Treffen Sie Ihren freundlichen Guide im Stadtzentrum von Oslo und fahren Sie in Richtung Røa, wo Abenteuer auf Sie wartet. Beginnen Sie nach Ihrer Ankunft Ihren Spaziergang entlang des malerischen Pfads, der neben dem Lysaker River verläuft. Folgen Sie Ihrem Guide, während Sie Brücken überqueren, atemberaubende Wasserfälle bewundern und die Kraft schäumender Stromschnellen bestaunen. Sie werden auch eine Reihe von üppigem Grün sehen und mehr über die einheimische Flora und Fauna erfahren, während Sie dem Zwitschern der Vögel lauschen. Am Ende eines unvergesslichen Spaziergangs erreichen Sie Ihre letzte Station, die Jar Station, wo Sie mit der U-Bahn zurück in die Stadt fahren können.

  • Bergen: Nærøyfjord-Bootsfahrt & Flåmbahn nach Oslo

    5. Bergen: Nærøyfjord-Bootsfahrt & Flåmbahn nach Oslo

    Beginnen Sie Ihren Tag mit der Abholung von Ihrem Hotel in Bergen um 6:00 Uhr und machen Sie sich auf in Richtung Gudvangen. Fahren Sie in den Sommermonaten entlang der spektakulären Stalheimskleiva mit ihren beeindruckenden 13 Haarnadelkurven, von denen Sie eine einzigartige Aussicht auf die Landschaft genießen. Nach Ihrer Ankunft in Gudvangen gehen Sie an Bord eines elektrisch betriebenen Passagierschiffs, die "Future of the Fjord", für eine entspannte Fahrt entlang des Nærøyfjords in Richtung Flåm. Gleiten Sie über das friedliche Gewässer und bewundern Sie die atemberaubende Aussicht auf die nordische Landschaft um Sie herum. Gehen Sie von Bord in Flåm und steigen Sie ein in die charmante Flåmbahn , eine der steilsten Bahnen der Welt auf normalen Schienen. Reisen Sie durch die sanfte Landschaft auf der 20 Kilometer langen Strecke. Die Fahrt dauert rund eine Stunde bis Sie den Bahnhof...

Sightseeing in Oslo

Möchten Sie alle Aktivitäten in Oslo entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Oslo: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.4 / 5

basierend auf 1.596 Bewertungen

Wir hatten einen wunderschönen Abend! Das lag zum einen an dem schönen Wetter, zum anderen aber an der netten und aufmerksamen Crew. Essen gab es reichlich, es gab mehrere Nachschläge bei den Shrimps, Weißbrot, Salat und diversen Soßen sowie Butter. Die Getränke waren nicht inkludiert, die Preise aber angemessen. Man konnte auf dem Schiff genug Abstand waren, immerhin ist man ja in Corona Zeiten unterwegs. Die Fahrt in den Sonnenaufgang war herrlich! Jederzeit zu empfehlen, ein wunderbares Abenderlebnis in Oslo!

Sehr schöne Fahrt, sehr empfehlenswert, frische Garnelen wurden zum Essen angeboten, die köstlich geschmeckt haben. Sehr nettes Personal, sehr freundlicher Kapitän, mit dem ich ein sehr nettes Gespräch hatte. Zudem sind aufm Weg wunderbare Aussichten zu sehen. Insgesamt sehr empfehlenswert

Es war alles perfekt und sehr gut organisiert. Wenn man im September die Bootsfahrt macht, sollte man sich echt sehr warm anziehen, um nicht zu frieren. Heizstrahler wären schön gewesen.

Die Fahrt war sehr entspannt und man bekommt viel zu sehen. Ich war allerdings verblüfft dass bei einer Inzidenz von /87 niemand ein Maske trug außer mir. Das Boot war auch gut besetzt.

Wunderschöne Tour in um Oslo herum, viele überraschende Aussichten