Ab Osaka: Kyoto Top-Sehenswürdigkeiten Tagestour

Ab Osaka: Kyoto Top-Sehenswürdigkeiten Tagestour

Ab 76,83 € pro Person

Genießen Sie eine kulturell bereichernde Tagestour von Osaka nach Kyoto. Halten Sie am Fushimi Inari Tempel und den UNESCO-Weltkulturerbestätten Kiyomizu-dera Tempel, am Kinkaku-ji Tempel und in Arashiyama.

Über diese Aktivität

Mühelose Stornierung
Stornierung bis zu 24 Stunden vor Beginn mit vollständiger Rückerstattung
Covid-19-Schutzmaßnahmen
Es gelten besondere Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen. Mehr erfahren
Ausgedruckter oder mobiler Voucher akzeptiert
Nutze dein Telefon oder drucke deinen Voucher aus
Dauer 7 Stunden
Überprüfe die Verfügbarkeit, um die Startzeiten zu sehen.
Kein Anstehen an der Kasse
Sofortige Bestätigung
Guide
Englisch, Japanisch

Ihr Erlebnis

Reiseverlauf
3 Stunden
  • Umeda

  • 1 Stunde
  • Fushimi Inari-Taisha (besuch)

  • 30 Minuten
  • Kiyomizu-dera (besuch, mittagessen)

  • 40 Minuten
  • Kinkaku-ji (besuch)

  • Arashiyama (besuch)

  • 100 Minuten
  • Umeda

Treffpunkt
Hauptaufenthalt
Highlights
  • Erleben Sie das Beste aus Kyoto auf die bequemste und komfortabelste Art und Weise
  • Sehen Sie die berühmten Tore am Fushimi Inari-Schrein
  • Erkunden Sie den wunderschönen goldenen Kinkaku-ji und seine gepflegten wunderbaren Gärten
Beschreibung
Besuchen Sie auf dieser Tagestour per Bus ab Osaka einige der berühmtesten Kulturstätten Kyotos. Steigen Sie in einen komfortablen Bus und fahren Sie in Japans alte Hauptstadt, um die einmaligen Torii-Tore des Fushimi-Inari-Schreins, den von der UNESCO gelisteten Tempel der Kiyomizu-Dera und den goldenen Pavillon von Kinkaku-ji zu sehen. Erleben Sie in Kyoto viele antike historische Stätten aus dem 6. Jahrhundert. Lassen Sie sich zuerst am Fushimi Inari-Schrein absetzen. Dieser Shinto-Schrein ist für seine vielen zinnoberroten Torii-Tore bekannt. Verbringen Sie Zeit damit, die schönen Pfade zu erkunden, bevor Sie zu Ihrem nächsten Ziel aufbrechen. Fahren Sie weiter zum Kiyomizu-dera, einem der berühmtesten Tempel Japans. Nehmen Sie sich genügend Zeit, um durch den Tempel zu wandern. Gehen Sie über eine beeindruckende Holzbühne, die aus dem Hang herausragt und ohne einen einzigen Nagel gebaut wurde. Machen Sie einen letzten Halt in Kinkaku-ji, auch bekannt als der Goldene Pavillon. Dieser ist mit einer glänzenden Schicht aus Blattgold überzogen. Wandern Sie durch die makellos-gepflegten Gärten rund um den Tempel und bewundern Sie die originalen japanischen Designs, die aus den Zeiten Ashikagas erhalten sind. Am späten Nachmittag bringt Sie Ihr Bus nach Osaka zurück.
Inbegriffen
  • Örtliche Steuern
  • Hin- und Rücktransfer per Bus
  • Traditionelles Tofugericht in Kyoto (Deluxe oder Standard)
  • Kinkakuji Tempel Eintrittskarte
  • Kiyomizudera Tempel Eintrittskarte
  • Prospekt mit detaillierter Reiseroute und Beschreibungen
  • Abholung und Rücktransfer von und zu festgelegten Treffpunkten
  • Englischsprachiger Guide
  • Hotelabholung und Rücktransfer
  • Persönliche Ausgaben
Covid-19-Schutzmaßnahmen

Diese Aktivität kann nur online gebucht werden, da die Kasse geschlossen ist.

Bestehende Sicherheitsmaßnahmen
  • Alle erforderliche Schutzausrüstung wird bereitgestellt
  • Alle Kundenkontaktpunkte werden regelmäßig gereinigt
  • Du musst in den Fahrzeugen Abstand halten
  • Um Menschenmassen zu vermeiden, ist die Zahl der Besucher begrenzt
Anforderungen an Reisende
  • Du musst ein Reiseinformationsformular ausfüllen
  • Du musst dich einer Fiebermessung unterziehen

Teilnehmende und Datum wählen

Teilnehmende

Datum

Vorbereitung für diese Aktivität

Die folgenden Angaben können sich ändern, sobald die aktuelle Auswahl angepasst wird:

    Treffpunkt

    Der Treffpunkt variiert je nach gebuchter Option.

    Wichtige Informationen

    Bitte mitbringen

    • Reisepass oder Lichtbildausweis

    Nicht erlaubt

    • Haustiere
    • Übergroßes Gepäck
    • Rauchen

    Wichtige Informationen

    • Bitte tragen Sie bequeme Schuhe
    • Kinder können nur in Begleitung eines Erwachsenen teilnehmen
    • Kleinkinder (0-2 Jahre) können kostenlos an der Tour teilnehmen (sofern Sie keinen eigenen Sitzplatz und keine eigene Mahlzeit benötigen)
    Kundenbewertungen

    Gesamtbewertung

    4,6 /5

    basierend auf 12 Bewertungen

    Übersicht

    • Guide
      4,1/5
    • Transport
      4,9/5
    • Preis-Leistung
      4,5/5
    • Sicherheit
      5/5
    Sortieren nach

    Sortieren nach

    The experience was good. Mariko our guide was very kind. This trip was a good way to spend one day in Kyoto without having to worry about logistics. I wish though that some areas we would have more time but it's understandable given the time we've received as it's about 40-50 minutes between each site. Overall, I'm glad we did this tour. It made everything so much easier.

    Weiterlesen

    13. Dezember 2019

    Übersetzen

    So happy we took this tour and got to see so much.

    We had limited time in Kyoto and had spent too much time on the Tokyo metro gettin from place to place so I booked this for my 12 year old son and me. It was air-conditioned and so comfortable and took out the extraneous transport times from place to place. I loved that we had mostly time on our own at the temples, just given times to meet back. We opted for the tofu lunch and it was a dining experience that was just amazing. I've never tasted tofu like that! The buses seemed well coordinated with outher tour buses so we were never jam packed. The guide was just fantastic. When we didn't have umbrellas at the Golden Pavilion and it was pouring, she ran back to the bus to find us some. I've already recommended this very tour to friends going to Japan next week!

    Weiterlesen

    30. Juli 2019

    Übersetzen

    The trip was smooth and had no problem. I thought we could have stayed a little longer at Fushimi Inari Shrine, and reduced the time we stayed at the last stop at Arashiyama Bamboo Forest. As I don't like Japanese cuisine very much, I think it should have the option of with or without lunch included, because I had to buy with lunch and couldn't enjoy it because I thought I could choose what I would eat, that had some option, but not there were.

    Weiterlesen

    12. Januar 2020

    Übersetzen
    Angeboten von

    Produkt-ID: 237292