Opernhaus Oslo

Wunschdatum eingeben und Aktivitäten entdecken

Opernhaus Oslo: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

Oslo: Hop-On/Hop-Off-Bus-Tour

1. Oslo: Hop-On/Hop-Off-Bus-Tour

Verbringen Sie einen Tag damit, von einem Open-Top-Doppeldeckerbus aus die Sehenswürdigkeiten Oslos zu erleben, der ältesten Hauptstadt Skandinaviens. Ihr Pass ist für volle 24-Stunden gültig und Sie können in Ruhe ein- und aussteigen, wann immer Sie möchten. Sie genießen 360-Grad Ausblicke von dem offenen Deck des Buses und erfahren von Ihrem praktischen Audioguide mehr über die Geschichte der Stadt. Steigen Sie beim Ibsen-Museum aus, welches dem Leben und der Arbeit des norwegischen Dramatikers und Poeten aus dem 19. Jahrhundert gewidmet ist, oder springen Sie am Königspalast aus dem Bus, der ehemaligen Residenz des norwegischen und schwedischen Königs Karl III, sowie offizieller Aufenthaltsort des gegenwärtigen norwegischen Monarchen. Andere Top-Sehenswürdigkeiten sind u.a. das Wikingerschiff-Museum, das Fram-Museum, das Norwegische Marinemuseum, der Vigeland Skulpturenpark und das Osloer Opernhaus. Haltestellen der Tour: 1. Das Nationaltheater / Der königliche Palast / Karl Johans Gate 2. Majorstuen (Transfer nach Holmenkollen) 3. Frognerpark & Vigeland-Installation 4. Norwegisches Kulturgeschichte-Museum 5. Vikingskipshuset 6. Kon-Toki Museum / Frammuseum / Meeresmuseum 7. Vikingskipshuset 8. Norwegisches Kulturgeschichte-Museum 9. Opernhaus Oslo / Ekebergparken Skulpturenpark 10. Kathedrale 11. Parlament / Nationalmuseum 12. Oslo Kreuzfahrtterminal 13. DFDS Fährterminal 14. Opernhaus

Oslo: 2-Hour Walking Tour

2. Oslo: 2-Hour Walking Tour

Sehen Sie die Highlights von Oslo mit einem fachkundigen, örtlichen Guide auf einem 2-stündigen Rundgang durch das Stadtzentrum. Die Tour ist ideal, wenn Sie nur kurze Zeit in Oslo sind, und sie ist als Gruppentour oder als private Option buchbar. Erleben Sie die Hauptsehenswürdigkeiten der norwegischen Hauptstadt, darunter die Hafengegend und die mittelalterliche Festung Akershus. Laufen Sie zu Oslos modernem Rathaus und vergleichen Sie es mit der Pracht des Königlichen Schlosses und dem beeindruckenden Parlamentsgebäude. Besuchen Sie das Nobel-Friedenszentrum und erfahren Sie Wissenswertes über den interessanten Zusammenhang zwischen dem Käsehobel und dem Friedensnobelpreis. Werfen Sie einen Blick auf das ausgefallene Opernhaus und sehen Sie weitere Highlights der norwegischen Hauptstadt.

Oslo: Weihnachts-Tour

3. Oslo: Weihnachts-Tour

Freuen Sie sich auf eine Tour der besonderen Art und starten Sie mit einer 1,5-stündigen Entdeckungstour zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten in Oslo, wie der Oper von Oslo, der Festung Akershus und dem Herzen des neuen Oslo, Kvadraturen. Weiter geht es dann zum Hauptboulevard von Oslo, dem berühmten Karl-Johans-Tor. Dort besuchen Sie traditionelle Weihnachtsmärkte und erfahren von Ihre freundlichen ortskundigen Guide allerlei Wissenswertes über die Weihnachtskultur, Bräuche und traditionelle Produkte.   Wärmen Sie sich mit einem typisch norwegischen Getränk, gløgg (Glühwein), oder probieren Sie einige der traditionellen Weihnachtsgerichte wie julegrøt (Porridge), julepølse (Schweinswürstchen), oder tynnlefser (Fladenbrot). Natürlich beantwortet Ihr Guide gerne all Ihre Frage rund um die Stadt und deren Weihnachtstraditionen.

Oslo: Rundgang zu den Highlights der Stadt

4. Oslo: Rundgang zu den Highlights der Stadt

Entdecken Sie den Künstler in Ihnen und erhalten einen authentischen Eindruck von Oslo bei einem Rundgang durch die Innenstadt. Erleben Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, darunter die königliche Residenz der Festung Akershus und das imposante Rathaus von Oslo, das zwischen 1931 und 1950 erbaut wurde. Tauchen Sie ein in die Geschichte Norwegens und seiner Hauptstadt und lernen Sie die Kultur und Bräuche der Einwohner kennen. Begeben Sie sich zum Frogner Park und hören Sie die bezaubernde Geschichte, über den Mann, der den größten Skulpturenpark der Welt errichtet hat. Sehen Sie einige der faszinierenden Kreationen von Gustav Vigeland, die hauptsächlich aus Iddefjord-Granit aus der Region bestehen. Bewundern Sie das Monolith-Plateau, mit 36 beeindruckenden Figuren, die den Lebenskreis darstellen, und das beeindruckende Monolith-Totem aus einem einzigen Steinblock.

Oslo: Private Stadtrundfahrt per E-Scooter

5. Oslo: Private Stadtrundfahrt per E-Scooter

E-Scooters sind der neueste Schrei. Sie sind lustig, ökologisch und sie sparen Sie Zeit und Energie, so dass Sie mehr in kürzerer Zeit sehen können. Diese E-Scooter-Stadtrundfahrt ist perfekt für alle, die auf moderne und unterhaltsame Weise das Beste aus Oslos Sehenswürdigkeiten herausholen wollen.  Lassen Sie sich von Oslos reicher Geschichte, grüner Entwicklung und norwegischer Kultur mit den besten Reiseleitern auf einer der umfangreichsten Touren inspirieren. Sehen Sie Highlights wie das norwegische Opern- und Ballettgebäude, den Bezirk Bjørvika, die Festung Akershus und die lebhaften Gebiete am Oslofjord sowie den Königspalast mit seinem schönen Park voller wunderbarer Statuen. Weitere Höhepunkte sind der Friedhof unseres Erlösers, die letzte Ruhestätte für berühmte Norweger wie Edvard Munch und Henrik Ibsen, das nachhaltige Labor von Oslo, das Parlamentsgebäude und die Karl Johans-Straße, den Hauptboulevard von Oslo.

Oslo: Selbstgeführter Rundgang mit Audioguide

6. Oslo: Selbstgeführter Rundgang mit Audioguide

Besuche die Sehenswürdigkeiten von Oslo in deinem eigenen Tempo und nach deinem Zeitplan auf einer selbstgeführten Tour zu Fuß. Lade dir einen Audioguide auf deinen MP3-Player und erhalte eine detaillierte Karte, die dir bei der Erkundung hilft. Erfahre mehr über die nordischen Könige und bahnbrechende Ereignisse wie das Große Feuer und die Jahrtausendfeier. Sieh dir das Friedensnobelpreiszentrum an und besuche das Wikingerschiffsmuseum, um Geschichten über Überfälle zu hören und echte Wikingerschiffe zu sehen. Spaziere durch das Stadtzentrum und entdecke historische Gebäude wie die mittelalterliche Festung Akershus. Im Widerstandsmuseum erfährst du mehr über den norwegischen Widerstand gegen die Nazis und im Osloer Opernhaus siehst du die Heimat der Nationaloper und des Balletts. Bestaune die imposante Fassade der Osloer Kathedrale, komm am Parlamentsgebäude Stortinget vorbei und entdecke die beeindruckenden Museen auf der Halbinsel Bygdøy, darunter das Kon-Tiki-Museum, das Norsk Folkemuseum (Norwegisches Museum für Kulturgeschichte) und das Fram-Museum, in dem du mehr über Norwegens Polarexpeditionen erfährst. 

Oslo: Express-Stadtrundfahrt mit dem E-Scooter

7. Oslo: Express-Stadtrundfahrt mit dem E-Scooter

E-Scooter ersparen dir das Laufen und machen auch noch Spaß! Flitzen Sie mit einem unserer erfahrenen Guides durch die Stadt und finden Sie heraus, was es heißt, die Lebensart von Oslo zu erleben. In dieser verkürzten Version einer E-Scooter-Tour erkunden Sie Oslos Must-Sees entlang der Fjordlinie. Die Route beinhaltet die Besichtigung des Osloer Opernhauses, der Festung Akershus und der mittelalterlichen Stadt, des Rathauses, Aker Brygge und Tjuvholmen.

Oslo: Stadtrundgang

8. Oslo: Stadtrundgang

Sehen Sie den Druck, den die Gründer von Oslo in ihrer mittelalterlichen Architektur hinterlassen haben. Gehen Sie durch 700 Jahre Geschichte, die in einer Festung eingeschlossen sind, die die Stadt vor Reitern und Soldaten bewacht hat. Schritt weiter in die Stadt Christiania. Sehen Sie das erste Rathausgebäude aus dem 17. Jahrhundert und spüren Sie die Atmosphäre der vielen Caféterrassen und Restaurants, die diesen Bereich von Oslo erobert haben. Besuchen Sie das Rathaus von Oslo und seine Haupthalle, die international für die alljährliche Verleihung des Friedensnobelpreises bekannt ist. Treten Sie ein in die Architektur des 18. Jahrhunderts und sehen Sie das norwegische Parlament, spazieren Sie zum Nationaltheater, stehen Sie vor dem neoklassischen Gebäude der Universität von Oslo, spazieren Sie weiter zum Königspalast und seinen wunderschönen Gärten. Gehen Sie die Hauptstraße von Oslo entlang, mit vielen Geschäften und einer lebhaften Atmosphäre. Halten Sie am Hauptbahnhof an, um die Architektur des frühen 19. Jahrhunderts zu würdigen, und erkunden Sie schließlich zeitgenössische Gebäude. Treten Sie auf das Dach des preisgekrönten Osloer Opernhauses und genießen Sie von dort den schönen Blick auf den Oslofjord .

Oslo: Highlights der Stadt - Privater Rundgang

9. Oslo: Highlights der Stadt - Privater Rundgang

Entdecken Sie die Highlights von Oslo mit einem fachkundigen und ortskundigen Guide bei einem 5-stündigen Rundgang durch die Stadt. Treffen Sie Ihren freundlichen Guide im Stadtzentrum von Oski und beginnen Sie Ihre Erkundungstour. Erleben Sie die schönsten Plätze der norwegischen Hauptstadt wie das Osloer Rathaus, das Friedensnobelzentrum, das Nationaltheater, den Königspalast, das Parlament und die Festung Akershus. Begeben Sie sich zum Frogner Park und hören Sie die bezaubernde Geschichte, über den Mann, der den größten Skulpturenpark der Welt errichtet hat. Sehen Sie einige der faszinierenden Kreationen von Gustav Vigeland, die hauptsächlich aus Iddefjord-Granit aus der Region bestehen. Schnappen Sie sich als nächstes Ihre Schwerter und Schilde und bereiten Sie sich darauf vor, Ihren Weg durch das Wikingerschiffsmuseum und die Geschichte der Wikinger zu bahnen. Die drei Wikingerschiffe und Artefakte im Museum versetzen Sie zurück in die Zeit der Berserker. Kehren Sie schließlich zurück in die Innenstadt, wo Sie das Highlight Ihrer Tour erwartet - das Opernhaus Oslo. Bewundern Sie die prächtige Architektur des Gebäudes, die an einen im Wasser schwimmenden Gletscher erinnert.

Sightseeing in Opernhaus Oslo

Möchten Sie alle Aktivitäten in Opernhaus Oslo entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Opernhaus Oslo: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.3 / 5

basierend auf 311 Bewertungen

Es waren nur ich und der Reiseleiter, daher war es etwas Besonderes, sich eingehender mit norwegischen Weihnachtstraditionen zu befassen. Der Führer war ausgezeichnet, gab viele Informationen über die Geschichte oder Orte im Allgemeinen, konnte mir auch viele schöne instagram-würdige Orte zeigen. Alles in allem kann ich diese Tour wirklich empfehlen!

Die Tour war wirklich klasse! Unser Guide Marcus hat sich sehr viel Zeit genommen, sogar mehr als die angegebenen 2,5h, und uns einen richtig guten ersten Eindruck von Oslo verschafft. Er hat uns sogar Tipps für gute Restaurants und weitere Highlights gegeben, vielen Dank dafür!

Katerina hat eine wunderschöne Tour mit uns gemacht. Man erfährt einiges über Oslo und bekommt einen guten Einblick. Zudem kann man 1000 Fragen stellen, die sie alle beantwortet. Am Ende gab es noch eine süße Überraschung. Sehr zu empfehlen!!!!

Wir haben es wirklich genossen, Oslo auf diese Weise zu sehen. Katerina war sehr freundlich und locker. Wir nutzten die öffentlichen E-Scooter am nächsten Tag, um einige Orte zu besuchen, zu denen Katerina uns gebracht hatte.

Dies war der perfekte Start in meine Reise nach Oslo! Ich habe so viel gesehen und der Führer war sehr leidenschaftlich über die Stadt und ihre Geschichte.