Old Ursuline Convent

Old Ursuline Convent: Unsere beliebtesten Touren und Aktivitäten

New Orleans: Sightseeing-Kutschfahrt im French Quarter

1. New Orleans: Sightseeing-Kutschfahrt im French Quarter

Entdecken Sie die historischen Viertel von New Orleans in einer traditionellen Kutsche, gezogen von einem Maultier, und lassen Sie sich verzaubern von der lebendigen Geschichte, Kultur und Architektur des French Quarter. Lehnen Sie sich entspannt zurück und erkunden Sie einige der aufregendsten Stadtteile Amerikas auf stilvolle Art und Weise. Erfahren Sie unterwegs allerlei Wissenswertes über die Geschichte von New Orleans. Ihr lizenzierter ortskundiger Guide erzählt Ihnen faszinierende Anekdoten über die Menschen und Orte, die dazu beigetragen haben, New Orleans zu einer so einzigartigen Stadt zu machen. Zu den Highlights Ihrer Tour im French Quarter zählen die Kathedrale Saint Louis, der Jackson Square, das Napoleon House, der French Market, die Bourbon Street und die Royal Street. Wählen Sie außerdem zwischen einem Rundgang über den St. Louis Cemetery No.1 – dem ältesten oberirdischen Friedhof in New Orleans und Heimat des Grabmals der Voodoo-Priesterin Marie Laveau – oder eine Fahrt durch das Faubourg Marigny mit seiner einzigartigen südlichen Kolonialarchitektur und zahlreichen Lokalen, in denen Live-Musik gespielt wird. Ihre Kutschfahrt findet in einem entspannten Tempo statt, in kleinen Gruppe mit maximal 8 Personen pro Kutsche. Für ein noch exklusiveres Erlebnis können Sie eine private Kutsche für 1 bis 4 Passagieren buchen. Bei privaten Touren haben Sie außerdem die Möglichkeit, entweder den Friedhof oder Faubourg Marigny zu besichtigen. Auch für das Wohl der Tiere ist gesorgt. Die Maultiere erhalten mindestens 3-6 Monate Urlaub pro Jahr auf einem von zwei schönen Bauernhöfen im Süden des Landes.

New Orleans: Geister, Vampire und Voodoo im French Quarter

2. New Orleans: Geister, Vampire und Voodoo im French Quarter

Lausche den Geschichten über Hexerei und halte Ausschau nach Geistern bei einem geführten Stadtrundgang durch New Orleans. Erkunde das historische French Quarter und erfahre von deinem fachkundigen Guide Wissenswertes über Magie, Geister, Vampire und Voodoo-Praktiker. Entdecke verschiedene Viertel der Stadt und lausche spannenden Geschichten über Hexen, Geister, Vampire und Voodoo-Praktizierende, die zur farbenfrohen Vergangenheit der Stadt beigetragen haben. Triff deinen ortskundigen Guide und begib dich auf eine einzigartige Reise durch die dunklen Winkel der von New Orleans heimgesuchten Geschichte. Bahne dir deinen Weg vorbei an bekannten Sehenswürdigkeiten wie Muriel's Restaurant und dem Alten Ursulinenkloster. Sieh dir das New Orleans Pharmacy Museum von außen an, wo im 19. Jahrhundert der Aderlass stattfand. Von außen kannst du das Haus sehen, in dem Jacques Saint Germain – der angeblich ein Vampir war – einst lebte. Außerdem hörst du gruselige Geschichten über das LaLaurie-Haus und seine Herrin, Madame LaLaurie. Lass dich von deinem Guide mit lokaler Folklore unterhalten, während du am Historischen Voodoo-Museum von New Orleans vorbeikommst. Deinen letzten Zwischenstopps machst du vor der Lafitte's Blacksmith Shop Bar, wo dein gruseliges Erlebnis endet.

New Orleans: Geisterhafte Kutschfahrt durch das French Quarter bei Nacht

3. New Orleans: Geisterhafte Kutschfahrt durch das French Quarter bei Nacht

Erkunde das kultige French Quarter von New Orleans auf einer nächtlichen Kutschfahrt und lerne die Geistergeschichten und Legenden kennen. Komme an der Bourbon Street, dem Napoleon House und vielem mehr vorbei, während du von deinem Guide wahre Geschichten über Geister, Voodoo und Vampire hörst. Da es in der Stadt so viele paranormale Aktivitäten gibt, ist eine nächtliche Kutschfahrt der beste Weg, diese Spukorte zu besuchen. Historische Geschichten über Liebe und Tragödien werden zum Leben erweckt, während die professionellen Tourguides die Legenden und Überlieferungen erklären und alle wichtigen Sehenswürdigkeiten im French Quarter beschreiben. Auf der Geistertour erwartet dich Voodoo in Hülle und Fülle und du erfährst, wie Marie Laveau, die Voodoo-Königin, ihre magischen Kräfte einsetzte, um den Lauf von Liebe, Glück und Gesetz in New Orleans zu verändern. Erfahre mehr über die zahlreichen Spuk-Restaurants, wie Muriel's, in denen im Laufe der Jahre zahlreiche Séancen abgehalten wurden. Erlebe den Schauplatz eines Massakers aus dem 19. Jahrhundert, von dem es heißt, dass die Geister der Tragödie noch immer dort spuken. Vielleicht entdeckst du sogar, dass es in deinem Hotel spukt, denn die Kutschfahrt führt dich an allen Spukhotels im French Quarter vorbei. Die Kutschenfahrten für Gruppen finden in einem gemütlichen Tempo und in kleinen Gruppen mit maximal 8 Fahrgästen pro Kutsche statt. Für ein noch exklusiveres Erlebnis kannst du eine private Kutsche für 1 bis 4 Personen reservieren.

New Orleans: 5-in-1-Stadtrundgang

4. New Orleans: 5-in-1-Stadtrundgang

Diese Fünf-in-One-Tour kombiniert Elemente der folgenden Touren: die St. Louis Cemetery Tour der Französisch Quarter Geist und Vampir-Tour, die New Orleans History Tour, die Geschichte und Architektur-Tour und die "dunkle Seite" Voodoo, Rätsel und Sinnliches-Tour. Der Rundgang beginnt im Herzen der Französisch Quarter. Von dort aus erkunden Louisiana komplexen Kultur, reich an Geschichte und Voodoo, und erleben Sie die magische Geheimnis, das die Stadt so unwiderstehlich macht! Beachten Sie die schöne Architektur in der Französisch Quarter, die es so einzigartig macht. Diese Tour besuchen Orte, an denen Hollywood Sterne entschieden haben, zu Hause die Französisch Quarter zu rufen zusammen mit Orten, an denen Szenen aus unvergessliche Filme gedreht wurden. Aber warten Sie es gibt mehr! Haben Sie sich jemals gefragt, warum New Orleans die meisten frequentierten Stadt in Amerika betrachtet wird? Entdecken Sie die "Dark Side" von New Orleans Geschichte auf dieser Tour. Diese Tour wird mehrere Standorte ungelöster Morde und Suizide besuchen. Hören Sie echte dokumentierte Berichte von Vampiren und Geistern in den Straßen der Französisch Quarter und besuchen Orte Roaming wo Vampire angeblich ihre Opfer gehalten und gefüttert aus von ihnen! Erfahren Sie mehr über New Orleans traditionelle Bestattungspraktiken und wie sie sich unterscheiden von den meisten. Der Reiseleiter wird den Gästen erklären, warum New Orleans hat über den Boden Friedhof und warum die Tradition seit Jahrhunderten die gleichen Gewölbe wurden und auch weiterhin sein, recycelt und wiederverwendet werden immer und immer wieder. Diese Tour hält an vielen Sehenswürdigkeiten und National Historic Landmarks, dass diese Stadt zu bieten hat! Besuchen Sie über 15 Standorten während dieser Tour wie The St. Louis Cathedral, Cabildo, Presbytere, Ursulinerinnenkloster, Jackson Square, The Sultans Palace und The Lalaurie Mansion bekannt das Spukhaus in New Orleans zu sein!

New Orleans: French Quarter Saint & Sinner History Tour

5. New Orleans: French Quarter Saint & Sinner History Tour

Von Anfang an Glaube hat diese große Stadt regiert. Für einige hat es Gerüchte von Verschwörung, Hexerei und Vampire geschaffen. Für andere, es inspiriert Größe. Leben wurden verloren und Schlachtfeld gezogen, sondern eklektisch Glaubenssysteme "New Orleans haben ein Gefühl der Akzeptanz gefunden nirgendwo sonst geschaffen. Wussten Sie, dass der berühmte Voodoo-Priesterin Marie Laveau, war auch ein gläubiger Katholik? Überraschungen gibt es auf dieser inspirierenden Reise. Mach mit in der einzigartigen und interessanten Rundgang in New Orleans. New Orleans ist eine heiße, feuchte und manchmal gnadenloser Ort, wo in den Toten des Sommers die Luft auf die Qualität von Langusten kochen nimmt. Es ist ein langwieriges Fieber, das in den Blutstrom versickert und zwingt auch die süßeste von der kleinen Stadt Amerika obszöne Dinge zu tun. Das ist die wahre New Orleans, die nicht ordentlich in die Kategorie der "amerikanischen" Stadt passt. Es ist ein schwarzer Wasserhafen, der Karibik und gesetzlos; siedelt von Dieben, Prostituierten und die andere kriminell angeordnet sind. Es ist auch katholisch und fromm mit römischen Altären in Gold getrimmt. Es ist ebenso schwarze Magie, Voodoo, und die stetige Pochen der afrikanischen Trommeln. New Orleans ist Sex und Beichte. Es ist Sünde und Vergebung. Dies ist der Ort, wo Gott und der Teufel die Hand schüttelte, so konnte die Party weitergehen. New Orleans ist eine Stadt für den Sünder und der Heiligen. Dies ist eine Tour, die Sie durch den Schweiß getränkt Wahnsinn unserer besten und schlechtesten nimmt. Holen Sie sich in dieser fremden Stadt verloren und erkunden ihre dunkle Vergangenheit, weil diese Tour nicht Ihrer Großmutter ist.

New Orleans: Voodoo, Mystery und Paranormales

6. New Orleans: Voodoo, Mystery und Paranormales

Erlebe eine der am meisten von Geistern heimgesuchten Städte Amerikas und erkunde die berüchtigte dunkle Seite des Big Easy bei einem Rundgang. Erkunde und erforsche Gebiete wie das French Quarter mit paranormaler Ausrüstung zusammen mit lizenzierten Guides, Historikern und professionellen Geschichtenerzählern. Zu Beginn deiner Tour erhältst du von deinem Guide ein EMF-Messgerät oder einen Geister-/Paranormalitätsdetektor. Besuche über 15 verschiedene Orte wie St. Louis Cathedral, St. Anthony's Garden und das Cabildo, den ehemaligen Sitz der Kolonialverwaltung. Entdecke Tatorte von ungelösten Morden und Selbstmorden und lausche spannenden Fakten über echte, dokumentierte Berichte von Vampiren und Geistern. Schau dir an, wo Vampire ihre Opfer festhielten und erfahre mehr über die traditionellen Bestattungspraktiken in New Orleans. Entdecke The Presbytere, eines der besten Beispiele kolonialer spanischer Architektur. Sieh das Old Ursuline Convent, Jackson Square und den Sultan's Palace, wo ein Massenmord stattgefunden haben soll. Dein Guide zeigt dir einige der National Historic Landmarks, die die Stadt zu bieten hat. Erlebe die Lalaurie Mansion, das Haus in New Orleans, an dem es am meisten spuken soll. Erfahre mehr über die sogenannte Mistress of Death. Während du durch die Straßen des französischen Viertels und andere Gegenden streifst, kannst du unterwegs Zwischenstopps einlegen und Getränke kaufen, die du während der Tour genießen kannst (Kosten nicht inbegriffen).

New Orleans: Historisches French Quarter Erkundungsspiel

7. New Orleans: Historisches French Quarter Erkundungsspiel

Erforsche die Geschichte von New Orleans' French Quarter und sieh dir Sehenswürdigkeiten an, während du dieses fesselnde Handyspiel spielst. Entdecke die St. Louis Cathedral, das Café du Monde, den Jackson Square und vieles mehr. Starte das Spiel in Lafittes Blacksmith Shop Bar. Schlüpfe in die Rolle eines Wachmanns, der ein gestohlenes Kunstwerk von einem Dieb zurückholen soll. Während du die Aufgaben löst, entfaltet sich die Geschichte und die Wegbeschreibung auf deinem Handy führt dich zum nächsten Ort. Es wird zwischen 2-3 Stunden dauern, aber du solltest das Spiel in deinem eigenen Tempo erkunden: pausiere das Spiel einfach und setze es fort, wann du willst, an der Stelle, an der du es pausiert hast. Du kannst alleine spielen, in einer großen Gruppe oder in mehreren kleineren Gruppen, die gegeneinander antreten, bevor sie sich an der letzten Station des Spiels treffen, Central Grocery and Deli.

New Orleans: 90-Minuten-Vampir-Tour im Französischen Viertel

8. New Orleans: 90-Minuten-Vampir-Tour im Französischen Viertel

New Orleans war die Kulisse für berühmte Autoren wie Anne Rice und andere, die blutsaugende Charaktere geschaffen haben. Tauchen Sie ein in die unheimliche Welt der Untoten auf dieser 1,5-stündigen Tour. Erleben Sie, wie aus Fiktion Wahrheit wird, und hören Sie von schaurigen Kriminalfällen, von denen man glaubte, sie seien von Vampiren begangen worden. Nach dieser Tour werden Sie Vampire nicht mehr ins Reich der Märchen verbannen. Schlendern Sie durch die Straßen der Stadt und besuchen Sie verschiedene Schauplätze, die mit den Kreaturen der Nacht in Verbindung gebracht werden. Wenn Sie sich trauen, dann besuchen Sie doch auch eine waschechte Vampirkneipe. Genießen Sie auf dieser Tour wohlige Schauer, die Ihnen über den Rücken jagen, während Sie durch die Vorkriegs-Straßen im nächtlichen French Quarter bummeln. Verlassen Sie sich ganz auf Ihren Vampirjäger-Guide, der Sie sicher durch die dunkle Nacht geleitet. Vielleicht stecken Sie aber doch noch etwas Knoblauch ein – sicher ist sicher.

New Orleans: Geschichte der Crescent City-Gruppentour

9. New Orleans: Geschichte der Crescent City-Gruppentour

Hören Sie zu, wie Ihr Guide Ihnen alles über die wilde Geschichte von New Orleans erzählt. Lassen Sie sich durch die Zeit entführen, während Ihr erfahrener Geschichtenerzähler ein detailliertes Bild davon zeichnet, wie das Leben in den verschiedenen Epochen der Geschichte des French Quarter aussah. Erfahren Sie, wie das Gelbfieber die Stadt belastet hat. Lassen Sie sich von Ihrem Reiseleiter mit der Geschichte des berühmten Jackson Square und der Gründung von La Nouvelle Orleans verwöhnen. Erfahren Sie, wie versklavte Menschen lebten und wie sie sich auf Religion und Kultur auswirkten. Diskutieren Sie, was die Architektur so unglaublich einzigartig macht. Decken Sie das historische Rotlichtviertel zu den frühesten Tönen des süßen Jazz ab. Lachen und weinen Sie, während Sie sich mit allem auseinandersetzen, was New Orleans durchgemacht hat, um dorthin zu gelangen, wo es heute ist. Begeben Sie sich auf ein Abenteuer durch die echte, düstere Geschichte von New Orleans.

  • Führungen
  • Sonstige Erlebnisse
9 Aktivitäten gefunden
Sortieren nach:

Sightseeing in Old Ursuline Convent

Möchten Sie alle Aktivitäten in Old Ursuline Convent entdecken? Sehen Sie hier die vollständige Liste.

Old Ursuline Convent: Was andere Reisende berichten

Gesamtbewertung

4.6 / 5

basierend auf 1.353 Bewertungen

Taylor, unser Führer, war unglaublich! 11 von 10 Sternen. Sehr einladend. Er war so engagiert, dass wir immer mehr Informationen wollten. Ich kann diese Tour wärmstens für Gläubige und Nicht-Gläubige empfehlen, sie ist sowieso Teil unserer Geschichte und vielleicht etwas blutiger als andere Geschichten. Alles in allem spannend und lustig. Fragen Sie nach Taylor! Grüß ihn von mir aus El Paso. Er wird in mein Buch als der beste Reiseleiter eingehen, den ich je hatte!

Unser Reiseleiter Taylor war ein absolut wunderbarer Gastgeber. Er war wirklich sachkundig und gab uns eine wundervolle Erfahrung. Er gab uns die Informationen auf unterhaltsame und ansprechende Weise, ohne dabei albern oder übertrieben zu sein. Er war lustig und sehr offen und einladend, mit ihm zu sprechen. Wir würden seine Gruppe jedem empfehlen.

Unser Guide hatte viele interessante und lustige Anekdoten über New Orleans auf Lager. Zwischendurch kehrten wir auf einen "Ghostbuster" in einer Bar ein. Zum Glück hatten wir die Tour am Abend gebucht, erstens ist es dann stimmungsvoller und zweitens tagsüber für einen 2-Stunden-Marsch durch das French Quarter einfach zu heiß.

Für Erwachsene Top, die Kinder waren nach 10 Minuten gelangweilt.

- Witziger Guide - Interessante Informationen - Dauer optimal